Navigation überspringen?
  

BBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
BBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbHBBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbHBBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    70.588235294118%
    Gut (4)
    11.764705882353%
    Befriedigend (3)
    8.8235294117647%
    Genügend (3)
    8.8235294117647%
    4,01
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,56

Arbeitgeber stellen sich vor

BBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,01 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
4,56 Azubis
  • 26.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen und Kolleginnen engagiert und hilfsbereit

Vorgesetztenverhalten

Ansprechbar, lösungsorientiert, warmherzig, klar

Kollegenzusammenhalt

s.o.

Interessante Aufgaben

Ist einfach mein Ding ! Wissen weitergeben und im Einzelcoaching Menschen inspirieren und ermutigen

Kommunikation

Interne Prozesse entsprechen noch nicht der äußeren Struktur

Gleichberechtigung

kann ich nicht beurteilen - verdienen Männer und Frauen dasselbe bei gleicher Qualifikation?

Umgang mit älteren Kollegen

Ist einfach für Ältere ihre generative Ader hier auszuleben

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg ist in dieser Branche nicht das Ziel. Weiterbildung intern ist geplant.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt bestimmt "Schlimmere" ;-) Die branchenüblichen Gehälter sind einfach schmerzhaft und nur durch "Herzblut" bei der Arbeit aufzuwiegen.

Arbeitsbedingungen

Bis auf Gehalt und räumliche und technische Ausstattung (die gut aber nicht sehr gut sind) Gut

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich nicht beurteilen - gibt es regelmäßig Infos zum Gebrauch von Material, Energie und / oder CSR-Projekte?

Work-Life-Balance

Mittagspause im nahegelegenen Grüngürtel möglich; Aufenthaltsraum für Dozenten fehlt

Image

Kann ich nicht richtig beurteilen, aber ich höre immer wieder von außen, dass hier gute Arbeit geleistet wird - ganz gut also

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 29.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr freundliches Team - besonders in Wilmersdorf und Wedding

Vorgesetztenverhalten

Ein Teil der GF findet schnelle Lösungen, der andere hingegen nicht. Realistische Ziele, klare und nachvollziehbare Entscheidungen sind nicht gegeben. Heute so - morgen so. Wer hinterfragt bekommt nicht haltbare Argumente (wenn man genauer hinsieht) und stellt fest, dass zumindest die GF keinen Plan hat, was die MA tun oder was nichtkommerziell wichtig ist

Interessante Aufgaben

Da es keine genauen Anweisungen und keine klaren Vorgaben zu geben scheint, hat jede/r eine Menge freien Gestaltungsspielraum, dadurch aber auch eine enorme Arbeitsbelastung

Kommunikation

Der absolute Schwachpunkt des Unternehmens. Informationen werden nicht richtig, viel zu spät oder sogar falsch weitergeleitet, Absprachen werden nicht eingehalten, Strukturen jederzeit umgangen. Immer wieder muss man nur "raten", "vermuten", "improvisieren". Flop hoch 10!

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnittliches Gehalt wäre besser, wenn das Work-Life-Verhältnis stimmen würde.

Arbeitsbedingungen

Freie Dozenten müssen ihr Material selbst mitbringen, Netzwerke funktionieren nicht gut, Beamer sind veraltet. Räumlichkeiten sind viel zu überhitzt zum Lernen und werden mit Teilnehmern überfüllt, keine Klimaanlage, zu kleine Tische, zu wenig Bewegungsfreiheit für die Teilnehmer.
Kaffeeküche für Mitarbeiter, helle, lichtdurchflutete Räume

Work-Life-Balance

Trotz freundlicher Worte findet ein absoluter Missbrauch an Dozenten und Mitarbeitenden statt. Festangestellte müssen springen und funktionieren. Bsp: 40 Std Unterricht und keine Anrechnung von Vor- und Nachbereitungszeiten, schnelles Einsetzen in fremde Gebiete ohne Einweisung oder Vorbereitung. Stress pur!

Image

ehemalige Mitarbeiter werden schlecht geredet; Institutionen, die Auflagen machen, ebenfalls. Immer sind andere schuld. Teilnehmer bekommen dies schon mit und sind verunsichert. Das Image hat sich in den letzten 6 Monaten drastisch ins Negative verlagert. Kontrolle und Überwachung durch übergeordnete Stellen

Verbesserungsvorschläge

  • Mal zum Wort stehen, Absprachen einhalten und vor allem an der internen Kommunikation arbeiten. Klare Aufgabenverteilung

Pro

Die meisten Mitarbeiter sind sehr freundlich

Contra

Wichtige Informationen gegenüber Beteiligten werden erst beseitigt, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist. Absprachen erfolgen oft nur mündlich und werden somit jederzeit "außer Kraft gesetzt". Wer keine Ansprüche auf Qualität legt und nur seinen Job macht, fährt gut damit, ansonsten merkt man schnell den vielschichtigen Improvisationsfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BBQ Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin oder sehr geehrter Mitarbeiter, vielen Dank zunächst, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Wir freuen uns grundsätzlich über jedes Feedback, allerdings natürlich mehr über die positiven, die wir ansonsten überwiegend erhalten. Bei dieser eingegangenen Bewertung gilt aber für uns: Reklamation als Chance. Es gibt nichts, was man nicht noch verbessern könnte. Wir bedauern aber, dass Sie diese negativen Erfahrungen machen mussten. Deshalb üben wir hier auch Selbstkritik: Wir wissen, dass wir unsere interne Informationspolitik und Kommunikation verbessern müssen. Das haben wir auch schon offen kommuniziert. In den nächsten Monaten wird es deutliche positive Veränderungen geben. Auch muss die Aufgabenverteilung bei gestiegenen Anforderungen und neuen Tätigkeitsfeldern bei manchen Mitarbeitern noch optimiert werden, ebenso bestimmte Arbeitsprozesse. Die Verwaltungsmitarbeiter und Dozenten arbeiten unseres Wissens nach gerne bei BBQ, auch wenn der Arbeitsanfall für alle Mitarbeiter hoch ist, jedoch nicht mehr oder weniger als in anderen Unternehmen. Für innerbetriebliche Verbesserungsvorschläge ist die Geschäftsführung jederzeit offen. Wir sind sicher, dass wir uns demnächst noch besser organisiert präsentieren können und ausnahmslos alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zufrieden sind. Das ist auch unser Wunsch und daran arbeiten wir jeden Tag!

Harald Baumann
Geschäftsführer

  • 21.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Völliges Nebeneinander, Einsätze ungeplant per "Zuruf" (Email)

Vorgesetztenverhalten

arrogant

Kollegenzusammenhalt

Wird nicht gerne geshen

Interessante Aufgaben

Gibt es dort nicht

Kommunikation

Nur per Email

Gleichberechtigung

es wird kein Unterschied gemacht

Umgang mit älteren Kollegen

war einer der älteren

Karriere / Weiterbildung

Wenn man an das "Einstellungsversprechen" erinnert, war man mal Freier Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

es gibt nur Honorar

Arbeitsbedingungen

chaotisch, ständige Umzüge

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gewerkschaften unerwünscht

Image

Die Firma ist bei Arge und Verwaltungsakademie verrufen

Verbesserungsvorschläge

  • Sich daran erinnern, daß es in Deutschland Sozialversicherungspflicht gibt

Pro

Nichts

Contra

Hat keinerlei soziale Verantwortung, weder zu seinen Mitarbeitern, noch zu den Umschülern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Image
1,00
  • Firma
    BBQ Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    70.588235294118%
    Gut (4)
    11.764705882353%
    Befriedigend (3)
    8.8235294117647%
    Genügend (3)
    8.8235294117647%
    4,01
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,56

kununu Scores im Vergleich

BBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbH
4,03
35 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,67
86.074 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.439.000 Bewertungen