Navigation überspringen?
  

BKW AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
BKW AGBKW AGBKW AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 170 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    41.176470588235%
    Gut (44)
    25.882352941176%
    Befriedigend (40)
    23.529411764706%
    Genügend (16)
    9.4117647058824%
    3,47
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    62.5%
    Gut (1)
    6.25%
    Befriedigend (2)
    12.5%
    Genügend (3)
    18.75%
    3,65
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,56

Firmenübersicht


Die BKW Gruppe ist ein international tätiges Energie- und Infrastrukturunternehmen mit Sitz in Bern. Wir beschäftigen rund 7'000 Mitarbeitende.  Dank unserem Netzwerk von Firmen und Kompetenzen bieten wir unseren Kundinnen und Kunden umfassende Gesamtlösungen an. So planen, bauen und betreiben wir Energieproduktions- und Versorgungsinfrastrukturen für Unternehmen, Private sowie die öffentliche Hand und bieten digitale Geschäftsmodelle für erneuerbare Energien.

Unser Portfolio reicht heute von der Planung und Beratung im Engineering für Energie-, Infrastruktur- und Umweltprojekte über integrierte Angebote im Bereich  der Gebäudetechnik bis zum Bau, Service und Unterhalt von Energie-,  Telekommunikations-, Verkehrs-, und Wassernetzen.


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

2.577 Mrd. CHF (2017)

Mitarbeiter

rund 7000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Energie- und Infrastrukturprodukte und Dienstleistungen:

- Energie / Naturstrom

- Energieberatung

- Smart Home

- Wärmelösungen

- Beleuchtungen im öffentlichen und privaten Raum

- Kraftwerksbau / -unterhalt

- Netzbau /-unterhalt

- Engineering Dienstleistungen (Hydro & Infrastructure, Inspection & Testing, Risk & Safety)

 

Perspektiven für die Zukunft

Schreiben Sie mit uns Zukunft

Die Energiewelt wandelt sich grundlegend – und wir freuen uns darauf. Gestalten Sie diesen Wandel mit uns und prägen Sie so langfristig die Energie für morgen.


Entfalten Sie Ihr Potenzial

Bei der BKW können Sie Ihre Ideen einbringen und Ihr Potenzial entfalten – und damit sich selbst, unsere Kunden und die BKW weiterbringen.

Ergänzen Sie uns

Unsere Stärke ist die Vielfalt. Vielfalt der Menschen, der Berufe, der Fachgebiete und des Angebots. Ob als Ingenieurin, Informatiker, Kauffrau oder Netzelektriker – Sie können auf vielseitige Weise zum Erfolg der BKW beitragen.

Weitere Informationen und Stellenangebote finden Sie unter www.bkw.ch/karriere 


Benefits

Aktien-Beteiligung: Unsere Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, sich am Aktienkapital der BKW AG zu Vorzugsbedingungen zu beteiligen.

Aus- und Weiterbildung:Wir bieten vielfältige Bildungsangebote zur beruflichen und persönlichen Entwicklung an (z.B. Führungsentwicklung, Projektmanagement, Selbstmanagement). Zudem werden unsere Mitarbeitenden je nach Einschätzung der zuständigen Führungskraft finanziell und zeitlich bei externen Aus- und Weiterbildungen unterstützt.

Behindertengerecht: Neben Fahrstühlen sind in unseren Gebäuden auch behindertengerechte Toiletten vorhanden.

Berufliche Vorsorge:Die BKW führt eine eigene Pensionskasse. Diese bietet ansprechende Leistungen bei vergleichsweise günstigen Beiträgen und solider finanzieller und versicherungstechnischer Ausgangslage.

Beteiligung an ÖV-Abonnements: Unsere Mitarbeitenden erhalten ein kostenloses Halbtaxabonnement oder eine Reduktion auf dem Generalabonnement.

Elternurlaub: Der Mutterschaftsurlaub bei der BKW beträgt 16 Wochen, bei einem Salär von 100%. Väter erhalten fünf bezahlte Arbeitstage Urlaub.

Entlohnung: Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine attraktive Vergütung, fortschrittliche Sozialleistungen und vielseitige Nebenleistungen. Die Leistung unserer Mitarbeitenden honorieren wir über einen variablen Anteil.

Firmen-Handy: Je nach Funktion wird unseren Mitarbeitenden ein Firmen-Handy / Smartphone zur Verfügung gestellt.

Flexible Arbeitszeiten:  Die durchschnittliche Arbeitszeit beträgt 41 Stunden pro Woche. Sind zeitweise zusätzliche Arbeitsstunden erforderlich, werden diese zu einem späteren Zeitpunkt mit Freizeit kompensiert.

Remote Office friendly:Je nach Aufgabengebiet, beispielsweise bei Projektarbeit oder konzeptionellen Arbeiten, kann zeitweise von zu Hause oder Unterwegs aus gearbeitet werden.

Kinderbetreuung: Die BKW unterstützt ihre Mitarbeitenden dabei, Beruf und Familie zu vereinbaren. Zu den Leistung zählen zum einen professionelle Beratung zu Fragen rund um die familienexterne Betreuung, zum anderen reservierte Kitaplätze und Kostenbeteiligung an der Kinderbetreuung.

Kinder- und Familienzulagen: Neben den kantonalen Kinderzulagen bietet die BKW zusätzliche Unterstützung für Familien in Form einer Familienzulage.

Personalrestaurant: Unsere Personalrestaurants an den verschiedenen Standorten bieten täglich ein Fleisch und Vegi-Menü sowie ein Salat-Buffet zu vergünstigten Preisen.

Sport und Gesundheitsangebote: Wir bieten unseren Mitarbeitenden verschiedene Bewegungsangebote (Yoga, Kraft Circuit, Outdoor-Fitness etc.) an. Zudem können sich Mitarbeitende zu verschiedenen Gesundheitsthemen (z.B. Ergonomie, Life-Balance) beraten und schulen lassen. Bei Krankheit und Unfall werden unsere Mitarbeitenden durch das Case Management begleitet.

Urlaub: BKW Mitarbeitende haben pro Kalenderjahr je nach Alter zwischen 25 und 30 Tage Ferienanspruch.

Vergünstigungen: Unsere Mitarbeitende profitieren von vielzähligen Vergünstigungen auf diversen Produkten und Dienstleistungen von Drittfirmen, wie z.B. Bergbahnen, Fitnessstudios, Coiffeur, Bücher, Computer, Bikes und viele mehr.


Standorte

Eine Übersicht über alle Standorte im In- und Ausland finden Sie auf unserer Website unter "Unsere Konzerngesellschaften".

Standorte Inland

Bern (Hauptsitz), diverse Produktions- und Vertriebsstandorte in der ganzen Schweiz

 

Standorte Ausland

Diverse Produktions- und Vertriebsstandorte in Deutschland, Frankreich und Italien

 

Für Bewerber

Videos

Arbeiten bei der BKW | Daniel Brand #1
Arbeiten bei der BKW | Gina Faccio #2
Arbeiten bei der BKW | D. Brunner und Th. Rickli #3
Arbeiten bei der BKW | Salomé Karlen #4
Arbeiten bei der BKW | Julien Schreyer #5
Wo die Energie zuhause ist

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Stärke ist die Vielfalt – bei den Menschen, den Berufen und dem Angebot.


Montage und Unterhalt - Jederzeit Strom auf Knopfdruck: Für rund eine Million Menschen in unserem Versorgungsgebiet ist dies selbstverständlich. Damit dies so bleibt, sind wir auf qualifiziertes Fachpersonal angewiesen - für den reibungslosen Betrieb unserer Kraftwerke, für den Unterhalt unserer Anlagen oder für die Montage unseres Stromnetzes. Als Netzelektriker/in, Monteur/in, Automatiker/in oder Mechaniker/in sorgen Sie mit uns dafür, dass Strom auch weiterhin wie selbstverständlich fliesst.

Energiewirtschaft und Energiehandel – Wir handeln Energieprodukte (Strom, Gas, Kohle, Öl, Emissions- und Grünzertifikate) an internationalen Energiemärkten und Börsen. Als Portfoliomanager/in, Analyst/in, Trader/in oder Energiewirtschafter/in tragen Sie dazu bei, unsere Handelsstrategien erfolgreich umzusetzen.

Engineering – Wir betreiben schweizweit 22 000 km Netzleitungen sowie über 5 800 Transformatoren und haben rund 100 Kraftwerke oder Beteiligungen im In- und Ausland. Zudem bieten wir unseren Kunden umfassende Engineering Dienstleistungen an. Ob als Asset Manager, Projektleiter/in für Bau- und Unterhaltsprojekte oder Fachspezialist/in (z.B. in den Bereichen Hydro, Infrastruktur, Nuklear- oder Elektrotechnik) – für Ingenieure und Ingenieurinnen gibt es bei uns vielfältige Aufgaben und Herausforderungen.

 

Informatik - Als Full-Service-Provider unterstützt unsere Abteilung Information & Communication Technology interne Kunden aus dem ganzen Unternehmen und gestaltet das Business mit. In anspruchsvollen Projekten werden Infrastruktur und Anwendungen aufgebaut, um die unterschiedlichen Bedürfnisse aus den verschiedenen Geschäftsbereichen zu erfüllen. Als Software Engineer, ICT-Architekt/in, Entwickler/in, Projektleiter/in oder Supporter/in gestalten Sie unsere ICT-Welt mit.

Kernenergie - Als Mitarbeitende im Kernkraftwerk tragen Sie viel Verantwortung. Als Operateur/in, Techniker/in, Chemiker/in oder Pikett-Ingenieur/in garantieren Sie zusammen mit uns die Effizienz, Leistung und Sicherheit im Kernkraftwerk Mühleberg. Zudem leisten Sie bei der Vorbereitung für die Stilllegung im Jahr 2019 Pionierarbeit.

Marketing und Verkauf - Mit unseren Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema Energie, begleiten wir unsere Kunden in die Energiezukunft. Als Verkaufsprofi, Marketingfachperson, Produktmanager/in oder Kommunikationsspezialist/in entwickeln Sie unser Angebot kontinuierlich weiter und sorgen für eine erfolgreiche Vermarktung.

Unternehmensführung, Services und Administration - Netzwerke sind nicht nur dazu da, um Strom weiterzuleiten. Bei uns transportieren sie auch Vertrauen, Ideen und Begeisterung. Gestalten Sie zusammen mit uns die internen und externen Netzwerke und nutzen Sie diese, um als Führungskraft, Fachspezialist/in oder Sachbearbeiter/in den reibungslosen und effizienten Ablauf der wichtigen Geschäftsprozesse sicherzustellen, aufzubauen oder weiterzuentwickeln.

 

Gesuchte Qualifikationen

Auf dem Weg zur führenden Energie- und Infrastrukturdienstleisterin brauchen wir engagierte Mitarbeitende mit folgenden Kompetenzen.

  • Ergebnisorientiert
  • Wertschätzend
  • Kundenorientiert 
  • Zukunftsweisend
  • Verbindend


 

Gesuchte Studiengänge

  • Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL)
  • Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Bauwesen, Maschinenbau)
  • Naturwissenschaften (Mathematik, Physik, Statistik)
  • Informatik und Wirtschaftsinformatik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Energiewelt wandelt sich und mit dem Wandel entstehen bei uns neue, spannende und verantwortungsvolle Aufgaben. Wir sind uns unserer Verantwortung für die Energiezukunft bewusst und setzen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeitenden. Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Energie für morgen und schreiben Sie mit uns Energiezukunft!

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir erwarten von Bewerbern vollständige Bewerbungsunterlagen. Dazu gehören ein Motivationsschreiben, ein klar strukturierter, übersichtlicher Lebenslauf und alle relevanten Arbeitszeugnisse und Diplome der abgeschlossenen Ausbildungen.

 

Unser Rat an Bewerber

Achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen und gehen Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben darauf ein, weshalb Sie bei der BKW im ausgewählten Bereich arbeiten wollen. Überzeugen Sie uns, warum gerade Sie die richtige Person für diese Position sind.

 

Bevorzugte Bewerbungsform

Ihre Bewerbung nehmen wir gerne über unser online Stellenplattform entgegen: www.bkw.ch/jobs 

 

Auswahlverfahren

Der typische Bewerbungs- und Auswahlprozess bei der BKW besteht aus der Vorselektion und zwei Gesprächsterminen. Je nach Art der zu besetzenden Stelle können weitere Gespräche, funktionsspezifische Tests oder ein Assessment Center dazukommen. 

In der Vorselektion prüfen wir alle eingegangenen Bewerbungen. Dies kann, abhängig von der Anzahl der Bewerbungen, verschieden lange dauern. Sollte sich der Prozess verzögern, werden Sie von uns über den Stand Ihrer Bewerbung informiert. Wenn wir uns dazu entschliessen, Ihre Bewerbung weiterzuverfolgen, nimmt ein HR Mitarbeiter mit Ihnen Kontakt auf, um einen ersten Gesprächstermin zu vereinbaren. Nach dem ersten Gespräch besprechen wir mit Ihnen die weiteren Schritte. Sie können sich bei uns jederzeit über den aktuellen Stand Ihrer Bewerbung informieren.

 

 

BKW AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,47 Mitarbeiter
3,65 Bewerber
4,56 Azubis

Vorgesetztenverhalten

In der Regel sehr respektvoll.

Kollegenzusammenhalt

Die Arbeitskollegen sind offen und pflegen ein miteinander statt gegeneinander. Wissen wird gerne weitergegeben.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet geht oftmals über die eigenen Abteilungsgrenzen hinaus und es können auch Beiträge an Strategische Projekte und Initiativen geliefert werden.

Kommunikation

Die Kommunikation erfolgt strikte Top-Down oder von Unten die Leiter hoch. In der heutigen Zeit für mich nicht mehr angebracht und noch zu militärisch. Wissen geht dazwischen immer verloren. Auch werden laufend interne Prozesse angepasst ohne dass diese zuvor korrekt kommuniziert und fertig durchdacht wurden.

Gleichberechtigung

(Noch) sehr wenige Frauen in den technik/ assetlastigen Teilen der Produktion. Altersmässig beginnt sich die Produktion zu verjüngen, Stand 2018 sind die meisten MA 45+.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind gut, die Sozialleistungen sind sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Die BKW organisiert sich speziell im IT-Bereich zunehmend modern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Strategie ist definitiv vorhanden - es dringt allerdings noch wenig zur Basis durch.

Work-Life-Balance

Eine Work-Life-Balance wird, wenn ausgehandelt respektiert. Die Erwartung besteht natürlich schon auch mal mehr tun zu können.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungskultur bei P dünkt mich noch immer sehr Top-Down. Informationen schaffen oft den Rückweg nicht mehr zur Basis, welche die Themen aufarbeitet.

Pro

Offenheit eigene Projekte einzubringen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    BKW Energie AG
  • Stadt
    Bern
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 22.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wenn du dauernd Angst haben musst, der nächste zu sein, der ohne ersichtlichen Grund gespickt wird, nenne ich das nicht Familienfreundlich. Da helfen auch moderne Arbeitsmodelle und Infrastrukturen nicht.

Vorgesetztenverhalten

Loyal dem Mitarbeitenden verpflichtet ist anders.

Kollegenzusammenhalt

Diejenigen die noch bleiben überleben mit Sarkasmus oder durch Seilschaften die sich gebildet haben und dem Umfeld harren.

Kommunikation

Nach aussen wird propagiert, die Mitarbeitenden seien das wichtigste Asset. Bis zum Punkt wo das Management wieder einen neuen "Furz" hat, und von heute auf Morgen beschliesst, dass es eine Abteilung nicht mehr braucht, oder ein Produkt das in der Pipeline war nun doch nicht an den Markt kommen soll. Schuld sind dann die Mitarbeitenden, welche gespickt werden. Die Manager die die Fehlentscheidungen verantworten bleiben schön ihn ihren Sesseln.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird Erfahrung gepredigt, aber entlöhnt wird sie nicht, und vor Entlassungen geschont werden ältere auch nicht.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsinteresse wird mit der Frage quittiert: was willst du mit dem Papier dann?

Gehalt / Sozialleistungen

Erfahrung wird nicht honoriert. Dr Titel sind wichtiger als wirkliches Wissen. Pensionskasse wird laufend teurer (obwohl gute Rendite) und Modell wird von Leistungs- auf Beitragsprimat umgestellt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    BKW Energie AG
  • Stadt
    Bern 25
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Umgang mit älteren Kollegen

Fast schon zu gut..

Verbesserungsvorschläge

  • Auf Arbeitnehmende eingehen: Wer sieht sich wo in 1 Jahr, 3 Jahren.. Karriereplanung! Evtl. Begleitung / "Coaching" der Führungskräfte in Jahresgesprächen und Teammeetings. Theorie reicht leider nicht bei allen..

Pro

Flexibilität Jahresarbeitszeiten. Beratungsangebot. Gesundheitsmanagement!

Contra

Kultur. Hierarchie! Wiederholungen.. Strategie nur auf oberster Ebene!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    BKW Energie AG
  • Stadt
    Bern
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin / lieber Kollege Es freut uns, dass du dein Umfeld als flexibel, hilfsbereit und sozial wahrnimmst. Wir bedauern aber auch, dass du nicht den erhofften Support erhältst, wenn es um deine berufliche Weiterentwicklung geht. In einem wachsenden, dynamischen Konzern ergeben sich immer Weiterentwicklungsmöglichkeiten, die auch vom Top Management unterstützt und begrüsst werden. Allerdings stimmt es, dass man seine beruflichen Chancen aktiv suchen muss. Die Hauptverantwortung für die Weiterentwicklung der Mitarbeitenden liegt bei der BKW bei der Linie, also bei den Mitarbeitenden selbst und den Führungskräften. HR unterstützt einerseits auf prozessualer Ebene, indem wir ein Framework (bspw. Performance Management Prozess) zur Verfügung stellen. Andererseits bieten wir Beratungen an, um im Einzelfall konkret Hand zu bieten. Deshalb möchte ich dir ein vertrauliches Gespräch vorschlagen, um gemeinsam mögliche Wege auszuloten. Du erreichst mich unter 058 477 53 97 oder via Email unter frederic.muehlethaler@bkw.ch. Liebe Grüsse Frédéric Mühlethaler Recruiting Partner

Frédéric Mühlethaler
Recruiting Partner
BKW AG


Bewertungsdurchschnitte

  • 170 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    41.176470588235%
    Gut (44)
    25.882352941176%
    Befriedigend (40)
    23.529411764706%
    Genügend (16)
    9.4117647058824%
    3,47
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    62.5%
    Gut (1)
    6.25%
    Befriedigend (2)
    12.5%
    Genügend (3)
    18.75%
    3,65
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,56

kununu Scores im Vergleich

BKW AG
3,49
187 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energiewirtschaft)
3,32
27.571 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.183.000 Bewertungen