Navigation überspringen?
  
SI Inkasso GmbHSI Inkasso GmbHSI Inkasso GmbHSI Inkasso GmbHSI Inkasso GmbHSI Inkasso GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,31
  • 11.12.2014

(k)einmal und nie wieder

Firma SI Inkasso GmbH
Stadt Kempten (Allgäu)
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Intrigen, Streitereien......Das Betriebsklima in dieser Firma macht krank.

Kollegenzusammenhalt

tja, die Kollegen.....

Interessante Aufgaben

In dieser Firma herrscht ein reges "Kommen und Gehen" der Arbeitnehmer . Die Arbeitsbelastung ist ungleich aufgeteilt. Die Mitarbeiter (nicht alle- Radfahrerprinzip-) bekommen immer mehr Arbeit, natürlich bei gleichbleibender Bezahlung "aufgebrummt", das grenzt oft schon an Akkordarbeit .

4,00
  • 15.03.2012

Bewertung gelöscht

Firma SI Inkasso GmbH
Stadt Kempten (Allgäu)
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe
Unternehmensbereich Sonstige
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

SI Inkasso GmbH
2,21
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche sonstige Branchen  auf Basis von 95.886 Bewertungen

SI Inkasso GmbH
2,21
Durchschnitt sonstige Branchen
2,69

Ausbildungsbewertungen

1,33
  • 25.02.2013
  • Standort: Kempten

eine Ausbildung als "Aktensortiererin"

Firma SI Inkasso GmbH
Stadt Kempten (Allgäu)
Jobstatus k.A.
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Die Ausbilder

Ausbilder sind WEDER fachlich noch persönlich top!

Spaßfaktor

Kein Spaß!

Aufgaben/Tätigkeiten

Ausbildung zum "Ablage-Archivleiter!"

Abwechslung

Nur Archiv (akten ablegen, sortieren, durch das halbe Haus schleppen, suchen)

Karrierechancen

Keine Übernahme. Auszubildende lösen sich ab

Arbeitszeiten

Betriebsklima herrscht dort nicht, es brennt eher ständig die Luft. Hohe flukation! Wichtig ist das der Lehrling gut und viel Akten tragen kann (über 2 Stockwerke bis in den Dachboden) und das Alphabet gut beherrscht (sortieren!).Die Ausbildungsvergütung ist knapp über dem "Mindestsatz" von 325,00 Euro. Arbeitszeiten waren gut. Aufstiegschancen gibt es nicht, von Spaß kann keine Rede sein. Zum Respekt will ich gar nicht weiter eingehen. Ich war sehr unzufrieden mit meiner "Ausbildung". Das ist bereits auch der zuständigen Handelskammer und der Agentur für Arbeit bekannt.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen