Navigation überspringen?
  

Heinz Hänggi GmbH, Stanztechnikals Arbeitgeber

Schweiz Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Heinz Hänggi GmbH, StanztechnikHeinz Hänggi GmbH, StanztechnikHeinz Hänggi GmbH, Stanztechnik
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    33.333333333333%
    2,76
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Heinz Hänggi GmbH, Stanztechnik Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,76 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 04.Okt. 2016 (Geändert am 05.Okt. 2016)
  • Mitarbeiter

Pro

Moderne Anlagen, helle Räumlichkeiten

Contra

Wer nicht ins Team passt wird rausgeekelt, mann muss auf Knopf funktionieren und am Schluss ist mann eh nix wert

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Heinz Hänggi GmbH, Stanztechnik
  • Stadt
    BETTLACH
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 23.März 2013 (Geändert am 24.März 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch den Druck der geforderten 0-Fehlerstartegie und das exakte Einhalten der Vorgaben, respektive der Massnahmen, wenn etwas daneben läuft, herrscht eigentlich immer Dauerspannung. Manche lieben diese Situation und anderen leiden darunter, das ist eher belastend für die Arbeitsatmosphäre. Dazu kommt der Druck von Just in Time, der absolute Stresstreiber (Mensch gegen ERP-Planungssysteme), was unweigerlich zu Spannungen zwischen den Arbeitsbereichen führen kann. Mit diversen Massnahmen (Sommerfest, Ski-Weekend usw.) wird versucht einen Ausgleich zu schaffen.

Vorgesetztenverhalten

Automotive Normforderungen müssten restriktiver umgesetzt werden. Oft werden wegen personellen Situationen Kompromisse bevorzugt.
Sozial sicher korrekt, sachlich betrachtet oftmals grenzlagig und mit Spätfolgen verbunden.

Kollegenzusammenhalt

Kollegengruppen wechseln immer wieder, es funktioniert aber trotz der knapp 11 unterschiedlichen Nationalitäten sehr gut. Die Zusammenarbeit basiert auf Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit.

Interessante Aufgaben

Die Entwicklung von neuen Prozessen und Fertigungen ist sehr interessant und alle in der Prozesskette können mitarbeiten. Einmal bemusterte Prozesse müssen genau eingehalten und dokumentiert werden. Änderungsvorschläge im Rahmen des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) versanden manchmal, wenn der Nutzen zu gering oder der Aufwand neue und aufwändige Bemusterungen erfordert. Verständlich, aber hier fehlt anschliessend oftmals das Feedback (die Erklärung warum nicht).

Kommunikation

Es gibt jede Menge an Schulungen, Informationsveranstaltungen und Aushängen an den Anschlagbrettern. Leider haben dadurch die Missverständnisse nicht ab-, sondern eher zugenommen. Kommunizieren und einander verstehen, oder wie breche ich komplexe Sachen nach unten auf, das ist schwierig bei 11 Nationalitäten.

Gleichberechtigung

Industrieklassiker!! Es gibt wenig Frauenberufe in unserem Tätigkeitsbereich welche einen Vergleich ermöglichen. Frauen sind aber erwünscht und werden gleichberechtigt behandelt und gefördert.

Umgang mit älteren Kollegen

Fachkompetenz steht vor Alter, Geschlecht oder anderen Kriterien.

Karriere / Weiterbildung

Gute und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden im Betrieb in Bettlach gefördert, um sie langfristig zu behalten.
Verschiedene Weiterbildungsangebote betriebsintern oder extern werden jährlich angeboten. Sie sind für gewisse Funktionen zwingend.

Gehalt / Sozialleistungen

Im regionalen Vergleich leicht über dem Durchschnitt. Sozialleistungen wurden 2012 und 2013 immer wieder verbessert.

Arbeitsbedingungen

Hell Räume, viele Fenster, sauber, pflegeleicht, gezielte Lärmschutzmassnahmen usw.
Der Anspruch an Sauberkeit an alle Mitarbeiter ist sehr hoch! Pro Woche müssen alle mindestens 3 Stunden Anlagen und Räume reinigen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Umweltbewusstsein im Umgang mit Ressourcen, Wärme und Energierückgewinnung ist seit 1981 absolut fester Bestandteil in der Firmenstrathegie. Bei jeder weiteren Ausbauetappe sind Umweltbelange und sorgfältiger Umgang mit der Energie, jeweils auf dem Stand der Technik, respektiert und umgesetzt worden. Lange bevor der Staat dieses Potential überhaupt erkannt und gefördert hat.

Work-Life-Balance

Die Unternehmung versucht diesen Ausgleich zu respektieren, was aber nicht immer und in allen Bereichen eingehalten werden kann! Die Ursachen sind die Dynamik im Automotive Business und die Marktlaunen. In der Regel sind einvernehmliche Lösungen möglich (klassische Schweizer Kompromisse), andererseits ist im Betrieb historisch immer noch die Mentalität stark verankert, dass man Überstunden macht, wenn die Arbeitslage es verlangt und dass man kompensiert, wenn es rückläufig ist.
Der Prozess nach dem Work-Life-Balance ist noch nicht abgeschlossen und das wird vermutlich erst möglich sein, wenn auch die Krisen davor Respekt bekommen.

Image

In der Branche kompetenter Partner für komplexe Stanzteile in hohen Stückzahlen und bei bester Qualität.

Verbesserungsvorschläge

  • Neben Automotive Produkten nch Alternativen im Bereich Apparate und Medizinaltechnik suchen, oder ein eigenes Produkt entwickeln und vermarkten.

Pro

Die Frima Heinz Hänggi GmbH ist ein klassischer Zulieferbetrieb von Stanz- und Feinschneideteile für verschiedene Industriebereiche, im wesentlichen für die Automotive Industrie.
Der Arbeitgeber wird dem Ruf höchst anspruchsvolle Teile in rieseigen Mengen und bei höchster Qualität herzustellen gerecht!
Die Q-Ansprüche, Just in Time und die gesellschftlichen Ansprüche bezüglich Verfügbarkeit und Qualität werden hier vorgelebt.
Dies ist nur ein Umfeld für die Besten, für die Elite in Ihren Berufen und Fähigkeiten, aber auch für diejenigen, welche praktische Begabungen haben, aber aufgrund der schulischen Leistungen nicht in die klassische Berufsbilder passen.

Contra

Stopp an go!
Dadurch, dass wir quasi am Ende der Produktionskette sind, herrscht fast immer Druck auf Termin und immer bezüglich der Qualität.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Heinz Hänggi GmbH, Stanztechnik
  • Stadt
    BETTLACH
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 26.Dez. 2012
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Bei Qualitätsprobleme wird nicht der Mitarbeiter beschimpft, sondern man versucht gemeinsam den Fehler zu analysieren, damit dieser nicht wieder Auftritt.

Kollegenzusammenhalt

Untereinander macht das Arbeiten Spass! Man hilft einander!

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und äusserst komplex! Hier ist eben das denken von jedem Mitarbeiter gefordert.

Kommunikation

Einige Mitarbeiter haben immer wieder wieder das Gefühl, das zu wenig informiert wird. Dies ist leider der Sprache zurück zu führen, oder den jenigen die nicht zuhören und meinen "das kann ich ja schon".

Karriere / Weiterbildung

Für jedermann -Frau besteht die Möglichkeit einer Weiterbildung.

Arbeitsbedingungen

Top Maschinenpark! Immer auf dem neusten Stand!!!

Work-Life-Balance

Auf persönliche Bedürfnisse geht man sehr stark ein! Hier setzt sich auch immer der VG extrem ein!

Pro

Hochkomplexe Produkte. Man darf auch mitentscheiden und auch Ideen hinein bringen! Jede Meinung wird akzeptiert.

Contra

Es hat immer noch zuviele Mitarbeiter die nur ihr Wohlbefinden in den Vordergrund stellen! Und auf diese Weise müssen immer die gleichen in den sauren Apfel beissen!!!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Heinz Hänggi GmbH, Stanztechnik
  • Stadt
    BETTLACH
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    33.333333333333%
    2,76
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Heinz Hänggi GmbH, Stanztechnik
2,76
6 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,01
92.174 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.659.000 Bewertungen