Navigation überspringen?
  
Boll und PartnerBoll und PartnerBoll und PartnerBoll und PartnerBoll und PartnerBoll und Partner
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,62
  • 18.07.2016
  • Neu

Innovativ und Dynamisch - Teamplayer

Firma Boll und Partner
Stadt Stuttgart
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Nicht nur bei der Arbeit auch sonst - sehr gut.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut - Herausforderungen werden gemeinsam angegangen und gelöst

Kommunikation

Geht immer besser... wird aber auf jeden Fall großgeschrieben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

..VVS Tickets werden gefördert.

Work-Life-Balance

Projekte vom Papier zur Ausführung - macht Spass, ist aber wenn die Baustelle eine schnelle Problemlösung braucht auch stressig. Dafür wird der Teamerfolg stets gefeiert. Danke an die Bauherren dafür.

Firma Boll und Partner
Stadt Stuttgart
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

teilweise sehr kurzfristige Befehle sich anderen Aufgaben zu widmen. Dies ist mMn auf fehlende gemeinsame Aufgabenplanung zurückzuführen. Von modernen Projektmanagementmethoden ist man weit entfernt.

Vorgesetztenverhalten

auch in stressigen Situation sollte man noch dem Mitarbeiter Gehör schenken. Rumschreien durch das ganze Haus fördert das Wohlbefinden der Mitarbeiter nicht. Ständige sehr kurzfristige Wechsel der Aufgaben und vorgegebene Fristen sind nicht angenehm. Es ist nicht gut gut wenn man regelmäßig kurz vor Feierabend noch neue Aufgaben bekommt die am gleichen Tag oder am nächsten Morgen um 9 Uhr fertig sein müssen. Die schlechte Organisation der anfallende Arbeit bekommen die Mitarbeiter durch regelmäßigen Termindruck zu spüren. Ein Bedanken bei besonders guter Arbeit oder eine Entschuldigung nach einem unangemessenen Auftreten sollte man nicht erwarten. Auch auf Wünsche eines Feedbackgesprächs wird nicht bzw erst nachdem man gekündigt hat eingegangen. Das Prinzip ist schwäbisch: Wenn keine Kritik kommt die Leistung gut. Das hilft den Mitarbeitern jedoch nicht weiter. Technisch gesehen ist in der Firma auf jeden Fall Know How vorhanden, aber die Mitarbeiterführung, Anerkennung von guter Arbeit und Aufgabenplanung /-Einteilung sind sehr verbesserungswürdig. Was in der Firma passiert oder was für Entscheidungen getroffen wurden bekommt man erst ab der Projektleiterposition mit, alle anderen erfahren es wenn überhaupt nur zufällig beim Mittagessen oder beim Kaffee trinken.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

Boll und Partner
4,08
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Baugewerbe / Architektur  auf Basis von 15.211 Bewertungen

Boll und Partner
4,08
Durchschnitt Baugewerbe / Architektur
3,13

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen