Navigation überspringen?
  

ÖBV – Österreichische Beamtenversicherungals Arbeitgeber

Österreich Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
ÖBV – Österreichische BeamtenversicherungÖBV – Österreichische BeamtenversicherungÖBV – Österreichische Beamtenversicherung
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 111 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    57.657657657658%
    Gut (17)
    15.315315315315%
    Befriedigend (9)
    8.1081081081081%
    Genügend (21)
    18.918918918919%
    3,58
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,30
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ÖBV – Österreichische Beamtenversicherung Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,58 Mitarbeiter
4,30 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 10.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Unternehmen wird von völlig überforderten und ohne Führungskompetenz ausgestatteten Vorständen geleitet. Deshalb hat auch die zweite Ebene das eigentliche Sagen im Unternehmen. Machtkämpfe unter Führungskräften und Mitarbeiter stehen daher leider an der Tagesordnung und machen eine konstruktive Zusammenarbeit fast unmöglich. Die fähigsten Führungskräfte und Mitarbeiter haben daher das Unternehmen bereits verlassen. Führungskräfte im Innen- als auch im Außendienst werden seit Jahren permanent ausgetauscht und gegen neue ersetzt. Spricht jetzt nicht unbedingt für eine gute Personalpolitik.

Kollegenzusammenhalt

Gibt es kaum, wenn man nicht entsprechend untereinander vernetzt ist.

Kommunikation

Kommunikation erfolgt sehr selektiv. Wichtige Themen werden in der Regel nicht kommuniziert, bzw. bleiben nur einem sehr kleinen Kreis vorbehalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen verdienen viel, arbeiten wenig und übernehmen nie Verantwortung. Jüngere Kollegen arbeiten das doppelte und verdienen die Hälfte. Bei der Betriebsvereinbarung herrscht ebenfalls eine Zweiklassengesellschaft. Das Frustpotential ist bei jüngeren Kollegen daher entsprechend hoch und die Motivation niedrig.

Karriere / Weiterbildung

Wird grundsätzlich angeboten, allerdings ist der Wunsch der Kollegen nach Weiterbildung überschaubar.

Image

Das Unternehmen verkauft sich nach außen besser, als es im inneren ist.

Pro

schon lange nichts mehr

Contra

Seit Jahren gibt es einen Innovationsstillstand und keine Weiterentwicklung. Das Unternehmen hat ein verstaubtes Image und möchte es auch gar nicht los werden. Lebt nur in der Vergangenheit und schaut nicht in die Zukunft.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Image
1,00
  • Firma
    ÖBV Österreichische Beamtenversicherung
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir bedauern, dass Sie die Arbeitsbedingungen bei uns – vor allem hinsichtlich Vorgesetztenverhalten und Kommunikation im Unternehmen – derart kritisch und unzufriedenstellend wahrnehmen. Da uns das Wohl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen liegt und wir aus Ihrem Feedback Verbesserungsansätze für die Zukunft mitnehmen möchten, laden wir Sie zu einem vertraulichen Gespräch über Ihre Erfahrungen, Eindrücke und Ideen ein. Bitte melden Sie sich bei Claudia Dwulit, Abteilungsleiterin Personalmarketing und -entwicklung, gerne telefonisch oder unter claudia.dwulit@oebv.com. Freundliche Grüße

Katharina Jöbstl
Personalmarketing und -entwicklung

  • 25.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Unternehmen der Konsequenzlosigkeit. Auch wenn der Vorstand Aufgaben verteilt, werden diese nicht erledigt und es passiert trotzdem nichts.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten darauf an. Manche top, manche Flop. Top-Management leider nicht so proffesionell wie man es sich wünschen würde

Interessante Aufgaben

Wer die Tätigkeiten einer Versicherung als interessant empfindet, wird hier sicher spannende Aufgaben finden.

Kommunikation

schlechte Kommunikation, viele Gerüchte

Karriere / Weiterbildung

Seminare werden ermöglicht, Aufstiegschancen gibt es nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Man hat sich eine 2 Klassengesellschaft geschaffen mit unterschiedlichen Betriebsvereinbarungen.

Arbeitsbedingungen

Klimaanlage fehlt definitiv. Immer Sommer bekommt es schon mal 37/38°C im Büro, das macht die Arbeit unmöglich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Versicherung halt.

Work-Life-Balance

Gleitzeit ohne Kernzeit ist nett. Überstunden werden nicht gemacht und man kann daher pünktlich nachhause gehen.

Image

Niemand kennt die ÖBV.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation verbessern!! Home-Office einführen

Pro

Zentrale Lage
Arbeitszeiten

Contra

Konsequenzlosigkeit.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ÖBV - Österreichische Beamtenversicherung
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, danke für Ihr offenes Feedback. Wir bedauern, dass Sie während Ihrer Zeit bei uns nicht nur positive Erfahrungen machen konnten und die Arbeitsbedingungen bezüglich Vorgesetztenverhalten, Kommunikation und Bürosituation kritisch wahrgenommen haben. Wir legen größten Wert auf die Zufriedenheit und das Wohl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind stets bestrebt, Verbesserungen herbeizuführen. So wird es in Kürze bei uns auch möglich sein, in Home-Office zu arbeiten, auch eine großangelegte Sanierung unserer Zentrale in Wien steht kurz bevor, um auf einige von Ihnen angeführte Punkte einzugehen. Da wir Ihre Kritik sehr ernst nehmen und auch als Chance sehen, bitten wir Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir würden uns freuen, mit Ihnen ein vertrauliches Gespräch über Ihre Eindrücke führen zu können und Anregungen sowie weitere Verbesserungsideen für die Zukunft mitzunehmen. Claudia Dwulit, unsere Leiterin Personalmarketing und –entwicklung, steht Ihnen gerne zur Verfügung (claudia.dwulit@oebv.com). Freundliche Grüße Marion Wais Personalmarketing und –entwicklung

Marion Wais
Personalentwicklerin

  • 23.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Führungskräfte sind sehr nett und man kann auch mal mit dem Vorstand einfach so plaudern. In meiner Abteilung ist immer eine gute Stimmung

Vorgesetztenverhalten

Manche sind sehr kollegial, fast freundschaftlich. Ich werde oft bei Entscheidungen eingebunden und meine Kollegen auch.

Kollegenzusammenhalt

Prinzipiell hilft man sich gerne gegenseitig, allerdings kann man sich nicht jeden Kollegen mit dem man arbeiten muss aussuchen

Interessante Aufgaben

Durchaus unterschiedlich, ich kann mir die Arbeit gut mit anderen teilen oder das machen was ich wirklich gut kann. Mein Chef schaut darauf das alle gut eingeteilt sind aber für manche ist es nicht ganz so gut.

Kommunikation

Ich weiß alles was ich für die Arbeit brauche. 2 Sterne Abzug, weil Kollegen oft über andere WEge mehr erfahren und die Sachen sogar meistens stimmen. Das nervt ein wenig.

Gleichberechtigung

Die Geschäftsleitung achtet stark auf dieses so wichtige Thema. Gelingt vielleicht nicht immer gut, aber es wird aus meiner Sicht intensiv daran gearbeitet.

Karriere / Weiterbildung

Auf Weiterbildung wird geachtet, zB. konnten Mitarbeiter im Innendienst den Lehrabschluss nachholen und es gibt die Möglichkeit beim Mitarbeitergespräch Seminare zu vereinbaren. Auch externe Seminare sind möglich.

Wer fleißig ist und aufzeigt kann Themen mit mehr Verantwortung übernehmen und hat auch die Möglichkeit Teamleiter oder Abteilungsleiter zu werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen sind top, wie zB. günstige Kantine, Zusatzurlaub (je nach Eintrittsdatum 2 oder 5 Tage), keine Kernzeit, Betriebsausflug mit geschenkten Urlaubstag, gratis Kaffee rund um die Uhr, Getränke bei Besprechungen, Zusatzgehalt je nach Dienstzugehörigkeit,

Gehalt sollte man eher vorher, also vor Eintritt, gut verhandeln !!

Arbeitsbedingungen

Für die meisten sind die Bedingungen gut, Büros teilt ma sich in der Regel mit 2 bis 4 Kollegen oder Einzelbüros für Abteilungsleiter, Bereichsleiter stehen zur Verfügung. Leider fehlt es an Klimaanlagen...... Öffentlich ist die Firma super erreichbar

Work-Life-Balance

Ohne Kernzeit ist das super, ich kann mir die Woche sehr gut einteilen.

Pro

Sozialleistungen

Contra

keine Klimaanlage

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    ÖBV - Österreichische Beamtenversicherung
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 111 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    57.657657657658%
    Gut (17)
    15.315315315315%
    Befriedigend (9)
    8.1081081081081%
    Genügend (21)
    18.918918918919%
    3,58
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,30
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ÖBV – Österreichische Beamtenversicherung
3,60
114 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,45
57.922 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.805.000 Bewertungen