Navigation überspringen?
  

Credit Suisseals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Credit SuisseCredit SuisseCredit Suisse

Bewertungsdurchschnitte

  • 344 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    20.348837209302%
    Gut (93)
    27.03488372093%
    Befriedigend (119)
    34.593023255814%
    Genügend (62)
    18.023255813953%
    2,94
  • 26 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    19.230769230769%
    Gut (5)
    19.230769230769%
    Befriedigend (6)
    23.076923076923%
    Genügend (10)
    38.461538461538%
    2,58
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht

Die Credit Suisse ist eine der führenden Banken weltweit mit mehr als 48’000 Mitarbeitenden, Niederlassungen in 50 Ländern und Fachwissen in Bezug auf nahezu alle Aspekte des Banken-, Anlage- und Finanzgeschäfts.

Mit Blick auf die Zukunft haben wir strategische Veränderungen umgesetzt, um unsere Kunden besser betreuen zu können. Zudem sind wir bestrebt, neue Märkte zu erschliessen und den anhaltenden Erfolg der Bank – und unserer Mitarbeitenden – zu gewährleisten.



Kennzahlen

Mitarbeiter

über 45'000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Unternehmensbereiche

Private Banking & Wealth Management 
Seit über einem Jahrhundert vertrauen vermögende Einzelpersonen und Familien auf das umfassende Beratungs-, Dienstleistungs- und Produktangebot der Credit Suisse, das auf ihre komplexen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Private Banking & Wealth Management ist ein wachsender Schwerpunktbereich für unser Unternehmen, der Fachkräften in allen Karrierephasen Chancen bietet. Gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens und helfen Sie unseren Kunden, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Asset Management 
Privatpersonen und Institutionen bauen auf die Kompetenz der Credit Suisse zur Entwicklung und Verwaltung von Finanzprodukten, die nahezu jede Anlageklasse und jeden Anlagestil abdecken. Unser Team mit mehr als 2200 Mitarbeitenden ist in Niederlassungen weltweit präsent und verwaltet Vermögen von insgesamt mehr als USD 300 Mia. (per Dezember 2015). Als Teil unseres Asset-Management-Teams arbeiten Sie mit branchenführenden Experten an der Umsetzung von Anlagelösungen und unterstützen unsere Kunden so dabei, ihre Ziele zu erreichen.

Investment Banking 
Unternehmen, staatliche Behörden und institutionelle Anleger weltweit vertrauen darauf, dass wir sie bei wichtigen Geschäftsentscheidungen unterstützen, strategische Transaktionen begleiten und Kapital für Wachstums- und Infrastrukturprojekte beschaffen. Fangen Sie bei uns an und ergreifen Sie die Chance zur Gestaltung innovativer Transaktionen, die die Unternehmenswelt verändern.

Organisationsstruktur
Wir betreuen unsere Kunden über drei regional ausgerichtete Divisionen: Swiss Universal Bank, International Wealth Management und Asia Pacific. Diese regionalen Divisionen werden von zwei auf das Investment Banking spezialisierten Divisionen unterstützt: Global Markets und Investment Banking & Capital Markets. Unsere Organisationsstruktur widerspiegelt die globale Ausrichtung unseres Unternehmens und die Wachstumsstrategie unserer Kerngeschäftsbereiche.

Alle fünf Geschäftsdivisionen werden von unseren zentralisierten Corporate Functions unterstützt.


Perspektiven für die Zukunft

Unser Unternehmen tritt in eine neue Wachstumsphase ein und wir freuen uns auf Sie, ganz egal, ob Sie erst am Anfang Ihrer Karriere stehen oder bereits umfassende Berufserfahrung gesammelt haben.

Durch eine Reihe von Massnahmen haben wir ein Arbeitsumfeld geschaffen, in dem Sie sich entfalten können. Ganz egal, in welcher Phase Ihrer Karriere Sie sich gerade befinden – jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um Teil der Credit Suisse zu werden. Wir bieten Ihnen die Chance, einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens zu leisten und neue Meilensteine in Ihrer beruflichen Entwicklung zu erreichen.


Benefits

Die Credit Suisse unterstützt ihre Mitarbeitenden dabei, die richtige Balance zwischen Arbeits- und Privatleben zu finden. Wir bieten eine moderne Arbeitsumgebung und flexible Möglichkeiten, Karriere und Privates unter einen Hut zu bringen.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der Vergünstigungen und Leistungen, die wir unseren Mitarbeitenden anbieten; das konkrete Angebot hängt jedoch von dem Land ab, in dem Sie arbeiten:

  • Optionen für Familien, wie z. B. Elternzeit bzw. Mutterschafts-, Vaterschafts- oder Adoptionsurlaub, Kinderbetreuungsleistungen und Beratung zur Pflege älterer Angehöriger
  • Flexible Arbeitszeiten und Jobsharing
  • Gesundheits- und Wellness-Programme sowie interne Fitness Center
  • Interne Cafeterien und Personalrestaurants
  • Mitarbeiterrabatte auf verschiedene Produkte und Dienstleistungen
  • Wettbewerbsfähige Vergütungspakete


Internal Mobility

Ihre Karriere. Unsere Unterstützung.
Interne Mobilität bei der Credit Suisse ermöglicht Mitarbeiterversetzungen zwischen und innerhalb der verschiedenen Regionen und Divisionen. Es geht jedoch nicht nur um die physische Versetzung: Interne Mobilität hilft Ihnen, neue Kompetenzen und neues Wissen zu erwerben und eine glänzende Laufbahn einzuschlagen. Für die Credit Suisse bedeutet sie eine Investition in unseren wichtigsten Vermögenswert – unsere Mitarbeiter. Die Credit Suisse betreibt innovative Programme, um die ‚Internal Mobility‘ Kultur innerhalb des Unternehmens zu unterstützen - einschliesslich ‚Internals First‘, einer bahnbrechenden Initiative, bei der internen Mitarbeitenden offene Positionen proaktiv angeboten werden. Des weiteren werden Karriereforen angeboten, die das Verständnis der Mitarbeitenden für die unterschiedlichen Divisionen und die entsprechenden Funktionen vertiefen.

Standort


Standorte Inland

  • Genf
  • Mittelland
  • Nordschweiz
  • Ostschweiz
  • Romandie
  • Tessin
  • Zentralschweiz
  • Zürich

Standorte Ausland

Europe, Middle East und Africa

  • Österreich (Wien)
  • Bahrain (Manama)
  • Ägypten (Kairo)
  • Frankreich (Paris)
  • Deutschland (Frankfurt)
  • Kanalinseln (Guernsey)
  • Irland (Dublin)
  • Italien (Mailand)
  • Liechtenstein (Vaduz)
  • Luxemburg (Luxemburg)
  • Monaco (Monte Carlo)
  • Niederlande (Amsterdam)
  • Portugal (Lissabon)
  • Polen (Warschau, Wroclaw)
  • Katar (Doha)
  • Russische Föderation (Moskau)
  • Saudi-Arabien (Riad)
  • Südafrika (Johannesburg)
  • Spanien (Madrid)
  • Türkei (Istanbul)
  • Vereinigte Arabische Emirate (Dubai)
  • Grossbritannien (London)


Americas

  • Bahamas (Nassau)
  • Brasilien (Sao Paolo)
  • Kanada (Toronto)
  • Chile (Santiago)
  • Mexiko (Mexico City)
  • USA (Chicago, Houston, Los Angeles, New York, Raleigh, and San Francisco)


Asia Pacific

  • Australien (Melbourne, Sydney)
  • China (Beijing, Shanghai)
  • Hong Kong
  • Indien (Bangalore, Mumbai, Pune)
  • Indonesien (Jakarta)
  • Japan (Tokyo)
  • Malaysia (Kuala Lumpur)
  • Philippinen (Manila)
  • Singapur
  • Südkorea (Seoul)
  • Taiwan (Taipei)
  • Thailand (Bangkok)

Für Bewerber

Videos

Credit Suisse: The Future at Work
Women in Banking: Hear about life in our client facing divisions
Bringen Sie Ihre Begeisterung für das Kundengeschäft ein und seien...
Sophie & Zoe: Eine Karriere als Relationship Manager in Client...
Girl-Power für die IT
Du musst dich entscheiden. Für die Zukunft!
Innovate With Us: Hear About Life In Our Technology (IT) Division
Real Returns: We Help People Restart their Careers
Credit Suisse Mannequin Challenge
Why Gender Diversity Matters

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Studenten und Absolventen

Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Abschluss im Finanzbereich haben oder nicht. Die Studenten und Absolventen, die bei der Credit Suisse tätig sind, haben ganz verschiedene Hintergründe und bringen ihre unterschiedlichen Erfahrungen und Sichtweisen in ihre Arbeit ein. An vielen Studentenprogrammen können Studenten und Absolventen nahezu aller Fachrichtungen teilnehmen.

Unsere Mitarbeitenden haben ganz unterschiedliche Erfahrungen, Interessen und Abschlüsse, sind jedoch alle motiviert, herausragende Arbeit zu leisten und Neues zu lernen.

Wir suchen:

  • Führungspersönlichkeiten, die Verantwortung übernehmen möchten sowie andere motivieren und an sich binden können
  • kritische Köpfe mit herausragenden Problemlösungskompetenzen
  • Personen mit Eigeninitiative, die in der Lage sind, signifikante Ergebnisse zu erzielen
  • anpassungsfähige Teammitglieder, die starke Beziehungen aufbauen und pflegen können
  • kommunikative Persönlichkeiten, die sich gut ausdrücken und gut zuhören können
  • prinzipienstarke Leistungsträger, die sich höchsten ethischen Grundsätzen verpflichtet fühlen


Berufserfahrene

Unsere Mitarbeitenden verfügen über ein breites Spektrum an Erfahrungen, Interessen und Abschlüssen. Eines aber haben sie alle gemeinsam: den Willen, herausragende Arbeit zu leisten. Wir wünschen uns Mitarbeitende, die:

  • prinzipienstark und den höchsten ethischen Grundsätzen verpflichtet sind
    Verantwortung übernehmen und unsere Initiativen zum Erfolg führen möchten sowie bereit und motiviert sind, Entwicklungen voranzutreiben
  • proaktiv und zugleich fähig sind, effektiv in Teams und als Teil einer globalen Matrixorganisation zu arbeiten
  • Probleme lösen können und in der Lage sind, komplexe und sich widersprechende Interessen und Prioritäten gegeneinander abzuwägen und Lösungen zu schaffen
  • engagiert an ihre Arbeit in der Bank, unsere Unternehmenskultur und unser gesellschaftliches Engagement herangehen und etwas bewirken möchten


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Vision. Exzellenz. Innovation. Diese Eigenschaften haben die Credit Suisse von Anfang an ausgezeichnet, und sie sind im Kern von all dessen, was wir heute tun.

Unser Gründer Alfred Escher hatte die Vision, nicht nur eine Bank zu gründen, sondern die Zukunft einer ganzen Nation zu prägen. Die neue Bank sollte dazu beitragen, das Schweizer Eisenbahnnetz auszubauen. Darüber hinaus stellte sie Kapital für weitere private Unternehmen und öffentliche Einrichtungen zur Verfügung. Nicht zuletzt Eschers vorausschauendem Handeln ist es zu verdanken, dass die Schweiz in den folgenden Jahrzehnten einen wirtschaftlichen Aufschwung nahm.

Diese Philosophie ist auch heute noch charakteristisch für unser Unternehmen. Kommen Sie zu uns und Sie werden nicht nur die Zukunft einer globalen Bank gestalten; Sie werden die Möglichkeit haben zu sehen wie grosse Ideen und sorgfältige Umsetzung grossartige Dinge bewirken.


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir bieten ein einladendes, auf Zusammenarbeit ausgelegtes Arbeitsumfeld und eine Organisation mit flachen Hierarchien, in der unsere Mitarbeitenden etwas bewegen können. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden dabei, ihre Träume zu leben und ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen. Arbeiten Sie bei der Credit Suisse und nehmen Sie an Schulungen teil, die zu den besten in der Branche gehören, und erfahren Sie kontinuierliche Unterstützung beim Ausbau Ihrer Fähigkeiten, Ihrer Erfahrung und Ihres Netzwerks.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Aus- und Weiterbildung

Unsere Mitarbeitenden sind unsere wichtigste Ressource, ihr Erfolg liegt uns sehr am Herzen. Wir bieten daher eine Vielzahl von Aus- und Weiterbildungsprogrammen für den Ausbau von Fähigkeiten und Kompetenzen.

Interne Mobilität

Interne Mobilität ermöglicht es den Mitarbeitenden, andere Abteilungen, Rollen oder Länder zu erkunden und in anderen Bereichen der Bank Erfahrungen zu sammeln. Die Credit Suisse unterhält innovative Programme, um Mobilität innerhalb des Unternehmens zu unterstützen. Internals First beispielsweise ist eine bahnbrechende Initiative, die dem Wunsch der Mitarbeitenden nach Veränderung entgegenkomt, indem sie ihnen aktiv neue Rollen anbietet und damit differenzierte Karrierewege aufzeigt.. Career Forums werden auf der ganzen Welt gehalten, die Klarheit bringen zur Karriere und Karrierewegen in unterschiedlichen Divisionen und in der gesamten Organsation.. Interne Mobilität unterstützt  Führungskräfte und Spezialisten in ihrer Entwicklung und erleichtert es der Bank, Talente und qualifizierte Mitarbeiter in ihren Reihen zu halten.

Die Credit Suisse ermutigt Sie, mit Ihrem Vorgesetzten und Human Resources offen über Ihre internen Karrieremöglichkeiten zu sprechen.

Vielfalt und Integration

Vielfalt ist Teil unseres Geschäfts. Die unterschiedlichen Hintergründe und Perspektiven unserer Mitarbeitenden sorgen für eine lebendige Arbeitskultur, von der sowohl das Unternehmen als auch unsere Kunden profitieren.

Wir fördern die Vielfalt und Integration im Unternehmen u. a. durch folgende Angebote:  

  • Ein spezifisches globales Diversity-Team und Möglichkeiten, sich in verschiedenen Regionen in Organisationen zur Förderung der Vielfalt einzubringen
  • Eine Vielzahl an Netzwerken, Bezugsgruppen und Diversity Councils, die alle Mitarbeitergruppen einbinden und unterstützen, u. a. Frauen, lesbische, schwule, bisexuelle und transsexuelle Menschen (LGBT), Angehörige unterrepräsentierter Minderheiten, Veteranen und Menschen mit Behinderungen
  • Führungsprogramme, die das Ziel verfolgen hochrangige Positionen vielfältiger zu besetzen
  • Spezifische Diversity-Mentorings und -Programme wie die Mentoring Advisory Group (MAG) für Frauen und verschiedene Campus-Recruiting-Programme für Studenten mit unterschiedlichem Hintergrund
  • Das Real Returns Programm, das auf leitende Mitarbeitende abzielt, die nach einer längeren Pause wieder in das Berufsleben einsteigen möchten.



Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Die Erfahrungen, die Sie bei der Credit Suisse sammeln, helfen Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Laufbahn und ebnen den Weg für Ihren beruflichen Erfolg. Der Bewerbungsprozess stellt den ersten Schritt dar und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich von der Masse der Bewerber abzuheben.

Optimieren Sie Ihren Lebenslauf
Beim Lebenslauf handelt es sich um ein formelles Dokument, das Angaben zu Ihrer akademischen Ausbildung, Ihrer Berufserfahrung und relevanten Leistungen und Interessen enthält. Er dient der Eigenwerbung und als Türöffner.

Erzählen Sie uns etwas über sich

Das Anschreiben sollte die Angaben im Lebenslauf ergänzen und nicht einfach wiederholen. Das ist Ihre Chance, mehr über sich selbst zu erzählen, auf Lücken einzugehen und uns mehr über Ihr Interesse an einer Position bei der Credit Suisse und Ihre relevanten Qualifikationen mitzuteilen. 

Überzeugen Sie im Vorstellungsgespräch

Beim Vorstellungsgespräch können Sie mehr über die Credit Suisse erfahren und über sich selbst erzählen. Im Allgemeinen werden zwei oder drei Gesprächsrunden durchgeführt. In der ersten Runde unterhalten Sie sich entweder telefonisch oder persönlich bis zu eine Stunde lang mit einem Interviewer, der Ihnen Fragen stellt, um mehr über Ihre Kompetenzen, Ihr Fachwissen und Ihr Erfolgspotenzial herauszufinden. Bei Interesse werden Sie zu einem zweiten und gegebenenfalls. dritten persönlichen Gespräch eingeladen, in denen dem es in erster Linie um das Programm und das Team geht, für das Sie sich bewerben.


Bevorzugte Bewerbungsform

Auf unserer Karrierewebsite können Sie mithilfe des Tools «Suchen und Bewerben» nach offenen Stellen suchen, sich auf Vakanzen bewerben, die Sie interessieren, und ein Job Abo erstellen, damit Sie stets über Stellen informiert werden, die Ihren Kriterien entsprechen. Um sich zu bewerben, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie im Inserat auf „Bewerben“ und erstellen Sie ein persönliches Profil
  • Laden Sie Ihren Lebenslauf und ein Anschreiben in unserem Karriereportal hoch
  • Fügen Sie gegebenenfalls zusätzliche Informationen hinzu. Sie können die Eingabe jederzeit unterbrechen und Ihre Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt fertigstellen
  • Prüfen Sie Ihre Bewerbung und übermitteln Sie sie an uns

Auswahlverfahren

Ihre Bewerbung wird an Recruiter übermittelt, die Ihren Lebenslauf prüfen und gemeinsam mit den Linienvorgesetzten Ihre Qualifikationen mit den Kompetenzanforderungen offener Stellen abgleichen.

Sollte eine Stelle, für die Sie sich beworben haben Ihren Erfahrungen entsprechen, werden Sie von einem Recruiter kontaktiert. Dieser vereinbart mit Ihnen Termine für Vorstellungsgespräche und bespricht gegebenenfalls die darauf folgenden Schritte mit Ihnen.


Credit Suisse Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,94 Mitarbeiter
2,58 Bewerber
4,17 Azubis
  • 13.Juli 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit Kollegen 45+
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • 17.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

Auf den unteren Stufen ist die Kollegialität absolut top, viele Leute werden Freunde fürs Leben. Auch die Arbeitseinstellung und das Potential sind oft bemerkenswert. Leider ist oft schon bei der nächst höheren Stufe damit Schluss. Dort sitzen teilweise Leute, die es nach 15-20 Jahren zwangsläufig nach oben gespült hat. Oben formieren sich Gruppierungen und Seilschaften, Distanz nach unten wird mit allen Mitteln bewahrt. Innovation und selbständiges Agieren werden subtil untergraben durch Kontrolle und Manipulation. Vorgesetzte agieren leider zu oft nur als Befehlsempfänger. Neuere talentierte, kreative und unternehmerisch denkende Leute werden mundtot gemacht, hingehalten, versetzt oder gefeuert. Es wird Perfektion und Gehorsam erwartet. Lob und Anerkennung ist nur den mittleren und oberen Rängen vorbehalten. Vorgesetze verhalten sich nicht vorbildlich, teilweise extrem ignorant, unsachlich und betriebsblind. Ich habe so viele Kündigungen erlebt in wenigen Jahren, top Leute sind gegangen, die heute teilweise in hohen Positionen sitzen, selbständig sind oder von der Branche dermassen angewidert sind, dass sie ganz etwas anderes machen. Gem. Experten verlassen Mitarbeiter nicht Firmen, sondern Chefs. Es könnte so gut sein hier, wenn die Hierarchie sehr flach oder praktisch nicht existent wäre und eine offene Kultur auch von unten nach oben gelebt würde.

Verbesserungsvorschläge

  • Bonikultur abschaffen, ganz einfach. Boni sind einfach nur Gift für das Arbeitsklima und schlussendlich vor allem für all die Kunden. Wenn ein Arzt ein Umfallopfer wieder auf die Beine stellt, erhält er ja auch keinen Bonus. Warum sollen den Banker einen Bonus erhalten, wenn z.B. ein Kunde in einen bankeigenen Fonds investiert, der wahrscheinlich erst noch schlechter ist, als jeder ETF oder Fonds von bekannteren Anbietern? Der Banker wird dafür belohnt, dass ein Kunde der Bank praktisch einen Gefallen macht? Der Leser sollte spätestens jetzt wissen, dass ich auf der Arbeit mit diesem "kundenorientierten Denken" schon zig Mal Stress mit meinen Chefs hatte:).
  • 13.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die CS bemüht sich immer die Arbeitsstellen an Zentralen Stellen anzubieten

Karriere / Weiterbildung

Die CS unterstütz nur Weiterbildungen im Banking

Work-Life-Balance

Die CS fukosiert sich nur auf Ihr Bonviva bzw. Verkaufen an jeden.

Image

Durch negativen Schlagzeilen eher eine schlechte Reputation

Verbesserungsvorschläge

  • Qualität vor Quantität. Kein Aggressives verkaufen. Mitarbeiter wünsche erfüllen.

Pro

Arbeitsstelle immer mit dem ÖV sehr gut erreichbar. Sehr proffesionelle Vorgesetzten und Infrastruktur


Bewertungsdurchschnitte

  • 344 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    20.348837209302%
    Gut (93)
    27.03488372093%
    Befriedigend (119)
    34.593023255814%
    Genügend (62)
    18.023255813953%
    2,94
  • 26 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    19.230769230769%
    Gut (5)
    19.230769230769%
    Befriedigend (6)
    23.076923076923%
    Genügend (10)
    38.461538461538%
    2,58
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

Credit Suisse
2,92
372 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Finanzen)
3,14
18.581 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,09
1.710.000 Bewertungen