Navigation überspringen?
  

KCI Austria GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Medizintechnik
Subnavigation überspringen?
KCI Austria GmbHKCI Austria GmbHKCI Austria GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,01
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

KCI Austria GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,01 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 08.Mai 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es sind immer nur die unmittelbaren Kollegen die den Arbeitstag positiv gestalten

Vorgesetztenverhalten

Den Mitarbeitern gegenüber wird alles für OK befunden nur Hinterrücks fliegen die Messer und so auch die Leiharbeiter.
Nach mehreren versuchen einen Rückruf von E_____ zu bekommen habe ich aufgegeben

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen untereinander sind sehr hilfsbereit und teilweise ehrlich. Man muß halt aufpassen mit wen man spricht

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist ein Witz, da die Dispatcher keinerlei Ortskenntnis und auch nichts von Routenplanung verstehen, in zeiten von computern ( MFS-Windows ) kann ich doch nachvollziehen wo meine Mitarbeiter sind und muß sie nicht kreuz und quer durch Wien jagen.

Kommunikation

Wenn die Dispatcher in schichten arbeiten und bei schichtwechsel allem anschein NULL Komunikation miteinander haben, wie soll dann der kleine Aussendienstmitarbeiter (Lieferant) seine Arbeit zur zufriedenheit aller erledigen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt noch Ältere MA. jedoch sie sterben aus.
(Einsparungsmaßnahmen)

Gehalt / Sozialleistungen

Morgenkaffee oder Kakao ist noch Gratis.
Das Gehalt dementsprechent

Work-Life-Balance

Laut letzten Meldungen zur folge, darf der Mitarbeiter nur noch zwei Wochen am stück Urlaub nehmen (Was ist das für ein erholungswert)

Image

Das Image verschlechtert sich rasend schnell, da niemand für irgendetwas zuständig ist. Telefonische Anfragen von Kunden arten zu 85% in Frust aus. (Schlechtes Telefonmanagement)

Verbesserungsvorschläge

  • Ehrlichkeit im Vordergrund

Contra

Es wird den Mitarbeitern direkt und ohne Rot zu werden ins Gesicht gelogen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    KCI Austria GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Feb. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Strukturen, Management, Kundenfocus, Serviceleistungen

Pro

war bis zur Übernahme ein hervorragendes Unternehmen

Contra

nach Übernahme nur ein planloser Haufen, es findet nur mehr ein Arbeitsplatzvernichtungsprozess statt, kein CRM, kein Service

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    KCI Austria GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 22.März 2012 (Geändert am 08.Nov. 2012)
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Es ist ganz in Ordnung. In so mancher Abteilung besser, in anderen wieder nicht. Leider schieben Mitarbeiter gewisse Situationen immer auf andere, was nicht gerade sehr für den Kollegenzusammenhalt spricht. Ebenfalls muss man aufpassen mit WEM man spricht. Dienstältere Personen nehmen es sich gerne heraus mal unfreundlich zu werden. Wer damit nicht klarkommt mal angeschnauzt zu werden, der lässt es lieber bleiben. Man muss schon sagen können wo es lang geht, nur dann gelingt die Arbeit.

Interessante Aufgaben

Es wird so ziemlich alles vorgegeben, daher kann man von "Interessanten Aufgaben" nicht wirklich sprechen. Teilweise sehr monoton und immer das selbe.

Kommunikation

Täglich kommen Rundmails zu belanglosen Dingen die kaum jemanden interessieren. Geht's dann aber um etwas Wesentliches, was tatsächlich für die eigenen Arbeit relevant ist, schweigt man. So kann es vorkommen, dass es spannende Neuigkeiten gibt und die Kunden vor den Mitarbeitern selbst bescheid wissen.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung ist gegeben. Frauen haben die selben Aufstiegschancen wie Männer. Es gibt auch einige Frauen in Führungspositionen.

Arbeitsbedingungen

Da muss ich KCI loben: Ergonomisches Mousepad wird bei Bedarf bereitgestellt.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance selbst ist leider nicht so prickelnd. KCI muss 365 Tage, 24h am Tag erreichbar sein. Nachtdienste oder längere Dienste am WE sind da normal. Diese werden zwar besser bezahlt, aber das Privatleben leidet darunter. Überstunden leisten ist normal – anders geht's gar nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Gleichberechtigung, weniger Hierarchie. Weshalb denken manche in Führungspositionen, dass sie alles dürfen und können? Ohne ihre Mitarbeiter wären sie nichts! Vielleicht mal die wertschätzen, bevor Führungsebene A die Führungsebene B aufgrund einiger Erfolge lobt. 

Pro

Kostenloser Parkplatz, gute Anbindung, Kaffeemaschine

Contra

Problemlösungen und Zusammenhalt der Mitarbeiter. KCI wird von anderen Ländern ferngesteuert, und hat in Sachen Prozesse oder Produktentwicklung kaum mitzureden. Das ist sehr schade! Von Führungsebenen werden Regeln erstellt die entweder 1.) keinen Sinn ergeben und dich bei der Arbeit hindern, oder 2.) Strukturen ins Negative verändert.

Arbeitsatmosphäre
2,33
Vorgesetztenverhalten
1,25
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,50
Kommunikation
2,33
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,50
Karriere / Weiterbildung
1,33
Gehalt / Sozialleistungen
3,75
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,67
Work-Life-Balance
1,50
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    KCI Austria GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,01
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

KCI Austria GmbH
2,01
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizintechnik)
3,07
11.714 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.660.000 Bewertungen