Navigation überspringen?
  
i-potentials GmbHi-potentials GmbHi-potentials GmbHi-potentials GmbHVideo anschaueni-potentials GmbHi-potentials GmbH
 

Firmenübersicht

i-potentials ist die Personalstrategieberatung der europäischen Digitalwirtschaft. Wir bringen Personalstrategie und Recruiting auf ein neues Level: Unser Ziel ist es, das Business unserer Kunden zukunftsfähig zu machen - mit Consulting, Placement und Academy. Mit unseren state-of-the-art Executive Search Prozessen besetzen wir Schlüsselpositionen in digitalen Geschäftsfeldern.

Wir begeistern uns für die HR-Themen der Zukunft und lieben es die talentiertesten Köpfe mit den spannendsten Stellen zu vernetzen. Unsere Neugier auf digitale Trends und die Menschen, die sie gestalten, treibt uns an. Bei uns kommen Expertenwissen zu Personalstrategien, ein Netzwerk in der Digitalwirtschaft und wachstumsorientierte Innovationskonzepte zusammen.


Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

i-potentials ist die erste und bisher einzige Personalstrategieberatung, die sich auf den anspruchsvollen und dynamischen Bereich Digitalisierung und Innovation spezialisiert hat.

Im Bereich Consulting schlägt unser Herz für die Innovationsthemen der HR-Welt. Durch jahrelange Erfahrung wissen wir was moderne Personalarbeit ausmacht und wie jedes Unternehmen sie für sich nutzen kann. Schnelles Wachstum braucht schnelle und reaktionsfähige HR-Strukturen. Wir ebnen den Weg zu den Arbeitsmodellen von Morgen.

Beim Placement ist es unser Ziel Wachstum zu schaffen – im Unternehmen, in den Köpfen, auf dem Markt. Dierichtigen Top-Kandidaten an die richtige Stelle zu bringen, ist unsere Kernkompetenzund unsere Leidenschaft. Wir finden und begeistern die A-Player für jedesUnternehmen, das mit uns Zukunft gestalten will.

In den Trainings unseres Academy-Bereichs werden die Innovationstreiber von Morgen gemacht. Denn wir sind Vordenker, wenn es um zukunftsorientierte Führung und Talent-Management geht. Wir haben unerreichtes Expertenwissen über die Herausforderungen von Wachstum und Transformation im Personalbereich

Unsere Consultants und Recruiter sind Experten in allen relevanten Bereichen von digitalen und digitalisierenden Unternehmen: Online Marketing, IT, Product Management, Sales und Business Development, Executive Positions usw. Damit haben unsere Kandidaten einen Ansprechpartner, der nicht nur versteht, was hinter den einzelnen Stationen im Lebenslauf steckt, sondern auch einschätzen kann, welche Perspektiven sich für ihn bieten. Gleichzeitig profitiert unser ständig wachsendes Kunden- und Firmennetzwerk davon, dass wir nicht nur die Talente kennen, die Digitalisierung gestalten können, sondern auch wissen, wie man diese durch Talent-Management und moderne HR-Strukturen langfristig für ein Unternehmen begeistern kann.

Perspektiven für die Zukunft

Wir wachsen parallel zur Digitalwirtschaft! Das heißt zum einen, dass unser Kandidatennetzwerk immer weiter wächst, aber zum anderen auch, dass sich unser Kundenkreis immer weiter vergrößert. Vom Startup bis zum Mittelständler - überalll wo Digitalisierung, Innovation und schnelles Wachstum eine Rolle spielen, sind wir gefragt. Wir sehen uns als strategischen Partner unserer Kunden und Kandidaten, der ohne große Worte versteht, was gebraucht und wonach gesucht wird. Unser Erfolgsfaktor: Wir leben den Netzwerkgedanken, bleiben immer neugierig und haben den Anspruch die Besten zu sein, statt nur einer unter Vielen.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind überall dort, wo es um Modernisierung und Innovationen geht. Hier gibt es jede Menge Arbeit, steile Lernkurven und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir machen unsere Arbeit mit Leidenschaft und Wissensdurst.

Dabei legen wir besonderen Wert auf Weiterbildung und Entwicklung. Deshalb bekommst du bei uns:

  • interne Trainings mit ausgebildeten und tief in der digitalen Welt verankerten Coaches
  • ein jährlich steigendes Bildungsbudget für externe Weiterbildungsangebote
  • Persönlichkeitsentwicklung auf Basis des eigenen Reiss-Profils mit individuell auf dich abgestimmten Entwicklungsplänen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung deiner eigenen Personal Brand und Businessmodellspezialisierung

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir sind ein junges, inhabergeführtes Unternehmen, dass in einem innovativen Umfeld operiert. Hier heißt es mitgestalten und Verantwortung übernehmen statt nur ausführen. Mitdenken und sich selbst einbringen statt protokollieren und weiterleiten.

Als werteorientiertes Unternehmen ist es uns wichtig, dass jeder neue Mitarbeiter ein „Cultural Onboarding“ bekommt, in dem Werte, Ziele und Erwartungen geklärt werden.

Unsere Unternehmenskultur baut auf Transparenz - in unseren gegenseitigen Erwartungen und Zielen, sowohl intern als auch im Umgang mit Kandidaten und Kunden. Weil wir daran glauben, dass nur durch offene Kom-
munikation, einschließlich konstruktiver Kritik und durch transparente Prozesse Weiterentwicklung möglich ist, gibt es bei uns eine lebendige Feedbackkultur:

  • Wöchentliche Jour Fixes um aktuelle Themen zu diskutieren
  • Regelmäßige Feedback- und Erwartungsgespräche um die langfristige Entwicklung zu besprechen
  • Täglich kurzfristiger & spontaner Austausch im Team - einfach über den Schreibtisch hinweg in unserem offenen Büro

Neben Transparenz ist unsere Kultur vor allem von einem geprägt: Zielorientierung. Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter ihre Aufgaben mit Begeisterung angehen und die besten Wege zum Ziel selbst finden. Was für uns zählt, ist das Ergebnis und dass alle i-potentials an einem Strang ziehen. Wie das funktioniert? Wir setzen auf Vertrauen statt Kontrolle und leben einen Führungsstil, der hauptsächlich darauf abzielt, die Basis für eigenverantwortliches Arbeiten zu schaffen.

Auf dieser Basis werkeln wir mit Begeisterung und Ehrgeiz weiter am Erfolg dieses Unternehmens. „A comfort zone is a beautiful place - but nothing ever grows there“ hört man dazu öfter hier im Büro – was ziemlich genau umschreibt, was die Arbeit bei uns so spannend macht. Wir arbeiten daran, dass nicht nur das Unternehmen insgesamt, sondern auch jeder Einzelne es schafft hier über sich hinauszuwachsen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Bei uns gilt:

  1. Better done than perfect.
  2. A product doesn't build a company - people do.
  3. No pressure - no diamonds.
  4. Follow your heart - but take your brain with you.
  5. Recruiting is not like fishing - it's like dating.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Für unsere Kunden besetzen wir Stellen auf allen Hierarchieebenen und in allen Funktionsbereichen:

  • Co-Founder & Geschäftsführer
  • Online Marketing
  • Business Development und Management
  • Product Management
  • IT und Entwicklung
  • Finance und Controlling
  • Sales, Vertrieb und Country Management

Intern suchen wir regelmäßig nach:

  • Consultants
  • Associates
  • Research Analysts
  • Trainees
  • Werkstudenten

Gesuchte Qualifikationen

So wünschen wir uns unsere Mitarbeiter:

  • Authentisch
  • Begeisterungsfähig
  • Eigenverantwortlich
  • Selbstreflektiert
  • Unternehmerisch
  • Wertschätzend

Gesuchte Studiengänge

Wir legen uns nicht auf Studien- oder Werdegänge fest. Bei uns treffen klassisch ausgebildete Betriebswirte auf Literaturwissenschaftler, Psychologen und Juristen. Viel wichtiger als ein bestimmtes Studienfach ist uns Neugier, Eigeninitiative, Leidenschaft, Online-Affinität und der Anspruch zu den Besten gehören zu wollen. 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir besetzen bei unseren Kundenunternehmen Stellen in digitalen Geschäftsbereichen. Hier kommt es auf unternehmerisches Denken, ein Gespür für digitale Geschäftsmodelle und Eigeninitiative an. Das gilt sowohl für die etablierteren unserer Kundenunternehmen als auch für die jungen – und ganz besonders für die Stellen bei uns intern.

Unser Rat an Bewerber

„Wir stehen für Unternehmertum, Schnelligkeit und unbürokratische Strukturen – wer bei uns einsteigen möchte, sollte das mögen.“

Constanze Buchheim, Gründerin und Geschäftsführerin von i-potentials


Bevorzugte Bewerbungsform

Wir bekommen Bewerbungen am liebsten per Email jobs@i-potentials.de. Schickt uns am besten einen aktuellen CV und ein Anschreiben, das Eure Motivation und Euer Ziel umreißt. Wir melden uns zeitnah zurück und sind für Fragen rund um den Bewerbungsprozess jederzeit telefonisch erreichbar.

Auswahlverfahren

Nach dem Screening der Bewerbungsunterlagen führen wir ein erstes telefonisches Interview mit Dir, an das sich dann meist eine kleine Aufgabe und zwei weitere persönliche Gespräche anschließen.

Generell triffst Du bei uns Ansprechpartner, die sich gut mit Deinem fachlichen Hintergrund auskennen und einschätzen können, wo Deine Expertise liegt. Es liegt uns am Herzen, den exzellenten Recruiting-Prozess, den wir unseren Kunden bieten auch bei unseren internen Verfahren anzuwenden. Du kannst Dir also sicher sein, dass wir in jedem Fall schnell, professionell und ehrlich handeln werden.

Wichtig ist uns, dass wir ein umfassendes, authentisches Bild von Dir bekommen und wissen, was Du mitbringst und wo Du hinwillst – damit wir sicher sind, dass beide Seiten sich für einander begeistern können!

Nachgefragt

Tests Ja
Internationale Einsätze Nein
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Nein

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

1 Standort im Inland

Benefits

Neben den branchenüblichen Benefits wie frisches Obst, Kaffee und Softdrinks, zeichnet uns vor allem aus, dass wir in die Entwicklungunserer Mitarbeiter investieren. Das beginnt schon mit der sehr intensiven Onboarding-Phase in der wir unsere neuen Kollegen in alle wichtigen Themenbereiche und vor allem auch in die Kultur unseres Unternehmens einführen.

Weitere Benefits sind:

  • Regelmäßige, institutionalisierte Entwicklungsgespräche
  • Monatliches Trainingsformat "train the i-pots"
  • Spezifische, individuelle Trainings
  • Individuelles Bildungsbudget für jeden Mitarbeiter, das sich jährlich verdoppelt
  • Regelmäßige Teamevents und ein Teamwochenende im Sommer
  • Option im Home Office zu arbeiten
  • 1 Personal Day pro Monat für persönliche Erledigungen (Arzttermine, Behördengänge, Steuererklärung)

Videos

Impressum

i-potentials GmbH Zimmerstraße 79-80 10117 Berlin
Amtsgericht Charlottenburg HRB 120614 B
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 266464557
Geschäftsführer: Constanze Buchheim, Martina Weiner
Verantwortlich für den Inhalt: Constanze Buchheim, Martina Weiner

Kontakt: i-potentials GmbH, Tel.: 030 609 899 300, Fax: 030 609 899 29, Email: info@i-potentials.de


Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,15
  • 31.05.2016

Steile Lernkurve garantiert!

Firma i-potentials GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Personal / Aus- und Weiterbildung

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war stark von dem kollegialen Zusammenhalt und einer Offenheit geprägt, die sicherlich nicht selbstverständlich ist. Mit Offenheit ist gemeint: Dinge können immer angesprochen werden, niemand wurde bloßgestellt oder für Fehler vor versammelter Mannschaft runtergemacht. Im Gegenteil, es herrscht eine gesunde Fehlerkultur, bei der aus Fehlern gelernt und das positive daraus mitgenommen wird.

Mir persönlich fehlte an der ein oder anderen Stelle ein Quäntchen mehr Wertschätzung, ohne zu sagen, dass es die nicht gibt! Ich bin mir bewusst, dass ich mich dadurch stark motivieren lasse und mir das extrem wichtig ist. In einem Feedbackgespräch habe ich das angesprochen und habe in den Wochen und Monaten darauf gemerkt, dass es dahingehend eine Verbesserung gab.

Vorgesetztenverhalten

Positiv:

Ziele wurden in den gemeinsamen Jour Fixes gemeinsam diskutiert. Wenn es Probleme bei der Zielerreichung gab, wurde gemeinsam analysiert, woran das liegt und wie man das Ziel vielleicht doch noch erreichen kann bzw. es in der nächsten Woche besser machen kann - nach dem Motto: "Get better everyday!"

Negativ:

Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass die Ziele zum Teil nicht realistisch waren. Wenn ich das im Jour Fixe angesprochen habe, fühlte ich mich manchmal nicht so ernst genommen, manchmal wurden meine Bedenken übergangen - um auszutesten wo meine Grenzen sind?

Grundsätzlich lässt sich aber sagen: Faires Miteinander, wenn etwas nicht so klappt, wie es sollte, dann lässt sich immer darüber sprechen.

4,67
  • 23.03.2016

i-potentials: 4,67 von 5

Firma i-potentials
Stadt Berlin
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Freelance/Freiberuflich
Unternehmensbereich Personal / Aus- und Weiterbildung
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
4,23
  • 18.04.2016

Echter Teamspirit - eine Ausnahme im PB-Geschäft

Firma i-potentials GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Freelance/Freiberuflich

Arbeitsatmosphäre

Großraum mit genug Möglichkeiten, sich zurück zuziehen.

Vorgesetztenverhalten

Regelmässige, strukturierte Feedbacks

Kollegenzusammenhalt

Ausnahmeerscheinung im Beratungsgeschäft: es ziehen wirklich alle an einem Strang und arbeiten kollegial zusammen an den Projekten

Interessante Aufgaben

Klassisches Personalberatungsgeschäft mit sehr spannenden Kunden und Positionen ausschließlich im digitalen Umfeld

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

i-potentials GmbH
4,14
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Personalwesen / Personalbeschaffung  auf Basis von 37.755 Bewertungen

i-potentials GmbH
4,14
Durchschnitt Personalwesen / Personalbeschaffung
3,38

Bewerbungsbewertungen

Firma ipotentials
Stadt Berlin
Beworben für Position Executive Assistant
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Ich habe mich Mitte Februar bei iPotentials beworben und nach 2,5 Wochen eine Einladung zu einem Telefoninterview erhalten. Dieses war sehr angenehm und dauerte ca. 45 Minuten. Man sicherte mir zu, sich innerhalt der nächsten Woche zu melden, um mir mitzuteilen, ob ich zu einem persönlichen Gespräch eingeladen werde oder nicht.
Diese Ankündigung wurde nicht eingehalten. Ich durfte mich selbst darum kümmern, mir die versprochene Rückmeldung einzuholen. Es stellte sich im Telefonat mit der Mitarbeiterin heraus, dass Sie vergessen hatte, mir eine Absage zu senden. Zusätzlich sagte Sie bereits, dass Sie bereits einen geeigneteren Kandidaten in den finalen Gesprächen haben. Autsch!
Dieser folgende Verbesserungsvorschlag schießt in seiner Gänze sicher etwas über das Ziel hinaus aber wer an einem konstruktiven Feedback interessiert ist, ist vielleicht sogar dankbar für die ein oder andere Zeile mehr.
Für die Zukunft kann ich iPotentials nur ans Herz legen sich an die Aussagen zu halten, die Sie tätigen. Die Aufgabe sowie die damit verbundene Verantwortung von HR-Mitarbeitern und Recruitern ist es sich sensibel, professionell und emotional intelligent zu verhalten. Sie sind das Aushängeschild des Unternehmens und haben dadurch eine große Außenwirkung.
Auf der anderen Seite des Bewerbungsprozesses sitzt immer ein Bewerber, der Hoffnungen und Erwartungen an seine Bewerbung heftet. Wenn es dann zu einem Gespräch kommt, wachsen diese Faktoren natürlich. Zudem erleben Bewerber die Phase der Neuorientierung und Bewerbung als kräftezehrende und lähmende Zeit, innerhalb derer Sie nur bedingt Einfluss auf den Entscheidungsprozess haben.
Das oberste Credo sollte für das HR vor allem folgendes sein: begrüße einen Fremden und verabschiede einen Fan. Egal innerhalb welches Mediums die Kommunikation zwischen Bewerber und Unternehmen stattfindet. Am Ende muss immer das Ziel sein, dass eine Wertschätzung durch das Gespräch, die transparente Kommunikation sowie die Verbindlichkeit der Aussagen entsteht. Nur so, haben beide Seiten innerhalb des Gesamtprozesses gewonnen auch wenn es innerhalb des Qualifikationsprofils z.B. nicht passt.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
5,00
  • 08.05.2015

Tolles Gespräch, jederzeit wieder!

Firma i-potentials
Stadt Berlin
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis k.A.

Kommentar

Wirklich ein tolles Gespräch; ich habe mich absolut professionell behandelt und wertgeschätzt gefühlt, sehr empfehlenswert!

Firma i-potentials
Stadt Berlin
Beworben für Position Recruiter
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis k.A.

Kommentar

Ich habe mich per Mail für eine interne Position beworben und bekam nach 15 Minuten direkt eine Antwort. Und nicht in etwa eine Standard Mail, sondern direkt einen Vorschlag für ein erstes Telefoninterview, welches dann wenig später stattfand. Nach dem Telefonat dauerte es nicht lange und ich bekam eine zeitnahe Einladung zum persönlichen Kennenlernen. An dem Gespräch nahmen ein Consultant aus dem Bereich Executive Search und der Director Recruiting Solutions teil. Die Gesprächsatmosphäre war sehr angenehm, sodass meine Nervosität recht schnell verflog. Es wurde auf meine Fragen eingegangen und ich hatte das Gefühl, man interessiert sich wirklich für meine Person. Selten habe ich ein Vorgehensweise wie diese erfahren und kann nur sagen: Weiter so!