Navigation überspringen?
  

Senectoviaals Arbeitgeber

Schweiz Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
SenectoviaSenectoviaSenectovia
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,45
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Senectovia Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,45 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 02.Aug. 2012 (Geändert am 08.Aug. 2012)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Bemühungen sehen anders aus

Vorgesetztenverhalten

Versprechungen und Abmachungen werden nicht eingehalten, bzw. nach gewisser Zeit einfach vergessen
Konfliktlösung ja, aber nur im Sinne der Unternehmung (Schuld sind immer die anderen)
Vorgesetztenverhalten geht in Richtung M......... !!

Kollegenzusammenhalt

Verhalten der Arbeitskollegen ist gut, offene und faire
Gespräche;hilfsbereit

Kommunikation

Info muss geholt werden, sonst keinerlei Infos über Zielerreichung, Ergebnisse usw
Quali-Gespräche = Monolog über schlechte Leistung

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrung und Wissen wird nicht geschätzt
ab gewissem Alter wird eine unflexibilität vorgeworfen
Leistungsfähigkeit sei zu gering

Karriere / Weiterbildung

nicht vorhanden

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen gemäss Gesetz, sonst kein bisschen mehr
(Unternehmensgewinn geht immer vor)

Arbeitsbedingungen

keine Sozialräume (Umkleideräume/Dusche/Garderoben) vorhanden

Work-Life-Balance

geringe Rücksichtnahme auf familiäre Dinge

Image

Kunden sind meist zufrieden mit der Leistung

Verbesserungsvorschläge

  • offene und regelmässige Infos

Pro

sehr hochstehendes, interessantes Produktespektrum

Contra

es wird nur über schlechte Leistungen gesprochen
Lob, was ist das?

Arbeitsatmosphäre
1,67
Vorgesetztenverhalten
1,50
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,50
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,50
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,50
Arbeitsbedingungen
2,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,33
Work-Life-Balance
2,25
Image
3,50

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Senectovia
  • Stadt
    Urdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in oder ehemalige/r Mitarbeiter/in Besten Dank für Ihre Bewertung. Die Bewertung hat uns verständlicherweise nicht wirklich erfreut. Es scheint, wenn Sie tatsächlich noch in unserer Unternehmung arbeiten, als ob wir in Ihrem Fall ziemlich viel falsch gemacht haben. Trotzdem wären wir froh, wenn Sie uns die Chance gegeben hätten, dies direkt zu klären und nicht über eine Internet-Plattform. Wir denken, dass dies in einer Firma mit 20 Angestellten noch möglich sein sollte. Auf die verschieden Punkte werden wir hier ganz kurz eingehen. Vorgesetztenverhalten: Sollten wirklich Abmachungen nicht eingehalten worden sein, ist dies sicherlich nicht absichtlich geschehen. Eine Erinnerung oder Nachfrage wäre sicherlich nicht unbeantwortet geblieben. Konflikte lösen sich nicht über Internet-Plattformen. Kollegenzusammenhalt: Dies nehmen wir sehr gerne zur Kenntnis und hoffen, dass die gute Stimmung weiter so bleibt Arbeitsatmosphäre: Gerne nehmen wir Verbesserungsvorschläge entgegen. Kommunikation: Die monatliche Sitzung wurde auf Wunsch der Mitarbeiter auf alle zwei Monate verlegt. Die Sitzungs-Protokolle werden in der Regel nicht gelesen. Wenn Sie uns eine andere Kommunikations-Variante vorschlagen können, sind wir Ihnen sehr dankbar. Betr. der Beurteilung haben wir seit Anfang 2011 eine neue Art der Beurteilung eingeführt. In dieser hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, vorgängig Themen anzusprechen, welche danach diskutiert werden. Die meisten Gespräche waren ein offenes Gespräch. Ein Monolog ist nicht unser Ziel, den Gesprächsverlauf bestimmt allerdings jeder Mitarbeiter selber mit. Arbeitsbedingungen: Es ist ein Umkleideraum resp. Garderobe vorhanden. Work-Life-Balance: Wenn immer möglich nehmen wir Rücksicht familiäre Angelegenheiten. Umgang mit Kollegen 45+: Eine subjektive Meinung, die wir zur Kenntnis nehmen. Wir denken, dass andere Mitarbeiter über 45 in unserem Betrieb, genau das Gegenteil sagen würden. Karriere- / Weiterbildung: In einer Firma mit flacher Führungsstruktur ist eine grosse Karriere tatsächlich nicht möglich. Junge Leute werden bei uns gefördert, sofern dies gewünscht wird. Wir erwarten jedoch, dass die MA uns darauf aufmerksam machen, wenn Sie eine Weiterbildung, die mit dem Arbeitsplatz im Zusammenhang steht, machen möchten. Gehalt und Benefits: Wir versuchen eine faire und gleichberechtigte Atmosphäre zu schaffen. Wir denken, dass nicht um sonst eine grosse Anzahl von Mitarbeiter bereits 5, oder sogar 10+ Jahre bei uns arbeiten. In gewissen Fällen haben wir tatsächlich strikte nach Gesetz gehandelt. Dies jedoch nicht ohne Grund. Als KMU steht bei uns der Unternehmensgewinn nicht an oberster Stelle. Image: Ein gutes Image erreicht man nur mit guten, zufriedenen und langjährigen Mitarbeitern. Pro: besten Dank Contra: Es ist immer einfacher zu tadeln als zu loben, wie Ihre Bewertung ebenfalls zeigt (9 Tadel zu 1 Lob). Uns ist dies bewusst und haben dies vor ca. 1 Jahr auch in einem Meeting thematisiert. Leider ist es wohl menschlich eher das negative vorzubringen und gilt sowohl für die Leitung, als auch für die Mitarbeiter. Denn auch ein leitender Mitarbeiter freut sich über ein Lob. Verbesserungsvorschläge: Wir werden das in der nächsten Sitzung ansprechen und wir hoffen, dass Sie uns Vorschläge geben können, wie eine richtige Kommunikation stattfinden sollte. Zusammenfassend möchten wir sagen; Wenn Sie wirklich noch in unserer Unternehmung arbeiten, was wir bezweifeln, so melden Sie sich doch bei uns, so dass wir bei den bestehenden Problemen Lösungen finden können. Besten Dank.

Michael Lienhart
Geschäftsleitung
SENECTOVIA


Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,45
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Senectovia
2,45
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
3,06
41.902 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.665.000 Bewertungen