Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

UMG Gastronomie 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2017 haben 14 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Tourismus/Gastronomie (3,3 Punkte).

Alle 14 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 13 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    69%69
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    69%69
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    62%62
  • KantineKantine
    54%54
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    54%54
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    54%54
  • CoachingCoaching
    46%46
  • BarrierefreiBarrierefrei
    38%38
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    38%38
  • EssenszulageEssenszulage
    38%38
  • DiensthandyDiensthandy
    31%31
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    23%23
  • InternetnutzungInternetnutzung
    23%23
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    15%15

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

In der Regel Fair und Frauen gegenüber gleichberechtigt.
Die Bezahlung ist absolut fair.
Man hat die Chancen, sich weiterzubilden, wünschte mir hier in der Hinsicht jedoch auch mehr Angebote und Transparenz
Bewertung lesen
"Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus!"
Leider vergessen das viele - und sehen "immer nur das NEGATIVE" im Arbeitgeber.
Einfach auch mal das POSITIVE sehen - und nicht wegschauen.
Ich bin zufrieden!!!
Bewertung lesen
Arbeitszeiten
Sprechen positiv mit uns, versuchen zu erklären was los ist.
Bewertung lesen
Es wurde stets pünktlich Feierabend gemacht. An manchen Tagen wo wenig los war bekamen die Mitarbeiter etwas längere Pausen, das war wirklich klasse. Im großzügigen Pausenraum gibt es stets heißes Wasser und Tee, in den großen Pausen auch Kaffee umsonst. Die Bezahlung ist gut. Es gibt in regelmäßigen Abständen Mitarbeiterfeiern, die vom Arbeitgeber bezahl werden und als Arbeitszeit zählen. Man bekommt außerdem eine Menge Vergünstigungen.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 6 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Parkplatz kostet Geld
Vorgesetztenverhalten
Arbeitsatmosphäre
Urlaubsplanung
1. Ungerechtigkeit zwischen den Mitarbeitern (dass bei manchen eher ein Auge zugedrückt wird als bei anderen).
2. Wenn man ablehnt spontan am Wochenende anstatt in der Woche zu arbeiten (man hat vielleicht auch schon etwas vor...) werden die Vorarbeiter sauer.
3. Wenn man kurzfristig Urlaub haben möchte muss man damit rechnen, dass man dann emotional gezwungen wird, eine Wochenendschicht extra zu machen.
4. Manchmal, wenn viel los ist, werden die Mitarbeiter an ihre körperlichen Grenzen gebracht, indem sie dazu aufgefordert ...
Die "Auswahl" der Vorgesetzten bzw. der Mitarbeiter.
Habe manchmal das Gefühl, dass einfach JEDER genommen wird, den man kriegen kann.
Zu geringe Anerkennung und Lob
Bewertung lesen
Finde nichts!!!!
Und nein - Ich bin nicht der Arbeitgeber selbst!!!!!!
Bewertung lesen
Umkleideraum
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 5 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Schneller Eingreifen, Ideen von Mitarbeitern annehmen, die oftmals genauer wissen, was Sache ist in ihren Bereichen (Teamleiter, Vorarbeiter).
Bessere Kommunikation
Mehr Lob und Anerkennung
Bewertung lesen
Coachings für Führungskräfte
Klimatisierung der Räume
Einige Kolleginnen sind echt oft krank. Das Baden die anderen aus.
Bewertung lesen
Man sollte alle Mitarbeiter gleich behandeln. Es kann nicht sein, dass die "Alteingesessenen" 20 min Raucherpause machen dürfen, während man bei anderen, die noch nicht so lange dabei sind, peinlichst auf die Uhr schaut und man nach spätestens 10 min wieder da sein muss. Des Weiteren sollte mehr Wert auf die Gesundheit der Mitarbeiter gelegt werden. Es ist ein Unding, dass man quasi emotional gezwungen wird zu arbeiten, obwohl man Fieber hat und die Vorarbeiter dies auch nicht kümmert, wenn ...
Weiterbildungen von sich (Arbeitgeber) anbieten - ohne das man "betteln" oder nachlaufen muss.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von UMG Gastronomie ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,1 Punkten (basierend auf 2 Bewertungen).


Standard. Es gab Kollegen verschiedenster Altersstufen. Ich konnte keine besonders gute, bzw besonders schlechte Umgangsform feststellen.
3
Bewertung lesen
Die werden Unterstützt
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 2 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von UMG Gastronomie ist Vorgesetztenverhalten mit 3,1 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Wie immer trennt sich hier die Spreu vom Weizen. Es gibt Vorgesetzte, die sich absolut Vorbildlich und im Sinne des sozialen Miteinanders verhalten, ohne den wirtschaftlichen Gedanken des Unternehmens zu verlieren.
Dann gibt es andere, die sich leider nicht zu helfen wissen, bzw nicht wissen, wie man mit Menschen umgeht und dann entsprechend laut werden, mit dem Finger auf eine Person zeigen, sodass es andere mitbekommen. Ähnlich wie bei Kindern, die sich in ihrem Tobsuchtsanfall hinschmeißen und voller Wut auf ...
1
Bewertung lesen
3/4 sollte man austauschen, genauer schulen oder häufiger von oben tadeln für ihr inkompetentes Verhalten.
2
Bewertung lesen
Hierbei geht es um eine bestimmte Person:
Launisch, persönlich angreifend, Empathie gleich null
1
Bewertung lesen
Leider ist das Vorgesetztenverhalten in fast allen Teilbereichen des Unternehmens stark verbesserungsfähig. Verbesserungsvorschläge von der " Basis" werden als nicht umsätzungsfähig abgetan und unter Umständen zu einem späteren Zeitpunkt als eigene Idee an die Bereichs- / Geschäftsleitung verkauft. Einige, nicht alle Teamleiter verstehen sehr wenig von Teambuilding und Mitarbeiterführung. Für das Unternehmen "unangenehme" Mitarbeiter werden mit allen Mitteln versucht aus dem Unternehmen zu entfernen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 5 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 2 Bewertungen).


Das Unternehmen biete viele Möglichkeiten und unterstützt die Mitarbeiter und deren Entwicklung
Aufstiegschancen gibt es wohl nicht
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 2 Bewertungen lesen

Gehälter

67%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 12 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Küchenhilfe2 Gehaltsangaben
Ø22.500 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
UMG Gastronomie
Branchendurchschnitt: Tourismus/Gastronomie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wirtschaftlich handeln und Jeden Fehler kritisieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
UMG Gastronomie
Branchendurchschnitt: Tourismus/Gastronomie
Unternehmenskultur entdecken

Awards