Navigation überspringen?
  

Omnitrend GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marktforschung
Subnavigation überspringen?
Omnitrend GmbHOmnitrend GmbHOmnitrend GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 22 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    45.454545454545%
    Gut (7)
    31.818181818182%
    Befriedigend (2)
    9.0909090909091%
    Genügend (3)
    13.636363636364%
    3,57
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Omnitrend GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,57 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 17.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Abhängigkeit von Auftragslage führt zu ständiger Anspannung. Personal- und Dienstvergabeentscheidungen sind häufig kaum nachvollziehbar.

Vorgesetztenverhalten

Bemüht aber oft intransparent oder sogar inkompetent. Abmahn- und Kündigungsverhalten an den Grenzen des Legalen.

Kollegenzusammenhalt

Die Stammerheber sind allesamt super Leute. Werden leider nur wenig wertgeschätzt.

Interessante Aufgaben

Nope! Wenn es die Zeit erlaubt, kommt man aber ins Gespräch mit Fahrpersonal oder Fahrgästen.

Kommunikation

Auf der untersten Ebene gibt es nur die allernötigsten Informationen. Neue Kollegen kommen und gehen.

Gleichberechtigung

Hier werden alle gleich gut oder schlecht behandelt. Grundsätzlich vorurteilsfreie Einstellung auf fast allen Ebenen.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es kaum, da die Arbeit viel Flexibilität verlangt.

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg unmöglich. Büroposten werden ausschließlich durch Externe besetzt. Kompetenzzuwachs bei Büro-Personal wird weder gesteuert noch gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Nach etwa einem Jahr ist die Entlohnung angemessen. Leider nur gesetzlicher Nachtzuschlag und sporadische Boni, wenn Mitarbeitermangel besteht (z.B. 25€ an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen).

Arbeitsbedingungen

Nur das Minimum wird vom Arbeitgeber sichergestellt (Nachtaufenthalt auf unbeheiztem Zug oder an Bahnhöfen ohne Hygieneeinrichtungen).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Radfahren und ÖPNV sind omnipräsent (pun intended). Fahrschein (Gästekarte) wird für Fahrgasterheber gestellt.

Work-Life-Balance

um über die Runden zu kommen, muss man STÄNDIG verfügbar sein. Ständig wechselnde Schichtlagen sind katastrophal geplant.

Image

Im Wesentlichen positiv durch kollegiales Auftreten des Personals im Feld.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern im Feld und Büro. Professionalisierung der Feldleitung.

Pro

Weltoffen. Zuverlässige Entlohnung.

Contra

Fragwürdige Verträge. Inakzeptable Sozialleistungen. Inkompetente Feldleitung. Mangelnde Wertschätzung der Mitarbeiter. Keine Aufstiegsmöglichkeiten. Kein Betriebsrat (trotz 300+ Mitarbeitern!).

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00
  • Firma
    Omnitrend GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Tag, vielen Dank für Ihr Feedback! Wir schätzen Ihre Meinung sehr und bedanken uns für Ihre umfangreichen Ausführungen. Leider haben Sie während Ihrer Tätigkeit für uns augenscheinlich einige negative Erfahrungen gesammelt. Das bedauern wir. Unser Geschäftsfeld ist sehr personalintensiv. Die Planung und Betreuung unseres Personals ist demnach einer unserer Kernaufgaben. Rund ein Fünftel unseres Feldpersonals ist dabei älter als 50. Insbesondere diese Personengruppe schätzt die flexible Gestaltung der Arbeitszeit, die wir grundsätzlich unserem gesamten Personal zugestehen. Jeder kann seine Arbeitszeit so organisieren, wie es seinem Lebensrhythmus am besten entspricht. Auf der anderen Seite müssen wir natürlich die Vorgaben unserer Auftraggebenden berücksichtigen. Dazu gehört auch, dass der Fahrplan im öffentlichen Personennahverkehr so ist wie er ist. Wir haben keinen Einfluss auf die Abfahr- oder Ankunftszeiten bzw. auf etwaige Ausfälle. Wenn ein von uns zu erhebender Zug um 8:00 Uhr losfährt, können wir dafür verständlicherweise niemanden berücksichtigen, der erst ab 8:30 Uhr kann. Da unser Personal in der Regel im Team unterwegs ist, ergeben sich daraus wiederum Abhängigkeiten, die wir entsprechend berücksichtigen müssen. Wir können und müssen im Rahmen unserer täglichen Personalplanung darauf reagieren. Grundlage unserer Personalplanungen sind immer die vom Personal kommunizierten Verfügbarkeiten. Je umfangreicher die Rahmenzeiten sind und je eher wir diese erfahren, umso besser können wir sie berücksichtigen. Wir versuchen regelmäßig mit einem Vorlauf von rund zwei Wochen die Einsatzplanung für beide Seiten abzuschließen und entsprechend zu kommunizieren. Da es jedoch aufgrund persönlicher Umstände immer wieder zu Veränderungen kommen kann, müssen wir in der Planung auch darauf reagieren. Das macht zum Teil auch kurzfristigere Dienstvergaben erforderlich. Diese erfolgen jedoch immer in Absprache mit den Betroffenen. Auf die weiteren Arbeitsbedingungen im Feld haben wir leider nur begrenzt Einfluss. Obwohl unsere Befragungen dazu beitragen, den Blick auf Probleme zu schärfen, sehe ich keine Möglichkeit, wie wir als beauftragtes Marktforschungsunternehmen die infrastrukturellen Probleme im öffentlichen Personennahverkehr verbessern könnten. Wir können nur versuchen, die Rahmenbedingungen für unser Feldpersonal so positiv wie möglich zu gestalten. Wenn möglich organisieren wir daher Taxi-Transfers und Übernachtungen. Komplett unbegründet sehe ich hingegen Ihren Vorwurf, dass wir uns nicht an gesetzliche Vorgaben halten würden. Unsere Arbeitsverträge sind mehrfach rechtlich geprüft, sehr ausführlich und umfassend. Da die Ergebnisse unserer Verkehrserhebungen zum Teil massive Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen unserer Auftraggebenden haben, setzen wir darüber hinaus verständlicherweise hohe Qualitätsstandards. Diese überprüfen wir kontinuierlich, auch bei unserem Feldpersonal. Kommt es dabei zu Auffälligkeiten, sind wir schon aufgrund vertraglicher Verpflichtungen gegenüber unserer Auftraggebenden gezwungen, arbeitsrechtliche Konsequenzen zu ziehen, die sich auf dem Arbeitsvertrag ableiten. Sollten Sie dennoch das Gefühl haben, dass wir an dieser Stelle Dinge zu Unrecht sanktionieren, können Sie mich gerne unter tom.franke[at]omnitrend.de oder +49 341 9135-161 ansprechen. Darüber hinaus setzen wir uns jederzeit kritisch mit unseren etablierten Prozessen auseinander und versuchen diese weiter zu optimieren. Die von uns anonym durchgeführte Mitarbeiterumfrage hat uns bereits einige interessante Anregungen gegeben. Wenn Sie darüber hinaus Ideen haben, wie wir unsere Prozesse noch transparenter und zufriedenstellender für beide Seiten gestalten können, freue ich mich über Ihre praktikablen Vorschläge. Offene Stellen in der Administration werden grundsätzlich öffentlich ausgeschrieben. Jeder hat diesbezüglich die gleichen Möglichkeiten, egal ob intern oder extern. Mit freundlichen Grüßen

Tom Franke
Personalreferent

  • 30.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Hängt gewöhnlich vom jeweiligen Busfahrer und der jeweiligen Klientel ab, manchmal gut, manchmal schlecht.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind freundlich und schnell auf alle Fragen und Anregungen eingegangen und ich hatte nie das Gefühl, unfair behandelt zu werden.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen (sowohl beim Interviewen als auch in der Organisation) waren freundlich.

Interessante Aufgaben

Habe viele neue Orte gesehen, an die ich sonst nie gekommen wäre. Wenn es dann noch eine Stunde Wartezeit zwischen zwei Fahrten gibt, kann man sich auch ein wenig die Umgebung anschauen.

Kommunikation

War manchmal zu unchristlichen Zeiten unterwegs, falls es dann Probleme gibt, lässt sich gewöhnlich niemand von Omnitrend erreichen. Dann wird man aber irgendwann zurückgerufen und ansonsten bekommt man auch immer schnell und freundlich Antwort, falls es ein Problem gibt.

Karriere / Weiterbildung

Nach erfolgreicher Mitarbeit wird man gleich in die Liste der zukünftigen Bewerber für die nächste Erhebung aufgenommen, das ist praktisch. Die Schulung vor der Arbeit ist etwas kurz im praktischen Teil aber auch nicht schlecht.

Gehalt / Sozialleistungen

Weder überwältigend noch enttäuschend, sehr faires Gehalt.

Arbeitsbedingungen

Mit nervigen Schulkindern überfüllte Busse sind nicht der Hammer und manchmal begegnet man recht unfreundlichen Busfahrern. Ansonsten gute Arbeitsbedingungen.

Work-Life-Balance

Sehr flexible Arbeitszeiten, super zum neben dem Studium etwas dazuverdienen.

Verbesserungsvorschläge

  • Eine etwas mehr auf die Praxis ausgelegte Schulung. Außerdem sollten die Busfahrer alle über die Erhebung im Bilde sein, damit sich die Erheber in den ersten Tagen der Erhebung nicht immer rechtfertigen müssen, da die Busfahrer nichts von einer Erhebung wissen.

Pro

Erlaubt flexible Arbeitszeiten. Hatte nur freundliche Vorgesetzte. E-Mails (und Anrufe) werden immer schnell und zufriedenstellend beantwortet. Motiviert die Angestellten zur Kritik.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Omnitrend GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Tag, vielen Dank für Ihr positives Feedback! Leider haben wir auf den Informationsstand der jeweiligen Busfahrer keinen Einfluss, das obliegt den beteiligten Verkehrsunternehmen. Im Regelfall klappt die Kommunikation mit dem Fahrpersonal aber reibungslos. Für unsere Schulungen wünschen sich die meisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein kompaktes Format mit praktischen Schwerpunkten. Diesem Wunsch versuchen wir gerecht zu werden. Wir wollen unsere Schulungen daher möglichst kurz und praxisnah gestalten, ohne jedoch die notwendigen theoretischen Grundlagen zu vernachlässigen. Mit freundlichen Grüßen

Tom Franke
Personalreferent

  • 11.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist sympathisch, fast ausnahmslos nette Leute, mit denen man gerne auch etwas außerhalb der Arbeit macht. Überhaupt recht flache Hierarchien (in meiner Abteilung), die das Zusammenarbeiten angenehm erleichtern.

Gehalt / Sozialleistungen

Contra: Gehälter sind verhältnismäßig niedrig, der Abstand zu weniger verantwortungsvollen Positionen ist zu gering. Pro: Jobticket wird gestellt, Lohn ist immer pünktlich da.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro ist zu Stoßzeiten sehr laut & zu Sommerzeiten entsprechend stickig. Zusätzliche Büroräume würden hier deutlich helfen. Ansonsten ist die Technik auf akzeptablem Niveau, Ruheraum und Küche sind vorhanden und gut ausgestattet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Individuell überdurchschnittlich vorhanden, von Firmenseite wird da aber wenig in die Praxis umgesetzt.

Work-Life-Balance

Da das Arbeitsaufkommen der kommenden Monate in der Regel lange vorher feststeht, ist eine Planung des Urlaubs sehr gut möglich. Da die meiste Arbeit durch ein Team erledigt werden kann, sind auch kurzfristige Urlaubstage möglich. In mehrjähriger Firmenzugehörigkeit konnte ich bisher jeden Urlaub wie gewünscht nehmen. Arbeitszeiten sind aufgrund des Teams gut individuell abstimmbar, da sich verschiedene Charaktäre (Frühaufsteher & Langschläfer) bei uns sehr gut ergänzen.

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterbildungskurse anbieten

Pro

Der Teamzusammenhalt und die überdurchschnittlich hohe Anzahl an wirklich angenehmen Menschen innerhalb der Belegschaft.

Contra

vergleichsweise niedrige Löhne bei gleichzeitig hoher Verantwortung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Omnitrend
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback! Wir schätzen Ihre Meinung sehr und bedanken uns für Ihre umfangreichen Ausführungen und Verbesserungsvorschläge. Selbstverständlich unterstützen wir Ihren Wunsch auf laufende Fort- und Weiterbildung. Allerdings haben wir derzeit kein vordefiniertes Programm, das wir unternehmensweit ausrollen können. Wir orientieren uns daher an den individuellen Bedürfnissen und Vorschlägen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Haben Sie konkreten Bedarf und Interesse? Sprechen Sie mich direkt an. Sie erreichen mich unter tom.franke[at]omnitrend.de oder +49 (0)341 91 35 161. Hinsichtlich unserer begrenzten räumlichen Kapazitäten bemühen wir uns bereits um eine Erweiterung der aktuellen Büroräume. Jedoch wird es hier wohl leider keine zeitnahe Verbesserung geben können. Dessen ungeachtet freuen wir uns zu lesen, dass Sie sich sehr wohl in unserem Team fühlen und unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle sehr zu schätzen wissen. Wir hoffen, dass wir diesbezüglich auch in Zukunft Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen gerecht werden können. Mit freundlichen Grüßen

Tom Franke
Personalreferent


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 22 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    45.454545454545%
    Gut (7)
    31.818181818182%
    Befriedigend (2)
    9.0909090909091%
    Genügend (3)
    13.636363636364%
    3,57
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Omnitrend GmbH
3,57
22 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marktforschung)
3,43
4.053 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.349.000 Bewertungen