Navigation überspringen?
  

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalzals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Landesbetrieb Mobilität Rheinland-PfalzLandesbetrieb Mobilität Rheinland-PfalzLandesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,23
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,23 Mitarbeiter
2,60 Bewerber
0,00 Azubis
  • 29.März 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ich wünsche mir, einen besseren Umgang mit den Mitarbeitern (nicht von oben herab) und eine bessere Bezahlung.
  • 10.Juli 2013
  • Mitarbeiter

Contra

Wer beim öffentlichen Dienst anfängt hat sich mit dem Thema bezahlung hoffentlich genügend auseinander gesetzt.

Der Rotstift der überall (Dank Politik) angesetzt wird geht auch hier leider nicht spurlos vorrüber.
Zu wenig Angestellte für zu viel Arbeit. Motivation gleich null. Veraltetes Arbeitsmaterial. Aufgeblähte Verwaltungsebenen welche die arbeitende Basis extrem behindert

  • 06.Nov. 2016
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Politik, Mathematik

Kommentar

Zu Beginn wurde ich mit ca. 20 Mitbewerbern zu einem Einstellungstest eingeladen, welcher wirklich machbarwar.
Lange zeit später wurde ich dann endlich zum Vorstellungsgepräch eingeladen. Im Raum drei Verantwortliche. Nach etwa 10 Minuten der allgemeinen Befragung wurde ich nach einer meinen Kenntnissen der Programmierung gefragt. Ich antwortete, dass ich erst wenig Erfahrung habe. Daraufhin wurde ich spitzzüngig darauf hingewiesen, dass das Grundvoraussetzung für die Fachrichtung Anwendungsentwicklung sein sollte. Ich sagste ihm, dass ich mich nicht auf die Anwendungsentwicklung, sondern die Systemintegration beworben habe. Nach der Aussage hatte das Gespräch schnell ein Ende gefunden.
Hausaufgaben fehlanzeige!


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,23
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
2,36
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,18
12.802 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,09
2.064.000 Bewertungen