Navigation überspringen?
  
Elysée Hotel AG HamburgElysée Hotel AG HamburgElysée Hotel AG HamburgElysée Hotel AG HamburgElysée Hotel AG HamburgElysée Hotel AG Hamburg
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

2,00
  • 25.05.2016

Grand Elysée Hamburg: 2,00 von 5

Firma Grand Elysée Hamburg
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
1,85
  • 08.10.2014
  • Standort: Hamburg

5-Sterne-Haus und leider nicht glänzend

Firma Grand Elysée Hamburg
Stadt Hamburg
Jobstatus Ex-Job seit 2012
Position/Hierarchie Management
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Verbesserungsvorschläge

  • Schnell umdenken, Hierarchien überprüfen, Personalmanagement, Corporate Communication schaffen

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.341.000 Bewertungen

Elysée Hotel AG Hamburg
2,82
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie  auf Basis von 20.272 Bewertungen

Elysée Hotel AG Hamburg
2,82
Durchschnitt Tourismus / Hotel / Gastronomie
3,11

Bewerbungsbewertungen

Firma Grand Elysée Hamburg
Stadt Hamburg
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Ich fühlte mich sehr abgewertet. Außerdem widersprechen sich die Aussagen beider Gesprächspartner. Hier möchte ich dann auch nicht arbeiten, von daher nicht schlimm dass es nicht geklappt hat.

2,80
  • 08.09.2013

Bewerber besser behandeln - schlechter erster Eindruck

Firma Grand Elysée Hamburg
Stadt Hamburg
Beworben für Position Sales
Jahr der Bewerbung 2011
Ergebnis Absage

Kommentar

MA/ Sales Manager kamen halbe Stunde zu spät zum Vorstellungsgespräch, ohne sich zu entschuldigen, wie Bewerber sollten auch die MA abgemachte Zeit einhalten.

2,70
  • 06.05.2013

Probearbeiten for free im Bankett...

Firma Grand Elysée Hamburg
Stadt Hamburg
Beworben für Position Serviceaushilfe
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis Absage

Kommentar

...das wäre gar nicht das Problem gewesen, nur leider stellte sich nach den 5 Stunden Probearbeiten heraus, dass sie niemanden für drei Monate suchen. Dass ich auf der Suche nach einer Aushilfsstelle für drei Monate bin, stand aber klipp und klar in der Bewerbung! Eine richtiges Vorstellungsgespräch hat im Übrigen vorher gar nicht stattgefunden. Nach dem Probearbeiten gab es dann ein 2-minütiges Gespräch in dem das "Missverständnis" zutage kam und eine Höflichkeitsentschuldigung á la: "Da ist meiner Kollegin wohl ein Fehler unterlaufen. Tut uns Leid. Auf Wiedersehen!". Eine sehr enttäuschende Erfahrung im Grand Elysée.

Ausbildungsbewertungen

1,78
  • 18.01.2014

vorne hui, hinten pfui...

Firma Grand Elysée Hamburg
Stadt Hamburg
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2011

Arbeitszeiten

Der dienstplan wurde oft nichtmal eine Woche im vorraus fertig gestellt. Wünsche würden selten berücksichtigt. Gerne wurde man auch an seinen freien Tagen rein geholt. Es war auch üblich förmlich "rumgereicht" zu werden, 3 Stunden am Empfang, dann spontan ins Restaurant. Nach der Berufsschule musste man (ohne Vergütung oder Freizeitausgleich) arbeiten kommen. Im Bankett waren 16 Stunden und eine 6-Tage-Woche normal...

Verbesserungsvorschläge

  • Tarifvertrag heißt nicht immer, dass man auch davon leben kann. Es sollte ebenso genau festgelegt werden in welcher Abteilung man wie lange arbeitet. Sonst gleicht es eher roullette.
1,89
  • 06.09.2013
  • Standort: Grand Elysée Hotel AG - Rothenbaumchaussee/Hamburg

Ausbildung Hotelfachfrau

Firma Grand Elysée Hamburg
Stadt Hamburg
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2012

Ausbildungsvergütung

Es gibt keine Überstundenregelung (offiziell natürlich schon -> umgesetzt wurde das aber nie)

Verbesserungsvorschläge

  • Flexiblere Ausbildungsinhalte (service-interessierte Azubis mehr in den Restaurations-Bereich & administrativ interessierte Azubis mehr in die Büros/den Empfangsbereich). FAIRE Bezahlung (Tarif ist nicht immer fair), Dienstplan-Regelungen, die eine Organisation des Privatlebens zumindest für die kommenden zwei Wochen möglich machen.

Externe Auszeichnungen

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen