Navigation überspringen?
  

Novum Hospitalityals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Novum HospitalityNovum HospitalityNovum Hospitality

Bewertungsdurchschnitte

  • 80 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    25%
    Gut (9)
    11.25%
    Befriedigend (10)
    12.5%
    Genügend (41)
    51.25%
    2,50
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    27.272727272727%
    Gut (3)
    27.272727272727%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    3,01
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,00

Firmenübersicht



CHARAKTERSTARK UND IN ZENTRALER LAGE

Die NOVUM Hospitality betreibt 3- und 4-Sterne Häuser in Zentrumslage europäischer Metropolen, die unter drei Marken und unterschiedlichen Standards betrieben werden. Derzeit umfasst das Portfolio 157 Hotels an 65 Standorten europaweit. Die Marken der NOVUM Hospitality sind die NOVUM Hotels, Select Hotels und niu Hotels.




Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

125 Mio.

Mitarbeiter

2100

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

 3 MARKEN - Ein Unternehmen | NOVUM Hospitality 

NOVUM Hotels sind individuell gestaltete Betriebe ohne feste Standardisierung in puncto Raumprogramm.

Select Hotels sind 4-Sterne Stadthotels mit modernster Ausstattung und einem breiten Businessangebot.

niu Hotels haben ihren eigenen Charakter und zeichnen sich durch ihr individuelles Neighbourhood-Konzept aus. Das Hotelerlebnis wird einzigartig durch eine Living Lobby mit einem kostbaren F&B-Konzept.


107 Standorte

Impressum
NOVUM Hospitality
An der Alster 63
D-20099 Hamburg


 +49 40 600 80 8 400
 +49 40 600 80 8 444
 info@novum-hospitality.com
 zur Internetseite

Betreibergesellschaft:
Novum Management GmbH
An der Alster 63
D-20099 Hamburg

 +49 40 600 808 400
 ++49 40 600 808 444
 info@novum-hospitality.com
https://www.novum-hospitality.com 

Sitz der GesellschaftHamburg
HandelsregisterHamburg HRB 120532
Steuer-Nr.46/719/02055
FinanzamtHamburg Hansa
USt-IDNr.DE 280 898 497
GeschäftsführerDavid Etmenan

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen gute Mitarbeiter aus allen Bereichen der Hotellerie.

Besuchen Sie unsere Karriere-Seite:

https://www.novum.jobs

Novum Hospitality Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,50 Mitarbeiter
3,01 Bewerber
3,00 Azubis
  • 14.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Tatsächlich wird man in den ersten Wochen noch gehypt – das ändert sich aber schnell. Ansonsten unterscheidet sich die Atmosphäre zwischen den beiden Standorten in Hamburg enorm, das Büro an der Alster ist ganz hübsch....also eher der Königspalast und jenes an der Langen Reihe ist das komplette gegenteil.

Als Mitarbeiter hat man keinerlei Entscheidungsfreiheiten, selbst die Vorgesetzten müssen immer alles erst absprechen. Entwicklungsmöglichkeiten gibt es nicht (wurden mir zumindest nie angeboten). Sympathien zu den Kolleginnen und Kollegen kann man durchaus entwickeln, denn geteiltes Leid ist halbes Leid. Die Umgangsformen und der Ton ist leider auch nicht wertschätzend. Man muss immer mit dem nächsten Drama rechnen und sieht eine ständige Unsicherheit in seinem Job.

Vorgesetztenverhalten

Gelebte veraltete Hierarchie die den Mitarbeitern keine Vorteile verschafft. Vielleicht hat man mit dem nötigen Sexappeal bessere Chancen? #metoo

„Bitte beachten Sie mich nicht als Ihren Chef – eher wie ein Freund, der einfach immer Recht hat“

Kollegenzusammenhalt

„Geteiltes Leid ist halbes Leid“

In der Vergangenheit musste man mit ansehen, wie wirklich gute Kolleginnen das Unternehmen verlassen mussten – jene die authentisch und menschlich waren und dem Unternehmen tatsächlich guttaten – diese Menschlichkeit ist jedoch unerwünscht. Ebenso wenig werden Mitarbeiter mit guten Qualifikationen wertgeschätzt, diese Ecken mit ihren berechtigten und innovativen Ideen leider zu oft mit den narzistischen Vorstellungen der Geschäftsführung an und gehen meistens von allein.

Interessante Aufgaben

Die Hoffnung stirbt zuletzt… aber manchmal ist das schönste an der Arbeit, dass sich der Stuhl gedreht hat. Die Aussicht aus dem Fenster war auch ganz nett.

Da bringt auch die so trendig kommunizierte Marke niu nichts

Kommunikation

welche Kommunikation? Ich habe nichts gehört

Gleichberechtigung

Wertschätzung von Frauen ist nicht so wie es dem Ideal entspricht. Herablassende Kommentare von Seiten der Vorgesetzten sind ebenfalls an der Tagesordnung

Karriere / Weiterbildung

Vor über einem Jahr hat man eine Akademie angekündigt, auch dies war eine leere Versprechung die bis heute nicht umgesetzt ist. Dadurch, dass es auch keine Kommunikation gibt, weiß man als Mitarbeiter eh nichts genaueres.

Gehalt / Sozialleistungen

- Das Gehalt kam stets pünktlich
- Anfangs hatte man das Gefühl einer Perspektive

Arbeitsbedingungen

Manchmal war das schönste an der Arbeit, dass sich der Stuhl gedreht hat. Die Aussicht aus dem Fenster soll (an der Alster) auch ganz nett sein. Wasser und Kaffee gibt es, dafür einen Stern mehr.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die CO² Bilanz des Unternehmens will definitiv niemand sehen.

Image

Es spricht sich mehr als rum wie mit Mitarbeitern umgegangen wird....dies hört man auch in zukünftigen Bewerberbungsprozessen. Ich würde sagen, es war nicht fördernd für meinen Lebenslauf

Verbesserungsvorschläge

  • Erstaunlicherweise sind ebenfalls die Bewertungen auf Kununu in den vergangenen Monaten mit intervallmäßigen Lobeshymnen bestückt. Gern hätte ich diese Mitarbeiter kennengelernt - anscheinend sind diese nicht mehr ausmachbar. Liebe EX-Kollegen, bitte ersparen Sie sich die standardmäßige Beantwortung dieser Bewertung. Authentisch wird es erst, wenn die Versprechungen umgesetzt und vor allem die Mitarbeiter in den Fokus der Geschäftsführung rücken.

Pro

Die Wochenenden, Urlaub und Feierabend

Fazit: NOVUM ist der perfekte Arbeitgeber für alle, die eine veraltete und nicht mehr zeitgemäße Hierarchie wahrhaftig (über-)Leben wollen. Nur dann kommen Sie in den Genuss wie der Vorstand seine ganz eigenen persönlichen Interessen vertritt, sich wie die Könige bedienen lässt und die Nähe zum Volk scheut… Nachvollziehbar, denn die Realität sieht ganz anders aus.

Contra

#wearefamily - schmückt sich das Unternehmen seit einiger Zeit als familiengeführtes Unternehmen und versucht damit auf sich als Arbeitgeber aufmerksam zu machen. Bei dieser rasanten und ungesunden Expansion der vergangenen Jahre ist das Problem schlichtweg hausgemacht. Die wahren Helden dahinter (Mitarbeiter) sind auf der Strecke geblieben, dies zeigt auch die enorme Fluktuation bzw. Kündigungswelle der vergangenen Monate.
Eigentlich beschreibt der polarisierende Hashtag #wearefamiliy alles kurz und bündig. Als Mitarbeiter zählt nur und wirklich nur die Arbeitsleistung, denn Sie arbeiten einzig und allein für das Ansehen und den Erfolg der Familie, wer nicht performt fliegt. Innovative Ideen der Mitarbeiter, Verbesserungsvorschläge oder einfach nur das Anrecht auf Wertschätzung bleiben oftmals auf der Strecke. Vielmehr sieht man sich als Mitarbeiter als Knecht der Geschäftsleitung, des sogenannten C-Levels und den Direktoren. Wer kennt es nicht das Bild mit der Taube auf dem Baum und der gelebten Hierarchie, wer ganz unten sitzt, sieht oben nur ……

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Novum Hospitality
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, natürlich möchten wir uns auch bei Ihnen für Ihre sehr ausführliche Bewertung bedanken. Durch solche detaillierten Schilderungen können wir uns als Arbeitgeber entwickeln und an einzelnen Aspekten gezielt arbeiten. Auf Grund des langjährigen Bestehens des Familienunternehmens, sind einige Prozesse noch sehr traditionell. Wir setzen uns mit diesen seit einiger Zeit auseinander und suchen Wege, um sie einfacher und schneller zu gestalten. Die Einführung neuer Prozesse nimmt natürlich Zeit in Anspruch. Auch der komplette Umzug in die Büroräume „an der Alster“ kann nicht innerhalb kürzester Zeit vonstattengehen. 2017 war ein sehr turbulentes Jahr, welches von Hotelübernahmen und Umzügen geprägt wurde. 2018 möchten wir mit neuen Projekten und vielen umgesetzten Maßnahmen zur Mitarbeiterzufriedenheit abschließen, sodass wir gestärkt in das neue Jahr blicken können. In 2019 wird auch die „Novum Hospitality School“ vollends eröffnet. Wenn Sie an einem direkten Austausch interessiert sind, melden Sie sich gerne unter staff.relations@novum-hospitality.com. Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Seien Sie versichert, dass wir unseren Austausch ausschließlich zur Verbesserung und zu 100% anonym verwenden werden. Viele Grüße,

Staff Relation Team

Novum Management GmbH

  • 26.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Durch die andauernden Lügen und

Vorgesetztenverhalten

Katastrophe!!!
Lügen, lügen und nochmal lügen- sowas habe ich selbst in 16 Jahren Hotellerie noch nicht erlebt.
Man wird ebenfalls von Vorgesetzten gedutzt, von einem selbst wird aber verlangt, dass man siezt- obwohl die Vorgesetzten viel jünger sind als man selbst.

Kollegenzusammenhalt

Dadurch, dass man gemeinsam im selben Boot sitzt, ist der Zusammenhalt zwischen den Kollegen im Hotel gut. Von der Zentrale in Hamburg braucht man keinen Rückenwind erwarten.

Interessante Aufgaben

Es wird fast alle über die Zentrale in Hamburg geregelt. Man hat null Raum für Kulanz, selbst als Hoteldirektor darf man lediglich ein kostenloses Frühstück oder Wasserflaschen raus geben. Dies macht die Arbeit öde und eintönig.

Kommunikation

Sehr schlecht. Von der Zentrale wird man nur von oben herab behandelt. Prozessbeschreibungen sind uralt und nicht mehr aktuell, wenn man Fragen hat wird man als dumm hingestellt und belächelt. Die Vorgesetzten lügen einen ohne Scham ins Gesicht und man muss sich alles schriftlich geben lassen um danach eine Beweisgrundlage zu haben.

Gleichberechtigung

Frauen werden absolut benachteiligt und bekommen nur befristete Verträge, wenn diese auslaufen und entfristet werden müssten, werden sie lieber gefeuert und neue Mitarbeiter eingestellt. Ebenso ist es mit älteren Mitarbeitern. Diese Kette handelt wirklich skrupellos.

Umgang mit älteren Kollegen

siehe oben.

Karriere / Weiterbildung

es gibt keine Weiterbildungsmöglichkeiten

Gehalt / Sozialleistungen

keine Sozialleistungen, selbst die Mitarbeiter Raten in den Hotels sind ein Witz.....
Gehalt unterdurchschnittlich, selbst für die Hotellerie

Arbeitsbedingungen

Systeme sind teilweise veraltet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Beim Thema Umweltbewusstsein hat Novum dazugelernt und hält die Mitarbeiter an umweltfreundlich zu agieren.

Sozialbewusstsein ist nicht vorhanden, der Mitarbeiter ist eine Nummer und wird nach belieben ausgetauscht.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten ok, jedoch wird erwartet, dass man 24/7 erreichbar ist.

Image

viele in der Branche wissen ob der schlechten Arbeitsbedingungen bei Novum.

Verbesserungsvorschläge

  • An das liebe Staff Realtions Team: Spart euch die Copy und Paste Antwort. Ich habe 1.5 Jahre im Unternehmen versucht auf die Missstände aufmerksam zu machen. Novum will nichts ändern. Nur Geld abschöpfen.

Pro

nichts.

Contra

Unmenschliches Verhalten, bitte tut euch selbst den Gefallen und unterstütz solch ein Unternehmen nicht!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Novum Hospitality
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich dafür genommen haben. In der Vergangenheit ist nicht alles optimal gelaufen, das tut uns leid und wir wollen an uns arbeiten, weshalb wir seit Januar im Bereich Human Relations systematisch aufarbeiten und Veränderungen vornehmen. Über Staff Relation haben wir zuletzt viele gute Dialoge mit Kollegen und ehemaligen Kollegen führen können und so einige Missstände ausgeräumt. Wir würden uns sehr freuen und wertschätzen, wenn Sie uns die Chance geben, individuell auf Ihre Bewertung einzugehen. Vielleicht gelingt es uns dank Ihrer Hilfe, einige Themen so einzuordnen und zu erläutern, dass sie transparenter und nachvollziehbarer werden. Aus diesem Anlass würde ich mich gerne mit Ihnen persönlich und vertraulich treffen und kann Ihnen versichern, dass ich Ihre Themen und Anliegen sehr ernst nehmen werde. Selbstverständlich respektiere ich jede Entscheidung von Ihnen, auch wenn Sie kein Interesse an einem Treffen unter vier Augen haben. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns via E-Mail verabreden könnten. Herzliche Grüße, Olaf P. Beck Director of Human Relations o.beck@novum-hospitality.com

Staff Relation Team

Novum Management GmbH

  • 29.Apr. 2018 (Geändert am 24.Mai 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Manche Kollegen sind ganz nett.
Schon am ersten Tag habe ich gemerkt, dass dieses UN nicht gut sein kann. Die Frau die mich eingearbeitet hat, war total frustriert und unzufrieden mit ihrem Job und hat sich ständig über Novum beschwert. Warum sie noch da ist, verstehe ich auch nicht. Davon gab es mehrere Mitarbeiter, dies führte zu einer nicht besonders gute Arbeitsatmosphäre!

Vorgesetztenverhalten

Noch nie gesehen, aber viel mitbekommen!
Nur der Mount Everest ist steiler als die Hierarchie dieses UN

Kollegenzusammenhalt

Wir gesagt, manche ok!

Interessante Aufgaben

Die einzige "Interessante Aufgaben" sind die Fehler von faulen Mitarbeiter zu korrigieren!

Kommunikation

Welche? es gibt gar keine! Zu mindestens keine klare und direkte Kommunikation

Gleichberechtigung

Davon kennt Novum nicht! vor allem was Frauen angeht! Bsp. Ein Mann und eine Frau ungefähr im selben Alter bewerben sich zur selben Zeit für den selben Job, beide werden eingestellt. Aber wo ist das Problem? Der Mann bekommt einen unbefristeten Vertrag und die Frau einen Befristeten Vertrag für 1 Jahr. Wieso? weil sie ja eine Frau ist und SCHWANGER werden könnte! so was geht bei Novum natürlich gar nicht! eigentlich sollte man damit zum Arbeitsgericht gehen...
Egal wie gut oder schlecht man arbeitet wird man gleich behandelt. Ist das Gleichberechtigung oder Verachtung? ich sage eher Verachtung!!

Karriere / Weiterbildung

Natürlich, wie alles andere, minimal! bloß nicht die Mitarbeiter nach oben kommen lassen. (Außer vom Service in die Rezeption oder von der Rezeption in die Reservierung)
Wahrscheinlich damit man nicht mitkriegt wie es alles von oben abläuft!

Gehalt / Sozialleistungen

Das Minimum! Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld... sonstiges gibt es nicht oder zu mindestens nicht für alle!
In den Stellenanzeigen wird mit einer Altersvorsorge beworben... ich habe nie was tatsächlich davon gesehen!

Arbeitsbedingungen

Ich verstehe nicht wie manche das Unternehmen so gut bewerten können. Meiner Meinung nach sind es Bewertungen von Menschen die noch nie wirklich bei Novum gearbeitet haben oder von Menschen die eine eher höhere Position haben/hatten, denn unten (in den Hotels) ist es definitiv nicht ansatzweise angenehm. Rezeptionisten, Servicemitarbeiter und Housekeeping haben auf keinen Fall keine gute Arbeitsbedingungen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozial?????

Work-Life-Balance

OK

Image

Wie anderen schon geschrieben haben, außen hui, innen pfui

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Wert an die Mitarbeiter legen und an die Gäste legen! Das Ziel sollte ja sein, dass Mitarbeiter langfristig (glücklich) in Unternehmen bleiben und man hier schon sehen kann, sind die Mitarbeiter alles andere außer glücklich. Ein anderes Ziel sollte auch sein, dass Gäste wieder kommen und nicht, dass sie 1 Nacht bleiben, Geld da lassen und unglücklich und enttäuscht abreisen, nie wieder kommen und schlechte Bewertungen da lassen!

Pro

Dass sie jeden eine Chance geben, egal aus welchem Land und wie gut die Sprache ist! (das wird aber wiederum ausgenutzt, weil die meisten einfach keine Ahnung von nichts haben und sich wie Arbeitstieren behandeln lassen)
Also so gut auch wiederum nicht!

Contra

So gut wie Alles! Bsp. 2 Verträge gleichzeitig um höchstwahrscheinlich Kosten zu sparen!
Wie schon genannt, Gleichberechtigung gegenüber Frauen= 0
Ausnutzen von unwissende Mitarbeiter, die auf dem Job angewiesen sind, weil sie woanders aufgrund von der schlechten Sprache oder anderes kein Job bekommen. Meiner Meinung nach werden Regel hinsichtlich die Arbeitszeiten, oder Kündigungen etc. Nicht wirklich eingehalten. Bsp. Jmd. wird in der "Probezeit" gekündigt obwohl er seit 3 Jahre im UN ist, nur in einer anderen Position!
Egal wie gut oder schlecht man arbeitet oder wie viel Mühe man sich bei der Arbeit gibt, wird man gleich behandelt. Ist das Gleichberechtigung oder Missachtung der Mitarbeiter?

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Novum Hospitality
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, Lieber ehemaliger Kollege, wir danken Ihnen für Ihre ausführlichen und kritischen Beurteilungen. Wir schätzen es sehr, dass Sie sich dafür die Zeit genommen haben und uns somit die Chance geben, an uns zu arbeiten. Wir nehmen diese Hinweise sehr ernst und nutzen Ihre Verbesserungsvorschläge, um gemeinsam nach Lösungsoptionen zu suchen. Sollten Sie weitere Verbesserungsvorschläge für uns haben, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns über staff.relations@novum-hospitality.com kontaktieren. Seien Sie versichert, dass wir unseren Austausch ausschließlich zur Verbesserung und zu 100% anonym verwenden werden. Nochmals unseren herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung und wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören. Viele Grüße,

Staff Relations Team

Novum Hospitality


Bewertungsdurchschnitte

  • 80 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    25%
    Gut (9)
    11.25%
    Befriedigend (10)
    12.5%
    Genügend (41)
    51.25%
    2,50
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    27.272727272727%
    Gut (3)
    27.272727272727%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    3,01
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,00

kununu Scores im Vergleich

Novum Hospitality
2,57
93 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,31
53.325 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.117.000 Bewertungen