Navigation überspringen?
  

InterContinental Resort Berchtesgadenals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?
InterContinental Resort BerchtesgadenInterContinental Resort BerchtesgadenInterContinental Resort Berchtesgaden
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,22
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

InterContinental Resort Berchtesgaden Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,22 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 09.März 2011 (Geändert am 29.Mai 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Probleme die bekannt sind, sollten schneller gelöst werden. Leistungen werden generell eher nicht gewürdigt.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt einige sehr gute Vorgesetzte. Andere sind weniger hilfreich und wirken auch nicht kompetent. Leider werden die Mitarbeiter bei Entscheidungen nicht einbezogen. Ich kann nicht wirklich verstehen, warum man auf dieses wichtige Input verzichtet. Zudem sind einige so faul, dass man sich fragt, warum die Direktion sowas toleriert.

Interessante Aufgaben

Während die Vorgesetzten telefonieren, Kaffee trinken, im Haus unterwegs sind oder mit anderen Vorgesetzen sprechen, wird viel von der Arbeit immer eine Stufe nach unten delegiert.

Kommunikation

Mitarbeitermeetings sollten einmal im Monat stattfinden. Die Zahlen sollten so erklärt sein, dass man sie als einfacher Mitarbeiter auch versteht.

Umgang mit älteren Kollegen

langdienende KollegInnen werden außer auf einem Foto mit der Direktion nicht gewürdigt. Gehaltserhöhung sollte man auch nach mehreren Dienstjahren besser nicht erwarten.

Karriere / Weiterbildung

Es sollten mehr sinnvolle Trainings von qualifizierten Trainern veranstaltet werden. Die meisten Trainings sind für Facharbeiter unnütz. Außerdem werden viele Trainings immer wieder storniert.

Gehalt / Sozialleistungen

Mitarbeiterraten für andere Hotel sind wahnsinnnig günstig, großer Vorteil !

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausstattung ist eine Katastrophe.

Work-Life-Balance

Viel Arbeit und prinzipiell leider einfach zu wenig Mitarbeiter. Die Hauptlast wird von einigen wenigen getragen.

Image

Unzufriedene Mitarbeiter sollte man ernster nehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • -Sorgfältigere Auswahl von Managern. Manager die keine Leistung bringen, bitte sofort wieder vor die Tür sitzen und nicht erst lange warten -besseres Kantinenessen -Bessere Gehaltsentwicklung -Die Direktion sollte das persönliche Gespräch suchen um zu sehen wie es wirklich um die Verhältnisse in den Abteilungen bestellt ist. -man sollte nicht alles mögliche versprochen bekommen, was dann eh nicht eingehalten wird. -Wechsel in der Personalabteilung

Pro

tolles, stylishes Hotel in einer tollen Lage.

Contra

Allles zu wenig durchdacht, kaum Verbesserung.

Arbeitsatmosphäre
1,33
Vorgesetztenverhalten
1,50
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,50
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,50
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,50
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    InterContinental Resort Berchtesgaden
  • Stadt
    Berchtesgaden
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 04.Aug. 2008
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nachtzuschlag, auch für die, die um 5 oder 6 Uhr anfangen
  • Der Stellvertretende F&B Managernent sollte sich mehr angachieren und seinen mitarbeiteren helfen
  • Es sollten mehr Schulungen für Azubis und Feste Mitarbeiter geben.
  • Außerdem wird mehr Equiqment benötickt, z.B. Einsetze, Prozellanschüsseln, Dreierstockwägen usw.

Kommentar

Man hat möglichkeiten nach einem Jahr in ein anderes Hotel der InterContinental Hotels Group über Tranzfer zu weckseln.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,75
Kollegenzusammenhalt
2,50
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,67
Gleichberechtigung
4,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
3,67
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,33
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,50

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    InterContinental Resort Berchtesgaden
  • Stadt
    Berchtesgaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,22
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

InterContinental Resort Berchtesgaden
3,22
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,25
38.805 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.678.000 Bewertungen