Navigation überspringen?
  

Stadt Bambergals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Stadt BambergStadt BambergStadt Bamberg
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,04
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Stadt Bamberg Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,04 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 20.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten bewegen sich auf unterstem Niveau und haben Ansichten aus der Kaiserzeit

Work-Life-Balance

Man muss aufpassen, dass man die schlechte Stimmung nicht mit nach Hsuse nimmt

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch der kompletten Fūhrung
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Stadt Bamberg
  • Stadt
    Bamberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist geprägt von Intrigen und Lästereien. Die Frage, ob ich gerne ins Büro gehe ist leicht zu beantworten: NEIN!

Vorgesetztenverhalten

Es werden keine Zielvorgaben gemacht. Bestehende Konflikte zwischen Mitarbeitern werden ignoriert. Entscheidungen werden nur ungern getroffen. Insgesamt wird zu den meisten Mitarbeitern nur wenig Kontakt gehalten.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen arbeiten untereinander gut zusammen und sind menschlich in Ordnung. Negativ fallen Kolleginnen und Kollegen auf, die während der Arbeitszeit Nebentätigkeiten ausüben und nur auf ihr eigenes Wohl bedacht sind. Dies ist gerade im Steuerungsbereich vermehrt anzutreffen. Hier kommt es auch vermehrt zu Gruppenbildung und gezieltem Mobbing.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist teilweise extrem ungleich verteilt. Während in den einzelnen Fachabteilungen oft Arbeitsüberlastung herrscht, schiebt man im Bereich der Leitung eher keinen Stress, so dass es dort auch Mitarbeiter gibt, die sich langweilen.

Kommunikation

Besprechungen finden nur im Leitungsbereich statt, alles darunter wird nicht informiert. Es finden keine regelmäßigen Personalversammlungen statt.

Umgang mit älteren Kollegen

Mitarbeiter, die jünger als 45 sind haben kaum Aufstiegschancen. Es wird nach Arbeitgeberzugehörigkeit befördert. Insofern gut für ältere AN.

Karriere / Weiterbildung

Die Aufstiegsmöglichkeiten sind rar. Es wird nach dem Prinzip der Arbeitgeberzugehörigkeit verfahren. Die Qualifikation spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Weiterbildungsmaßnahmen werden nicht mehr angeboten. Personalentwicklung findet nicht statt. Karriereplanung gibt es nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter entsprechen überwiegend der ausgeübten Tätigkeit.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplatzausstattung ist gut. Überwiegend gibt es ausreichend Platz, es gibt sowohl Einzel-, als auch Doppelzimmer sowie einige wenige Großraumbüros.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird auf Umweltschutz geachtet (Mülltrennung, Nutzung erneuerbarer Energien, E-Mobilität)

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten liegen im normalen Rahmen. Überstunden sind nicht notwendig, Urlaub kann nach Absprache mit Kollegen auch längere Zeit am Stück genommen werden. Familienfreundlichkeit wird beachtet.

Image

Der Ruf der Stadtverwaltung ist eher bescheiden. Eine Arbeit dort ist nur für diejenigen zu empfehlen, die sich ein ruhiges Leben machen und keine Karriere machen wollen. Da Engagement nicht geschätzt wird, ist eine Tätigkeit dort für zielstrebige Arbeitnehmer nicht zu empfehlen. Teilweise schäme ich mich für diesen Arbeitgeber.

Verbesserungsvorschläge

  • Fangt endlich an modernes Personalmanagement zu betreiben.

Contra

Das Leistung so wie gut wie nichts zählt und Karrieremöglichkeiten stattdessen von Gesicht und Beziehungen abhängig sind.
Es mangelt an Zielvorgaben, so dass man nicht weiß, warum und was man eigentlich tun soll. Die Wertschätzung der Mitarbeiter tendiert gefühlt gegen 0.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Stadt Bamberg
  • Stadt
    Bamberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,04
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Stadt Bamberg
2,04
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,26
150.589 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.660.000 Bewertungen