Navigation überspringen?
  
Oekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbHOekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbHOekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbHOekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbHOekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbHOekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,92
  • 06.10.2010

Oekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbH: 1,92 von 5

Firma Oekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbH
Stadt Perchtoldsdorf
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.327.000 Bewertungen

Oekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbH
2,16
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Baugewerbe / Architektur  auf Basis von 15.216 Bewertungen

Oekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbH
2,16
Durchschnitt Baugewerbe / Architektur
3,13

Bewerbungsbewertungen

2,40
  • 19.02.2016

Unangenehme Umgebung

Firma Oekotechna Entsorgungs- u Umwelttechnik GesmbH
Stadt Perchtoldsdorf
Beworben für Position Servicemitarbeiter
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Gehalt: KV vielleicht etwas höher.

Kommentar

Leider war die Gesprächsatmosphäre der Umgebung angepasst, sehr unangenehm, das Gespräch wurde von drei Personen geführt, die nach und nach erst den Raum betraten, und dadurch das Gespräch immer wieder gestört wurde.
Da das Unternehmen öffentlich sehr schwer zu erreichen ist, ist es vorteilhaft mit den eigenen PKW zum Gespräch zu kommen, es ist aber nicht empfehlenswert darüber zu sprechen, den das öffentliche Verkehrsnetz im Bezirk sei hervorragend und darum auch in Anspruch zu nehmen. Fraglich ist nur, ob dies möglich sein kann, da Arbeitsbeginn um 6 Uhr früh, doch sehr zeitig ist.
Nach dem Gespräch wurde man als Bewerber etwas eigenartig behandelt, den Hände schütteln zur Verabschiedung ist nicht vorgesehen.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen