Navigation überspringen?
  
Erdbeerlounge GmbHErdbeerlounge GmbHErdbeerlounge GmbHErdbeerlounge GmbHErdbeerlounge GmbHErdbeerlounge GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,30
  • 15.08.2015

Lasst es bleiben

Firma erdbeerlounge
Stadt Köln
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Man arbeitet unter extrem hohem Zeitdruck. Wer für einen Artikel länger als 30 Minuten braucht, muss sich schon erklären. Für Recherche irgendeiner Art bleibt keine Zeit. Insofern handelt es sich weniger um eine Redaktion als viel mehr um eine Kopierwerkstatt. Ich habe auch noch nie zuvor und auch nie wieder danach eine "Redaktion" gesehen, in der es auf den Tischen keine Telefone gibt.

Vorgesetztenverhalten

Die Leitung der so genannten Redaktion ist eine einzige Katastrophe. Von hysterischem Geschrei über völlig willkürliche Entscheidungen bis hin zu unfairem und sogar gesetzeswidrigem Verhalten war alles dabei.

Firma erdbeerlounge
Stadt Köln
Jobstatus Ex-Job seit 2012
Position/Hierarchie Werkstudent
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Ein Klima der Angst, weil man immer damit rechnen muss, dass man nicht korrekt agiert. Wer zu spät kam, musste sich vor Arbeitsbeginn telefonisch abmelden. Die tägliche Arbeit musste protokolliert werden. Nein, ich bin nicht gerne zur Arbeit gegangen.

Vorgesetztenverhalten

Keine klaren Vorgaben, keine Strategie, unprofessionelle Reaktionen wie Schreien oder Wegnahme von Verantwortung, wenn man nicht "gehorcht".

1,62
  • 11.05.2014
  • Standort: Köln

Nicht zu empfehlen

Firma Erdbeerlounge GmbH
Stadt Köln
Jobstatus Praktikum in 2010
Position/Hierarchie keine Angabe
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Erdbeerlounge GmbH
2,52
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 89.464 Bewertungen

Erdbeerlounge GmbH
2,52
Durchschnitt EDV / IT
3,67

Bewerbungsbewertungen

Firma erdbeerlounge
Stadt Köln
Ergebnis k.A.

Kommentar

In meinem Bewerbungs-Flow rutschte auch eine Bewerbung an die Erdbeerlounge durch. Leider erst danach informierte ich mich genauer über den Betrieb, bekam sogar einen persönlichen Eindruck einer ehemaligen Mitarbeiterin geschildert. Danach war mein Interesse an einem Volontariat schon erschloschen. Aber: Die erste Antwort und Einladung zum Gespräch kam prompt. Auf eine zweite Email meinerseits wurde nicht mehr reagiert. Da ich aber bereits einen Termin zum Bewerbungsgespräch bekommen hatte, ging ich hin um mir fairerweise einen eigenen Eindruck zu verschaffen.
Die Räumlichkeiten waren auf den ersten Blick unsymphatisch. Ich habe schon viele Redaktionen gesehen und keine davon war ein Musterbeispiel für Ordnung - das stört mich auch nicht. Aber die Erdbeerlounge-Redaktion wirkte wie ein spontan aus dem Boden gestampftes Katastrophenzentrum. Nicht nur chaotisch, sondern auch dreckig und absolut unpersönlich. Die Stimmung im Raum schien irgendwie angespannt und unfreundlich.
Nun gut, ich war froh, dass man meinen Gesprächstermin überhaupt noch auf den Schirm hatte. Die Gesprächspartner waren nett, wenn auch extrem distanziert. Die Hauptgesprächsführerin legte bewusst viel Professionalität an den Tag, konnte ihre Nervosität damit aber nicht überspielen.
Insgesamt wirkte es auf mich so, als würde sich die Erdbeerlounge in erster Linie gut verkaufen wollen. Ich stellte mir leise die Frage, ob sie mittlerweile Probleme haben Leute zu finden und deshalb vor allem sich selbst bewerben müssen.
Auch ich musste dann ein Konzept für ein Online-Portal entwerfen, was mir nicht weiter schwer fiel, aber schlichtweg unnötig war. Das Gespräch war dann auch schnell beendet.
Ich wartete kein Feedback ab. Die offensichtlich sehr schlechte Mitarbeiterpolitik auf dem Rücken von Praktikanten und Volontären, unterirdisch schlechte Bezahlung, miese Atmosphäre und abturnende Räumlichkeiten - Ein Volontariat bei der Erdbeerlounge empfinde ich aufgrund meiner persönlichen Eindrücke als Bewerberin als reine Zeitverschwendung.

4,40
  • 14.10.2013

Positiver Bewerbungsprozess

Firma erdbeerlounge
Stadt Köln
Beworben für Position Volontärin
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Stärken/Schwächen, warum ich dort arbeiten will, welchen Bezug ich zum Thema habe

Kommentar

Ich habe kurz nach meiner Bewerbung eine E-Mail mit der Einladung zu einem Telefoninterview erhalten. Das Interview dauerte zunächst eine halbe Stunde. Dann bekam ich eine halbe Stunde Zeit, mir ein Konzept für ein Internetportal für Frauen zu überlegen. Dies musste ich im Anschluss telefonisch vorstellen. Dabei sollte es auch in Details gehen, also Aufbau des Portals, Personal, Kosten, Zeitplan etc. Gerade zu letzteren drei Punkten hatte ich keine Vorstellung und hab das offen zugegeben. Das war überhaupt nicht schlimm, da es um eine Stelle in der Redaktion ging. Wir haben dann noch etwa eine weitere halbe Stunde geredet und am Ende kam die typische "Warum sollten wir Sie (nicht) einstellen?"-Frage. Ich sollte je drei Punkte nennen, aber mir fielen nur je zwei ein, was auch okay war. Mir wurde dann noch kurz erklärt, wie es weiter gehen sollte. Das Gespräch war recht locker und angenehm und der Gesprächspartner vom Unternehmen hat oft und viel gelacht. Ich wurde dann zu einem Probearbeitstag eingeladen, wo ich einen 350- und einen 800-Wörter-Text schreiben sollte. Dazu bekam ich Infomaterial zum Aufbau eines solchen Textes und Bücher/Internet zur Recherche. Zum Arbeitsklima vor Ort soll sich bitte jeder selbst ein Bild machen. Für mich war es etwas chaotisch und ungemütlich. Allgemein haben sich die Mitarbeiter inklusive der Vorgesetzten gedutzt. Das Gehalt ist das eines Durchschnittsvolontariates. Mehr bekommt man bei Banken, weniger in der Verlagsbranche. Man muss auch gelegentlich am Wochenende arbeiten. Ich hatte nicht den Eindruck, dass die Tätigkeiten vielfältig sind oder man dort viel lernen kann. Ich hatte eher das Gefühl, dass man als günstiger Textlieferant angestellt wird.

1,70
  • 11.10.2013

unprofessionell, unverschämt, sarkastisch

Firma erdbeerlounge
Stadt Köln
Beworben für Position Volontariat Online-Redaktion
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis k.A.

Kommentar

An mein Vorstellungsgespräch hatte offensichtlich niemand mehr gedacht. Kam mir vor wie bestellt und nicht abgeholt. Nach 10 Minuten warten wurde ich endlich zum Gespräch gebeten, dass ich dann selbst nach 5 Minuten abgebrochen habe, weil ich mir so eine Unverschämtheit nur wirklich nicht gefallen lassen muss. Es wurden absolut dumme Fragen gestellt, die Gesprächsperson war vollkommen unvorbereitet und hat mich und meinen Lebenslauf absolut unbegründet schlecht geredet (ich hatte locker alle gewünschten Qualifikationen). Jeder meiner Antworten wurde mit einem sarkastischen Kommentar entgegnet oder belächelt. Eine solche Unverschämtheit und Unprofessionalität habe ich noch nie erlebt. Eine absolute Premiere für mich ein Bewerbungsgespräch abzubrechen. Eigentlich hätte ich das Ganze bei den schlechten Bewertungen zum Unternehmen schon ahnen müssen, aber was ich da erlebt habe schlägt dem Faß den Boden aus. Die Krönung war, als mir die Gesprächsperson noch ein sarkastisches "Viel Glück" wünschte und nach dem Schließen der Tür der ganze Laden in schallendes Gelächter ausbrach. Absolut unprofessionell und ohne Worte!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen