Navigation überspringen?
  

COMPRA GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
COMPRA GmbHCOMPRA GmbHCOMPRA GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    64%
    Gut (7)
    28%
    Befriedigend (2)
    8%
    Genügend (0)
    0%
    4,13
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,29
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,35

Arbeitgeber stellen sich vor

COMPRA GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,13 Mitarbeiter
3,29 Bewerber
4,35 Azubis
  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Compra GmbH
  • Stadt
    Hildesheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • 21.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Compra GmbH
  • Stadt
    Hildesheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre unter den Kollegen geht soweit in Ordnung; Man respektiert in der Regel sein Gegenüber. Jedoch gibt es leider in den höheren Positionen Leute die nicht auf die Wünsche des Teams rücksicht nehmen.

Die Arbeitsauslastung gesehen auf die laufenden Aufgaben/Projekte steht nicht im Verhältnis zu Zahl der beteiligten Mitarbeiter. Eine zielgerichtete Konzentration auf ein Thema ist nicht möglich. Fehlende Festangestellte werden mit Praktikanten und Studenten aufgefüllt. Auch wird zu oft das Prinzip "Jeder soll alles können" angewendet. Das Thema "Eierlegende Wollmilchsau findet sich aber auch in der Software wieder. Entwickler sind keine Entwickler, sondern Projektmanager, Entwickler, QS und Kundensupport in einem. Logisch dass man nie fertig mit etwas wird.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzen handeln zu oft eigenmächtig ohne sich mit dem beteiligten Team abzustimmen. Die Folgen sind Verwirrung und unnötiger Stress der hätte vermieden oder verringert werden können.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist trotz vieler stressigen und teils fast hoffnungslosen Situationen, die das gesamte Team überfordern, überraschend positiv. Hier spielt Galgenhumor sicher eine nicht all zu kleine Rolle.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben unterscheiden sich inhaltlich, ist aber im Prinzip immer das selbe. Man ist in seinen Technologien beschränkt; Neue Technologien sind erstmal das Werk des Teufels. Außerdem wird es nicht gerne gesehen, sich während der Arbeitszeit damit zu beschäftigen. Immer wieder als Begründung genutzt: "Wir haben dafür keine Zeit, dass kannst du machen wenn wir wieder Luft haben" (also nie), "Das bringt die Firma kurzfristig nicht vorran" oder "Damit verdient die Firma kein Geld; Wer bezahlt die 'vergeudete Zeit'".

Kommunikation

Die Kommunikation ist ein durcheinander. Es gibt keine Einheitlichen Kommunikationskanäle. Informationen die die Firma (Gewinne, Probleme, etc.) wird kein Wort verloren. Oft enden Diskussionen in unverständlichen E-Mails, da nie alle Beteiligten einem gemeinsamen Tag anwesend sein können.

Da bei der COMPRA die Religion Scrum versucht wird zu leben, geht regelmäßig viel Zeit für Mettings drauf ohne ein befriedigendes Ergebnis zu erlangen.

Karriere / Weiterbildung

Außer Pflichtweiterbildungen um eine externe, benötigte Zertifizierung zu behalten habe ich nicht mitbekommen, dass Weiterbildungen gerne gesehen werden. Auch die wie bereits erwähnte Selbstweiterbildung durch erlernen neuer Technologien und Fähigkeiten wird nicht gerne gesehen, wenn es nicht unmittelbar der Firma Geld bringt. Gerade für ein Technologieunternehmen ist dies Verhalten mittelfristig der Untergang.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist für die IT-Branche im unteren Bereich. Gerade im Hinblick auf die viele Arbeit die geleistet wird und den Stress, der durch die Mitarbeiter ausgehalten werden muss, ist die Entlohnung zu gering. Da helfen auch keine firmeninternen Veranstaltungen dies auszugleichen. Höhere Gehälter wollen nicht gezahlt werden, weil wegen Fehlplanung in Projekten Geld gespart werden muss.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind verbesserungswürdig. Die technische Ausrüstung umfasst das nötigste. Arbeitsplätze haben leider oft keine zwei Identischen Bildschirme mit gleicher Auflösung. Nicht alle Monitore sind höhenverstellbar. Gleiches gilt für die Tische in den Büros. Diese sind nicht höhenverstellbar und somit für die Ergonomie nicht förderlich.
Außerdem sind Büros oft überfüllt, was schlechte und verbrauchte Luft garantiert. Da hilft es auch nicht die Fenster für 15 Minuten zu öffnen, da die geschlossenen Türen einen Durchzug verhindern. Immerhin gibt es in allen Büros inzwischen Klimaanlagen.
Generell macht es den Eindruck, dass bei der Anschaffung von benötigten Möbeln oder Arbeitsmitteln zu harsch gespart wird.

Ebenfalls ein sehr ungern besprochenes Problem ist die Erfassung der Arbeitszeiten. Dies grenzt an Überwachung und man gerät durchaus in die Lage sich für seine eingetragenen Zeiten zu rechtfertigen.
Äußerst kritisch sollte auch die Anzahl der Werkstudenten gesehen werden, die mit zu wenig Erfahrung und zu viel Verantwortung an Produktivsystemen mitarbeiten. Dadurch ist die Qualität der Software nicht gut bis unterirdisch und zeitlich nicht mehr auf der Höhe.

Work-Life-Balance

Urlaub kann in der Regel kurzfristig nach Absprache des Teams genommen werden. Was die Arbeitszeiten angeht, kommt es oft vor, dass nicht punktlich Feierabend gemacht wird, weil der Druck, Dinge fertig zu machen, immer allgegenwärtig ist. Liegt wohl daran, dass manche Teams hoffnungslos mit parallelen Projekten überfordert werden.

Image

Das Image auf Kununu spiegelt in keiner Weise das Image in der Realität wieder. Ich höre von vielen Seiten nicht viel gutes über die COMPRA und was dort passiert.

Verbesserungsvorschläge

  • Einschränken der Arbeitszeiten; Interne Arbeiten nicht eintragen
  • Weniger Mitarbeiter in einem Büro
  • Maßnahmen für bessere Luftqualität und Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Das gesamte Team für die Projektplanung anbeziehen; besonders final vor der Abgabe eines Angebots an Kunden
  • Eine mehrtägige/mehrwöchige geplante Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Nicht alle möglichen Arbeiten/Teams/Abteilungen versuchen mit Scrum abzuwickeln; Scrum ist nicht das Allheilmittel

Contra

Die Geschäftsführung mischt sich zu oft in Themen ein von der sie keine unmittelbare Ahnung oder Beteiligung hat und es bestenfalls nicht über Teams hinweg entscheiden sollte.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Compra GmbH
  • Stadt
    Hildesheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    64%
    Gut (7)
    28%
    Befriedigend (2)
    8%
    Genügend (0)
    0%
    4,13
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,29
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,35

kununu Scores im Vergleich

COMPRA GmbH
4,14
32 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,70
159.259 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen