Navigation überspringen?
  

s. schukowski bau gmbhals Arbeitgeber

Deutschland Branche Bau/Architektur
Subnavigation überspringen?
s. schukowski bau gmbhs. schukowski bau gmbhs. schukowski bau gmbh
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,51
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

s. schukowski bau gmbh Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,51 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 20.Aug. 2019 (Geändert am 24.Aug. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut, besonders unter den glücklichen Menschen, also unter den Ex-Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Eine Mischung aus Donald Trump und Kim Jong-un in IKEAS Welt der Kinder... alle Prozesse sind auf dem Feudalherrenprinzip aufgebaut. Wer denkt, dass eine Person nicht jegliches Fachwissen besitzen kann, der irrt... zur Not wird alles weich geredet und mit aber witzigen Beispielen belegt, die zwar nicht zum Therma beitragen... aber gewisse Menschen hören sich grundsätzlich gerne reden und leiden am Zwang immer etwas zu sagen.

Interessante Aufgaben

Ich glaube das Einzige was noch interessant ist sind die Wetten der Kollegen untereinander, wann wer geht... diese Wetten laufen auch unter Ex-Kollegen.

Kommunikation

Donald Trump wäre begeistert... da führt wer seinen Kommunikationstil in Perfektion, dazu gibt es nie Gegenstimmen und auch keine böse Presse... ab und an wird großzügig gegrillt - perfekt umgesetzt!!!

Gleichberechtigung

Das Rollenbild ist klassisch und verstaubt, passend zum Weltbild der Firma, auch ggü. Homosexuellen werden geren abfällige Bemerkungen gesetzt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung, sehr gerne doch, aber bitte auf eigene Kosten. Unter all den Gesetzen die in dieser Firma keine Geltung haben ist auch das Bundesbildungsgesetz... also nicht existent.

Wie jemand hier schon als Bewertung geschrieben: "Grubenlampe und Vaseline" ist hier Pflicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Verteilung der Früchte des Erfolges erfolgt nach dem Prinzip: "Anzahl der Kranktage", die Höhe der Prämie ist lächerlich und lädt die Kollegen regelmäßig zum Wetten ein. Auch die Standartfloskel, warum, weshalb und wieso es gerade wieder einmal nicht... im Bundesanzeiger steht dann wieder ein positivies 6-stelliges Ergebnis und da freuen sich doch alle untertariflich bezahlten Mitarbeiter, denn jeder Cent zählt für die Firma.

In der Stellenanzeige stand: Leistungsgerechte Bezahlung... - das muss man der Firma lassen, Humor hat sie.
Das Gehalt ist unterirdisch, Sozialleistung sind quasi nicht existent... falls es doch einmal jemand wagt zu fragen, dann ist er solange offfiziell der Undankbare, bis es wieder ein neuer Naiver wagt zu fragen.

Arbeitsbedingungen

Ruderknechte bei Kunstlicht.... natürlich werden Überstunden gefordert, natürlich ohne Vergütung (in dieser Firma verliert wirklich jedes Gesetz seine Gültigkeit.... )

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nach Außen grün und zukunftsorientiert, nach Innen ein Kohlebergwerk mit den Arbeitschutzstandards des 18. Jahrhunderts - Arbeitsschutz kostet ja Geld und das würde dann wieder bei den neuen Autos fehlen, die bevorzugt Leute bekommen die nicht einmal bei der Firma arbeiten. Die andere Bewertung hat es gut formuliert.

Work-Life-Balance

nicht existent

Image

Nach Außen der große Sponsor, was definitv positiv ist. Leider kommt dieses Geld natürlich von den Menschen die für die Firma arbeiten... weit unter Tarif und fernab den gesetzlichen Sozialleistungen.

Verbesserungsvorschläge

  • Tarifgehälter zahlen, Sozialgesetze beachten, Büroausstattung modernisieren, Arbeitschutz auf den Baustellen einhalten (ja, auch ein vollständiger großer Sani-Kasten gehört dazu).

Pro

Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel...

Contra

Diese Firma ist auf keinen Fall weiterzuempfehlen. Jeder, der sich dort bewirbt, soll sich überlegen, ob er für so eine Firma ohne Ethik und Moral arbeiten möchte.
Sozialgesetzte haben in dieser Firma keine Bedeutung.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    s. schukowski bau gmbh
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Der Schäff hat immer recht.

Kollegenzusammenhalt

Vereint im Leid... aber eigentlich auch selbst schuld, wer noch dort bleibt.

Interessante Aufgaben

Wer schafft es als erster vor Feierabend zu den Öffis ohne erwischt zu werden.

Kommunikation

... wenn man jedes Jahr zur Weihnachtsfeier hört, wie schlecht es der Firma geht, während vor der Tür ständig neue Autos stehen für Leute, die nicht mal mehr hier arbeiten, trägt das unheimlich zum Betriebsklima bei.

Karriere / Weiterbildung

Hat man zumindest schon mal versprochen bekommen... war dann wohl nicht so richtig Zeit dafür... oder in China ist ein Reissack geplatz, der unbedingt auf Lehrgang musste.

Gehalt / Sozialleistungen

Haha! Bei der Höhe des Gehaltes kann man fast noch mit 10 Fingern rechnen.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsschutz nur auf Nachfrage und dann nur spartanisch und mit viel Gestöhne. Immerhin 1 Paar kostenlose Billig-Schuhe pro Jahr

Image

Image? Wenn man für sein Werkzeug von anderen Firmen müde belächelt wird...

Verbesserungsvorschläge

  • Leistungsorientiert vergüten.

Pro

Sponsert die Eisbären.

Contra

Verminderte Lohnfortzahlung bei Krankheit - man nimmt lieber Urlaub. Weihnachtsgeld ist Glücksache und wenn dann lächerlich.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    s. schukowski bau gmbh
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 30.Mai 2019 (Geändert am 08.Juni 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die in der Firma bekannten GF-Flüsterer drücken die Arbeitsatmosphäre und sorgen in den gemeinschaftlichen Pausen gerne dafür, dass Personalinterner auch öffentlich an alle MA weitergegeben werden.

Vorgesetztenverhalten

Wen cholerische Anfälle, direkte persönliche Beleidigungen sowie Ungleichbehandlung von Mitarbeitern durch den GF nicht stören, ist hier genau richtig.

Kollegenzusammenhalt

Gut, hier wird oft etwas zusammen unternommen, natürlich ohne die Zuträger des Chefs. Mit aktuell dort arbeitenden MA habe ich privaten Kontakt.

Kommunikation

Kommunikation findet in dieser Firma erst statt, wenn der GF der Meinung ist, dass alles "Müll" ist und Mitarbeiter grundsätzlich auch nicht denken sollen.

Karriere / Weiterbildung

Wer mit Grubenlampe und Vaseline ausgestattet ist, kommt hier weiter.

Gehalt / Sozialleistungen

42 Stundenwochen, Bezahlung weit unter Tarif und bei einigen MA auch nur xx% bei Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.

Arbeitsbedingungen

Die stets den GF quälende Frage: "geht es auch noch günstiger" dürfte die Ausstattung gut beschreiben.

Work-Life-Balance

Quasi nicht existent bei einer Arbeitszeit von 7:00 - 16:45. Im Sommer sitzt man als BL regelmäßig bis 20 Uhr im Büro, Überstunden werden nicht bezahlt und als selbstverständlich angesehen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich denke, dass ist einfach ein Problem der Persönlichkeit des GF... die immer häufiger vorkommende falsche Wortwahl gegenüber MA, Beleidigungen und ständiges Misstrauen in Kombination mit offen bevorzugten MA und einem zum Realität unterirdischen Verdienst, wird die Personalfluktuation ständig hoch halten. Gute Arbeit wird nicht anerkannt - es gibt einige wirklich gute und mitdenkende MA, Wertschätzung dieser Arbeit ist hier ein Fremdwort.

Contra

Hier zu arbeiten war leider die größte Zeitverschwendung meines Lebens und ich bereue alle Jahre dort, jetzt weiß ich wieder was ein Familienleben und ein Sozialleben ist.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    s. schukowski bau gmbh
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,51
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

s. schukowski bau gmbh
1,51
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bau/Architektur)
3,35
70.121 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.916.000 Bewertungen