Workplace insights that matter.

Login
ISS Facility Services Österreich Logo

ISS Facility Services 
Österreich
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,9Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 356 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Dienstleistung (3,4 Punkte).

Alle 356 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

  • In über 40 Ländern aktiv: Als Teil der internationalen ISS Facility Services Group profitiert ISS von einem internationalen Netzwerk von rund 400.000 Menschen in über 40 Ländern und denkt über Grenzen hinweg.
  • 300 Mio. Euro Umsatz: Kontinuierlich wächst ISS Österreich weiter: im Jahr 2019 wurden rund 300 Mio. Euro erwirtschaftet.
  • Team von 7.000 Expertinnen und Experten: Menschen aus über 90 Nationen sichern durch ihr Engagement und Know-how den Gesamterfolg des Unternehmens. Gemeinsam betreuen wir täglich über 5.000 Objekte.
  • 12 Standorte in Österreich: Als international erfolgreicher Anbieter von Dienstleistungen rund ums Gebäude und Flughäfen ist ISS Österreich an 12 Standorten, mit Headquarter in Wien, präsent.
  • 60 Jahre Österreich-Expertise: 1901 in Kopenhagen gegründet, ist ISS Österreich seit 1956 in Österreich tätig und als kompetenter wie zuverlässiger Partner für Kundinnen und Kunden aus allen Branchen anerkannt.
  • Österreichisches Management mit internationaler Expertise: Erich Steinreiber (CEO) & Erwin Schreiblehner (CFO)

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind ISS Österreich: Wenn Service begeistert.

Wir – das sind rund 7.000 Menschen aus über 90 Nationen – betreuen Räume und versorgen Menschen, damit sie sich darin mit voller Freude aufhalten können. Seit über 60 Jahren begeistern wir mit Weitblick und Professionalität unserer Dienstleistungen immer wieder aufs Neue. Als Komplettanbieter für Services rund um Büro- und Industriegebäude sowie Flughäfen und Gesundheitseinrichtungen bieten mit viel Gespür Services, die das Leben der Menschen Stück für Stück besser, schöner und sicherer machen:

  • Cleaning (tägliche Unterhaltsreinigung und Spezialreinigung von Fenstern, Fassaden, bis hin zu Reinigung in der Lebensmittelindustrie und Reinigung von Flugzeugen),
  • Technical (Technisches Gebäudemanagement, Ventilation Services, Industrieservice, Industriereinigung, Luftanlagenwartung),
  • Food (Betriebsgastronomie sowie Mitarbeiterverpflegung, Konferenzbewirtung),
  • Security (Sicherheitsdienste wie Objektschutz, Portierdienst hin zu Sicherheitsconsulting und Betriebsfeuerwehr) &
  • Support Services (Sekretariat, Rezeption, Konferenzservice, Interne Logistik)
  • IFS (Integrierte Facility Services)

In Österreich sind wir an 12 Standorten – vom Bodensee bis zum Neusiedlersee – präsent und betreuen täglich über 5.000 Kundenobjekte. Die Einsatzorte sind vielschichtig – von Büro- über Industriegebäuden bis hin zu Flughäfen, Krankenhäuser oder Thermen. Als Teil der ISS Group sind wir weltweit in mehr als 40 Ländern aktiv.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere gemeinsame Vision ist es, die weltweit beste Service-Organisation für unsere Kundinnen und Kunden zu werden. Mit Services, die begeistern, wollen wir weiterhin die klare Nummer 1 am Markt bleiben. Das können wir aber nur gemeinsam schaffen. Talente und Potentiale zu finden und zu fördern, ist für uns eine Herzensangelegenheit.

Neben Schulungen und Betreuung suchen wir den Dialog und begegnen unseren Mitarbeitern stets mit Respekt. Ein gutes Arbeitsklima kommt nicht von ungefähr. Oft sind es Kleinigkeiten, die die Stimmung heben. Zusätzlich zum Gehalt bieten wir zahlreiche Benefits an, mehr dazu finden Sie hier!

Kennzahlen

Mitarbeiter7.000
Umsatz300 Mio. Euro (2019)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 257 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    48%48
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    42%42
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    41%41
  • FirmenwagenFirmenwagen
    40%40
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    40%40
  • KantineKantine
    37%37
  • ParkplatzParkplatz
    35%35
  • InternetnutzungInternetnutzung
    33%33
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    30%30
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    27%27
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    27%27
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    27%27
  • EssenszulageEssenszulage
    25%25
  • HomeofficeHomeoffice
    22%22
  • BarrierefreiBarrierefrei
    21%21
  • CoachingCoaching
    19%19
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    <1%0

Was ISS Facility Services Österreich über Benefits sagt

Weil Ihre Arbeit Sie begeistern soll, bieten wir Ihnen folgende Benefits:

  • Starkes Team mit Weitblick: Freuen Sie sich auf ein Team, das mit innovativen Konzepten und viel Engagement ISS Österreich jeden Tag voranbringt. Zusammenhalt ist uns ein Kernanliegen, zahlreiche Firmenevents wie bspw. der Besuch von Eishockeyspielen, Familienfeste oder Weihnachtsfeiern sind fixe Bestandteile.
  • Raum für Mehr: Wir bieten viel Gestaltungsspielraum und Perspektiven. Verwandeln Sie mit uns Ideen in wegweisende Services: ob im Bereich IT, Finanz, Personal oder Kommunikation.
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen: Neue Ideen und Konzepte sind bei uns jederzeit willkommen. Durch schnelle Entscheidungen treiben wir aktiv Entwicklungen in unserer Branche voran.
  • Große Bandbreite: wir von ISS bieten eine breite Bandbreite an Einsatzgebieten und Arbeitszeiten: Sowohl fixe Arbeitszeiten für einen geregelten Arbeitstag als auch eine flexible Arbeitszeiteinteilung sind je nach Einsatzgebiet möglich.
  • Essen am Arbeitsplatz: für einen energiegeladenen Arbeitstag. Unsere eigene Betriebsverpflegungsmarke taste’njoy, die viel Wert auf frisch zubereitetes und gesundes Essen legt, ist an vielen Standorten präsent.
  • Langfristige Partnerschaft auf Augenhöhe: Wir möchten Menschen begeistern und das langfristig. Sowohl als verlässlicher Partner für unsere Kundinnen und Kunden als auch für unsere Kolleginnen und Kollegen.
  • State of the Art Equipment: Ob Firmenhandy, Notebook oder Firmenwagen – abhängig von Einsatzort und Aufgabengebiet bieten wir alles, um flexibel arbeiten zu können.
  • Zukunftsweisende Projekte und Aufgabenstellungen: Profitieren Sie von den vielen Möglichkeiten eines international tätigen Arbeitgebers mit einem vielfältigen Leistungsportfolio: wir investieren in interne Wechsel im In- und Ausland aber auch in Aus- und Weiterbildung.

Sie wollen Teil des ISS Facility Services-Teams werden? Bewerben Sie sich noch heute unter: jobs.issworld.at

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Vielfalt und Begeisterung

Was uns vereint, ist der Anspruch, uns und unsere Dienstleistungen stetig weiterzuentwickeln. Die Vielfalt prägt uns – seien es unsere Dienstleistungen oder die Nationalitäten unserer Kolleginnen und Kollegen. Gemeinsam sind wir ein Unternehmen, wo Kompetenz, Qualität und Teamarbeit gelebt werden.

Wir profitieren einerseits von einem internationalen Netzwerk von knapp 400.000 Menschen, andererseits von einer umsetzungsstarken Organisation in Österreich.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wen wir suchen? Menschen mit Weitblick

Um auch künftig die Nummer 1 der Branche und damit die beste Serviceorganisation für unsere Kundinnen und Kunden zu sein, brauchen wir Menschen wie Sie: Menschen aus allen Fachrichtungen und Karrierelevels, die mit Leidenschaft und Know-how Ihrer Arbeit nachgehen und Service genau so lieben wie wir.

Werden Sie Teil des starken Teams von ISS Österreich: ob als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter in der Verwaltung oder in der Operation. Bei ISS Österreich können Sie von Anfang an eigenständig Lösungen erarbeiten und aktiv die Branche gestalten. Profitieren Sie von den Möglichkeiten eines internationalen Konzerns mit starken österreichischen Wurzeln. Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit einer stark ausgeprägten Kundenorientierung, das sich proaktiv und agil neuen Herausforderungen stellt.

Gesuchte Qualifikationen

Wir schätzen MitarbeiterInnen, die die Möglichkeit mit zu entscheiden ergreifen und bei der Umsetzung ihren Freiraum nutzen. Auf diese Art bietet ISS Mitarbeitern die Chance, sehr schnell viel Verantwortung für vielfältige Tätigkeiten zu übernehmen.

Von Lehrlingen über BerufseinsteigerInnen nach Schule oder Studium bis hin zu erfahrenen ExpertInnen – wir bieten qualifizierten und motivierten MitarbeiterInnen spannende Aufgabenbereiche und interessante Perspektiven für ihre Karriere.

Sie wollen Teil des ISS Facility Services-Teams werden? Alle offenen Stellen finden Sie online.Bewerben Sie sich noch heute unter: jobs.issworld.at

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ISS Facility Services Österreich.

  • Iris Brunner MSc, MATeam Leader Recruiting & Employer Branding

    Telefon: +43 57400 1214

    Mail: iris.brunner@at.issworld.com

  • Das beste Gespräch ist immer ein Dialog auf Augenhöhe.
    Weitere hilfreiche Bewerbungstipps finden Sie unter
    http://www.at.issworld.com/de-AT/karriere/jobs/bewerbungsinfos

  • Bei ISS können Sie sich bequem und schnell über unser Online-Jobportal http://jobs.issworld.at bewerben.
    Eine spezielle Software erleichtert Ihnen durch das Analysieren Ihres Lebenslaufs das Eingeben Ihrer persönlichen Daten.

  • Fragen und Antworten zum Bewerbungsprozess bei ISS finden Sie hier.

Standorte

Standorte Inland

12

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Wenn man ein persönliches Anliegen hat, kann man dies mit den Arbeitgeber bereden. Fall sie mal nicht erreichbar sind, kontaktieren sie uns zu einem späteren Zeitpunkt.
Bewertung lesen
Die Werte der Firma ISS sind Ehrlichkeit, Unternehmergeist, Verantwortung und Qualität. Das finde ich deshalb noch nennenswert, da sich immer daran gehalten wird.
Bewertung lesen
Neue IT Geräte (von A1, daher brauchbar).
Leider stammen viele Systeme aus dem vorletzten Jahrzehnt und sind peinlich vor dem Kunden.
Arbeitsklima ist ganz Ok und die Arbeit nie langweilig. Leider zählt beim ISS "gut Quasseln können" mehr als Arbeitsleistung.
Erledigt sich von ganz alleine, das Management arbeitet hart an der Bedeutungslosigkeit des Unternehmens.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 166 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Bitte folgendes Überdenken :
Keine Versprechen die nicht gehalten werden, bereits bei den Lohnverhandlungen beim Einstellungsgespräch.
Viel mehr Wertschätzung der MitarbeiterInnen, nicht nur ab einer bestimmten Ebene, jede Reinigungskraft, Security MitarbeiterIn und Anlagenbetreuer ist ein Mensch, arbeitet (meistens) so gut er/sie kann und möchte sich oft auch Einbringen und Mitdenken, leider wird das immer als nichts abgetan.
Übersichtliche und strukturierte Lohnabrechnungen, bei den derzeitigen verstehen die meisten ArbeitnehmerInnen nicht was und wie verrechnet wurde.
Überstunden und Mehrarbeit wert schätzen, alle ...
Bewertung lesen
Ungeschulte Vorgesetze. Bis gestern noch eine normale Empfangsdame, morgen für über 20 Leute verantwortlich, ohne Jegliche Kenntnisse in Personalführung. Konfliktmanagement usw.... Sowas gibt es aber auch nur bei der ISS. Abrechnungen stimmen meistens nicht, stunden werden nicht ausbezahlt und verschwinden bei der Abrechnung oder werden einfach im Nachhinein einfach vom Gehalt abgezogen ohne angeben von gründen. So eine Firma wünsche ich keinen Arbeitnehmer.
Bewertung lesen
Außerhalb seines arbeitsbereiches, bekommt man kaum etwas über das Unternehmen mit. Welche Durchbrüche gibt es in welchen bereichen, wie regelt iss das gleiche aufgabengebiet in anderen ländern, solche Infos wären finde ich durchaus spannend und werden leider viel zu wenig kommuniziert
Mittlerweile fast alles was aber ausschließlich an der ISS selbst liegt, mehr als einbringen kann man sich nicht, die ISS muss es auch wollen und da ist das Problem!
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 138 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht mal nicht ein Vermögen für Kickoffs ausgeben, sondern den Leuten ein paar Cent über dem Mindestkollektiv zahlen.
Man könnte auch den so hoch angepriesenen Apple Award nicht mit Füßen treten... da gibt es in Graz einmal einen Mitarbeiter der einem anderen Kollegen das Leben rettet und dann wird die Nominierung nicht anerkannt, weil er beim Kickoff auf Urlaub ist und diesen nicht verschieben kann. Super Wertschätzung.... vielleicht hätte man hier auch mal über den Tellerrand blicken können um sich ...
Bewertung lesen
leider wird im obersten MM auf falsche Manager gesetzt die von Mitarbeiterführung keine Ahnung haben ! Dadurch hat die Firma in den letzten beiden Jahren sehr viele gut ausgebildete Mitarbeiter verloren ! Da sollte mal reagiert werden !
Auf schlechte MA-Bewertungen im KUNUNU Portal wird von der Personalabteilung zwar reagiert aber mit der Aufforderung sich zu einem "persönliche" Gespräch mit der Personalabteilung auf die Office Adresse zu melden wo viele andere vorher die Nachricht lesen ist nicht gerade persönlich ("Wenden ...
Bewertung lesen
Gerade in Kundl mal genauer überlegen ob die Führung dort wirklich so gut ist wie auf den Kickoffs behauptet wird. Mitarbeiter sind keine Nummern sondern Menschen - das sollte endlich mal gelebt werden. Es ist traurig wie ISS damit umgeht. Wenn man sich beschwert wird man dazu gedrängt das Unternehmen zu verlassen. Man braucht ja nur im Schwarzbuch der AK schauen, da ist ISS ja schön vertreten.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 126 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von ISS Facility Services Österreich ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 90 Bewertungen).


Nach außen hin ist der Zusammenhalt ausgezeichnet... jedoch darf man keinem den Rücken zuwenden! Wenn jemand eine Chance hat um ein wenig mehr Aufmerksamkeit zu bekommen oder die "Karriereleiter" weiter aufzusteigen, dann wird diese Chance mit allen Mitteln und ohne Rücksicht auf Verluste genutzt! Es gibt hier natürlich auch wenige Ausnahmen, daher zwei Sterne...
2
Bewertung lesen
Je nach Team besser oder schlechter - Zusammenhalt seitens Vorgesetzter nicht erwünscht. Man könnte sich ja gemeinsam wehren wollen. Diese Tatsache wird von der HR ignoriert.
1
Bewertung lesen
In jeder großen Firma gibt es 1-2 Kollegen mit denen man nicht auf der selben Wellenlänge ist, jedoch kann man sich auf einander verlassen
4
Bewertung lesen
Kollegen im direkten Team waren super. Ansonsten ein Neidgesellschaft - jeder möchte jede alles wegnehmen und schaut nur auf sich selbst
2
Bewertung lesen
Jeder wiel nur der Liebling der vorgesetzten sein kein zusammenhalt jeder schaut nur darauf gut da zu stehen
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 90 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ISS Facility Services Österreich ist Image mit 2,9 Punkten (basierend auf 74 Bewertungen).


Was soll ich noch dazu sagen, man liest ja hier so einigen über die Firma, mehr muss ich nicht sagen. Platz 9 im Schwarzbuch der AK, kein wunder was da bei der Firma abgeht. Der ISS fällt es auch zunehmend schwerer Mitarbeiter zu finden, kaum jemand meldet sich auf Stellenanzeigen. Über die Mitarbeiter wird versucht, Bewerber in die Firma zu locken. "Kennst du jemanden der einen Job sucht"
1
Bewertung lesen
Leider hab ich am eigenen Leib erfahren müssen, das das Image schweren Schaden durch Inkompetenz und massivem schlechten Umgang mit Personal, auch vor Kunden, gekommen ist. Insbesondere in kleinen Dörfern, Orten, Städten wo sich das herum spricht und man in der Berufskleidung bereits im Supermarkt angesprochen wird, ob es wirklich so schlimm ist
1
Bewertung lesen
Nicht mehr vorhanden!
Ein Reinigungsunternehmen, welches auf einmal als Technikunternehmen mitspielen will - aber nicht mal seine Kernkompetenz vernünftig umsetzen kann... So ein Unternehmen nimmt man einfach nicht mehr ernst. Dementsprechend hoch sind auch die Austritte und gering die Bewerbungen
1
Bewertung lesen
Schwarzbuch der AK, also welches Image?
Und als Subunternehmer sowieso lächerlich, wenn man sich ständig als "Marktführer" bezeichnet.
Die Realität ist schon längst eine andere.
1
Bewertung lesen
Sogar für diese Branche weit unter dem Durchschnitt. Es gibt kaum noch Bewerbungen, weil schon zu viele Mitarbeiter sehr schlechte Erfahrungen mit dieser Firma gemacht haben.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 74 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 71 Bewertungen).


Wer sich anstrengt erreicht was. Einfaches prinzip. Wenn die Objekte, in denen man arbeitet, positives Feedback geben, man sich anstrengt und auch für ab und an mal länger arbeitet und aushilft wenn ein Kollege ausfällt, wird man nicht vergessen sollten bessere Posten frei werden. Andersherum muss man sich nicht wundern, eine "Scheiß egal" Mentalität wird definitiv nicht noch belohnt
5
Bewertung lesen
Absolut null Chancen, man ist offensichtlich und auch in der Realität um ein Vielfaches besser ausgebildet als die Vorgesetzten und wird "übersehen" weil man ja auch kritisch ist und das ist nicht erwünscht. Und natürlich ist man ja theoretisch auch Konkurrenz im Job und das geht gar nicht...und man steht nicht zu seinen Zusagen und das ist armselig.
1
Bewertung lesen
Eine der unfähigsten Abteilungen ist die HR Abteilung in dieser Firma. Nur heiße Luft. Man wird angehalten positive Einträge auf kununu zu platzieren, um den geballten, negativen Einträgen entgegen zu wirken. Auch die so verständnisvollen Kommentare darunter sind eine Verhöhnung aller bereits gegangenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
1
Bewertung lesen
je nach Vorgesetzten gibt es Möglichkeiten sich zu entwickeln - leider werden aber viele übersehen oder gehen freiwillig da Sie von Vorgesetzten nicht berücksichtigt werden obwohl potential beim MA vorhanden wäre (auch im HR Bereich) !
2
Bewertung lesen
Karriere mit dem richtigen "Networking" innerhalb des Unternehmens definitiv möglich. Weiterbildung wird ermöglicht und hebt bei der Fluktuation auch den Branchenstandard.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 71 Bewertungen lesen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 248 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Key Account Manager8 Gehaltsangaben
Ø68.500 €
Raumpflege-Fachperson5 Gehaltsangaben
Ø16.800 €
Feuerwehrmann4 Gehaltsangaben
Ø36.100 €
Gehälter für 16 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
ISS Facility Services Österreich
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ISS Facility Services Österreich
Branchendurchschnitt: Dienstleistung
Unternehmenskultur entdecken

Awards