Navigation überspringen?
  

Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,78
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Paul Pietsch Verlage GmbH & Co. Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,78 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Nov. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Faires und vertrauensvolles Miteinander

Vorgesetztenverhalten

Klare Zielsetzungen, steter Einbezug von Fachmeinungen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 05.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist allgemein von Resignation und Unlust geprägt. Junge Mitarbeiter wandern schnell ab. Oftmals regiert Angst vor bestimmten Vorgesetzten und Folgen von geringsten Fehlern den Arbeitsalltag.

Vorgesetztenverhalten

Der Umgang mit Abeitlungsleitern und der Geschäftsführung ist allgemein schwierig. Die Meinungen und Sichtweisen der Mitarbeiter werden nur wenig beachtet oder ernst genommen. Abteilungsleiter sind sich oft untereinander nicht"grün", immer wieder kommt es zu wenig zielführenden Alleingängen. Die Geschäftsführung ist mit Vorsicht zu genießen.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Abteilung ist der Zusammenhalt kaum vorhanden bis groß. Es bilden sich starke Allianzen die abteilungsübergreifend in Sympathiegruppen unterteilt sind.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind von stärkstem Budget- und Spardruck geprägt. Es gibt kaum Raum für neue spannende Projekte.

Gleichberechtigung

Frauen haben es je nach Abteilungsleitung oft nicht leicht und werden nicht ernst genommen, besonders jüngere Mitarbeiterinnen. Hinsichtlich Gehalt ist ebenfalls ein Unterschied zu vermuten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere, langjährige Mitarbeiter haben je nach Sympathie einen guten Stand. Unter den Angestellten gibt es keine Probleme.

Karriere / Weiterbildung

Es herrscht wenig Verständnis für individuelle Lebenssituationen / -entwürfe, vom Standard abweichende Arbeitsverträge gibt es meines Wissens nach nur in schlimmen Krankheitsfällen. Weiterbildung wird nicht gefördert. Es gibt wenig bis keine Aufstiegschancen. Das Gehalt orientiert sich an den unteren branchenüblichen Grenzen.

Work-Life-Balance

Die Kernarbeitszeit von 9-16.30 Uhr (Mo-Do) und Freitags von 9-14.30 Uhr tragen als einziger Punkt zur Work-Life-Balance bei.

Image

Allgemein ist das Image schlecht und vorbelastet. Die Mitarbeiter äußern sich mehr als kritisch. In der Branche ist das Unternehmen ebenfalls bekannt und Mitarbeiter werden oft auf die Arbeitsumstände angesprochen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,78
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.
2,78
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,25
148.024 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.610.000 Bewertungen