Navigation überspringen?
  

robatherm GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
robatherm GmbH & Co. KGrobatherm GmbH & Co. KGrobatherm GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (4)
    50%
    2,37
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,90
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,44

Arbeitgeber stellen sich vor

robatherm GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,37 Mitarbeiter
1,90 Bewerber
2,44 Azubis
  • 08.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob ist sehr selten. Im Regelfall werden Fehler (welche vorkommen können) abgewälzt oder sehr aufgebauscht. Fairness und Vertrauen ist vollkommen fehl am Platz. Vorgesetzte sind Manager, keine Führungskräfte, ebenso vertraut sich niemand untereinander, die tägliche Überwachung ist Standard.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden ohne Begründung von oben herab getroffen, eine Mitarbeitereinbeziehung findet nicht statt. Falls ein Konflikt mit Vorgesetzen auftritt werden diese im Regelfall im Personalbüro entschieden. Ein konstruktives Gespräch findet selten bis nie statt. Hier muss eindeutig an den Führungskompetenzen gearbeitet werden, egal ob direkter Vorgesetzter oder Geschäftsführer.

  • 09.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- Hoher Druck, steile Hierarchie - dementsprechend gestaltet sich die Atmosphäre

Vorgesetztenverhalten

- Das Vorgesetztenverhalten basiert auf enormer Druckausübung
- Kommunikation verläuft i.d.R. einseitig
- Sogenannte Feedbackgespräche dienen lediglich dem Druckaufbau, ein Meinungsaustausch ist hier nicht erwünscht

Kollegenzusammenhalt

- Abteilungsabhängig, oftmals jedoch kein Teamzusammenhalt
- Im Team fungieren "Lieblinge" der Meister als "Spione"

  • 07.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre, man wird immer unter Druck gesetzt, man arbeitet min. 45 Stunden und die Meister und Geschäftsführer sind nicht zufrieden und wollen immer mehr. Samstags wird sehr oft gearbeitet, sobald man keine Zeit hat ist man bei den Meistern unten durch

Gleichberechtigung

Keine Austiegchancen, denn die höheren Tiere sind miteinander verwandt oder sehr gute Bekannte. Keine Aufstiegschance ohne Kenntnisse


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (4)
    50%
    2,37
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,90
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,44

kununu Scores im Vergleich

robatherm GmbH & Co. KG
2,33
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,13
29.685 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.561.000 Bewertungen