Navigation überspringen?
  

Fachpersonal Kaiser GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
Fachpersonal Kaiser GmbHFachpersonal Kaiser GmbHFachpersonal Kaiser GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,55
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Fachpersonal Kaiser GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,55 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 01.Okt. 2015
  • Mitarbeiter
  • Express
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    Fachpersonal Kaiser GmbH
  • Stadt
    Göppingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 05.Feb. 2013
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

Azubis sind auf der unteren Stufe in der Hierarchie. Das zeigt der ein oder andere "Vorgesetzte" auch gerne. Die Funktion "Verwaltung" wird leider von vielen Kollegen in der Diposition als "persönliche Assistenz" verstanden. Da diese beiden Funktionen aber gleichgestellt sind, ist die Atmosphäre nicht in jeder Niederlassung gut.

Karriere / Weiterbildung

Pflicht im Rahmen der Zertifizierung (2x Jährlich Seminar/Kursbesuch)

Gehalt / Sozialleistungen

Schlechte Bezahlung. Anders kann man es nicht ausdrücken. Keine Provision, keine Beteiligung. Es gibt Urlaubs- und Weihnachtsgeld - aber da wird streng unterschieden. Verwaltungskräfte/Assistenten bekommen deutlich (!!) weniger als die Kollegen/Kolleginnen in der Disposition.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man gibt sich Mühe und arbeitet daran.

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht bezahlt. Es wird aber erwartet, dass man jederzeit (auch im Urlaub) erreichbar ist. Auch "einfache Verwaltungskräfte".

Image

Personaldienstleister haben immer einen schlechten Ruf.
Ich würde aber keinem meiner Freunde/Bekannte die Personaldienstleistungsbranche (intern) empfehlen.

Verbesserungsvorschläge

  • leistungsgerechte Bezahlung
  • Entscheidungen zusammen mit der betreffenden Person besprechen und treffen

Pro

- Firmenevents: bringt die Kolleginnen/Kollegen zusammen

Contra

- Bezahlung
- Anrufe im Urlaub (In- und Ausland) / Entscheidungen über den Arbeitsplatz/die Tätigkeiten der Person treffen, die sich gerade im Urlaub befindet
- keine Gleichberechtigung

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    Fachpersonal Kaiser GmbH
  • Stadt
    Göppingen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 17.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre lässt stark zuwünschen übrig. Im Endeffekt ist es intern ein Hauen und Stechen. Der Druck ist - wie überall - gross und so spürt man doch sehr häufig Ellbogen.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung ist kompetent und hilft fachlich und sachlich stets weiter.
Allerdings ist es bei der Niederlassungsleitung ein anderes Thema. Hier sind Fachkenntnisse nicht ausreichend vorhanden, also heißt es "Learning by doing" - aber das geht schnell. Zudem ist die Sozialkompetenz doch eher unter der Gürtellinie.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen auf der Arbeitsebene (bei gleicher Hirarchie) halten gut zusammen - naja, man leidet gemeinsam und das verbindet.

Interessante Aufgaben

Sehr interessant ist der Umgang mit Unternehmern (Kunden). Gleichfalls spannend ist der Kontakt zu vielen Bewerbern mit all den unterschiedlichen Persönlichkeiten.

Kommunikation

Die Kommunikation hinsichtlich Neuigkeiten zu gesetzl. Regelungen und Bestimmungen ist sehr gut. Die Zwischenmenschliche Kommunikation dagegen weniger.

Gleichberechtigung

Es gibt einen sehr hohen Frauenanteil, wie vermutlich in der gesamten Branche. Daher ist die Gleichberechtigung der Männer entscheiden :-) Diese ist gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Völlig Problemlos, angenehm und unauffällig.

Karriere / Weiterbildung

Regelmäßige Fortbildungen sind Vorschrift, werden im Rahmen der Zertifizierung kontrolliert.

Gehalt / Sozialleistungen

Insgesamt ist die Gehaltsstruktur bei den Angestellte in der Verwaltung recht niedrig. Als Disponent kann man sich allerdings mit Provisionen schöne monatliche Geschenke machen. Es liegt also an einem selbst.

Arbeitsbedingungen

In diesem Bereich wird investiert. Man achtet auf den Arbeitsschutz und kann jederzeit seine Wünsche zur Verbesserung vorbringen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist, weil Dienstleister, nicht wirklich Bestandteil der Firmenpolitik.
Im Bereich des sozialen Miteinanders liegen große Probleme. Dort wird nicht eingegriffen, die Augen verschlossen.

Work-Life-Balance

Es gibt geregelte Arbeitszeiten und man kann tatsächlich auf die Minute genau in den Feierabend. Wobei das für engagierte Mitarbeiter nicht maßgebend ist/war.

Image

Zeitarbeit hat ein extrem schlechtes Image. Das spürt man in der täglichen Arbeit. Allerdings wird dieses Image durch das Verhalten der internen Mitarbeiter im Zusammenhang mit Bewerbern und Mitarbeiter weiter negativ geprägt.

Contra

Es wird leider, trotz Mitwirkung am Ethik-Kodex des Branchenverbandes, nicht dafür gesorgt, dass ein menschlicher Umgang mit den Leiharbeitnehmern ensteht. So "leiden" manche Mitarbeiter unter dem Verhalten und Gebaren der Disponenten. Schnelle Kündigungen, am besten fristlos. Bei Krankheiten sinkt die Produktivität und Mitarbeiter werden dann irgendwann nicht mehr haltbar. Allerdings werden hierbei andere Kriterien angewendet als bei einem "normalen" Arbeitgeber.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Fachpersonal Kaiser GmbH
  • Stadt
    Göppingen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,55
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Fachpersonal Kaiser GmbH
2,55
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,22
76.155 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.614.000 Bewertungen