Navigation überspringen?
  

Entsorgungsbetriebe Essen GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Entsorgungsbetriebe Essen GmbHEntsorgungsbetriebe Essen GmbHEntsorgungsbetriebe Essen GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,77
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Entsorgungsbetriebe Essen GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,77 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 15.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Entsorgungsbetriebe Essen GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist im Gesamtbetrieb durchwachsen. In meiner Abteilung ist es sehr gut

Vorgesetztenverhalten

In meiner Abteilung sehr gut

Kollegenzusammenhalt

Wenn es eng wird steht einer für den anderen ein

Interessante Aufgaben

Jeder Tag hat neue Herausforderung.

Kommunikation

Bei einigen Mitarbeitern ist die Kommunikation sehr ausgeprägt, aber die gibt es gläubig in jedem Betrieb. Die betrieblich Kommunikation ist in Ordnung.

Gleichberechtigung

Ist OK

Umgang mit älteren Kollegen

Der Betrieb ist sehr sozial eingestellt

Karriere / Weiterbildung

Aus- und Fortbildung wird gefördert

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird gegen über der Branche gut gezahlt

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind gut und Arbeitssicherheit wird groß geschrieben

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die EBE ist ein zertifiziertes Entsorgungs- Unternehmen

Work-Life-Balance

Die Personsldecke ist eng bemessen was bedeutet, dass Urlaubs- und Freitage nur nach genauer Planung möglich ist.

Image

Bürger sind schwierig zufrieden Zustellung

Verbesserungsvorschläge

  • Ich denke das der Betrieb ohne den privaten Teilhaber besser laufen würde

Pro

Die soziale Einstellung gegenüber der Mitarbeiter und den eigentlich sicheren Arbeitsplatz

Contra

Das die Geschäftsführer nicht eine Richtung für die Mitarbeiter vorgeben

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Entsorgungsbetriebe Essen GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 03.Sep. 2016 (Geändert am 27.Sep. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich empfinde die Arbeitsbelastung als ungerecht aufgeteilt. Es kommt nicht selten vor das man mit Problemen allein gelassen wird. Wobei Eigeninitiative anscheinend nicht gewünscht ist, auch wenn diese das ein oder andere Problem lösen könnte.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten sind o.k. Allerdings gibt es nach meiner Meinung auch einige, die auf einem hohen Ross sitzen. Mir persönlich schon mehrfach aufgefallen, das einige darunter selber mal aus der Arbeiterklasse gekommen sind. Bei einigen vermisse ich nach vielen großen Worten, die passenden Taten.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt durchaus einige sehr gute und hilfsbereite Kollegen. Der Umgangston ist im allgemeinen aber sehr rau. Leider überzeugen einige Mitarbeiter, nur mit Worten und nicht mit Taten.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist nach meiner Meinung je nach Mitarbeiter, sehr unterschielich hoch. Es gibt Mitarbeiter mit denen man Probleme oder Fragen vor Tourbeginn klären bzw. lösen kann. Jedoch gibt es auch solche, die sich anscheinend sogar persönlich angegriffen fühlen, wenn man Ihre Planung hinterfragt. Nicht jeder Mitarbeiter ist hier konfliktfähig. Leider muss ich selber feststellen das einige Probleme, einfach aus Ignoranz sich zum Serienfehler entwickelt haben. Solange das Gesamtergebnis o.K ist, ist es anscheinend vollkommen egal wie es zustande gekommen ist. Diese Einstellung bezahlt der motivierte Mitarbeiter, bis er die Lust verliert.

Kommunikation

Viele Infos muss man sich selber besorgen. Gerade was Infos auf Lieferscheinen angeht, muss man regelmäßig raten, ob diese vollständig und wenn ja überhaupt aktuell sind.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung im Sinne von jung/alt oder Männer/Frauen ist ok. Leider ist der Umgang zwischen den Abteilungen und auch von Mitarbeiter zu Mitarbeiter was Arbeitsbelastung angeht, nach meiner Meinung sehr fragwürdig.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen die körperlich nicht mehr können, haben die möglichkeiten in anderen Fachbereichen leichtere arbeiten zu erledigen.

Karriere / Weiterbildung

Man kann sich intern auf andere Positionen bewerben. Ob diese immer besser sind, oder nur anders muss jeder selber wissen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist durch den Tövd geregelt. Es kann nicht immer mit der Privatwirtschaft mithalten, ist dafür aber sicher. Es gibt zahlreiche Zulagen.

Arbeitsbedingungen

Der Fuhrpark ist weitgehend modern und in einem guten Zustand. Allerdings fehlt es an dem ein oder anderen Helfer wie z.B Navis. Im Gegensatz zur Hauptverwaltung,die modern und großzügig ausgestattet ist, kommen andere nicht so gut weg. In externen Fachbereichen geht es sehr beengt zu. So fehlt es selbst an einfachen dingen, wie z.B. ausreichend Sitzgelegenheiten in den Aufenthaltsräumen. Wer pech hat, kann seine Touren im stehen planen. Sonnenschutzrollos wurden für Renovierungsarbeiten abgenommen und nicht mehr angebracht. Selbst Insektenschutzgitter vor den Fenstern, sind seit ewigkeiten defekt. Dazu kommt das gerade morgens der Lärmpegel, in den kleinen Aufenthaltsräumen, unangenehm hoch ist. Im Umkleidebereich sieht es nicht besser aus.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier spielt der Tvöd seine Vorteile aus. Es ist alles geregelt. Mitarbeiter werden durch einen Betriebsra t unterstützt.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind geregelt. In der Regel, werden diese weitgehend eingehalten. Allerdings ist die Arbeitsbelastung in dieser Zeit, von Mitarbeiter zu Mitarbeiter sehr unterschiedlich. Die Urlaubsplanung die unter den Kollegen selber ausgearbeitet werden muss, führt immer wieder zu Problemen.

Image

Leider waren die Berichterstattungen in den letzten Jahren, nicht immer positiv. Dafür können die einzelnen Mitarbeiter leider nichts. Auch die jährlich wiederkehrende Kritik, an den Mitarbeitern des Winterdienstes ist unnötig.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Entsorgungsbetriebe Essen GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,77
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Entsorgungsbetriebe Essen GmbH
3,77
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,26
150.624 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.675.000 Bewertungen