Navigation überspringen?
  

Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland)als Arbeitgeber

Deutschland,  10 Standorte Branche Bildung
Subnavigation überspringen?
Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland): Ausbilder bei den "Qualitätsfachleuten"Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland): Ausbilder vor CNC-Maschine-Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland)Video anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    53.333333333333%
    Gut (3)
    10%
    Befriedigend (5)
    16.666666666667%
    Genügend (6)
    20%
    3,53
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,90
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,25

Firmenübersicht

Das Berufsförderungswerk München (BFW) ist ein Zentrum für berufliche Rehabilitation. Wer aus medizinischen oder psychischen Gründen nicht mehr in seinem Beruf arbeiten kann, wird hier mit medizinischer und psychologischer Begleitung umgeschult. Bezahlt wird diese verkürzte zweijährige Ausbildung je nach Fall entweder von der Rentenversicherung, den Berufsgenossenschaften, der Agentur für Arbeit oder den Jobcentern. Das Gelände des Berufsförderungswerks in Kirchseeon umfasst ein Wohnheim für 450 Teilnehmer(innen) an beruflichen Bildungsmaßnahmen sowie modernste Ausbildungswerkstätten für IT-, Elektrotechnik-, Maschinenbau-, Kaufmännische/Verwaltungs-, Bau-, Sozial- und Gesundheitsberufe.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

ca. 190

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Assessment, Qualifizierung und Integration.

Perspektiven für die Zukunft

Wir helfen gemeinsam dabei, Menschen mit Behinderung in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Mitarbeiter profitieren von der fairen Bezahlung gemäß TVöD mit flexibler Arbeitszeit und zusätzlichen Urlaubstagen. Eine Kantine ist ebenso vorhanden wie ein umfangreiches Betriebssportangebot.

Benefits

Tarifliche Bezahlung und Arbeitszeitregelung nach TVöD.

Betriebliche Altersvorsorge (VBL).

Zusätzliche Urlaubstage.

Betriebssport mit eigenem Hallenbad, Fitnessraum und eigener Sporthalle, Kegelbahn.

Günstige Kantine mit regionalen Produkten und abwechslungsreichen Gerichten.

Mitarbeitertiefgarage.


10 Standorte

Standorte Inland

Kirchseeon, München, Augsburg, Rosenheim, Weilheim, Kaufbeuren, Passau.

Impressum
Berufsförderungswerk München
gemeinnützige Gesellschaft mbH

Moosacher Straße 31
85614 Kirchseeon

Tel: 08091 51-0
Fax: 08091 51-1000

E-Mail:info@bfw-muenchen.de

Geschäftsführer: Günther Renaltner


Inhaltlich verantwortlich i.S.d. Telemediengesetzes: André Stiefenhofer
HR des Amtsgerichts München Nr. HRB 40292
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE131169960


Für Bewerber

Videos

Das Berufsförderungswerk München

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie auf:

http://www.bfw-muenchen.de/ueber-uns/stellenangebote/

Gesuchte Qualifikationen


Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie auf:


http://www.bfw-muenchen.de/ueber-uns/stellenangebote/


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Menschen mit Behinderung neue Perspektiven für ihre berufliche Zukunft zu ermöglichen, ist eine erfüllende Aufgabe.

Wir schätzen es, eigenverantwortlich den Arbeitsalltag zu gestalten und in einem angenehmen Team zu arbeiten.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir setzen auf Qualität und Verlässlichkeit. 

Alle betrieblichen Abläufe sind klar definiert und geregelt.

Eine offene Kommunikation innerhalb dieser Abläufe wird gefördert.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Das BFW München ist ein zuverlässiger Arbeitgeber im TVöD. Wir bieten Betriebssport mit eigener Turnhalle, Hallenbad, Fitnessraum und Kegelbahn. Unsere Kantine kocht für Sie preisgünstig mit frischen regionalen Produkten abwechslungsreiche Gerichte. Es erwartet Sie eine vielfältige Aufgabe mit familienfreundlichen Arbeitszeiten.

Als familienfreundlicher Arbeitgeber sind wir Mitglied im Familienpakt Bayern.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Variabel je nach Stelle.

Unser Rat an Bewerber

Rufen Sie zunächst den in der Stellenanzeige angegebenen Ansprechpartner an.

Anschließend senden Sie Ihre Bewerbung in der in der Anzeige genannten Form.

Im Falle einer Einstellung benötigen wir immer Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Unterschrift in Papierform.

Bevorzugte Bewerbungsform

Per E-Mail

Auswahlverfahren

Je nach Stelle.

Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,53 Mitarbeiter
4,90 Bewerber
4,25 Azubis
  • 01.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Teils sehr guter Umgang unter Kollegen.
Teils auch ein gegeneinander.

Vorgesetztenverhalten

Kein Informationsfluss

Kollegenzusammenhalt

Siehe Arbeitsatmosphäre

Interessante Aufgaben

Man ist sehr oft (meistens) auf sich allein gestellt.

Kommunikation

Informationsfluss geht gegen null.

Karriere / Weiterbildung

Qualifizierte Weiterbildungen werden nicht angeboten.

Arbeitsbedingungen

Siehe Informationsfluss

Work-Life-Balance

Gleitzeit ist akzeptabel

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte drauf achten, dass in den Abteilungen Teamsitzungen abgehalten werden und das Informationen weitergegeben werden. Die Leitungsgruppe sollte zu bestimmten Themen viel mehr die Mitarbeiter einbeziehen und nicht durch Dinge beschließen die mehr Arbeit bedeuten ohne das das Personal vorhanden ist.

Pro

Nette Kollegen

Contra

Siehe Verbesserungsvorschläge.
Keine Fortbildungen.
Kein Informationsfluss.
Keine Teambesprechungen.
Die Antworten hier auf Kritik!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    BFW München
  • Stadt
    Kirchseeon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Die Antwort hier auf Kritik lautet: Wir prüfen, ob die Kritik berechtigt ist und machen uns dann ans Verbessern. Nun ist es so, dass es in den allermeisten Abteilungen selbstverständlich regelmäßige Teamsitzungen gibt - sollte das bei Ihnen nicht der Fall sein: Gerne direkt anregen, das wäre auch in unserem Sinne! Sollte Ihr Teamleiter das nicht wollen, bitte an den Abteilungsleiter eskalieren. Auch Fortbildungen sind selbstverständlich möglich und werden ständig angeboten. Wenn Sie persönlich keine Fortbildung bekommen haben, fragen Sie bitte Ihren Team-/Abteilungs-/Bereichsleiter, warum das so ist und machen Sie Vorschläge, wie das zu ändern wäre. Informationsfluss ist keine Einbahnstraße. Wenn Ihre Vorgesetzten nicht wissen, was Sie persönlich stört, können sie auch nichts ändern. Wir beziehen die Mitarbeiter so weit wie möglich ein. Es gibt aber betriebliche Ereignisse, die gewisse Maßnahmen dringend nötig machen und auf die wir reagieren müssen - auch wenn es kurzzeitig mehr Arbeit bedeutet. Wenn Sie mit den Entscheidungen nicht einverstanden sind: Gerne zurückmelden, wir beziehen Ihr Feedback dann gerne ein.

Mitarbeiter von Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland)

  • 25.März 2019 (Geändert am 29.März 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

direkte Vorgesetzte immer erreichbar und problemlos ansprechbar
manchmal eigenartiger Führungsstil
statt klare Ansagen zu treffen heißt es beispielweise:
'dies oder jenes wird nicht gern gesehen'
was bedeutet das nun ganz genau?

Kollegenzusammenhalt

ein Haufen Unikate, Konflikte könnten offener ausgetragen werden, nicht so sehr 'hintenrum'

Gehalt / Sozialleistungen

TVÖD.....

Arbeitsbedingungen

bis auf das Gebäude alles super; das Gebäude ist überwiegend ein bisschen sehr Seventies...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein könnte besser sein

Verbesserungsvorschläge

  • schnellere bürokratische Prozesse
  • beispielsweise Personalwesen; Entscheidung für eine Bewerberin fällt im März durch die fachlichen Vorgesetzten; angedachter Einstellungstermin 1. Juli; tatsächliche Einstellung am 1.9. weil Personalabteilung/Betriebsrat/??? so viel Zeit benötigen
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BFW München
  • Stadt
    Kirchseeon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für die Bewertung und die wertvollen Hinweise, denen wir nachgehen! Das mit dem "wird nicht gerne gesehen" ist natürlich eine nicht sehr hilfreiche Aussage des Vorgesetzten, da haben Sie recht. Wir haben ein Qualitätsmanagement und damit einhergehend auch konkrete Dienstverfügungen, die klar festlegen, wie die Dinge zu laufen haben. D.h. eigentlich gibt es klar festgelegte Regeln und man braucht sich nicht so schwammig auszudrücken. Das Gebäude ist in der Tat noch "Seventies" :-) Eine grundlegende Modernisierung verschiedener Gebäudeteile ist aber für die nächsten Jahre geplant und im Heizungsbereich konnten wir bereits vieles (auch in Sachen Umwelt) verbessern. Ja, die Bürokratie! :-) Wir sind schon seit einiger Zeit dran, hier vieles zu verschlanken und zu vereinfachen und man kann denke ich sagen, dass sich da in den vergangenen zwei Jahren viel verbessert hat. Beispiel Personalwesen: Das ist in der Vergangenheit tatsächlich oftmals so ungut gelaufen, wie Sie es beschreiben. Aktuell haben wir in dem Bereich aber ein motiviertes Team und die Personalangelegenheiten gehen spürbar schneller.

Mitarbeiter von Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland)

  • 24.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Interessante Aufgaben

Keine faire Verteilung von Aufgaben, Keine Mitbestimmungsmöglichkeiten des Mitarbeiters

Karriere / Weiterbildung

Kein Mitspracherecht für Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Zigarettenqualm, Technik = 1990, kaum gesundheitsgerechte Arbeitsplätze

Verbesserungsvorschläge

  • Faire Bezahlung, Verbesserung des Führungsstil, Mehr Unterstützung durch Verwaltung

Pro

Kantine, wichtiger Beitrag für die Gesellschaft, interessante Aufgabengebiete

Contra

Keine leistungsgerechte Bezahlung, falsche Bewertung von Stellen, Umgang der Bereichsleiter mit dem Personal

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    BFW München
  • Stadt
    Kirchseeon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sie arbeiten aber schon bei uns? Berufsförderungswerk? In Kirchseeon? Das was Sie hier schildern hat mit der Realität im BFW rein gar nichts zu tun. Selbstverständlich können Sie im üblichen Rahmen mitbestimmen, die Technik wird regelmäßig erneuert und Rauchen ist nur in ausgewiesenen Außenbereichen sowie in klimatisierten Innenräumen mit eigener Lüftung erlaubt. Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz als "nicht gesundheitsgerecht" empfinden, gehen Sie bitte umgehend auf Ihren Vorgesetzten zu - ein gutes Betriebliches Gesundheitsmanagement ist uns ein Anliegen! Gleiches gilt, wenn Sie sich unterbezahlt und unterbewertet fühlen. Ihre Team-/Abteilungs-/Bereichsleitung steht Ihnen gerne Rede und Antwort, wo Sie sich im Unternehmensganzen befinden und wieso Sie im Vergleich zu Ihren Kollegen dort stehen, wo Sie stehen. Bitte suchen Sie das Gespräch - hier besteht auf alle Fälle Handlungsbedarf, damit Sie auf lange Sicht zufrieden bei uns sein können!

Mitarbeiter von Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland)


Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    53.333333333333%
    Gut (3)
    10%
    Befriedigend (5)
    16.666666666667%
    Genügend (6)
    20%
    3,53
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,90
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,25

kununu Scores im Vergleich

Berufsförderungswerk München gGmbH (Deutschland)
3,64
34 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung)
3,67
94.531 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.803.000 Bewertungen