Navigation überspringen?
  

Prowareness GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Prowareness GmbHProwareness GmbHProwareness GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    91.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    8.3333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    4,23
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,85
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Prowareness GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,23 Mitarbeiter
2,85 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein offenes Miteinander ohne nach außen gestellte Hierarchien, Spaß, Small talks und stets ein bisschen Verrücktheit inklusive

Vorgesetztenverhalten

Tadellos! Stets offen, ehrlich und konstruktiv.

Kollegenzusammenhalt

Das Team versteht sich tatsächlich auch als Team, mit jeglicher Unterstützung für den Einzelnen, sofern gefordert. Dennoch gibt es auch mal kleinere Meinungsverschiedenheiten, die gehören m.E. aber einfach dazu.

Interessante Aufgaben

Viele interessante Kundenprojekte mit unterschiedlichen Anforderungen, freie Entfaltungsmöglichkeit durch Programm "Unternehmer im Unternehmen" usw.

Kommunikation

Die Kommunikation von Entscheidungen von den Leadern der Unit könnte etwas umfangreicher und strukturierter ablaufen, ansonsten sehr hohe Transparenz, selbst über die Gehaltsstrukturen

Karriere / Weiterbildung

Ein unternehmenseigener Wachstumspfad zeigt für alle Unternehmensbereiche (Consulting, Sales, Recruiting, Marketing, Engagement Lead Desk) umfangreiche Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung auf.
Jede diese Stufen beinhaltet weitere Benefits, speziell im Gehaltsgefüge.
Im Consulting gibt es mehrere Pfade, die jeder selbst wählen kann.
Durch ein individuelles und frei verfügbares Weiterbildungsbudget pro Jahr kann jeder Consultant frei wählen, wohin er sich weiterentwickeln möchte.
Zudem wird die Ausbildung zum Trainer für unterschiedliche agile Vorgehensweisen gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Grundgehalt im Consulting ist angemessen, wenngleich nicht übermäßig hoch. Es bieten sich jedoch zahlreiche Möglichkeiten, sein Gehalt durch Boni zu erhöhen. Diese sind an klare Bonusstrukturen gekoppelt und somit für jedermann transparent nachzuvollziehen.
In Bezug auf sonstige Gehaltsbestandteile besteht großer Nachholbedarf, z.B. bei Betrieblicher Altersvorsorge, Vermögenswirksamen Leistungen oder ähnlichem. Hier ist (noch) klar die Handschrift der niederländischen Muttergesellschaft zu erkennen.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind wachstumsbedingt mittlerweile arg klein und beengt geworden. Hier soll lt. Unternehmen zeitnah Abhilfe geschaffen werden - abhängig von den erzielten Ergebnissen.
Positiv ist die kostenfrei zur Verfügung gestellte Verpflegung (Obst & Gemüse, Müsli, Getränke) sowie die Übernahme der Fahrtkosten durch den Arbeitgeber.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Könnte sicherlich mehr geschehen. "Negativ-Beispiele" sind die aufgebaute Nespresso-Maschine, die ebenso viel Abfall produziert wie die wöchentliche Bestellung beim Pizza-Service.

Work-Life-Balance

Das Unternehmen lässt einem ziemlich freie Hand, solange die Ergebnisse eingefahren werden. Im Consulting werden dazu Margenziele definiert, an denen man sich orientieren kann.
Sofern notwendig (z.B. wegen fehlender Kinderbetreuung), wird sehr stark auf die persönlichen Belange Rücksicht genommen.

Image

Das Image des Unternehmens empfinde ich als sehr positiv.
Zwar gibt es in jedem Unternehmen Prozesse und Angewohnheiten, die nicht 100%ig dem eigenen Bild entsprechen, doch ist es sehr positiv, dass nicht stur an Gegebenheiten festgehalten wird, sondern Veränderungen im Sinne der Agilität, d.h. die Inspizierung und die Anpassung von Prozessen, jederzeit gern gesehen wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung der Kommunikation von Entscheidungen auf Führungsebene
  • Förderung der Unabhängigkeit von holländischer Muttergesellschaft

Pro

- Kostenfreie Verpflegung
- Tatsächliches Leben der agilen Werte im Unternehmen
- Individuelle Gestaltungsfreiheit und persönliche Freiheitsgrade

Contra

- Beengte Raumsituation

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Prowareness GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 11.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Elefant im Raum. Keine Energie im Raum

Vorgesetztenverhalten

Kompetente Persönlichkeit. Hat ein offenes Ohr und macht bei Problemen stets gute Lösungsvorschläge.

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildung in einer sowieso schon sehr kleinen Gruppe.

Interessante Aufgaben

Hier hat man unendlich viel Freiraum für Experimente in Kommunikations und Verkaufstechniken.

Kommunikation

Viele Events sind überflüssig und führen nicht zu brauchbaren Ergebnissen.
Wenn es aber ernst wird und man auf Informationen von anderen angewiesen ist, läuft es in der Kommunikation alles schief.

Gehalt / Sozialleistungen

5 von 6 Gehälter kamen entweder zu spät, nicht vollständig oder überhaupt nicht und kamen erst mit dem Folgemonat.
Schlechte Bonus Struktur.
Bei so vielen Überstunden ist das Gehalt eher ein Witz.

Arbeitsbedingungen

Cornflakes und Kaffee sind nice to have..aber ohne eine vernünftige Internetverbindung, anwendbares CRM, funktionierendes Headset und Klimaanlage, kann man nur von schlechten Arbeitsbedingungen sprechen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt- / Sozialbewusstsein? Sagt hier keinem was

Work-Life-Balance

Theoretisch unendlich viel Freiraum für Gestaltung des Arbeitstags und Urlaubsplanung. Wer aber was schaffen möchte und die Ziele erreichen will, kann mit der Freiheit nichts anfangen...stattdessen gibt es viele Überstunden.

Image

Leider auch ein schlechtes Image in der Branche.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich fragen warum die Leute gehen und die Argumente zur Herzen nehmen.

Pro

Man hat hier viel Freiraum für Experimente. Durch Erfolge und Fehler lernt man vieles dazu.

Contra

Kommunikation mit HR und CFO. Eine sehr, sehr, sehr hohe Flutrationsrate. Es kommt leider nie zur Teambildung.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Prowareness GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 12.Aug. 2016 (Geändert am 15.Aug. 2016)
  • Mitarbeiter

Image

Im Heimatmarkt Holland genießt Prowareness ein super Image als Marktführer in agiler Softwareentwicklung, Agile-Coaching und SCRUM Zertifizierungstrainings. In Deutschland ist eine Start-Up Kultur und das Image auf dem Markt wird noch gestaltet.

Verbesserungsvorschläge

  • Führungskräfte sehen sich nicht als Manager, sondern als Leader. Dies hat zur Folge, dass das einzelne Team-Mitglied hohe Selbstbestimmung besitzt. Der Team-Leader sollte dies öfter zum Punkt bringen und erklären.

Pro

Team-Zusammenhalt, ständige Weiterentwicklung, Fehler sind erlaubt, Mitarbeiter haben den Raum für eigene Ideen, gegenseitiges Herausfordern, kurze/mittelfristige und langfristige Ziele auf die man zuarbeiten kann, große Chancen das deutsche Unternehmen mitzugestalten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Prowareness GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    91.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    8.3333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    4,23
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,85
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Prowareness GmbH
4,03
14 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,70
83.405 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen