Navigation überspringen?
  

s Bausparkasseals Arbeitgeber

Österreich Branche Banken
Subnavigation überspringen?
s Bausparkasses Bausparkasses Bausparkasse
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    54.545454545455%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    3,54
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

s Bausparkasse Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,54 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 30.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    s Bausparkasse
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 24.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ständig steigender Arbeitsdruck. Personal wird abgebaut, ohne Rücksicht auf Verluste oder auf eine Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit der Abteilungen zu achten.
Ziele werden diktiert - Jahr für Jahr immer mehr Arbeit mit immer weniger Personal - wie soll sich das ausgehen? Die vielzitierte Digitalisierung führt nur zu Projektarbeit - in diese Projekte wird man eingeteilt - jedoch natürlich ohne Rücksicht/Vertretung bei der normalen täglichen Arbeit. Außerdem gibt es manche Kollegen, von denen man weniger erwartet weil sie entweder älter sind oder jemanden gut kennen - befindet sich man nicht in dieser glücklichen Situation bekommt man als Dank mehr Arbeit/höheren Druck. Aber im Jahr darauf gibt es dafür auch weniger Bonus. Und ja es verlassen viele jüngere gut ausgebildete Mitarbeiter das Unternehmen.

Vorgesetztenverhalten

Es erfolgt keine Kommunikation auf Augenhöhe sondern in die Richtung "wenn Du das nicht machst wirst Du einem anderen Dienstort zugeteilt" -> Also Druck , Druck und Druck

Interessante Aufgaben

Arbeiten wie am Fließband, es soll alles standardisiert werden - jedoch unterscheiden sich die Kunden ja doch.

Arbeitsbedingungen

Work/Life Balance wird durch Arbeitgeber diktiert. Gehalt ist mies.

Work-Life-Balance

Man soll je nach Arbeitsanfall, entweder stundenweise Urlaub nehmen um dann wenn Arbeit da ist - bis zum Abwinken zu schuften. Planung im Familien- und Freundeskreis wird dadurch massiv behindert.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    s Bausparkasse
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 06.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zu viele Projekte. Management moralisch fragwürdig

Pro

Infrastruktur
Team
Mobilework

Contra

Entwicklung der letzten Jahre für Mitarbeiter. Führungsstil des Managements

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    s Bausparkasse
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    54.545454545455%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    3,54
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

s Bausparkasse
3,32
12 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,51
75.135 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.803.000 Bewertungen