Navigation überspringen?
  

Ganter Groupals Arbeitgeber

Deutschland,  10 Standorte Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?
Ganter GroupGanter GroupGanter GroupVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 29 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    48.275862068966%
    Gut (3)
    10.344827586207%
    Befriedigend (9)
    31.034482758621%
    Genügend (3)
    10.344827586207%
    3,52
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,87
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,19

Firmenübersicht

Die GANTER GROUP

Als global agierender Bau- und Immobiliendienstleister gehört die Ganter Group zu den führenden Unternehmen der Branche. Das Leistungsspektrum umfasst sämtliche Aufgaben entlang der Wertschöpfungskette, von der Projektentwicklung über den Bau und Ausbau bis hin zum Betrieb von Objekten. Namhafte Kunden in aller Welt vertrauen auf unsere über zwanzigjährige Expertise. Darunter Burberry, IBM, Louis Vuitton, Mercedes Benz, Prada und Porsche Design.


Driven by achieving perfection

Miteinander und für unsere Kunden streben wir danach, höchste Qualität zu erreichen – unabhängig davon, welchen Umfang ein Projekt hat und an welchem Ende der Welt wir es realisieren. Mit höchsten Funktionsansprüchen und gestalterisch auf brillantem Niveau, inszenieren und realisieren wir weltweilt individuelle Räume und Gebäude im gewerblichen, öffentlichen und privaten Bereich.


Um nah dran zu sein, an den multinationalen Kunden und den anspruchsvollen, attraktiven und abwechslungsreichen Aufgaben, haben wir Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Italien, Frankreich, Großbritannien, China, Hongkong und den USA. Der Traum, mit Kollegen am anderen Ende der Welt ein prestigeträchtiges Projekt zu stemmen, lässt sich hier realisieren.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

ca. 350

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Für unsere Kunden im gewerblichen, öffentlichen und privaten Bereich entwickeln, bauen und betreiben wir weltweit anspruchsvolle und innovative Projekte. Wir realisieren ganze Häuser, einzigartige Innenausbauten sowie Einzelhandelsflächen (Ladenbau) und erbringen dabei alle Generalunternehmerleistungen in enger Zusammenarbeit mit Architekten, Designern und Projektteams.


Entwickeln, Bauen und Betreiben

Diese drei Leistungen decken wir in unseren Geschäftsfeldern: Retail, Commercial, Residential und Public ab.  Von der Standortanalyse und -bewertung über den Hoch- und Innenausbau bis hin zum Facility Management – wir betreuen unsere Kunden ganzheitlich und nehmen jede Herausforderung an.


20 Jahre Erfahrung und perfektes Projektmanagement

Anspruchsvolle Projekte im Bereich Hoch- und Innenausbau erfordern Erfahrung, eingespielte Prozesse und eine lückenlose Qualitätskontrolle. Dafür steht das Ganter Projektmanagement – von der ersten Vision über die Planung und Realisierung bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme. Dabei reicht unser Spektrum vom Möbel- und Innenausbau bin hin zu komplexen technischen Gebäudeausstattungen und –konstruktionen.

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kantine
  • Betr. Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Betriebsarzt
  • Parkplatz
  • Gute Anbindung
  • 3-Länder-Eck
  • Mitarbeiter Events
  • Flache Hierarchien
  • Internationales Arbeiten
  • MPP (Mitarbeiter-PC-Programm)
  • JobRad
  • Hansefit

Weitere Lohnnebenleistungen:

  • 13. Gehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen

10 Standorte

Standorte Inland

2 Standorte im Inland

Standorte Ausland

Standorte im Ausland

Für Bewerber

Videos

Ganter - Unternehmensfilm
Ganter - Company Movie
Ganter Interior - Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen im...
Ganter Interior - working at one of the leading companies for shop...

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir beschäftigen Architekten, Bauingenieure, Bautechniker, Holztechniker, TGA-Planer, CAD-Konstrukteure, Einkäufer, Bauleiter, Kaufleute...

Gesuchte Qualifikationen

  • Funktionale Fachkompetenz
  • Praxiserfahrung in der Baubranche
  • Teamfähigkeit
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Sprachkenntnisse

Gesuchte Studiengänge

Studium: Bauingenieurwesen, Architektur, Innenausbau, Holztechnik, Bautechnik

Ausbildung: Bauzeichner/in, Technische Produktdesigner, Technische Systemplaner

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

We enable our employees to pursue their passion.

Wohl kaum etwas ist für Kreativität so hinderlich wie Routine. Deshalb stellen unsere Projektteams bewusst vor wechselnde Aufgaben an unterschiedlichen Orten. Auf diese Weise bleibt die Lust, sich einzubringen und Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, langfristig erhalten.


We empower our employees

Wir wollen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterbringen und ihnen Möglichkeiten der Entfaltung bieten. Daher investieren wir permanent in Aus- und Fortbildung. Ein kontinuierlicher Wissenstransfer und ein breites Weiterbildungsprogramm bereiten unsere Mitarbeiter auf die spannenden und anspruchsvollen Projekte vor und sind die Basis für den persönlichen Karrierepfad. Dafür hat das Unternehmen vor Jahren die Ganter Academy gegründet. Hier werden fachliche Themen wie Baurecht, Einkauf, Projektmanagement, Holz und Metallschulungen sowie verschiedene Produktschulungen behandelt, aber auch Themen wie Selbstmanagement, Führungstraining und Sprachkurse.


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir arbeiten äußerst engagiert, teamorientiert, freudvoll und auf höchstem Niveau – und darauf sind wir stolz. Flache Hierarchien und die offene Arbeitskultur bei Ganter sorgen für eine angenehme und kollegiale Atmosphäre. Wir pflegen gemeinsame Werte wie Respekt, Verantwortungsbewusstsein auf allen Ebenen und Weltoffenheit – daher ist die englische Sprache Teil unserer Firmenkultur.


Wir sind der Meinung, dass eine offene Kritik- und Feedbackkultur jeden von uns weiterbringt und unsere Entwicklung – auch im Bereich Personal – niemals abgeschlossen ist. Denn Ganters Anspruch, zu den Besten der Branche zu gehören, erfordert kontinuierliche Qualitätskontrolle und -steigerung in allen Bereichen.


Und auch wenn wir mit großem Ehrgeiz unsere Ziele verfolgen und den Unternehmenserfolg nie aus den Augen verlieren, wird der gemeinsame Spaß dabei großgeschrieben. Grillfeste, Neujahrsfeiern, Ausflüge und privat organisierte Sport- und Musikgruppen fördern diese Unternehmenskultur und den Team-Spirit.


Leadership as an interactive and conversational process

Wer gut führen will, muss zunächst verstehen, worum es geht und mit wem er es zu tun hat. Wir sind überzeugt, dass Leadership deshalb nicht nur auf Kompetenz und Erfahrung, sondern auch auf einem ehrlichen und konstruktiven Austausch aller Teammitglieder gründet. Mit einem Umfeld, das engen Kontakt und wechselseitiges Lernen ermöglicht, schaffen wir dafür ideale Voraussetzungen.


Great people form great teams

Wir formen Teams aus bestens ausgebildeten Persönlichkeiten, so dass einer den anderen auf ideale Weise ergänzt, alle voneinander lernen und am Ende das Ergebnis stimmt – das macht uns Freude und darauf gründet unser Erfolg.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

  •          Aktuell realisieren wir ca. 1.000 Projekte in 20 Ländern
  •          Wir haben insgesamt 11 Standorte in 7 Ländern
  •          Wir sind Gewinner des Großen Preis des Mittelstands 2016
  •          Das Durchschnittsalter bei GANTER ist 38
  •          Wir haben insgesamt über 350 Mitarbeiter
  •          Mit einer Ausbildungsquote von über 7 % liegt GANTER weiterhin deutlich über dem Bundesdurchschnitt
  •          Unsere Zentrale in Waldkirch ist nur 15 Minuten von Freiburg entfernt
  •          An unserem Stammsitz in Waldkirch ist auf dem Areal eines ehemaligen Kraftwerks eine moderne Arbeitswelt entstanden
  •          Und Psssst! Wir haben in Waldkirch übrigens auch eine sehr gute Kantine ;)

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Zu Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen gehören ein Anschreiben, Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse. Uns ist eine passgenaue Einsatzprüfung bei jedem Bewerber sehr wichtig.
Machen Sie deshalb in Ihrem Anschreiben Ihre Stärken deutlich und sagen Sie uns, wie Sie diese bei uns einsetzen möchten. Fragen rund um die Bewerbung und das Arbeiten bei Ganter beantworten wir auf unserer Homepage unter: http://ganter-group.com/karriere/jobs/ .

Bevorzugte Bewerbungsform

Auswahlverfahren

Gespräche, Schnuppertag/e

Ganter Group Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,52 Mitarbeiter
4,87 Bewerber
4,19 Azubis
  • 28.Juli 2018 (Geändert am 01.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Eine Firma im Wandel.
Spürbare Fluktuation ist die Folge

Vorgesetztenverhalten

Meist nicht erreichbar da ständig in Meetings oder aufgrund flexibler Arbeitszeit nicht anwesend.

Kollegenzusammenhalt

Eine der Stärken des Unternehmens (bzw. der Belegschaft)

Interessante Aufgaben

Definitiv! Allerdings auch mit hohem Stress und Verantwortung verbunden.
Leider wird man oft genau damit alleine gelassen.

Kommunikation

Fehlende Absprachen bzw. das nicht einhalten dieser führt zu extremen Stresssituationen welche die Mitarbeiter bewältigen müssen

Gleichberechtigung

Hier ist die Firma top!

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang von Kollegen zu Kollegen ist auch in der Kombination jung/alt super.
Allerdings werden hauptsächlich junge Berufseinsteiger eingestellt.

Karriere / Weiterbildung

Es werden intern viele Seminare angeboten, schön wäre wenn Qualifikationen sich auch auf das Gehalt auswirken würden

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird sehr viel von den Mitarbeitern verlangt aber nicht Spitze entlohnt.
Es gibt zwar Angebote wie Hansefit, Jobrad usw. aber das Grundgehalt paßt teilw. nicht zu der geleisteten Arbeit.

Arbeitsbedingungen

Tolles repräsentatives Gebäude aber zum Teil übervolle und laute Großraumbüros.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist nur schwer mit dem Kerngeschäft (Ladenbau) der Firma zu vereinbaren. Da wird lieber günstig produzieren lassen und nicht zu genau nachgefragt.

Work-Life-Balance

Mehr Work als life.
Es gibt zwar tolle Angebote seitens des Unternehmens (z.b. Hansefit) welche mehr Work-Life-Balance bieten sollen, dennoch ist die die Arbeitsbelastung einfach sehr hoch.

Image

Das Firmen Image nach außen hin ist super.

Verbesserungsvorschläge

  • Mal einen Gang zurückschalten und Dinge langsamer aber dafür überlegter und professioneller angehen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Ganter Group
  • Stadt
    Waldkirch
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine ausführliche Bewertung, verbunden mit deinen Kommentaren zu den einzelnen Kriterien. Insbesondere die Sichtweise aktueller Mitarbeiter ist uns aufschlussreich, da sie uns zeigt, in welchen Bereichen wir noch weiter verbessern können. Gerne möchte ich auf einige Punkte in deiner Bewertung genauer eingehen: Du bemängelst die Arbeitsatmosphäre, die du dem Wandel des Unternehmens zuschreibst. Wandel bedeutet immer auch Veränderung. Diese zu akzeptieren und sie als Chance zu begreifen, die Verbesserungen mit sich und das Unternehmen voranbringen, erfordert von allen Mitarbeitern die Offenheit neue Wege gemeinsam zu gehen, Veränderungsprozesse geschehen nicht von heute auf morgen. Dass einige Mitarbeiter diese Veränderung nicht mittragen möchten, können oder sich für einen Wechsel entscheiden ist durchaus üblich und müssen wir akzeptieren. Unsere Auswertungen zur Fluktuationsrate bei Ganter zeigen aber auch, dass sich diese gruppenübergreifend unter dem Durchschnitt der Branche bewegt. Ein weiterer von dir negativ bewertetes Kriterium ist das Verhalten der Vorgesetzten, die nur schwer erreichbar und häufig in Meetings sind. Insbesondere in unserem Projektgeschäft, der Dienstleistung haben Führungskräfte einen hohen Koordinationsaufwand, da es in erster Linie darum geht, unseren Kunden eine bestmögliche Leistung anzubieten und diese entsprechend abzustimmen. Du bemängelst außerdem die Abwesenheit durch flexible Arbeitszeiten deiner Vorgesetzten. Ihre Tätigkeit ist ergebnisbezogen und dadurch besteht eine Unabhängigkeit von festgelegten Arbeitszeiten. Die flexible Arbeitszeit stellt daher ein Instrument dar, welches die Arbeit erleichtern, gleichzeitig effizienter gestalten soll und einen maßgeblichen Beitrag zur eigenen Work-Life Balance bietet. Unmittelbar damit verknüpft ist dein nächster Kritikpunkt: Die fehlende bzw. mangelhafte Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Einer unserer Schwerpunkte ist insbesondere die unternehmensweite Kommunikation. Mithilfe unterschiedlicher Tools, wie zum Beispiel den Friday Staff News, dem Ambassador Team und auch den Communication Nuggets möchten wir die Kommunikation auf allen Ebenen verbessern und den Austausch fördern. Auch hierbei gilt: Veränderungen greifen nicht sofort, sondern bedürfen einer gewissen Zeit, bis sie sich als Routinen etabliert haben. Was können wir aus deiner Sicht weiter verbessern? Du bemängelst die fehlende Work- Life- Balance, gleichzeitig erwähnst du die angebotenen Möglichkeiten (z.B. Hansefit) positiv. Auch hier würde uns interessieren welche konkreten Vorschläge du hast, die die Arbeitsbelastung für dich verbessern könnten. Das Empfinden von persönlicher Arbeitsbelastung ist bei jeder Person unterschiedlich ausgeprägt und kann daher auch nicht für alle Mitarbeiter gleich beantwortet werden. Gerne besprechen wir deine Vorschläge in einem persönlichen Gespräch. Zum Schluss möchte ich mich noch für deinen Verbesserungsvorschlag bedanken: Auch bei der Wahrnehmung und Umsetzung von Veränderungsmaßnahmen spielen individuelle Faktoren eine große Rolle. Wir versuchen daher mit unseren Maßnahmen in angemessener Zeit möglichst viele Mitarbeiter zu erreichen. Wir würden uns freuen deine Bewertung in einem persönlichen Gespräch zu vertiefen. Gerne kannst du dich dazu entweder persönlich an mich oder an eine Vertrauensperson, Führungskraft, Ambassador wenden. Wir freuen uns auf deine Vorschläge! Viele Grüße Annette Näher, Head of Human Resources mailto: naeher@ganter-group.com

Annette Näher
Head of Human Resources

  • 09.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr gedrückt

Vorgesetztenverhalten

Mal so mal so.. hier herrscht der Eindruck das jeder macht wie er will

Kollegenzusammenhalt

Es gibt selten gute und nette.. aber zum großen Teil will hier jeder sein Ding machen

Interessante Aufgaben

Das ist auf jeden Fall gegeben, da kann die Firma aber nichts dazu... Ideen kommen durch den Kunden

Kommunikation

Teilweise schlechte bis keine Kommunikation

Gleichberechtigung

Das ist einer der Ehr stimmigen Punkte

Umgang mit älteren Kollegen

Das funktioniert gut

Gehalt / Sozialleistungen

Unter Durchschnitt für die Region

Arbeitsbedingungen

Hier wird nicht gespart

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Funktioniert mal / mal nicht

Work-Life-Balance

Mehr work als life

Image

Das ist gut organisiert

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00
  • Firma
    Ganter Group
  • Stadt
    Waldkirch
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein Feedback. Gerne möchte ich auf deine Punkte eingehen. In deiner Bewertung bemängelst du das Vorgesetztenverhalten und die gedrückte Atmosphäre im Unternehmen. Die aktuell laufende Management- Umfrage soll unseren Führungskräften durch das direkte Feedback ihrer Mitarbeiter individuelle Ansatzpunkte über Verbesserungspotenziale aufzeigen. Wir würden dich daher bitten diese Möglichkeit wahr zu nehmen. Darüber hinaus besteht die Option weiteren Führungskräften, mit denen du auch zu tun hast, indirekte Rückmeldungen und generelles Feedback zum übergeordneten Management zu geben (Global Feedback on General Management). Hier würden uns konkrete Begründungen zu deinen getroffenen Aussagen interessieren und Vorschläge zur Verbesserung der Situation aus deiner Sicht. Ein weiterer Kritikpunkt deiner Bewertung ist der schwache Zusammenhalt unter Kollegen. Woran machst Du das konkret fest? Insbesondere dieser Punkt wurde in der letzten Mitarbeiterbefragung positiv bewertet. Du bemängelst auch die fehlenden internen Ideen, die deiner Ansicht nach meistens vom Kunden direkt geliefert werden. Hier würde uns natürlich dein genauer Tätigkeitsbereich interessieren, damit wir besser nachvollziehen können, an welchen Stellen kreativer Input notwendig wäre. Durch die Schaffung neuer Bereiche und Services möchte Ganter sich kontinuierlich weiterentwickeln um unseren Kunden durch diese Entwicklung und Innovationen individuelle Lösungen zu präsentieren. Welche Verbesserungs- und Innovationsvorschläge hast du? KVP betrifft uns alle und über das Ganter Excellence Tool im Intranet wollen wir alle Ideen unserer Mitarbeiter sammeln. Nutze diese Plattform gerne! Du erlebst die Kommunikation als schlecht, bzw. nicht vorhanden. Woran machst Du diese Aussage fest? Zu Beginn des Empowerment Programms haben wir Verbesserungsvorschläge aller Mitarbeiter gesammelt und daraus konkrete Maßnahmen in Form von Communication Nuggets abgeleitet und diese veröffentlicht. Ziel ist es, dadurch alle Mitarbeiter in ihrer täglichen Kommunikation zu unterstützen und uns kontinuierlich zu verbessern. Das passiert sicherlich nicht von heute auf morgen, sondern ist ein andauernder Prozess, der von jedem einzelnen Mitarbeiter Geduld und die Bereitschaft fordert, sich auf neue Inhalte einzulassen und diese im persönlichen Arbeitsalltag umzusetzen. Ein weiterer Bewertungspunkt ist die in deinen Augen zu geringe Vergütung. Hierbei gilt es zu berücksichtigen, dass Ganter seinen Mitarbeitern neben der rein monetären Vergütung viele weitere Vorteile bietet, wie beispielsweise vergünstigte Mitgliedschaften in Fitnessclubs, gemeinsame Team-Ausflüge und mehrere Betriebsfeste. Diese erfreuen sich großer Beliebtheit und stärken gleichzeitig den Zusammenhalt untereinander. Gerne würden wir deine Bewertung in einem persönlichen Gespräch mit dir diskutieren, um auch mehr über deine konkreten Verbesserungsvorschläge zu erfahren. Melde dich gerne jederzeit! Viele Grüße Annette Näher, Head of Human Resources mailto: naeher@ganter-group.com

Annette Näher
Head of Human Resources

  • 02.März 2018 (Geändert am 09.März 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

unter der Umstrukturierung und Zeitdruck leidet die Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Je nach Bereich enorme Differenzen. Von ausgezeichnetem Verhalten bis hin zu einer gewissen Willkür.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und anspruchsvoll, man hat die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln.

Kommunikation

Die Kommunikation ist in vielen Bereich suboptimal (auch teilweise der Umstrukturierung geschuldet), es kommt immer wieder zu fehlerhafter Kommunikation.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt keinen Tarifvertrag, das Gehalt ist relativ niedrig. Aber es gibt VWL sowie Urlaubs- u. Weihnachtsgeld.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich für Umstrukturierungen mehr Zeit nehmen, Abläufe optimieren und die interne Kommunikation verbessern. Nicht an mehreren grundlegenden Schrauben gleichzeitig drehen.

Pro

Gleitzeitregelung, Vergünstigungen und Zuschüsse(Jobrad, Hansefit..)

Contra

Zeitdruck, Wertschätzung, Aufgabenlast

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Ganter Group
  • Stadt
    Waldkirch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung und dafür, dass du dir Zeit für eine individuelle Kommentierung genommen hast . Gerne hätte ich in einem direkten Feedback von dir erfahren, wo du genau konkrete Ansatzpunkte und Verbesserungsvorschläge im Rahmen unserer derzeitigen Umstrukturierungsmaßnahmen siehst. Es ist sicher richtig, dass ein Transformationsprogramm auf globaler Ebene wie wir es in den letzten 1,5 Jahren vorantreiben nicht geräuschlos vor sich geht und Veränderungen auch immer Sorgen mit sich bringen. Je nach Funktion und Bereich ist man ganz unterschiedlich mit Veränderungsprozessen konfrontiert. Man ist aufgerufen Dinge zu ändern, die man vielleicht „schon immer“ so gemacht hat, andere Dinge gar nicht mehr zu machen, und wieder andere Dinge neu zu lernen. Daher ist es mir persönlich umso wichtiger, dass die offenen Türen und Gespräche die wir in verschiedensten Kanälen bei uns im Unternehmen etabliert haben genutzt werden, so dass wir gemeinsam Verbesserungspotentiale anschauen können. Weiterhin habe ich konkrete Fragen zu deiner Bewertung: Du schreibst z.B., dass man bei uns die Möglichkeit hat sich weiterzuentwickeln. Die Personalentwicklung hat bei uns einen sehr hohen Stellenwert und wir bauen unsere Ganter Akademie stetig weiter aus. Auch durch unsere neu strukturierten Mitarbeiterjahresgespräche anhand von Kompetenzbewertungen legen wir einen Fokus auf die individuelle Weiterentwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters. Daher kann ich die 2 Punkte bei Karriere/ Weiterbildung nicht einordnen. Dann schreibst du bei Pro: „Gleitzeitregelung, Vergünstigungen und Zuschüsse (Jobrad, Hansefit).“ Gleichzeitig ist die Bewertung in den Kategorien Sozialleistungen und Work-Life-Balance ebenfalls mit zwei Punkten angegeben. Wie passt das zusammen? Bei Contra gibst du "Zeitdruck, Wertschätzung und Aufgabenlast" an. Wir wissen, dass wir von unseren Mitarbeitern viel verlangen. Die Arbeitslast im Projektgeschäft schwankt je nach Projektphase, Ausführungsort und Kunde. Durch die Vertrauensarbeitszeit wollen wir unseren Mitarbeitern die Flexibilität und Möglichkeit geben ihre Arbeitszeiteinteilung pro-aktiv selbst im Rahmen des Projekteinsatzes zu gestalten. Das setzt ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Abstimmung voraus, klappt jedoch in vielen Bereichen schon richtig gut. Unsere Projekte sind nicht „Standard“ sondern jedes einzigartig. Jeder Kunde wird bei uns individuell und mit einem höchsten Qualitäts- und Dienstleistungsanspruch behandelt – dafür stehen wir als Unternehmen. Um das umzusetzen braucht es die Leidenschaft, Engagement und hohe Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter/innen. Diese Passion verbindet uns alle in der täglichen Arbeit – jeder in seiner Funktion und das weltweit. Unser Transformationsprogramm unterstützt diese Haltung in den verschiedensten Bereichen – auf Prozess-, Projekt- und Kulturebene und das immer mit einem globalen Ansatz. Und ja, da geht man manchmal 3 Schritte vor, muss wieder einen zurück gehen, um dann wieder 2 weitere Schritte gehen zu können. Für solche Programme gibt es kein perfektes Drehbuch, sondern wir lernen und entwickeln uns zusammen. Ich würde mich sehr freuen diese und weitere Themen aus deiner Kununu-Bewertung mit dir persönlich zu vertiefen. Mich interessieren deine Erfahrungen in deinem Bereich in deiner Funktion. Was ist dir bei uns aufgefallen, welche konkreten Verbesserungsvorschläge gibt es aus deiner Sicht? Die Themen die du hier angesprochen hast sind für mich noch zu unspezifisch um daraus konkrete Verbesserungsmaßnahmen ableiten zu können. Melde dich gerne jederzeit bei mir! Viele Grüße - Annette Näher, Head of Human Resources mailto: naeher@ganter-group.com

Annette Näher
Head of Human Resources


Bewertungsdurchschnitte

  • 29 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    48.275862068966%
    Gut (3)
    10.344827586207%
    Befriedigend (9)
    31.034482758621%
    Genügend (3)
    10.344827586207%
    3,52
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,87
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,19

kununu Scores im Vergleich

Ganter Group
3,81
39 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Baugewerbe / Architektur)
3,27
49.169 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.904.000 Bewertungen