Navigation überspringen?
  

Adecco Schweizals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Adecco SchweizAdecco SchweizAdecco SchweizVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 77 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    38.961038961039%
    Gut (11)
    14.285714285714%
    Befriedigend (14)
    18.181818181818%
    Genügend (22)
    28.571428571429%
    3,14
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    55.555555555556%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    44.444444444444%
    3,20
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,78

Firmenübersicht

Wer wir sind

Unsere über 450 Mitarbeitenden sorgen jeden Tag dafür, dass immer mehr Menschen nicht einfach nur einer Arbeit nachgehen, sondern ihre Stärken und ihr Wissen dort einsetzen können, wo diese gebraucht und geschätzt werden. Wir hegen und pflegen unser landes- und weltweites Netzwerk, damit uns diese Aufgabe immer wieder aufs Neue gelingt. 

Wir sind Marktführer im Bereich Human Resources, weil wir uns auf das Menschliche konzentrieren. Wir definieren uns darüber, was wir für Sie tun können – heute und morgen. 

Es sind immer die Menschen, die den Erfolg ausmachen. Unseren und Ihren.  http://www.adecco.ch/de-ch/ueber-adecco-werte 

Wir sind lokal verankert und weltweit präsent

Wir sind Teil von etwas Grösserem. Adecco Schweiz gehört zur Adecco Group, einem Fortune-Global-500-Unternehmen, das an der SIX Swiss Exchange kotiert ist. Die Adecco Group hat ihren Hauptsitz in der Schweiz und betreibt über 5100 Filialen in 60 Ländern. Insgesamt über 33 000 Adecco-Mitarbeitende haben ein gemeinsames Ziel: die Arbeitswelt verändern – mit Menschen, die ihren Beruf lieben. Damit öffnen wir unseren Kandidatinnen und Kandidaten sowie unseren Firmenkunden das Tor zur Welt und bieten Lösungen an, die im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlos sind.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

450+

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Sie benötigen Fach- und Führungskräfte? Wir finden sie für Sie. Ob aus dem Gesundheitswesen, dem Finanzsektor oder aus der IT-Branche; ob ein einzelner Mitarbeiter oder ein ganzes Team ob befristet oder auf Dauer – wir können Ihnen dank eines landesweiten Netzwerks optimale Personal-Lösungen bieten. Ist eine bestimmte Qualifikation schwer zu finden, suchen wir über unsere internationalen Partner nach Mitarbeitern oder bilden geeignete Talente gezielt weiter. Für uns gibt es im Personalbereich nichts, was unmöglich ist. 

Unser Angebot umfasst

Rekrutierung und Selektion

  • Personalverleih: Temporärstellen, Projektmitarbeiter, Try & Hire
  • Personalvermittlung : Feststellen

Outsourcing

  • Payrolling
  • Replacement
  • Personnel Leasing

Aus- und Weiterbildung und Training

  • Xpert
  • On-boarding Training & Coaching

Human Resources Solutions Services

  • Workflow Solutions - Pontoon
    • Managed Services Programs (MSP)
    • Recruitment Process Outsourcing (RPO)
  • Talent Development Solutions - Lee Hecht Harrison
    • Career Development
    • Change Management
    • Career Transition
    • Leadership Development

Eine persönliche, langfristige Beziehung zu unseren Kunden liegt uns am Herzen. Darum nehmen wir uns Zeit für Sie und Ihr ganz persönliches Anliegen. Reden Sie mit uns, wir beraten Sie gerne.

Perspektiven für die Zukunft

Seit vielen Jahren investiert Adecco mit einer Vielzahl an internen Weiterbildungsangeboten erfolgreich in die Personalentwicklung.

Basierend auf dieser wertvollen und mehrjährigen Erfahrung entstand unser Adecco Ausbildungscenter. Dieses dient als optimale Plattform für individuelle Unternehmenskurse, welche Sie und Ihr Team persönlich, beruflich und fachlich herausfordern und weiterbringen werden. Unsere Seminare werden von internen und externen Referenten mit langjähriger Erfahrung im Bildungsbereich geleitet.

Einen Einblick in unsere vielseitigen Seminarangebote erhalten Sie hier. Auf Wunsch bieten wir auch verschiedene Module zur Personalbildung, Telefoncoaching, Verkaufstrainings und Einstufungstests (Assessments) an. Profitieren Sie von und mit uns in der Personalentwicklung Ihrer Mitarbeiter!

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

2 Standorte

Standorte Inland

Hauptsitz 
Adecco Human Resources AG 
Rue des Fontenailles 16 
CH-1007 Lausanne 

und

Uetlibergstrasse 134

8045 Zürich

Alle Filialstandort finden Sie hier: http://www.adecco.ch/de-ch/adecco-filiale-finden

Für Bewerber

Videos

CEO for One Month by The Adecco Group Switzerland
Do you want to step into the shoes of a CEO? Apply now as CEO for...

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Hier finden Sie unsere aktuellen internen Stellen: http://www.adecco.ch/de-ch/interne-stellen-bei-adecco

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Auf Sie wartet eine interessante und sehr vielseitige Tätigkeit, in der Sie Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Attraktive Sozialleistungen und fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie Aufstiegsmöglichkeiten runden das Angebot ab. 

Adecco Schweiz Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,14 Mitarbeiter
3,20 Bewerber
4,78 Azubis
  • 24.März 2018 (Geändert am 19.Apr. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre im Team war sehr gut, aber nicht gegenüber den Vorgesetzten im höheren Kader (Regional Manager). Teilweise sehr von oben herab, Schlechtes Verhältnis unter den Regionaldirektoren.

Vorgesetztenverhalten

Besonders im Bereich der Regionaldirektion sollte mal wieder frischer Wind rein kommen. Alle sind alt eingesessene Herren, die teilweise noch in der Vergangenheit leben und nicht bemerkt haben, dass sich die Branche verändert hat.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Filiale gross. Unter den einzelnen Filialen herrscht jedoch ein Machtkampf, statt ein Zusammenhalt. Teilweise wird dieser Kampf auch durch den Regionalmanager ausgelöst und unterstützt.

Interessante Aufgaben

Hohe Arbeitsbelastung im Intervall-Verfahren. Ist aber normal in dieser Branche. Je nach Vorgesetzten ist man auch frei seine Tag & seine Aufgabe selbst zu gestalten.

Kommunikation

Teilweise wurde zu viel geredet, nichts davon aber umgesetzt. Teilweise wurde zu wenig informiert, so dass die Informationen erst viel zu spät beim unteren Kader angekommen sing

Gleichberechtigung

Männer haben hier klar noch die Nase vorne. Besonders bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern werden die Frauen von Beginn an mit einem tieferen Lohn eingestellt. Besonders schwierig ist es, da Adecco kein offen gelegtes Lohnsystem hat. Jeder Regionaldirektor hat da plus/minus sein eigenes System... Das interne HR hat sowieso nichts zu sagen bzw. meist keine Ahnung.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden belohnt und gutes System auch in Bezug auf Jubiläums-Prämien.

Karriere / Weiterbildung

Wird unterstützt und auch intern angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gute Sozialleistungen, Gehalt mittelmässig. Kommt immer auf das gerade geltende Bonus System drauf an. Grundlohn eher tief.

Arbeitsbedingungen

Nicht schlecht aber auch nicht super. Die IT ist sehr weit hinten, die Technik allgemein etwas veraltet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sie engagieren sich bei einigen Projekten. Wirkt sehr viel im Marketingbereich.

Work-Life-Balance

Home Office nur im oberen Kader möglich. Weiter unten wird es zwar prinzipiell angeboten aber meistens nicht erlaubt. Lange Arbeitstage und 24-Erreichbarkeit auch während den Ferien wird sozusagen vom Regionaldirektor vorausgesetzt.

Image

Da einer der grössten Firmen in dieser Branche, kommt Adecco meistens gut an. Obwohl die Branche selbst etwas verpönt ist, wegen den Temporärmitarbeitern & den teilweise sehr nervigen Verkaufstechniken.

Verbesserungsvorschläge

  • frischer Wind der der Regionalleiter-Ebene würde der Firma gut tun
  • Lohnsystem festlegen und offen legen
  • faires Einstellungsverfahren für Frau & Mann
  • IT Abteilung verbessern
  • bessere Zusammenarbeit zwischen den Filialen fördern (Bsp. HUB- Branchen)
  • interne HR Abteilung muss einen grösseren Stellenwert bei der Firmenführung haben. Fokus zu sehr auf der Finanzabteilung

Pro

- selbständiges Arbeiten
- Teamarbeit innerhalb der Filialen
- direkter Kontakt zu oben ist möglich
- Firmenevents
- Teamausflüge
- Regio-Meetings
- interne Weiterbildungen

Contra

- kein offenes Lohnsystem
- oben wird was gesagt, was untern nicht umgesetzt werden kann, weil die Führung in der Mitte (Regionaldirekt) es nicht erlaubt/ unterstützt
- zu viel "blabla" in der Firmenführung - viele Projekte die nicht umgesetzt werden können, da nicht Praxisfähig
- zu sehr auf Verkauf als auf Beratung eingestellt
- Umsetzung von Projekten dauert zu lange

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Adecco Human Resources AG
  • Stadt
    Zürich Flughafen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in Vielen Dank für Deinen Einsatz und für das Engagement in unserem Unternehmen! Es freut mich sehr, zu lesen dass wir ein «Guter Arbeitgeber» sind, welcher noch an dem einen oder anderen Punkt arbeiten darf. Wir haben einige wirkungsvolle Weichen stellen können, personalpolitisch viel erreicht und wir ruhen uns bestimmt nicht aus. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die Verbesserungsvorschläge, ich gehe gerne auf drei davon ein. Frischer Wind bei den Regionaldirektoren: Ein Unternehmen in dieser Grösse zu führen und die Balance zu halten ist nicht einfach. Hält man an erprobter Erfahrung fest oder sucht man neuen Input? Beides hat eine Kehrseite und Konsequenzen, welche im Detail geklärt werden müssen. Ich kann mir gut vorstellen, dass ein Teil unseres Umfeldes dies entweder positiv, eventuell aber auch als "Zögern etwas zu ändern", wahrnimmt. Ich kann Dir versichern, dahinter stehen taktische, strategische wie auch ethische Überlegungen, um sich zu entscheiden, ob wir etwas ändern oder etwas belassen. Lohnsystem: An dieser Stelle möchte ich festhalten, dass wir eine klare Lohnpolitik verfolgen und uns an unser erprobtes Lohnsystem halten. Im Jahr 2018 schliessen wir zudem das Projekt zur globalen Abgleichung unserer internen Löhne ab und in diesem Zusammenhang, im Vergleich zu unserem externen Umfeld, sind wir generell über alle Management Level gut positioniert. Also werden wir auch in Zukunft marktegerechte und faire Löhne anbieten können. Faire Einstellungsverfahren von Frau und Mann: Das ist ein mutiger Vorwurf, welchen ich an dieser Stelle unmissverständlich zurückweise. The Adecco Group lässt in keiner Weise eine Diskriminierung zwischen Fachfrauen und Fachmännern während einer Rekrutierung zu und auch generell nicht. Im Vordergrund stehen die geforderten Kompetenzen und Erfahrungen, wie auch unsere persönliche Einschätzung und die eines Kandidaten selber über die Herausforderung. Ich hoffe damit aufzuzeigen, dass wir bereits an unseren Ecken und Kanten arbeiten und uns stetig verbessern. Freundliche Grüsse Andreas Bergmann andreas.bergmann@adecco.ch

Cynthia Barth
HR Assistant Administration & Payroll

  • 07.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen, offene Kommunikation, viel Teamspirit

Kollegenzusammenhalt

Junge, dynamische Kollegen

Kommunikation

Transparente wöchentliche Kommunikation. Man wird gut über die Vorgänge und Veränderungen im Unternehmen informiert.

Gleichberechtigung

Teilweise unterschiedliche Salärspannen bei gleicher Erfahrung, Leistung.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden nur zugesprochen oder es wird sich an Weiterbildungen beteiligt, wenn man sich in Richtung Personalvermittlung weiterentwickeln will. Reine HR-Weiterbildungen werden nicht unterstützt

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt keine Lohnspannen, weder noch wird Leistung im Salär widergespiegelt

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht kompensiert weder noch ausgezahlt.

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollten faire, marktgerechte Löhne eingeführt werden und auf Leistung im Lohn Bezug genommen werden. Zudem sollten sich auch höhere Angestellte darüber im Klaren sein, was tiefer gestellte Angestellte leisten.

Pro

Sehr guter Kollegenzusammenhalt, gutes Arbeitsklima, offene Kommunikation

Contra

Flexible Arbeitszeiten sind nicht in jeder Position oder Filiale gewollt, obwohl diese ausdrücklich angeboten werden. Überstunden dürfen nicht im Zeiterfassungstool angegeben werden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Adecco Switzerland
  • Stadt
    Glattbrugg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in Vielen Dank für Deinen Einsatz und für das Engagement in unserem Unternehmen! Wir freuen uns sehr über dein Feedback und über deinen Verbesserungsvorschlag und das Contra, vielen Dank dafür. Gerne greife ich den Punkt zum Thema Work-Life-Balance hier gerne auf: Ja das ist richtig! Die Zeit zwischen den vertraglich geregelten 40h Woche und der maximalen 45h Woche (KV) sind Überstunden welche bei uns nicht kompensiert werden. Unsere Mitarbeitenden in den zentralen Funktionen sind angehalten ihre Arbeit in den vertraglich geregelten 40h Woche zu erledigen. Das Business allerdings ist angehalten die fünf Mehrstunden (wenn diese anfallen) zielgerichtet einzusetzen, damit Geschäfte zum Abschluss gebracht werden können. Daraus ergibt sich eine Bonusauszahlung, was die Überstundenkompensation aussetzt. Dein Verbesserungsvorschlag hat wichtige Elemente, welche wir auch erkannt haben. Zum einen führen wir weltweit eine Lohnstruktur ein, welche die Lohngerechtigkeit entsprechend der Funktion in den einzelnen Ländern sicherstellt. Zum anderen haben Recherchen dahingehend ergeben, dass unsere Löhne bei der Adecco Group Switzerland durchgehend marktgerecht, fair und ausgeglichen sind. Dein Contra Punkt: Du bringst es auf den Punkt. Die Adecco Group Switzerland befürwortet flexible Arbeitszeiten und setzt sich in diesem Zusammenhang stark für das Diversity Management ein. Zum einen sind bei gewissen Funktionen dabei Grenzen gesetzt und zum anderen sind es Fragen zu organisatorischen Regelungen zu beantworten, welche mehr Flexibilität verhindern können. Freundliche Grüsse andreas.bergmann@adeccogroup.ch

Cynthia Barth
HR Assistant Administration & Payroll

  • 14.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Keine Unterstützung der Führungskräfte, im Gegenteil nur Druck. Man kann ja jeder Zeit ersetzt werden.

Vorgesetztenverhalten

Bei mir leider keine richtige Führung erfahren....Druck, Drohungen und absolut kein Händchen für Mitarbeiterführung.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt sicher Kollegen die einem gerne geholfen haben, sonst kocht aber gerne jeder sein eigenes Süppchen

Interessante Aufgaben

Die aufgaben wahren an sich sehr spannend.

Kommunikation

Das ist wohlmöglich, dass einzige was wie ein Uhrwerk funktioniert.

Gleichberechtigung

Denke das haben Sie sehr gut im griff

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt einige Urgesteine

Gehalt / Sozialleistungen

Wurde nur vertröstet und mit einem Bonusplan abgespeist der auch noch so gebunden war das durch Kündigung kein Anspruch mehr besteht.

Image

Es gibt viele Mitarbeiter die unzufrieden sind aber keiner traut sich was zu sagen. Das image beim Kunden ist soweit ganz gut man kennt Adecco als guten Zulieferer im Temporär business.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte sich lieber mal um den kleinen Consultant kümmern. Dann würde die Zufriedenheit auch besser aussehen.

Pro

Das einige Menschen durch Ihn einen Job haben. Das war es leider auch schon an positiven Erfahrungen die ich machen durfte.

Contra

Absolut schlechte Mitarbeiterführung, was sicher nicht auf jede Abteilung oder Branche zutrifft!

Absolut kein support vom HR, dass kommt nur ins spiel bei Einstellung und Kündigung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Adecco Schweiz
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank für dein Feedback. Zuerst einmal ein grosses Dankeschön für dein Engagement in unserem Unternehmen! Es ist schade zu lesen, wie schlecht Du deine Anstellung bei uns empfunden hast und schade, dass Du das Gefühl hattest, dass wir uns nicht gut um unsere Mitarbeiter kümmern. Das liegt bestimmt nicht in unserem Sinne, was bei uns grosse Fragezeichen auslöst. Ich möchte gerne auf ein paar einzelne von Dir beschriebenen Punkte eingehen: Verhalten des Vorgesetzten: Wir schulen unsere Vorgesetzten regelmässig in ihren Kompetenzen. Es ist aber nicht auszuschliessen, dass sich nicht immer alle auf demselben oder dem anzustrebenden Niveau befinden. Durch unsere internen HR Prozesse sind wir aber in der Lage dies zu identifizieren und Actions dazu zu planen. Arbeitsatmosphäre: Du hast Recht, jeder ist ersetzbar, die Frage ist aber aus welchem Grund. Mitarbeitende welche nur vorübergehend ihre Ziele nicht erreichen, werden dabei unterstützt diese wieder zu erreichen. Aber natürlich müssen wir auch realistisch bleiben einbezogen mit allen Informationen, Entscheidungen zu treffen, welche sicherlich unangenehm sein können. Dabei werden die Vorgesetzten immer im Masse aller Möglichkeiten begleitet und unterstützt. Verbesserungsvorschläge: Bei uns heisst es nicht «Der kleine Consultant» Der Consultant ist einer der absolut wichtigsten Stützen im Unternehmen. Und wir investieren in verschiedene Lösungen um dem Consultant ein Gehör zu geben. Um nur einige zu nennen, Great Place to Work, Key Players Club… Diese Instrumente helfen uns die Kultur fortlaufend zu verbessern. Freundliche Grüsse Andreas.bergmann@adeccogroup.ch

Cynthia Barth
HR Assistant Administration & Payroll


Bewertungsdurchschnitte

  • 77 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    38.961038961039%
    Gut (11)
    14.285714285714%
    Befriedigend (14)
    18.181818181818%
    Genügend (22)
    28.571428571429%
    3,14
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    55.555555555556%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    44.444444444444%
    3,20
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,78

kununu Scores im Vergleich

Adecco Schweiz
3,17
87 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,48
66.411 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.730.000 Bewertungen