Navigation überspringen?
  
f - Personalagentur für Finanzwesen GmbHf - Personalagentur für Finanzwesen GmbHf - Personalagentur für Finanzwesen GmbHf - Personalagentur für Finanzwesen GmbHf - Personalagentur für Finanzwesen GmbHf - Personalagentur für Finanzwesen GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,31
  • 02.10.2015

Nicht empfehlenswert!

Firma f - Personalagentur für Finanzwesen GmbH
Stadt Graz
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

angenehmer und schöner Arbeitsplatz, allerdings Platzmangel!

Vorgesetztenverhalten

Persönliches Verhalten der Führungsebene nett und wertschätzend.
Allerdings gibt es keine klaren Vorgaben, keine Unterstützung, Entscheidungen sind keinesfalls nachvollziehbar, Ziele werden an einem Tag definiert, am nächsten Tag sind diese nicht mehr relevant.
In den Mitarbeiter wird nicht investiert, ganz nach dem Motto "entweder es läuft von alleine oder man wird nicht mehr gebraucht!"

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

f - Personalagentur für Finanzwesen GmbH
2,40
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Personalwesen / Personalbeschaffung  auf Basis von 38.061 Bewertungen

f - Personalagentur für Finanzwesen GmbH
2,40
Durchschnitt Personalwesen / Personalbeschaffung
3,38

Bewerbungsbewertungen

3,50
  • 07.07.2016
  • Neu

Nettes Gespräch

Firma f - Personalagentur für Finanzwesen GmbH
Stadt Graz
Beworben für Position Recruiting Consultant
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Das Prozedere war unkompliziert, die Atmosphäre des Gesprächs sehr angenehm und auch die Gesprächspartnerin war sehr nett. Allerdings war sie unvorbereitet und hatte Teile des Lebenslaufs falsch (!?) gelesen. Wir sprachen auch darüber, dass Respekt gegenüber BewerberInnen sehr wichtig sei, aber dann bekam ich nicht mal eine automatisierte Absage-Mail. Soviel dazu ...