Navigation überspringen?
  
Modeinstitut Berlin GmbHModeinstitut Berlin GmbHModeinstitut Berlin GmbHModeinstitut Berlin GmbHModeinstitut Berlin GmbHModeinstitut Berlin GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,23
  • 09.12.2015

Licht und Schatten

Firma Modeinstitut Berlin GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Ex-Job seit 2012
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Gute Produkte, tolles engagiertes Team- Arbeitsatmosphäre litt besonders im Vertrieb leider unter Vorgesetztenverhalten.
Azubis werden zweckentfremdet und lernen nicht viel.

Verbesserungsvorschläge

  • Offenen Umgang miteinander unterstützen, Ideen und Diskussionen zulassen, Entscheidungen rationaler treffen

Pro

Die engagierte Belegschaft, die sich gegenseitig zur Seite steht und die Top-Produkte. Man sieht sie überall auf der Straße und in Unternehmen.

Firma Modeinstitut Berlin GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Es gibt gute Zeiten und schlechte Zeiten. Wie wohl in jedem Unternehmen, ist die Stimmung von vielen Faktoren (Arbeitsaufkommen, persönliche Situationen, etc.) abhängig. Im Großen und Ganzen herrscht ein gutes Klima, was ich vor allem auf das Miteinander unter den Kollegen zurück führe.

Vorgesetztenverhalten

Einige Entscheidungen sind für mich im ersten Moment nicht immer nachvollziehbar aber mit späteren Erläuterungen doch meistens plausibel. Manchmal fehlt im Momenten der Entscheidung auch einfach die Zeit für Erklärungen.

1,50
  • 16.01.2015
  • Standort: Berlin, Pankstraße

Modeinstitut Berlin: 1,50 von 5

Firma Modeinstitut Berlin GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Ex-Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Modeinstitut Berlin GmbH
2,35
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Textilbranche  auf Basis von 8.205 Bewertungen

Modeinstitut Berlin GmbH
2,35
Durchschnitt Textilbranche
2,87

Ausbildungsbewertungen

1,44
  • 07.01.2015

Viel Arbeit, kein Dank!!!!

Firma Modeinstitut Berlin GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2014
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Verbesserungsvorschläge

  • Die oberen Leute sollten sich Gedanken über eine völlig neu strukturierte Arbeitsweise machen. Respektvolles miteinander Umgehen. Zuhören und auch Loben. Auch mehr Gehalt wäre gut, als Azubi ist man sehr weit drunter.

Pro

Die Geburtstagzulagen

Contra

Sehr, sehr schlechter Aufbau und gar nicht auf eine richtige Ausbildung vorbereitet. Aufgaben über Aufgaben und man kommt nicht weiter. Es werden wichtige Abteilungen ausgelassen, vor allem lässt die Buchhaltung so gut wie gar nichts zu, was in solch einer Ausbildung aber wichtig ist. Wie soll man sich später spezialisieren können? Wer dort eine Ausbildung macht, hat nicht so positive Karten. ALles was man lernt, kann man nicht wirklich für andere Firmen gebrauchen, außer spezielle Anfragen, die man wenn man Glück hatte un sich sehr gut dort angestellte hat, auch in Englisch schreiben durfte.
Die Mitarbeiter ziehen sehr stark übereinander her und dies geschieht vor allem hinter'm Rücken.
Man opfert sogar als Azubi sehr viel Zeit und macht Überstunden und bemüht sich, doch es kommt nie ein richtiges "Dankeschön", stattdessen kommt z.B. "es hätte schneller laufen müssen".
Es fehlt definitiv an Respekt und die Atmosphäre ist sehr kühl. Lautes Geschrei und schizopherens Verhalten ist dort leider die Tagesordnung.
Man wird sehr schnell eingeschüchtert und kommt dort nur mit guten Nerven und mit großem Selbstbewusstsein weiter.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen