Navigation überspringen?
  

The Nielsen Companyals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Marktforschung
Subnavigation überspringen?
The Nielsen CompanyThe Nielsen Company: Umfassende, vielseitige Verbraucherforschung für schnellere, intelligentere und bessere Entscheidungen, damit Sie Wachstum generieren können. http://www.nielsen.com/de/de/solutions.htmlThe Nielsen CompanyVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 60 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    41.666666666667%
    Gut (10)
    16.666666666667%
    Befriedigend (16)
    26.666666666667%
    Genügend (9)
    15%
    3,30
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    86.666666666667%
    Gut (1)
    6.6666666666667%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    4,67
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

c054d338962b7eb13ea4.jpgThe Nielsen Company ist ein globales Informations- und Medienunternehmen mit führenden Marktpositionen in den Bereichen Marketing- und Verbraucherinformationen, Erhebung von Mediadaten in TV und anderen Medien sowie Online- und Mobile-Forschung. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern präsent mit Hauptsitzen in New York, USA und London, Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.nielsen.com/de.

 

Nielsen unterstützt in Deutschland über die Hauptstandorte in Frankfurt/Main und Hamburg Kunden dabei, mit den richtigen Erkenntnissen über Medien- und Konsumverhalten, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

 

 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

40 000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Nielsen misst, was Konsumenten schauen („Watch“-Bereich) zum Beispiel Werbung oder Programme und was sie kaufen („Buy“-Bereich) zum Beispiel Marken und Produkte.

4 Standorte

Standorte Ausland

Das Unternehmen hat Niederlassungen in etwa 100 Ländern in Afrika, Asien, Australien, Europa, Naher Osten, Nordamerika, Südamerika und Russland.

Impressum

The Nielsen Company (Germany) GmbH, Insterburger Str. 16, 60487 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 7938-0, Fax: +49 69 70740-1
Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt/Main HRB 41887, USt-IdNr.: DE 183961519
Geschäftsführer: Ingo Schier (Vors.), Wolfgang Blauth

Web:
www.nielsen.com/de/de.html
E-Mail:
Nielsen-Deutschland@nielsen.com

Für Bewerber

Videos

At Nielsen, You Can Be You
Make A Difference
You Can Grow With Us
Careers at Nielsen

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Es ist unser Anspruch, als Unternehmen einen Arbeitsplatz und eine Arbeitskultur zu gestalten, die folgenden drei Grundsätze fördert:
  • You can be you – Du kannst Du selbst sein: Jeder Mensch wird von seinen persönlichen Erfahrungen geprägt und von seinen Idealen und Werten angetrieben. Dabei entstehen viele unterschiedliche Sichtweisen, die Nielsen ausdrücklich begrüßt. Nielsen fördert damit eine Umgebung, in der Mitarbeiter/innen ihr volles Potenzial ausschöpfen und sich selbst verwirklichen können.    
  • You can make a difference – Du machst den Unterschied:  Durch die Arbeit, die wir bei Nielsen leisten, können wir etwas bei unseren Kunden, unseren Teams, unseren Kollegen und in unserer Gemeinschaft bewegen. Dies ist ein Konzept, das unser Geschäft schon seit 90 Jahren vorantreibt und das Innovation, Unternehmergeist und Engagement fördert.

  • You can grow with us – Du kannst mit uns wachsen:  Unser Wachstum als Unternehmen ist direkt mit dem Wachstum unserer Mitarbeiter/innen verbunden. Bei Nielsen werden Mitarbeiter ermutigt, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten weiter zu entwickeln und ihre individuellen Karrieren als Mitarbeiter oder Führungskräfte auszubauen.




The Nielsen Company Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,30 Mitarbeiter
4,67 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Absolut kein mobbing- respektvolles Miteinander

Kollegenzusammenhalt

Leider sind eigentlich alle permanent überlastet, so dass die Kollegen nur selten Zeit haben, um mal eben Fragen zu beantworten.

Kommunikation

Relativ offen - regelmäßige Townhalls von diversen Führunsschienen. Everyone Countdown!

Gleichberechtigung

Diversity wird im Unternehmen großgeschrieben, der Frauenanteil ist auch auf Managementebene hoch

Umgang mit älteren Kollegen

In der Marktforschung ist es kein Manko, erfahren zu sein

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro, Ausstattung und Lage ok, Kaffee umsonst, bezuschusste Kantine. Sozialräte mit Kicker. Gut ist die Möglichkeit, Home Office zu machen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt zum Beispiel den Nielsen Global Impact Day, einen Tag im Jahr wird man freigestellt, um an sozialen Projekten mitzuarbeiten

Work-Life-Balance

Hohes Arbeitsaufkommen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Nielsen Germany
  • Stadt
    Frankfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 01.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt darauf an, in welchem Team und mit welchen Schnittstellen man gerade arbeitet. Kann super sein, kann aber auch schlecht sein.

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich ist immer der Mitarbeiter schuld. Der Manager wird von der Personalabteilung immer unterstützt. Wenn man dann einen schlechten erwischt hat, Pech gehabt.

Kollegenzusammenhalt

Im Team direkt super, ansonsten aber eher schlechter geworden.

Interessante Aufgaben

Dadurch, dass sich ständig alles ändert, werden die Aufgaben nie langweilig.

Kommunikation

Zu unwichtigem zu viel, wichtiges bekommt man dann nicht immer mit.

Gleichberechtigung

Frauen werden benachteiligt. Vor allem wenn sie aus der Elternzeit wiederkommen. Teilzeit scheint auch eher schwierig. Führung ist zu 90% männlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere will man eher loswerden, sollte diese "Alterserscheinungen" zeigen.

Karriere / Weiterbildung

Sehr abhängig vom Vorgesetzten und der Abteilung.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Mittelfeld. Sozialleistungen werden immer weiter abgebaut. Gehaltserhöhungen auch eher nicht transparent.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung ok, direkter Arbeitsplatz auch, Lärmpegel zu hoch (Großraumbüro).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Weiß ich nicht

Work-Life-Balance

Gleitzeit ist super. Man muss sich seine Grenzen aber setzen und umsetzen, sonst arbeitet man rund um die Uhr.

Image

Auch wenn Nielsen nicht jeder kennt, wer es kennt, hat eine hohe Meinung.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Transparenz Werte, die gepredigt werden, sollten selbst eingehalten werden Mitarbeiter ernst nehmen Wirklich familienfreundlich werden, nicht nur theoretisch

Pro

Relativ viele Freiheiten, was die Arbeitszeit angeht
30 Tage Urlaub
Direkte Kollegen

Contra

Themen wir Lärm werden nicht ernst genommen. Es heißt zwar "da müssen wir was tun" aber dann wird nichts getan oder an den Bedürfnissen vorbei.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    The Nielsen Company Germany
  • Stadt
    Frankfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Aug. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf den Vorgesetzten und die Abteilung an. Zu wenig Mitarbeiter für zu viele Themen und Aufgaben - das ist bekannt, darf aber nicht ausgesprochen werden und wird auch nicht geändert. Für die USA zählen die FTEs und somit die Kosten. Die Kundenzufriedenheit hängt ab vom sehr hohen Engagement der Mitarbeiter. Leider kann das von außen nicht eingeschätzt werden.

Vorgesetztenverhalten

Hängt sehr vom jeweiligen Vorgesetzten ab.

Kollegenzusammenhalt

In den Abteilungen unterschiedlich.

Interessante Aufgaben

Ja, man kann Einfluß nehmen. Aber die Arbeitsbelastung ist im Missverhältnis. Dadurch leidet die Qualität.

Kommunikation

Hier gibt es noch viel Potenzial. Positive Informationen werden schneller übermittelt.

Gleichberechtigung

Man ist bemüht....

Umgang mit älteren Kollegen

Immer eine Frage der Kosten. Viel Erfahrung = höheres Gehalt. Es gibt einen "Schutz" für ausgewählte Wissensträger.

Karriere / Weiterbildung

Wenig Angebot - gerne Eigenleistung. Karriere kostet Geld und hier investiert TNC nur in wenige Ausnahmen. Auch international sind sehr wenige aus D vertreten.

Gehalt / Sozialleistungen

Über die Höhe kann man immer streiten. Fest steht, das Einstiegsgehalt ist wichtig. Danach gibt es nur kleine Mini-Entwicklungen - auch bei Beförderungen.

Arbeitsbedingungen

Sehr laut wenn viele gleichzeitig telefonieren. Je nach Arbeitsplatz ist es dunkel. Das Gebäude ist hellhörig. Techn. Ausstattung ist ausreichend, aber nicht optimal.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt "Tagesaktionen". Diese dann global. Besser als gar nichts....

Work-Life-Balance

Es ist besser geworden. Was nützt es, wenn man zwar gehen kann, aber die Arbeit "auf einen wartet"?

Image

Irgendwann ist der Frust hoch. Wenn das Arbeitsgebiet oder das Team oder die Kundenbeziehungen nicht gut wären, würden viel mehr wechseln. Aber ist es woanders wirklich "besser"?

Verbesserungsvorschläge

  • Lernt aus der Praxis von den Ländern, die hier den größten Umsatz erzielen. Der Anspruch ist dort deutlich höher. Das ist jedoch bei neuen Strategien wichtig und macht es auch anderen (z.B. kleineren) Ländern einfacher.
  • Fördert und bezahlt doch endlich einmal Eure Mitarbeiter gerechter - das MT-Verfahren ist es nicht. Sprecht doch offenen mit Mitarbeitern, wenn Ihr glaubt, dass sich die Weiterentwicklung nicht lohnt oder woran es liegt. Das Unternehmen muss doch daran interessiert sein, dass die Mitarbeiter - auch wenn man sich nicht auf einen Manager-Posten entwickelt - trotzdem motiviert sind.
  • Stellt mehr Mitarbeiter ein, damit die Aufgaben auch qualitativ top ausgeführt werden. Da helfen keine billigen und ständig wechselnde Mitarbeiter im Ausland. Fördert doch deut. Mitarbeiter als Wissensträger im Internationalen Bereich oder auf entsprechende Positionen. Gebt denen dann auch die notwendige Zeit.
  • Bitte lebt auch die Grundsätze z.B. "open" wirklich - auch wenn es unangenehm ist. Jeder möchte doch, dass es besser wird. Geht doch auch mit negativen Entwicklungen offen um - daraus kann man doch lernen.

Pro

Ein globales Unternehmen mit viele verschiedenen Arbeitsfeldern.

Contra

Nur das Kerngeschäft zählt. Unbedeutende Gehaltsentwicklungen. Keine Mitarbeiterförderung nach der intensiven Ausbildung. Viele neue Ideen, die umgesetzt werden müssen, aber bereits zum scheitern verurteilt sind. Umstrukturierungen, die viel Zeit binden und kaum Mehrwert bringen. Neueinstellungen zu 98% nur Junioren. Zu wenig Mitarbeiter mit dem notwendigen Hintergrundwissen. Strategien aus Ländern, die nicht führend in dem Geschäftsteil sind.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    The Nielsen Company Germany
  • Stadt
    Frankfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Mitarbeiter/liebe Mitarbeiterin, erst einmal vielen lieben Dank für dein ausführliches Feedback. Uns ist deine Meinung sehr wichtig, daher werden wir deine Punkte gerne mitnehmen und nach Lösungen suchen. Da Karrieren individuell sehr unterschiedlich verlaufen, ​können ​wir ​dich nur dazu e​rmutigen mit uns direkt in den offenen Austausch zu gehen, damit wir etwas an deiner persönlichen Situation ändern können. Uns ist eine offene, vertrauensvolle und direkte Kommunikation sehr wichtig, da dies die Basis für die individuelle Förderung unser Mitarbeiter ist. Liebe Grüße Dein HR-Team

Alexandra Welzbacher
HR Specialist Recruiting & Talent Management


Bewertungsdurchschnitte

  • 60 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    41.666666666667%
    Gut (10)
    16.666666666667%
    Befriedigend (16)
    26.666666666667%
    Genügend (9)
    15%
    3,30
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    86.666666666667%
    Gut (1)
    6.6666666666667%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    4,67
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

The Nielsen Company
3,58
75 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marktforschung)
3,39
3.388 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.730.000 Bewertungen