Navigation überspringen?
  
HDI Versicherung AGHDI Versicherung AGHDI Versicherung AGHDI Versicherung AGHDI Versicherung AGHDI Versicherung AG
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma HDI Versicherung AG
Stadt Wien
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
Firma HDI Versicherung AG
Stadt Wien
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Karriere / Weiterbildung

Sehr flache Hierarchien. Keine typische "Karriereleiter" vorhanden. Weiterentwicklung durch Aufgaben.

4,00
  • 03.12.2014
  • Standort: Zentrale

ein starker Arbeitgeber in einer hart umkämpften Branche

Firma HDI Versicherung AG
Stadt Wien
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Pro

dass es "flache" Hierarchien gibt wo in kürzester Zeit ein Gespräch mit dem Vorgesetzten möglich ist

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

HDI Versicherung AG
3,56
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Versicherung  auf Basis von 15.524 Bewertungen

HDI Versicherung AG
3,56
Durchschnitt Versicherung
3,03

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 24.06.2016

Keine Antwort ist offensichtlich auch ein

Firma HDI Versicherung AG
Stadt Wien
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Hier ein kleiner Tipp für die zukünftigen Absageschreiben...


Individuelles Understatement:
Hochtrabende Formulierungen und leere Standardphrasen vermeiden – lieber persönlich und auf den Punkt gebracht! Ehrlichkeit zählt! Versuchen Sie dem Bewerber so offen wie nötig und so ehrlich wie möglich die Gründe für die Absage MITZUTEILEN. Denken Sie immer daran, dass es sich um eine persönliche, emotionale Angelegenheit handelt.

Marke stärken:
Überlegen Sie, wie Sie sich als Unternehmen auch in Absageschreiben mit ihrer Employer Brand positionieren können, so dass auch Bewerber nach einer Absage noch etwas Positives mit Ihnen verbinden können.

In Evidenz halten:
Wirklich gute Kandidaten (und nur diese) warm halten und um Einverständnis bitten, die Unterlagen für künftige Stellenbesetzungen vorbehalten zu dürfen.

Richtiges Timing:
Nach einem Monat ohne jegliche Rückmeldung und Kontakt zum Bewerber nur eine Standardabsage zu senden ist schwach. Nach einem Monat bringt das nur noch Ernüchterung mit sich...

1,25
  • 11.07.2013

Bewerbung bei Aspecta Lebensversicherung: 1,3 von 5

Firma Aspecta Lebensversicherung AG
Stadt Wien
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis Absage
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen