Navigation überspringen?
  
virtuelle-assistentin.comvirtuelle-assistentin.comvirtuelle-assistentin.comvirtuelle-assistentin.comvirtuelle-assistentin.comvirtuelle-assistentin.com
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma virtuelle-assistentin.com
Stadt Wien
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Freelance

Verbesserungsvorschläge

  • Also die Weiterbildung ist TOP auch meine eigene Homepage ist super - eventuell wäre es aber gut, wenn wir noch mehr Stunden zur Verfügung hätten, um Nachzufragen und sich weiterzubilden.

Pro

Ich finde es sehr gut, dass ich meine Fähigkeiten leben kann. Ich bin zeitlich flexibel und habe im Gegensatz zur Privatwirtschaft mehr Geld zur Verfügung - obwohl ich weniger arbeite.

Contra

Ab und an finde ich es nicht gut, dass mir Stellen angeboten werden, die nicht zu mir passen. Da ich keine Recherchetätigkeiten mache, würde ich diese Stellen nicht benötigen. Weiters ist es oftmals auch langweilig im Home Office - so ganz alleine ;)

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.327.000 Bewertungen

virtuelle-assistentin.com
4,42
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Personalwesen / Personalbeschaffung  auf Basis von 37.769 Bewertungen

virtuelle-assistentin.com
4,42
Durchschnitt Personalwesen / Personalbeschaffung
3,38

Bewerbungsbewertungen

4,50
  • 29.09.2011

Bewerbung bei virtuelle-assistentin.com

Firma virtuelle-assistentin.com
Stadt Wien
Beworben für Position Virtuelle Assistentin
Jahr der Bewerbung 2010
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • Weshalb als Home Office Workerin?

Kommentar

Anfangs war ich mir nicht sicher, warum ich eine Ausbildung absolvieren muss - bevor ich als virtuelle VA arbeiten kann. ABER mittlerweile weiss ich genau warum:

Ohne die Ausbildung hätte ich mich rechtlich im Internet so gar nicht ausgekannt und hätte mit Sicherheit verklagt werden können.
Ohne eigene Homepage hat man als VA keine Chance!
Ohne Nische und richtig Ausrichtung kanns gar nicht klappen.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen