Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Red 
Bull
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 163 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Nahrungsmittel/Landwirtschaft (3,2 Punkte).

Alle 163 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 123 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    70%70
  • ParkplatzParkplatz
    69%69
  • InternetnutzungInternetnutzung
    62%62
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    60%60
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    59%59
  • KantineKantine
    57%57
  • EssenszulageEssenszulage
    57%57
  • FirmenwagenFirmenwagen
    50%50
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    50%50
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    50%50
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    50%50
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • CoachingCoaching
    23%23
  • HomeofficeHomeoffice
    18%18
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Arbeitsklima ist sehr angenehm, Kollegialität wird groß geschrieben und jeder einzelne Mitarbeiter erfährt hohe Wertschätzung, das Verhältnis zu allen Vorgesetzten ist sehr gut und vertrauensvoll.
Bewertung lesen
Sozial und Hilfsbereit
Bewertung lesen
Essen bei diversen Anbietern, Zuschuss zu Versicherung, Getränke & Obst for free
Bewertung lesen
Das Image nach Außen, das hilft im späteren Lebensweg.
Bewertung lesen
Es ist interessant, wie ein TV Sender funktioniert
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 70 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Assistants/specialists/coordinators vs. managers - it is ridiculous how they refuse to change job titles to what people are actually achieving and doing. As if they were afraid to call someone (especially a woman) a project manager.
With that issue they do not show their appreciation towards their employees.
Bewertung lesen
Das Marketing des Unternehmens für die eigenen Produkte und Erfolge wird innerhalb des Unternehmens in annähernd gleichem Umfang betrieben wie nach außen, meiner Meinung nach ist das störend für die Angestellten.
Bewertung lesen
Zum Beispiel, dass man sich als laktose- oder glutenintoleranter Mensch (oder Veganer) sehr oft selbst um sein Essen kümmern muss. Das ist genauso diskriminierend, wie das auf was Sie eigentlich hinauswollen.
Bewertung lesen
Employer Branding lässt zu wünschen übrig – der Erfolg des Unternehmens zieht spurlos an den Mitarbeitern vorbei.
Bewertung lesen
Kein Home Office erlaubt, unfleibel bei "modern home working" was eigentlich gerade jetzt benötigt würde
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 59 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

So werden wir früher, wie man es von alten Mitarbeitern hört, kleiner und feiner. Es gibt in der gesamten Finanzabteilung sicher 50% Mitarbeiter, die man nicht braucht, die mehr kosten als sie dem Unternehmen bringen. Die einen trinken den halben Tag Kaffee und quatschen, die anderen erledigen deren Arbeit. Das Controlling ist viel zu aufgeputscht, die Zahlenklauberei sieht sich am Ende ja sowieso keiner an, Pläne sind viel zu genau geplant, vor allem i. Hinblick auf die Größe des Unternehmens. ...
Bewertung lesen
Start realizing that when you fire long-term employees overnight for doing what is right that your other employees understand they might be at the wrong place.
Start showing some basic appreciation for your employees even if you dont care who is working for you - which obviously is the case.
Human Resources are seen only as a short-term, anytime replaceable resource.
Bewertung lesen
Persönliche politische Einstellungen des Senior Management und Ausrichtung des Unternehmens konsequent voneinander Trennen.
In Employer Branding investieren und die gelebte Unternehmenskultur nach außen transportieren.
Bewertung lesen
Home office Möglichkeiten fördern
Bewertung lesen
Zahl mehr. Verlang weniger
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 48 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Red Bull ist Image mit 4,3 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Red Bull still have a good image and employer branding - the problem ist that it is not authentic. They will always attract new talent but will never be able to retain the good people.
4
Bewertung lesen
Image stimmt großteils überein
4
Bewertung lesen
Thats the funny thing. Red Bull has a fantastic image but once you are inside there is nothing absolutely nothing of this image integrated in daily work-life. No fun allowed. You just function, work and obey instructions.
4
Bewertung lesen
no words needed.
5
Bewertung lesen
Red Bull ist in der Region und international renommiert. Das merkt man auch hier.
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 23 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Red Bull ist Vorgesetztenverhalten mit 3,3 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Employees and middle management are actually scared of their superiors (head of departments). It is ridiculous to watch a grown up man/woman stand nervously in front of their bosses office waiting for their meeting pacing up and down the corridors.
Management on several occasions raise their voice and talk you down.
If you don't speak up and just live with it you are fine but don't dare to say anything else.
1
Bewertung lesen
Vorgesetzte mischen gern 'eigenen Kakao'. Je nach Abteilung unterschiedliche Do's and Dont's.v
2
Bewertung lesen
There are some conservative Austrians in power that have no clue about contemporary leadership. Just read what happened during BLM in US.
And being a young woman I would really watch-out during evening events if a certain CC-Level is present.
1
Bewertung lesen
Die Vorgesetzten gehen seit jeher über Leichen, um selbst Karriere zu machen.
1
Bewertung lesen
viele unqualifizierte Manager im mittleren Management
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 33 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 28 Bewertungen).


There is good career opportunities for young hard working talents if you are willing to fit to the conservative Austrian leadership. Which includes to follow blindly and most of all don't dare to challenge how things are done. It has become very political.
2
Bewertung lesen
Karriere im Unternehmen ist schwierig bzw. unmöglich, Top Jobs sind mit langjährigen Mitarbeitern belegt. Fortbildung wird bezahlt.
2
Bewertung lesen
Das Prinzip ist Eigenverantwortung. Wenn man weiß wo man hin will, bekommt man großartige Unterstützung.
5
Bewertung lesen
Vielfältige Möglichkeiten zur Weiter-/ oder auch Umbildung, auch international
5
Bewertung lesen
Kommt wie immer auf den Vorgesetzten an, aber prinzipiell gute Entwicklungschancen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 28 Bewertungen lesen

Gehälter

68%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 120 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Marketing Manager:in17 Gehaltsangaben
Ø59.200 €
Projektmanager:in11 Gehaltsangaben
Ø55.500 €
Controller:in7 Gehaltsangaben
Ø54.200 €
Gehälter für 29 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Red Bull
Branchendurchschnitt: Nahrungsmittel/Landwirtschaft

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Unternehmensstärken nutzen und Hierarchie für Entscheidungen nutzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Red Bull
Branchendurchschnitt: Nahrungsmittel/Landwirtschaft
Unternehmenskultur entdecken

Awards