Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

BMW Group in 
Österreich
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 372 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Automobil (3,3 Punkte).

Alle 372 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 357 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    89%89
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    84%84
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    80%80
  • ParkplatzParkplatz
    76%76
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    68%68
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    67%67
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    57%57
  • EssenszulageEssenszulage
    54%54
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    53%53
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    52%52
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • DiensthandyDiensthandy
    51%51
  • InternetnutzungInternetnutzung
    45%45
  • HomeofficeHomeoffice
    36%36
  • BarrierefreiBarrierefrei
    35%35
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    34%34
  • CoachingCoaching
    23%23
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Prima Management, Führungskräfte, die verstehen, Aufträge an Land zu ziehen und sehr gutes Krisenmanagement wie man gerade jetzt in Zeiten von Corona sieht.
Bewertung lesen
Wertschätzender Umgang mit JEDEM Mitarbeiter, top Möglichkeiten zur Weiterbildung, sehr gute Bezahlung, hohe Flexibilität bzgl. der Arbeitszeiten
Bewertung lesen
Die Unternehmenskultur, den Umgang mit den Mitarbeitern, die Bezahlung, die Work-Life-Balance,...
Bewertung lesen
Gute Bezahlung, Hohe Flexibilität (Work/Life Balance), selbständiges Arbeiten und Weiterbilden
Bewertung lesen
Es wird ein sehr gutes Arbeits-Umfeld für die Mitarbeiter zur Verfügung gestellt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 217 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kommunikation ist eher als sehr schlecht zu bewerten!
wir sollten außerdem diese Zeit nutzen super Produkte zu entwickeln, die wir dann, sobald die Krise vorbei ist, mit einem ordentlichen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt platzieren können. Doch leider wütet aktuell (wie in vielen anderen Unternehmen sicher auch) der Sparstift. Alles wird zusammengekürzt. Hoffentlich fliegt uns das nicht um die Ohren.
Eigentlich garnix. Das Klima ist super & die Arbeit empfinde ich als anstrengend aber immer witzig. Arbeiten muss man überall. Ich bin stolz Teil dieses Werks sein zu dürfen seitdem ich 18 bin & wünsche mir, auch meine weiteren Jahre hier zu verbringen.
Bewertung lesen
Das Zeitarbeiter keine Gewinnbeteiligung bekommen. Wo aber auch die Zeitarbeiter auch dazu beitragen für gute Produktion und gute Qualität. Das es keine Fix Übernahme gibt ohne Lehrberuf wo man auch schon jahrelang bei BMW arbetet.
Bewertung lesen
Das System Zeitarbeitskraft ist überzogen. Junge Angestellte haben kaum die Chance auf die Übernahme, da dies vom Konzernsitz entschieden wird.
Bewertung lesen
Sehr gute Lage und Firma. Ich bin bin sehr zufrieden mit der Lage der Firma und Parkplätze
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 181 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Etablierung einer wertschätzenden Kultur im Umgang mit dem Mitarbeitern. Beendigung der unzähligen befristeten Arbeitsverhältnisse, des Praktikantenunwesens und der Auslagerung von Mitarbeitern in Zeitarbeitsfirmen. Aufbau einer ehrlichen, offenen und umfassenden internen Kommunikation.
Bewertung lesen
Komplette Wende in Sachen Betriebsklima, Wertschätzung, Gleichberechtigung und Fairness nötig!
Bewertung lesen
Mitarbeiter die ihre Arbeit beherschen, wollen und lieben haben erschwerte Aufstiegschancen
Bewertung lesen
Die Führungkräfte sollen die Mitarbeiter in Augenhöhe sehen und nicht von oben herab.
mehr Zeitarbeiter übernehmen. Besobders die schon länger als 10 Jahre in Betrieb sind
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 163 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,5

Der am besten bewertete Faktor von BMW Group in Österreich ist Image mit 4,5 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


passt - noch
5
Bewertung lesen
Im Vorfeld gut, die Ernüchterung folgt jedoch bald!
4
Bewertung lesen
Die Marke überstrahlt die Wirklichkeit.
5
Bewertung lesen
Die Marke hat einfach strahlkraft
5
Bewertung lesen
war auch schon mal besser
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 19 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von BMW Group in Österreich ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 24 Bewertungen).


es gibt nur sehr schlechte Kommunikation speziell von den Führungskräften! Personalentscheidungen sind nicht transparent!
Übernahme Leiharbeiter nie klar... keine klare Linie... wann wird immer nur vertröstet trotz bester Mitarbeiterbewertungen
Interne Wechsel sehr schwer, nur wenn von Führungskräften gewollt
Tägliche briefings von Veränderungen oder Aktualisierungen
5
Bewertung lesen
was für eine Kommunikation? Die gibt es de facto nicht. Die Kommunikation funktioniert, wenn überhaupt, über Gerüchte, die irgendwo einsickern, wo dann die Hälfte stimmt und die Führungskräfte schauen dann dabei sehr lange zu, sind unfähig sich untereinander abzustimmen und kommunizieren halt einfach nicht. Das liegt wahrscheinlich daran, dass unsere Führungskräfte halt keine Führungskräfte sind. Das sind großteils alles sicher lauter spitzen Techniker und haben eine hohe Fachkompetenz, doch Führungskompetenz gibts bei unseren Führungskräften leider fast keine zu finden.
Die Kommunikation könnte etwas besser sein
4
Bewertung lesen
Kritik (auch konstruktiv) wird ignoriert.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 24 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 24 Bewertungen).


Karriere: ist in Steyr schwer möglich.
Weiterbildung: von unserer obersten Führungskraft wird in erster Linie erwartet, dass wir doch gefälligst unseren Job erledigen. Weiterbildung (vielleicht auch noch gemeinsam mit einem zweiten Kollegen) könnte ja Spaß machen. Und wer weiß, ob die Mitarbeiter dort wirklich etwas lernen ...
Es gibt anscheinend zum Thema Weiterbildung / Dienstreisen / Fortbildung ein großes Mistrauen gegenüber den Mitarbeitern.
Daher wird Karriere / Weiterbildung von unserem Management eher auf kleiner Flamme gehalten. Das Motto lautet: Arbeitet gefälligst was!
Ja alles gut und schön. Bringt aber nix. Man muss nur ja sagen können , nie dagegen reden und man darf nicht zu gescheit werden.
3
Bewertung lesen
Viele Schulungen, aber wenig Förderung der Mitarbeiter. „Gute“ werden klein gehalten, damit sie nicht zur Konkurrenz werden.
3
Bewertung lesen
Karriereplanung existiert praktisch nicht. Weiterbildungsmöglichkeit muss von jedem Mitarbeiter selbst erkämpft werden.
1
Bewertung lesen
Betriebsinterne Wechsel gewünscht- Möglichkeit in Ausland für BMW zu arbeiten.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 24 Bewertungen lesen

Gehälter

79%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 351 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Logistiker12 Gehaltsangaben
Ø43.000 €
KFZ-Mechatroniker8 Gehaltsangaben
Ø33.000 €
Qualitätsmanager8 Gehaltsangaben
Ø60.500 €
Gehälter für 32 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
BMW Group in Österreich
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
BMW Group in Österreich
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Awards