Let's make work better.

Wincasa AG Logo

Wincasa 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score730 Bewertungen
65%65
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 1.7.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit Juli 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Wincasa AG, ein Unternehmen mit einer Vielzahl an Aufgabenbereichen und interessanten Projekten, wird von den Mitarbeiter:innen als eine Herausforderung beschrieben. Die Arbeitsatmosphäre wird oft als belastend und stressig empfunden, wobei die Kollegialität und Teamzusammenhalt positiv hervorgehoben werden. Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind vorhanden, jedoch ist das Budget dafür begrenzt und die Unterstützung während der Weiterbildungszeit könnte verbessert werden. Die Kommunikation innerhalb des Unternehmens wird als verbesserungswürdig angesehen, insbesondere in Bezug auf Transparenz und Offenheit. Das Umwelt- und Sozialbewusstsein scheint oberflächlich zu sein, obwohl es Maßnahmen wie ein papierloses Büro gibt. Das Gehalt wird als nicht marktgerecht empfunden, während die Sozialleistungen gut bewertet werden.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Interessante und vielfältige Aufgaben
  • Kollegialität und Teamzusammenhalt
  • Gute Sozialleistungen

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Verbesserung der Arbeitsatmosphäre
  • Mehr Unterstützung bei Weiterbildungen
  • Bessere Kommunikation und Transparenz
Zusammenfassung nach Kategorie

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Immobilienbewirtschafter:in54 Gehaltsangaben
Ø83.300 CHF
Sachbearbeiter:in Immobilienbewirtschaftung19 Gehaltsangaben
Ø62.300 CHF
Sachbearbeiter:in17 Gehaltsangaben
Ø67.600 CHF
Gehälter für 24 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Wincasa
Branchendurchschnitt: Immobilien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Seine Arbeit ordentlich erledigen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Wincasa
Branchendurchschnitt: Immobilien
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wincasa ist der führende, ganzheitliche Immobilien-Dienstleister der Schweiz. Wir bieten unseren Kunden ein breites Dienstleistungsportfolio entlang des gesamten Lebenszyklus einer Immobilie an. Die 1999 gegründete Aktiengesellschaft ist in allen Landesteilen präsent und gehört seit Mai 2023 zu Implenia.
Facts & Figures
Gründungsjahr: 1999
Rechtsform: AG
Verwaltete Objekte: 253'825 Total Anlagewert: CHF 83 Mia.
Anzahl Mitarbeiter: 1064
Regionale Verteilung:
D-CH 87% W-CH 11% TI 2%
Geschlechter Verteilung: Frauen 64% Männer 36%
Ma. Altersstruktur: <25 14% 25-35 37% 36-45 23% 46-55 18% >55 8%

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten unseren Kunden entlang des gesamten Lebenszyklus einer Immobilie ein umfassendes Dienstleistungsportfolio an.
Mehr Informationen zu den einzelnen Unternehmensbereichen und was sie tun, finden Sie hier:

Unser Arbeitgeberversprechen

  • Wir handeln intelligent
    Wir setzen unser Know-how und unsere Ressourcen gezielt unter Berücksichtigung von nachhaltigen Lösungen ein.
  • Wir sind flexible Anpacker
    Unsere Mitarbeitenden können mittels flexiblen Arbeitszeitmodellen jederzeit, überall und einfach auf unsere Infrastruktur und Ressourcen zurückgreifen.
  • Wir denken voraus
    Wir entwickeln uns permanent weiter und finden Lösungen in einem agilen Erarbeitungsprozess. Dabei fördern wir den Wissensaustausch sowie die stetige, persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden.
  • Wir schätzen Mitsprache
    Vom Lernenden bis zum CEO sind alle per "DU". Wir kommunizieren transparent und direkt. Dabei fördern wir die konstruktive Zusammenarbeit im Team.
  • Wir sind vielfältig
    Die Vielfalt unserer Mitarbeitenden ist unsere Stärke. Dank fachlichen, sprachlichen und regionalen Kompetenzen, bieten wir unseren zukünftigen Mitarbeitenden ein breites Aufgabenspektrum.

Perspektiven für die Zukunft

Wir investieren in die Zukunft
Wir unterstützen unsere Mitarbeiter/innen bei fach- sowie branchenspezifischen Aus- und Weiterbildungen, damit sie mit uns gemeinsam fit in die Zukunft gehen können.
Jährlich bilden wir 12 KV Lernende (Fachrichtung EFZ Treuhand/Immobilien) in der ganzen Schweiz aus und geben ihnen nach der Lehre die Möglichkeit, bei uns ihre Karriere weiterzuverfolgen.

Kennzahlen

Mitarbeiter1108

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 371 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • EssenszulageEssenszulage
    58%58
  • HomeofficeHomeoffice
    53%53
  • RabatteRabatte
    45%45
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    42%42
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    38%38
  • ParkplatzParkplatz
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    28%28
  • InternetnutzungInternetnutzung
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    21%21
  • CoachingCoaching
    19%19
  • KantineKantine
    18%18
  • BarrierefreiBarrierefrei
    11%11
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    <1%0

Was Wincasa AG über Benefits sagt

Nebst marktgerechten und fairen Löhnen bieten wir unseren Mitarbeitenden eine breite Palette an attraktiven Nebenleistungen in folgenden Themenbereichen an:

  • Firmenkultur
  • Persönliche Balance & Freizeit
  • Mobilität & Verpflegung
  • Familie
  • Aus- und Weiterbildung
  • Arbeitszeiten
  • Karriere
  • Salär & Nebenleistungen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Das macht uns einzigartig in der Immobilienbranche!

  • Wir sind der intelligente Marktführer der Schweizer Immobilienbranche.
  • Dank breitem Dienstleistungs- und Kundenportfolio ermöglichen wir unseren Mitarbeitenden ein vielfältiges Spektrum an spannenden Projekten und Aufgabenstellungen.
  • Bei uns wird Mitsprache sehr geschätzt und wir sind vom Lernenden bis zum CEO per "DU".
  • Wir sind innovativ, suchen stets nach Optimierungen für unsere Kunden und wenn wir sie erkennen, setzen wir sie pragmatisch um.
  • Bei uns kann man anpacken, Ideen einbringen und wir unterstützen uns gegenseitig auf dem Weg zur Zielerreichung.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Fachkräfte in sämtlichen Bereichen wie Bewirtschaftung, Center & Mixed Use Site Management, Construction & Facility Management, Customer Care, Finanzen & Corporate Center sowie in Stabsfunktionen. Wir bieten die grösste Vielfalt an Aufgaben im Schweizer Immobilienmarkt. Hier gelangen Sie zu den aktuellen Stellenanzeigen.

Gesuchte Qualifikationen

Unser Menschenbild
Unsere Mitarbeiter sind sehr vielfältig, sei es in Bezug auf ihre Ausbildungen und die beruflichen Backgrounds oder ihren Fachrichtungen, welche wir für unser breites Dienstleistungsspektrum benötigen.
Wir legen deshalb bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen neben fachlichen Qualifikationen, auch auf die sogenannten "weichen Faktoren" grossen Wert.
Agiles, konstruktives Zusammenarbeiten sowie eine offene, wohlwollende Haltung gegenüber Kollegen und Kolleginnen widerspiegeln sich in unserer Grundhaltung. Wir schätzen daher flexible Teamplayer, die sich aktiv einbringen, mitdenken und pragmatische Lösungen erzielen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Wincasa AG.

  • HR Team

  • Wir schätzen einen offenen und transparenten Dialog mit Ihnen. Am Ende unseres Bewerbungsprozesses wollen wir folgende Fragestellungen einordnen können:
    - Was motiviert sie an dieser Stelle?
    - Welche Erwartungen haben Sie an die Position und an Wincasa als Arbeitgeber?
    - Was können Sie beitragen, um uns und die Position weiterzubringen, respektive zu entwickeln?
    - Welche Rahmenbedingungen benötigen Sie, um ihr volles Leistungspotential abrufen zu können?

  • Bitte achten Sie darauf, Ihre vollständigen Unterlagen einzureichen. Ein vollständiges Dossier umfasst für uns: (CV, vollständige Arbeitszeugnisse und Diplome)
    Die 5 Klassiker

    1. Pünktlichkeit
      Planen Sie genügend Zeit für die Anreise an, damit Sie entspannt und gut vorbereitet ins Interview gehen können.
    2. Kleidung
      Je nach Position präsentieren wir uns förmlich oder sportlich elegant. Wir sind gespannt auf Ihren persönlichen Stil.
    3. Auftreten
      Seien Sie sich selbst und geben Sie uns einen bestmöglichen Eindruck, wer uns vis à vis sitzt.
    4. Vorbereitung
      Überraschen Sie uns mit kreativen Fragen und was Sie bereits über uns und die Position wissen. Fragen Sie sich: "Was würde ich an meiner Stelle über diesen Bewerber wissen wollen?"
    5. Zuhören - verstehen - auf den Punkt kommen
      Wer gut zuhört und schnell auf den Punkt kommt, bleibt in guter Erinnerung. Nachfragen bei Unklarheiten schätzen wir sehr. Sie dürfen sich selbstverständlich gerne Notizen machen, denn wir möchten, dass Sie verstehen was uns wichtig ist und was wir Ihnen zu bieten haben.
  • Hier können Sie Ihre Unterlagen für den zukünftigen Wunsch Job bei Wincasa hochladen.

  • Wir verfügen über ein mehrstufiges Auswahlverfahren und setzen bei Führungsfunktion standardmässig Assessments ein.
    Hier finden Sie unseren Bewerbungsprozess.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Obwohl wir ein grosses mittelständisches Unternehmen sind, geht es bei uns pragmatisch zu. Wenn etwas Sinn macht, wird es umgesetzt, ohne lange Diskussionen. Beeindruckend finde ich auch, wie professionell gearbeitet wird. Innovationen haben einen klaren Nutzen, Digitalisierung wird konsequent vorangetrieben, schafft Transparenz und Messbarkeit. Was sonst überall so schön auf den Slides steht, wird hier tatsächlich gelebt.
Bewertung lesen
L'équipe, la communication entre tous les employés, les réunions pour nous informer des nouvelles procédures lorsque quelque chose change, afin que tout le monde soit au courant.
Echt alles. Es ist natürlich nach Abteilungen verschieden.
Bewertung lesen
Arbeitsvielfalt. Eigentümer bis auf ein paar wenige
Bewertung lesen
Freiheit gute Einarbeitung sehr angenehmes Klima
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Zu wenig Mitarbeiter für die viele Arbeit. Schlechte Kommunikation, oftmals gar keine oder man wird sehr spät über Neuigkeiten informiert. Sehr hierachige Führung. Viele Überstunden somit schlechte Work-Life-Balance. Schlechter Umgang mit den Mitarbeitenden. Oftmals keinen Vorgesetzten im Büro, wenn man sie gebraucht hätte. Liste nicht abschliessend.
Bewertung lesen
Ich habe nach zwei Monaten gekündigt, da da die Zustände einfach unmenschlich sind. Total schlecht organisiert.
Die Schulungen sind ja lieb gemeint, aber wenn sich parallel die Arbeit anstaut und du alleine bist, weil deine Arbeitskollegin seit Wochen aufgrund eines Burnouts ausfällt, ist dies nicht hilfreich.
Bewertung lesen
Kontrollen, Arbeitsbelastung. Bonusverteilung. Wertschätzung ist gleich null. Minimaler lächerlicher Betrag für Mitarbeiteranlässe. Bei Kursen außerhalb der Arbeitszeit in Zürich oder Winterthur wird kein Mittagessen bezahlt. Dies sei mit der Essenspauschale abgedeckt. Nicht einmal Früchte stehen bereit
Bewertung lesen
Qualifizierte Mitarbeiter einstellen, fachlich korrekte und Einführung in die neuen Aufgaben, besseren Umgang mit Mitarbeiter pflegen, wenn sich das Team alle 2 Monate ändert ist die Weitergabe von Wissen und die Zusammenarbeit im Team schwierig
Bewertung lesen
- Arbeitsweise
- Man wird mit Arbeit überladen
- Keine Unterstützung
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Gilt nur für CVC: Um eine positive und respektvolle Arbeitsatmosphäre zu schaffen, sollten Lästereien und negative Äusserungen über Kollegen aktiv unterbunden werden. Darüber hinaus ist es wichtig, sich immer erst zu vergewissern, bevor man ein Urteil fällt, um Missverständnisse zu vermeiden.
Gilt für Wincasa gesamthaft: Mitarbeiterumfragen sollten unternehmensweit durchgeführt werden, um ein umfassendes Feedback zu erhalten. Zudem ist es wichtig, dass die Ziele nicht nur an den Welcome Days, sondern regelmässig kommuniziert werden, damit die Mitarbeiter diese im Arbeitsalltag umsetzen ...
Bewertung lesen
Ein Projekt nach dem Anderen und nicht immer überschneidend. Änderungen erst auf ihre personelle Machbarkeit prüfen und dann darauf hin arbeiten und nicht immer ganz oben Schreibtischentscheidungen treffen, welche unten in der Praxis gar nicht umsetzbar sind.
Bewertung lesen
Lieber bestehende Arbeitnehmende fördern und besser entlöhnen, als diese gehen zu lassen und dann neu zu rekrutieren. Ist wenig effizient (finanziell, wie auch Aufwand für Rekrutierung und Einarbeitung).
Bewertung lesen
Schätzt die älteren und langjährigen Mitarbeiter. Bonus nicht immer weiter kürzen. Mehr Personal einstellen…
Bewertung lesen
Wincasa ist auf einem guten Weg. Es braucht etwas Zeit und Geduld bis alle Neuerungen Einklang finden.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Wincasa ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 119 Bewertungen).


Der Kollegenzusammenhalt ist besonders hervorzuheben. Es macht Spass in diesem tollen Team zu arbeiten. Alle sind sehr hilfsbereit und teilen ihr Wissen gerne. Es finden regelmässig Anlässe statt, welche auch des Öfteren durch Eigeninitiative der Mitarbeiter organisiert werden.
Der Zusammenhalt im Team variierte stark, abhängig davon, mit wem man zusammenarbeitete. Einige Kollegen waren sehr hilfsbereit, während andere vorrangig ihre eigenen Interessen verfolgten.
3
Bewertung lesen
In der Stufe Filiale sehr gut. In der Region nicht vorhanden
3
Bewertung lesen
Jedes Jahr neues Personal. Schwer einzushätzen.
3
Bewertung lesen
Top, die Mitarbeiter sind in sich geschlossen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Image

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Wincasa ist Image mit 3,1 Punkten (basierend auf 89 Bewertungen).


Im Moment schwankt es sehr aufgrund der vielen Veränderungen. Für einige passt es, für andere gar nicht.
3
Bewertung lesen
Da ich selber Wincasa-Mieter bin, kenne ich die Qualität. Nur Quantität, aber keine Qualität.
1
Bewertung lesen
Der Begriff "Wincasa" ist im Volksohr sehr verpönt - muss man sich fragen warum...
1
Bewertung lesen
Siehe Retention im Internet.
1
Bewertung lesen
Ich vergebe drei Sterne, da sich Wincasa gesamthaft um positive Veränderungen bemüht.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 108 Bewertungen).


Zwar Beteiligung an den Weiterbildungskosten, jedoch erfolgt die Rechnung der Rückzahlung bei vorzeitigem Austritt schneller ein als die Beteiligung selbst...MA werden auch im daily business der Weiterbildungszeit gar nicht unterstützt
2
Bewertung lesen
Minimales Budget. Etwa 1 von 20 bekommt für den Fachausweis einen Beitrag. Verpflichtung ist 2 Jahre ab Erhalt des Diploms. Mit der Ausbildungszeit von rund einem Jahr musst du dann 4 Jahre bei Wincasa bleiben
1
Bewertung lesen
Je nach Budget kann man eine Weiterbildung machen. Wird aber nur bezahlt wenn man Prüfung besteht
2
Bewertung lesen
Für Quereisteiger perfekt
3
Bewertung lesen
Möglichkeiten für die berufliche Weiterentwicklung sind vorhanden. Viele interne Kurse werden angeboten. Punktabzug, da externe Weiterbildungen individueller gefördert werden müssten.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Wincasa wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Immobilien schneidet Wincasa besser ab als der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 65% der Mitarbeitenden Wincasa als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 730 Bewertungen schätzen 55% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 99 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Wincasa als eher modern.
Anmelden