Navigation überspringen?
  

ChefCoach Unternehmensberatung GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
ChefCoach Unternehmensberatung GmbHChefCoach Unternehmensberatung GmbHChefCoach Unternehmensberatung GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ChefCoach Unternehmensberatung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,64 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 06.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wir machen Fehler, aber nicht den Fehler, dass man keine machen darf. Wir verlangen uns viel ab und schaffen was weg. Das geht nur in einer Atmosphäre, die davon geprägt ist, dass man lernen darf, Leistung und Erfolg (gerne) gesehen und gewürdigt wird und der lockere Austausch und der Spaß dabei nicht zu kurz kommt.

Vorgesetztenverhalten

Kleine Firma, gelebte flache Hierarchie, Politik der offenen Türe und des offenen Worts, auch wenn`s mal zwickt. Insgesamt wohl ganz ordentlich.

Kollegenzusammenhalt

Maximal. Hatte noch selten eine solche verschworene Truppe, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Hilfsbereitschaft. Äußert sich auch darin, dass man regelmäßig gemeinsam außerbetriebliche Aktivitäten unternimmt, manchmal auch den Chef mitnimmt, gelegentlich miteinander kocht, isst, trinkt, usw. Ausgezeichnete Willkommenskultur.

Interessante Aufgaben

Bin seit bald 30 Jahren in der Branche, langweilig ist es nie geworden. Man lernt sowieso nie aus und die Bandbreite der Aufgaben ist so enorm, dass man stets auf Neue gefordert wird. Auch junge Mitarbeiter bekommen schon früh Kundenkontakt und werden voll in Projekte involviert.

Kommunikation

Informationsaustausch ist regelmäßig, ausreichend und allseits proaktiv. Teammeetings finden regelmäßig monatlich statt, Projektmeetings stets bei Bedarf, kurzer, schneller Austausch bei besonderen Themen. Systeme sind so aufgesetzt, dass sich jede(r) schnell ein Bild über die interne und externe Kommunikation machen kann, auch wenn er/ sie gerade aus dem Urlaub kommt. Es gibt zudem mehrere WhatsApp- Gruppen, man kann auf Mails in der Freizeit zugreifen, wenn man will.

Gleichberechtigung

Was wohl unser Putzmann dazu sagt? Equal pay ist selbstverständlich, sind offen für diversity, Elternzeit, andere flexible Modelle. Der Mitarbeiter muss zu uns passen und das tut er alleine nicht w/ Herkunft, Geschlecht, Neigung, o.ä.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin der Älteste...man behandelt mich im Allgemein gut.

Karriere / Weiterbildung

Für Karriereperspektiven braucht man etwas Phantasie, es gibt genau zwei Ebenen, Linien sucht man vergebens. Inhaltlich sind die Positionen so angelegt, dass sie extrem ausbaufähig sind, je nach Potential des Mitarbeiters. Hiernach richten sich auch Fortbildungen und Entwicklung, innerbetrieblich und/ oder eigeninitiativ. Lehren und Lernen sind an der Tagesordnung, Betrieb bildet seit vielen Jahren selbst aus, auch Werkstudenten/ Jungakademiker sind willkommen und finden eine komplementäre und praxisbezogene Lernatmosphäre vor.

Gehalt / Sozialleistungen

Erstklassige Bezahlung,...sagt der Chef. Vergütung ist zwar konkurrenzfähig und marktgerecht kann aber mit den Großen nicht mithalten. Durch die konsequente Umsetzung von Nettooptimierung versuchen wir das zu kompensieren, etwa maximale Zuschüsse zu bAV, Jobticket und anderen Features, freie Getränke (Sprudel, Kaffee, Tee, Wulle), voll ausgestattete Küche, günstiger Stellplatz. Herausragend gut sortierte Hausbar.

Arbeitsbedingungen

Büro in Fußgängerzone, alle Geschäfte des täglichen Bedarfs vor Ort vorhanden, Wasen/ Neckarstadion in 10- 15 Minuten zu Fuß erreichbar, 3 S-Bahn-/4 U-Bahn-/4 Buslinien, Mobiliar komplett neu, Bürotechnik auf neuestem Stand, IT wird regelmäßig erneuert, private Parkplätze vorhanden, Büro ist stets sauber und gepflegt, gut beleuchtet, angenehmes Raumklima, im Sommer geht's auch, keine Klima, dafür viele Fenster. Bürohund besucht uns gelegentlich, sorgt für Stimmung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wir unterstützen zahlreiche Hilfsprojekte, sind ehrenamtlich in Stuttgart und der Region engagiert und orientieren unser Schaffen auch am Gemeinwohl, auch wenn das für ein Unternehmen in manchen Punkten eine betriebswirtschaftliche Herausforderung ist. Vorzugsweise kaufen wir lokal, achten auf einwandfreie Lebensmittel und schauen, dass wir nicht zu viel Müll produzieren. Papier bleibt ein Problem, auch wenn wir durch zahlreiche digitale Lösungen schon besser geworden sind. Wir begrüßen die Nutzung des ÖPNV, versuchen das auch in den Projekten. Es gibt ja noch so viel zu tun...

Work-Life-Balance

Balance ist einerseits Aufgabe des Unternehmens aber auch eine Sache der inneren Haltung, habe das Gefühl, dass sich alle damit wohlfühlen. Arbeitsumfang und -zeit ist i.d.R. planbar, kaum Überraschungen. Jeder ist immer abends zu Hause bei der Familie oder Freunden, es gibt nur Aufträge in der Umgebung. Wochenende ist eine 'kann'- Regelung, wird nicht erwartet und trotzdem treffen sich immer mal wieder Kollegen hier und arbeiten. Homeoffice wird möglich gemacht, wenn es sinnvoll ist.

Image

Wir genießen ziemlich hohe Anerkennung und Wertschätzung, von Innen und Außen. Die Marke steht für Anspruch und Qualität in Projekten und Fairness im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern. Ist aber nie genug, daran arbeiten wir, jeden Tag.

Verbesserungsvorschläge

  • Mülltrennung/ -vermeidung verbessern
  • Digitalisierung noch entschlossener vorantreiben

Pro

Lebendiges, sympathisches und flexibles Unternehmen; faires und offenes Marktverhalten, menschorientiert, tüchtige Mitarbeiter, tolle Atmosphäre, großartiges Management.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ChefCoach Unternehmensberatung GmbH
  • Stadt
    Stuttgart-Bad Cannstatt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung
  • 09.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Einwandfreie Arbeitsatmosphäre! Wer eigenverantwortlich bei einer flachen Hierarchie gemeinsam mit tollen Kollegen im kleinem Team arbeiten möchte, ist in diesem Unternehmen genau richtig. Ich bin jeden einzelnen Tag gerne ins Büro gekommen und habe sehr gerne dort gearbeitet.
Noch heute habe ich als ehemalige Mitarbeiterin Kontakt zu Mitarbeitern und zur Geschäftsleitung und werde bei einem Bürobesuch stets herzlich empfangen :-)

Vorgesetztenverhalten

Fordernd, verständnisvoll, lehrend, respektvoll, kritikfähig, offen, nimmt seine Mitarbeiter ernst, humorvoll. Es gibt nichts auszusetzen. Als Werkstudent wurde ich gezielt gefördert, an Schwachstellen wurde gearbeitet und die Stärken wurden bewusst herausgearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist in diesem Unternehmen ist wirklich klasse! Der Umgang ist auch in stressigen Zeiten respektvoll, es wird miteinander und nicht gegeneinander gearbeitet und es wird viel zusammen gelacht. Jeder einzelne Mitarbeiter hat seinen Stellenwert im Unternehmen. Wenn es die Termine ermöglichen, wird meistens zusammen Mittagspause gemacht. Auch außerhalb der Arbeitszeit wird privat viel unternommen, sodass ich heute noch guten Kontakt zu meinen ehemaligen Kolleginnen und Kollegen habe.

Interessante Aufgaben

Durch die Schnittstelle zu Steuerberatern, Rechtsanwälten und Banken erstreckt sich der Aufgabenbereich nicht nur auf klassische Beratungsaufgaben, sondern ist sehr vielseitig.
Werkstudenten finden in diesem Unternehmen anspruchsvolle Aufgaben, man hat selbstständigen Kundenkontakt und ein gewisses Maß an Eigenverantwortung. Die Stelle hat sich perfekt zu meinem betriebswirtschaftlichen Studiengang komplementiert. Ich konnte nicht nur theoretisches Wissen in der Praxis umsetzen, sondern habe in diesem Unternehmen viel darüber hinaus gelernt, was mich heute noch beruflich voranbringt.
Ein Werkstudent der nur Kaffee kochen will, ist hier definitiv fehl am Platz!

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern sowie mit der Geschäftsführung ist offen und findet auf kurzem Wege statt. In regelmäßigen Teammeetings wird überlaufende Projekte und aktuelle Themen berichtet sowie diskutiert. Im Unternehmen ist jeder frei Fragen zu stellen, Feedbackgespräche finden regelmäßig statt und Anregungen seitens der Mitarbeiter werden ernst genommen und wenn möglich auch umgesetzt.

Karriere / Weiterbildung

Die Aufstiegschancen sind bei einem kleinen Unternehmen natürlich begrenzt, jedoch sind fachliche sowie persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten nach individueller Absprache intern oder extern möglich. Als Werkstudent besteht die Möglichkeit zur Übernahme.

Gehalt / Sozialleistungen

Für ein Werkstudentengehalt gut. Werkstudenten werden nach Stunden bezahlt, was ich sehr angenehm empfinde, weil somit keine Rechnerei von Soll/Ist-Stunden in der Prüfungsphase notwendig ist.

Arbeitsbedingungen

Neues, helles Büro mit einer hochwertige Büroeinrichtung, vollausgestattete Küche mit Sitzgelegenheiten, Wasser, Tee und Kaffee werden bereitgestellt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen bzw. der Geschäftsführer ist in regionalen Vereinen aktiv, es wird zudem bewusst darauf geachtet in regionalen Geschäften einzukaufen. Am Umweltbewusstsein kann noch etwas gearbeitet werden z. B. durch Mülltrennung, bewusstere Papierverwendung, Einschränkung des Rauchens.

Work-Life-Balance

In der Beratungsbranche kann es, wie üblich, temporär zu einem höheren Arbeitspensum kommen. In ruhigeren Phasen kann man sich jedoch die Arbeitszeiten frei einteilen. Flexibles Arbeiten wird durch die Möglichkeit von Home-office unterstützt.
Als Studentin konnte ich alle Unitermine wahrnehmen. Urlaubswünsche muss man zumindest mit dem direkten Kollegen absprechen, was aber nie ein Problem war.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ChefCoach Unternehmensberatung GmbH
  • Stadt
    Stuttgart-Bad Cannstatt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • 21.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre, man kommt jeden Tag sehr gerne ins Büro. Das Arbeitsklima erlaubt sowohl Einzel- als auch Teamarbeit, alle ziehen an einem Strang. Es wird eine Fehler- und Lernkultur gelebt, für Fehler wird kein Einzelner verantwortlich gemacht, jeder gibt sein Wissen bereitwillig weiter. Beim Lösen projektspezifischer Herausforderungen kann man jederzeit auf die Hilfe der Kollegen, einschließlich dem Chef, zählen.

Vorgesetztenverhalten

Einwandfreies Vorgesetztenverhalten, respektvoll, fördernd und fordernd, sehr transparent und humorvoll, kritikfähig, berücksichtigt Einwände und Wünsche der Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Zusammenhalt, freundlicher und offener, nahezu schon familiärer, Umgang. Es kann gelacht, geweint und geschuftet werden. Außerhalb der Arbeitszeiten finden des Öfteren Ausflüge statt, Urlaube und Brückentage werden im Team besprochen. Zu ehemaligen Mitarbeitern besteht teilweise noch guter Kontakt. Die Anwendung des „Hire for attitude, train for skill“-Prinzips gefällt mir sehr gut und trägt seinen wesentlichen Teil zur guten Teamchemie bei.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenspektrum erstreckt sich auf einen großen Teil der Betriebswirtschaftslehre, durch vorhandene Schnittstellen zu Steuerberatern, Banken und Rechtsanwälten findet regelmäßig interdisziplinärer Austausch statt. Die Aufgaben werden größtenteils eigenverantwortlich bearbeitet, alle Mitarbeiter genießen volle Rückendeckung und Vertrauen vom Vorgesetzten. Derzeit haben alle Mitarbeiter Kundenkontakt. Für jedes Kundenprojekt gibt es einen Hauptansprechpartner, interne Aufgaben werden von allen Schultern getragen.

Kommunikation

Die monatliche Teambesprechung hilft sehr dabei, die Übersicht über alle laufenden Kundenprojekte zu erhalten und wird genutzt, um interne Themen zu besprechen und teilweise auch direkt im Konsens zu entscheiden. Die Kommunikation unter allen Mitarbeitern ist offen, direkt und regelmäßig.

Karriere / Weiterbildung

Die Aufstiegsmöglichkeiten in einer solch kleinen Firma sind begrenzt, es gibt nur eine Managementebene. Durchlässigkeit bei den internen Stellenbezeichnungen/ Positionen ist jedoch gegeben. Sowohl interne als auch vereinzelt externe Weiterbildungen werden nach individueller Absprache zielgerichtet gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehaltsniveau bewegt sich in etwa im bundesweiten Branchenschnitt vergleichbarer Unternehmen, jedoch unterhalb dem hohen Gehaltsgefüge der Region. Erfolgsbeteiligungen gibt es keine, sehr gut ist jedoch die Möglichkeit, individuelle Gehaltsbestandteile zu implementieren, so ist beispielsweise auch der Bezug eines Firmentickets möglich.

Arbeitsbedingungen

Das schön gestaltete Büro ist sehr gut gelegen, hell und im Großen und Ganzen gut ausgestattet. Die Küche lädt zum Aufhalten und Kochen ein, Kaffee, Tee und Wasser werden bereitgestellt. Arbeitsmittel sind ausreichend vorhanden, fehlt etwas, wird es bestellt. Ein zweiter Bildschirm wäre hilfreich, eine Anschaffung wurde bereits in Gang gesetzt. Allerdings wird in zwei Räumen geraucht, was für mich als Nichtraucher zum Punktabzug führt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Sozialbewusstsein der Firma ist sehr ausgeprägt, das Unternehmen bzw. der Inhaber sind in einigen Vereinen aktiv und fördern so den Arbeits- und Wohnort Stuttgart. Der regionale Fokus zeigt sich auch in der Wahl der Lieferanten und Dienstleister. Beim Umweltbewusstsein besteht Luft nach oben, es wird derzeit noch viel gedruckt, eine Mülltrennung sowie Maßnahmen zur Plastikvermeidung wurden zwar angestoßen, hier könnte man aber bereits einen Schritt weiter sein. Viele Fahrten zu den Kunden finden mit dem Auto statt, auch eine Anreise mit PKW wird durch die Bereitstellung von Parkplätzen begünstigt.

Work-Life-Balance

Typisch für diese Branche kann es in einigen Projektphasen zu einem hohen Arbeitspensum kommen, die flexiblen Arbeitszeiten ermöglichen an ruhigeren Tagen eine freie Arbeitszeitgestaltung. Der Fokus auf die Region Stuttgart macht die Reisezeiten zum Kunden sehr erträglich, Abwesenheiten und Hotelaufenthalte hat man, anders als bei größeren Beratungsfirmen, sehr selten. Home-Office ist möglich und wird vereinzelt und teilweise genutzt.

Image

Das Unternehmen ist bei Kunden und Kooperationspartnern beliebt und genießt einen guten Ruf. Die Firmenkultur und -philosophie macht es einem leicht, hier zu arbeiten. Der Bekanntheitsgrad darf gerne größer sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Rauchfreies Büro
  • Überarbeitung des Key-Visuals/ Markenauftritts
  • Neuer Azubi (m/w/d)

Pro

- Flexible und individuelle Lösungen
- Offener, toleranter und respektvoller Umgang, flache Hierarchie
- Lern- und Verbesserungskultur
- Gute Lernkurve, interessante Aufgaben
- Kompetentes und tolles Team!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ChefCoach Unternehmensberatung GmbH
  • Stadt
    Stuttgart-Bad Cannstatt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ChefCoach Unternehmensberatung GmbH
4,64
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,77
108.924 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.556.000 Bewertungen