Navigation überspringen?
  

Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KGFeuerschutz Jockel GmbH & Co. KGFeuerschutz Jockel GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (3)
    37.5%
    2,95
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,95 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wie mein Vorredner schon erwähnte, herrscht wirklich eine 2 Klassengesellschaft. Die Aufgaben waren schon interessant und der Kontakt zu Kunden gut, aber aufgrund der Kollegen und der Atmosphäre hatte mal schon morgens kein gutes Gefühl arbeiten zu gehen.

Vorgesetztenverhalten

Machen ihr eigenes Ding, ohne Rücksprache und Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Es gibt 2 Klassen, in denen intern Probleme beredet werden. Aber Vorgesetzten scheint es nicht zu interessieren, was "alle" Kollegen beschäftigt. Für die Lieblings-Kollegen von denen gibt es immer Extrawürste, der Rest, der zur anderen Gesellschaft gehört, muss sehen, wie man zurechtkommt.

Interessante Aufgaben

Monotone Arbeit. Es wird sehr viel unnnötiges gedruckt...

Kommunikation

Es wird nicht offen gesprochen und man erfährt wichtige Infos nur durch "zufällig" mitbekommen. Offene Aussprachen nicht möglich, da man "weichgebuttert" wird. Die Kollegen,, die Wissen haben und weitergeben sollen, werden nicht weitergegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

es gibt nur wenige ältere Personen die kurz vor der Rente stehen. Diese sind aber auch froh "nur noch" wenige Jahre vor sich zu haben und akzeptieren die Gewohnheiten vor Ort. Jüngere Mitarbeiten verlassen das Unternehmen, da es leider keine Zukunftsperspektive hat und man noch gute neue Anstellungen findet.

Karriere / Weiterbildung

nicht möglich nur privat möglich ohne Unterstützung des AG

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalterhöhungen auf für mehr Aufgabengebiete sehr schwierig und kaum durchsetzbar.

Arbeitsbedingungen

Im Vertrieb ein Großraumbüros mit ca. 6 Druckern ausgestattet. Hoher Lärmpegel und auch die Druckintensität sorgen dafür das die Räume selten ruhig sind. PC's stehen teilweise direkt mit Rücken zu Fenstern, sodass trotz Rollos eine Blendung am PC erstrahlt. Möble und Geräte ok im Zustand.

Work-Life-Balance

Es herrschen starre Arbeitszeiten, nichts von Gleitzeit etc. Einige Kollegen kommen und gehen wann es Ihnen gefällt. Man selbst musste immer pünktlich erscheinen da schon nach paar Minuten (Stau etc) wurde man schief von der Seite angesehen oder angesprochen. Leider überhaupt nicht gleichberechtigt für alle Kollegen, die stempeln, was SEHR schade und auch Auslöser für das schlechte Betriebsklima ist!

Image

Außen hui, innen pfui...Das Image ist gut, obwohl auch einige Kunden es bemerken, wie hoch die Fluktuationsquote im Unternehmen ist. Kennt man endlich seinen Ansprechpartner, ist dieser auch wieder weg. Sehr schade eigentlich.

Pro

Lage
Parkplätze vor Ort

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Remscheid
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 03.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist leider katastrophal und wird bewusst von Vorgesetzten gestört.

Vorgesetztenverhalten

In Konfliktfällen wird nicht das Problem gelöst sondern die Person gesucht und angeprangert, welche den Fehler begangen hat. Mitarbeiter werden bei keinen Entscheidungen mit einbezogen und auch gibt es keine klaren und nachvollziehbaren Entscheidungen. Z.B. werden Arbeitsschritte täglich geändert und stören somit den Workflow.

Kollegenzusammenhalt

Da eine 2. Klassengesellschaft im Betrieb herrscht, hält jede Gruppe für sich zusammen.

Gleichberechtigung

Die Arbeitskraft wird leider nicht geschätzt. Leistungen werden gerne übersehen und in Bewertungsgesprächen herunter gespielt.

Umgang mit älteren Kollegen

Durch eine hohe Mitarbeiterfluktuation gibt es wenig ältere Arbeitnehmer im Unternehmen, aber auch hier sucht man die Schätzung und Förderung vergebens.

Karriere / Weiterbildung

Durch eine flache Hierarchie gibt es keine Aufstiegsmöglichkeiten. Vorgesetzte halten Mitarbeiter bewusst klein um Ihre eigene Position zu sichern. Es werden zwar wohlklingende Titel verteilt, je nach hinzukommenden Aufgabenbereich, jedoch sind diese mehr schein als sein, wie man schnell merkt.

Weiterbildungen sind theoretisch möglich, doch aufgrund des hohen Arbeitsaufkommens nicht mit in den Alltag einzugliedern.

Gehalt / Sozialleistungen

Je nach Verhandlungsgeschick und Dringlichkeit der Stellenbesetzung, aus Sicht des Unternehmens, ist das Einstiegsgehalt ok. Doch entsprechen und steigen die Löhne nicht mit steigender Verantwortung.

Arbeitsbedingungen

Das Warenwirtschaftssystem ist veraltet sowie auch neu geplante und umgesetzte technische Veränderungen hinken leider den modernen Möglichkeiten hinterher. Es wird noch viel gedruckt und über Ideen für ein besseren Workflow verhallen im leeren.

Work-Life-Balance

Je nach dem welcher Gruppe man dem Unternehmen angehört, werden Urlaubsanträge schneller oder langsamer bearbeitet und je nach dem auch gewährt. Die vertraglichen Arbeitszeiten bewegen sich im normalen Rahmen.

Image

Das Image wird nach außen hin stark aufpoliert. Mitarbeiter haben sich mit der Lage abgefunden das sich schnell nichts an den dort herrschenden Bedingung ändern wird. Die dort herrschend hohe Mitarbeiterfluktuation spricht auch negativ für das Image. Es gibt wenige Mitarbeiter die länger als 1-2 Jahre dort bleiben.

Pro

Verkehrsanbindung, Parkplatz

Contra

Arbeitsatmosphäre, 2. Klassengesellschaft, veraltete Arbeitsweisen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Remscheid
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 04.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Extrem

1,00

Verbesserungsvorschläge

  • Keine, interessiert im Elfenbeinturm niemanden

Contra

Interne Grabenkämpfe und Kompetenzgerangel, es werden viele Macht- & Intrigenspielchen gespielt, Kunden werden als lästiges Übel wahrgenommen und auch so behandelt

Interessante Aufgaben
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Remscheid
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (3)
    37.5%
    2,95
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Feuerschutz Jockel GmbH & Co. KG
2,95
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,26
148.582 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.614.000 Bewertungen