Navigation überspringen?
  

Insitut für Energie- und Umwelttechnik e.V. IUTAals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Insitut für Energie- und Umwelttechnik e.V. IUTAInsitut für Energie- und Umwelttechnik e.V. IUTAInsitut für Energie- und Umwelttechnik e.V. IUTA
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (2)
    28.571428571429%
    Genügend (4)
    57.142857142857%
    2,07
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Insitut für Energie- und Umwelttechnik e.V. IUTA Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,07 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 06.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier herrscht ein direkter Umgangston, Ausstattung und Material sind leider mangelhaft und stark veraltet. Wer nicht selbst was mitbringt darf gerne zusehhen woher man seine Büroausstattung bekommt.

Vorgesetztenverhalten

Hier wird vom Vorgestzten kaum eigenständig entschieden und muss in der Regel immer über den Institutsvorstand avgesegnet werden. Folglich werden viele dringliche Entscheidungen und Anfragen auf den allerletzten Drücker verschoben, oft auch zum Nachteil des Arbeitnehmers.

  • 31.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich wird immer nur negatives hervorgehoben, was sehr demotivierend ist.

Vorgesetztenverhalten

In den meisten Fällen mangelt es an Personalführungsvermögen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt zwar ausnahmen, aber in vielen Fällen hat man dne Eindruck, dass jeder für sich alleine arbeitet und nicht im Team.

Interessante Aufgaben

Thematisch sind die Aufgaben durchaus Interessant, aber elider mangelt es oft an der zielgerichteten Umsetzung.

  • 20.Mai 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ein bisschen mehr Kommunikation zwischen Geschäftsführung/ Direktorium und Mitarbeitern wäre manchmal gut. Wenn der sachliche Hintergrund für Anordnungen im Vorfeld erklärt wird, ist dies kein Ausdruck von Schwäche, sondern beugt nur Missverständnissen und Aufregern vor. ;-)

Pro

An diesem Institut wird anwendungsnahe Forschung betrieben. Es gibt eine enge Kommunikation zwischen Forschern und Industrie (sowohl KMU als auch große Unternehmen).
Da es keine nennenswerte Grundfinanziwerung gibt, müssen alle Mittel (direkt von der Industrie oder in Förderprogrammen) selber eingeworben werden. Man trägt hier mit eigenen Ideen also auch zum Erhalt des eigenen Arbeitsplatzes bei.
Wirbt man ausreichend neue projekte ein und ist der Bereich dadurch finanziell abgesichert, hat man sehr viele Freiheiten, das Geld so einzusetzen, dass die Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden können. Auch Dienstreisen zu wichtigen Konferenzen oder Weiterbildungen etc. sind dann kein Problem.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (2)
    28.571428571429%
    Genügend (4)
    57.142857142857%
    2,07
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Insitut für Energie- und Umwelttechnik e.V. IUTA
2,07
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Forschung / Entwicklung / Wissenschaft)
3,38
8.502 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.668.000 Bewertungen