Navigation überspringen?
  

Promedis24 GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Promedis24 GmbHPromedis24 GmbHPromedis24 GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 88 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (51)
    57.954545454545%
    Gut (20)
    22.727272727273%
    Befriedigend (7)
    7.9545454545455%
    Genügend (10)
    11.363636363636%
    3,83
  • 13 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    30.769230769231%
    Gut (1)
    7.6923076923077%
    Befriedigend (5)
    38.461538461538%
    Genügend (3)
    23.076923076923%
    2,96
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,78

Arbeitgeber stellen sich vor

Promedis24 GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,83 Mitarbeiter
2,96 Bewerber
1,78 Azubis
  • 06.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wir arbeiten in Berlin in einem tollen Team! Wir unterstützen uns gegenseitig. Es gibt klare Strukturen und Verantwortlichkeiten. Wir sprechen jegliche Themen offen an, äußern Kritik und besprechen Lösungsvorschläge kritisch und realistisch im Team.

Vorgesetztenverhalten

Alles super.

Kollegenzusammenhalt

Ein tolles Für - und Miteinander!!! Hab ich in keiner anderen Firma so erlebt!

Interessante Aufgaben

Natürlich. Jeder HR Manager hat seinen Fachbereich. Kann sich in diesem Fachbereich "ausleben ". Wer sich hier eigene Ziele setzt und diese erreichen möchte, dem wird nie langweilig. Es gibt auch Zeiten, in denen das Arbeitsvolumen fast unmöglich scheint. Z.b. Noch ein Kollege vertreten werden muss. Hier gilt: Ruhe bewahren, Durchatmen, Prios vergeben und Abarbeiten. Wenn es unmöglich scheint, nach Unterstützung bei den Kollegen fragen.

Kommunikation

Es findet ein regelmäßiger Austausch statt. Zum Einen werden relevante Themen im tägl. Doing zwischen den Mitarbeitern direkt besprochen, Tipps gegeben und voneinander gelernt! Zum Anderen haben wir die Möglichkeit zu jeglichen Themen mit unserer Standortleitung/ stellv. Standortleitung oder auch Geschäftsführung ins Gespräch zu gehen. Zusätzlich gibt es geplante Meetings. Alle Standortmitarbeiter versammeln sich 1×/Woche zu einem wöchentlichen Meeting, in dem jeder Mitarbeiter (Leitung, HR Manager, Assistenz) seine Woche reflektiert. Es werden über Zahlen und Fakten/ Erfolge und Misserfolge/ Erfahrungen und allg. Themen gesprochen. Im Detail werden fachbereichsbezogene Themen zusätzlich 1×/Woche zwischen HR Manager und Standortleitung besprochen.
Ich fühle mich somit NIE allein gelassen.

Auch zu meinen externen Mitarbeitern ist mir die Kommunikation besonders wichtig. Ich stehe immer für Rückfragen zur Verfügung, erfrage ein Mitarbeiter-Feedback nach den Einsätzen, bespreche Kundenfeedback mit meinen Mitarbeitern und spreche Details kommender Einsätze mit ihnen ab.

Karriere / Weiterbildung

Es werden Seminare durch die Promedis24-Akademie oder externe Trainer angeboten.

Arbeitsbedingungen

Zentrale Räumlichkeit. Großraumbüro mit separaten Besprechungsräumen. Kleine Küche. Voll ausgestatteter Arbeitsplatz. Fitnessraum und Dusche. Die Internetverbindung lässt manchmal zu wünschen übrig und hindert somit beim Arbeiten. Ein weiteres Ärgernis ist das Ausbremsen beim Arbeiten, weil gerad alle Lizenzen der Landwehr-Software in Benutzung sind.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird viel (!) ausgedruckt. Ein papierloseres Arbeiten ist allerdings vom Kunden und seiner Mithilfe abhängig.

Work-Life-Balance

Ich bin eine Teilzeitkraft. Neben meiner beruflichen Herausforderung habe ich demzufolge auch nach dem Job "noch etwas vom Tag".

Verbesserungsvorschläge

  • zusätzliche L1 Lizenzen
  • Für den anstehenden Sommer einen kleinen Eisschrank ;-)
  • BVG-Firmen-Ticket oder Zuschuss wäre toll
  • Abschaffung der Rufbereitschaft (bereits in Planung)
  • Arbeitszeiten - ist evtl eine Verschiebung der Bürozeiten möglich? Früherer Start - in Hinblick auf die Sommerzeit? Muss das Büro bis 17.30 Uhr besetzt sein?

Pro

- klare Strukturen/Kommunikation/ Transparenz
- neue Mitarbeiter haben den Vorteil im Umfang einer Promedis24-Akademie in 2x 1Woche Workshop in die Promedis24-Welt einzutauchen. Lernen unsere Prozesse, Arbeitsweisen, gesetzl. Grundlagen. Bekommen Tipps mit an die Hand und starten somit gewappnet in ihren neuen Job! Bekommen für Rückfragen im tägl. Arbeiten einen Ansprechpartner/Buddy zugewiesen. Mega! Das nenne ich Einarbeitung!
- Option Home Office
- sehr familiäre Atmosphäre!
- zwischen dem manchmal doch hektischen Alltag die Zeit für kurze Gespräche im Türrahmen mit der Geschäftsführung zu finden!
- Teamevents
- Firmenjubiläen
- unsere alljährliche Weihnachtsfeier für und mit unseren externen Mitarbeitern in unseren Büroräumen. Zeit in der wir zu Ihnen einfach mal DANKE sagen!
- traditionelle Hütten-Weihnachsfeier mit lustigem Wichteln
- und natürlich meine Kollegen!!! Wir sind gerad eine beständige Truppe und das ist mega!!!

Contra

Der Fahrtweg. Aber das nehme ich bei dem ganzen Positivem natürlich auch gern auf mich und wäre nie ein Grund mich verändern zu wollen!!!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Promedis24 GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

manchmal wird die erbrachte Leistung nicht gesehen, da man hier momentan sehr zahlenfokussiert arbeit.
Feedbackgespräche werden regelmäßig geführt, die Standortleitung hat immer ein offenes Ohr für einen.

Kollegenzusammenhalt

Das Team hier ist TOP und möchte ich nicht missen wollen!!!!
Man versteht und greift sich gegenseitig unter die Arme. Wenn man mal einen schlechten Tag hat, wird man von allen aufgefangen. Ein Plausch zwischendurch ist nie ein Problem.

Interessante Aufgaben

oft wird man ins kalte Wasser geworfen, was aber nicht unbedingt schlecht ist.
Sonst sind die Aufgaben sehr Abwechslungsreich. Akquise ist ein Hauptbestandteil unserer Arbeit - darüber sollte man sich vorher im klaren sein. Dies gehört schlichtweg zur Arbeit als HR-Manager dazu.

Kommunikation

Kommunikation wird hier am Standort groß geschrieben. Die Standortleitung lädt fast täglich zu kurzen Meetings ein, in denen alle wichtigen Neuigkeiten besprochen werden. Man darf aktuelle "Probleme" aus seinem Fachbereich offen ansprechen und es wird gemeinsam im Team nach Lösungen gesucht.

Gleichberechtigung

es wird keiner dem anderen vorgezogen. Alle werden gleich behandelt. TOP.

Umgang mit älteren Kollegen

Man wird von allen respektiert und der Umgang ist stets freundlich.

Karriere / Weiterbildung

Anfangs wird man jeweils zwei Wochen auf Akademie nach Berlin und Hamburg geschickt, welche ich persönlich als fantastische Zeit in Erinnerung habe an die ich gerne zurück denke! :) Man lernt die Trainees der anderen Standorte kennen und wird gut auf das tägliche Geschäft vorbereitet. Auch ist es stets Möglich an Seminaren und Messen teilzunehmen.
Aufstiegsmöglichkeiten gibt es an sich keine, da nach dem HR-Manager ja gleich die Niederlassungsleitung kommt.

Gehalt / Sozialleistungen

da bin ich offen - das Festgehalt sollte dringend erhöht werden. In der Branche ist es üblich weit mehr zu verdienen. Zwar kann man durch den variablen Anteil noch einiges retten, allerdings muss man hierfür stets über 100% Leistung geben um die Ziele zu erreichen, was menschlich gesehen auf dauer einfach nicht möglich ist.

Arbeitsbedingungen

unser größtes Manko - der Drucker. Ich glaube wir sind schon alle mindestens einmal an ihm verzweifelt ;)
sonst haben wir ein tolles Büro, helle Räume, gutes arbeiten im CoWorking ist möglich. Es gibt auch genügend Rückzugsorte wenn man "ungestörter" arbeiten möchte.
Auch wird angeboten im Homeoffice zu arbeiten.

Work-Life-Balance

hier gibt es nichts zu meckern.
Durch die Rufbereitschaft kann man sich noch den ein oder anderen freien Tag dazuholen, welche die 26 Urlaubstage aufbessern. Überstunden sind fast nie notwendig.

Image

leider ist das Image von Promedis24 ziemlich angekratzt, was ich schade finde, da es sich hier um Einzelfälle handelt und nicht für die Allgemeinheit spricht. Ich denke wir hier in FN machen schon einiges richtig, können uns aber auch noch verbessern.

Verbesserungsvorschläge

  • es sollte sich INTERN schnellstmöglich etwas ändern. Die zum Teil verheerenden Bewertungen hier sollten der Geschäftsführung zu denken geben, bzw. Anlass sein, um an den Strukturen etwas zu verändern. Wir sind zu unseren externen Mitarbeitern weit sozialer als zu den internen. Interne MA werden in manchen Standorten regelrecht verheizt und als reiner Kostenfaktor angesehen - nicht als Investition und kostbares Gut.

Pro

es werden einem viele Chancen gegeben sich zu entwickeln.

Contra

zuviel Kontrolle/Überwachung - man hat oft das Gefühl unter Druck zu stehen sofort Leistung abzuliefern, was einen nicht immer frei arbeiten lässt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    promedis24 GmbH
  • Stadt
    Friedrichshafen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 02.März 2019 (Geändert am 07.März 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist gut. Es gibt Raum für verschiedene Arbeitsformen und Austausch. Man kann ohne Probleme fokussiert und konzentriert arbeiten, Aufgaben im Team lösen oder sich für kreative oder anspruchsvolle Aufgaben zurückziehen. Es wird eine "offene Tür-Mentalität" gelebt. Von der der Geschäftsführung bis zum Praktikant ist jeder mittendrin statt nur dabei.

Vorgesetztenverhalten

Wer eine Geschäftsführung sucht, welche nie da ist und nur Zahlen abfragt ist hier falsch. Die Geschäftsführung ist sehr nah an den Teams und oft in den Standorten. Sie nimmt (mit ihren Aufgaben) aktiv am Tagesgeschehen teil und ist jederzeit ansprechbar. Die Geschäftsführung ist einer der fröhlichsten und herzlichsten Menschen, die ich kenne. Sie schaut immer nach vorne und motiviert andere. Man kann viel von Ihr lernen. Sie respektiert aber auch die eigene Meinung und ist offen für Vorschläge. Es wird viel erwartet, aber mindestens genauso viel zurückgegeben. Erfolge und Positives wird kommuniziert und die Freude geteilt. Gibt es einmal Unstimmigkeiten oder negatives Feedback wird das ebenfalls klar angesprochen und nach einer Lösung gesucht. Sie ist nicht nachtragend, schaut immer nach vorne und "menschelt" einfach gerne.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist gut. Man unterstützt sich gegenseitig und kann jederzeit Kollegen um Hilfe, Rat oder ihre Expertise bitten. Es gibt regelmäßige, freiwillige Teamevents und viel Kuchen für zwischendurch. Jeder ist willkommen.

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig. Es gibt ganz klar das Daily Business mit festen Aufgaben. Darüber hinaus ist jedoch fast alles möglich. Wer selbst Ideen oder Vorhaben hat, kann diese entwickeln und sich dafür einsetzen. Manche Dinge klappen sofort, andere Themen müssen wachsen. Ich empfehle aktiv und hartnäckig zu bleiben und nicht darauf zu warten, dass andere mit der Lösung kommen. Projekte und Vorhaben, welche zum gemeinsamen wachsen betragen stoßen immer auf offene Ohren.

Kommunikation

Die Kommunikation ist ehrlich, offen und verbindlich. Getroffene Absprachen werden eingehalten. Es wird sehr viel Wert auf Austausch gelegt. Im positiven, aber auch im Verbessernden- es kann über alles gesprochen werden und es ist wichtig, das man auch selbst kommuniziert. Wenn einmal auf eine Antwort oder Entscheidung wartet, dann fragt man eben nochmal nach und erhält in der Regel eine schnelle Rückmeldung.

Karriere / Weiterbildung

Es wird viel Wert auf berufliche und persönliche Entwicklung gelegt. Es gibt die hauseigene Akademie für alle neuen Kollegen, aber auch Coachings, Trainings und Fortbildungen, wenn man schon länger dabei ist. Hier wird von der Geschäftsführung sehr viel investiert. Nicht nur finanziell. Die Karrieremöglichkeiten im Unternehmen sind gut.

Gehalt / Sozialleistungen

Faire Bezahlung. In den meisten Bereichen gibt es zusätzlich erfolgsabhängige Prämien. Gute Arbeit wird gesehen und schlägt sich positiv auf die nächste Gehaltsverhandlung aus.

Arbeitsbedingungen

Es ist immer das, was man selbst daraus macht. Es ist alles da, was man braucht. Wenn einem etwas fehlt, kann man das jederzeit ansprechen und es wird eine Lösung gefunden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird Wert darauf gelegt, dass Ressourcen sinnvoll genutzt werden. z.B. Papierverbrauch, teilen von Elektrogeräten, Co-Working.

Auch in Sachen Sozialbewusstsein wird immer wieder aufs Neue überlegt, gefeilt und entwickelt, wie verschiedene Bedürfnisse mit dem Arbeitsplatz in Einklang gebracht werden können.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist gut. Wer viel arbeiten möchte, arbeitet viel. Wer an feste Zeiten gebunden ist, kann diese verlässlich einhalten. Auch hier kann gesprochen werden und nach individuellen Lösungen gesucht werden.

Image

Wenn sich in kurzer Zeit viel bewegt, kann und soll nicht alles perfekt sein. Grundsätzlich ist zu sagen, dass was nach außen kommuniziert wird, ist auch drin. Auch hier hat es jeder Kollege selbst in der Hand und kann seinen Teil zum großen Ganzen beitragen.

Pro

-Offene und respektvolle Arbeitsumgebung
-Raum für berufliche und persönliche Weiterentwicklung
-Gemeinsames Wachsen
-Herzliche Zusammenarbeit

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    promedis24 gmbh
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 88 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (51)
    57.954545454545%
    Gut (20)
    22.727272727273%
    Befriedigend (7)
    7.9545454545455%
    Genügend (10)
    11.363636363636%
    3,83
  • 13 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    30.769230769231%
    Gut (1)
    7.6923076923077%
    Befriedigend (5)
    38.461538461538%
    Genügend (3)
    23.076923076923%
    2,96
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,78

kununu Scores im Vergleich

Promedis24 GmbH
3,70
102 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,56
84.911 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.349.000 Bewertungen