Navigation überspringen?
  

B & A Treuhand AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?
B & A Treuhand AGB & A Treuhand AGB & A Treuhand AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,46
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

B & A Treuhand AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,46 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 18.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund vom negativen Teamzusammenhalt, der vielen Arbeit und dem zum Teil unfaire Verhalten, war das Arbeitsklima leider wirklich negativ. Man durfte manchmal nicht einmal kurz lachen, ohne schief angeschaut zu werden.

Vorgesetztenverhalten

Konflikte wurden leider nicht gelöst. Bei Ansprechen der Probleme, wurde diese oft heruntergespielt. Ziele waren zunächst OK, jedoch mit einem grossen Zeitdruck verbunden. Gewisse Entscheidungen konnte ich nicht nachvollziehen. Alles in allem war das Verhältnis immer eisig und "auf Abstand".

Kollegenzusammenhalt

Das ist leider der grösste Schwachpunkt. Zwar gibt es sehr wohl ehrliche, aufrichtige und freundliche Mitarbeiter. Einige jedoch reden lieber hinter dem Rücken und lästern. Des Öfteren habe ich dies per Zufall erfahren. Es war schlimm! Es haben sich ausserdem Grüppchen gebildet. Wenn man da nicht von Anfang an reinpasst, hat man verloren.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an sich ist ziemlich interessant und man erhält Einblick in viele Themen, man kann sich auch einbringen und Neues lernen. Allerdings ist die Menge der Arbeit teils heftig. Als ich in die Firma eintrat, war ich bereits im Verzug mit der Arbeit aufgrund des Personalwechsels. Gewisse Mitarbeiter hatten Arbeit bis zum Hals und litten dadurch auch psychisch.

Kommunikation

Die allgemeine Kommunikation war stets schnell und offen. Das ist vorbildlich. Die persönliche Kommunikation war allerdings nicht so gut.

Gleichberechtigung

Frauen wie Männer werden gleichbehandelt, da gibt es keine Bevorzugung. Gleiche Aufstiegschancen für beide Geschlechter. Sowieso arbeiten mehr Frauen als Männer im Unternehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Stets positiv gemäss meinen Beobachtungen.

Karriere / Weiterbildung

Wurde gefördert. Reduzierung des Arbeitspensums war möglich. Soweit ich weiss, wurde es teilweise auch finanziell (mit Verpflichtung denke ich) unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich war zufrieden mit meinem Gehalt und den Sozialleistungen. Andere Mitarbeiter waren mässig zufrieden vom Hören-Sagen.

Arbeitsbedingungen

Kann nichts Negatives sagen. Holzmöbel sind natürlich Geschmackssache, Platz war manchmal etwas begrenzt. Arbeitsplätze sehr nah beieinander, deshalb war es teilweise etwas laut. Keine Klimaanlage (im Sommer sehr heiss). Teilweise Durchzug (öfters Erkältungen bei manchen Personen). Kein Radio. Kleine Arbeitsplätze. Für mich persönlich jedoch alles im Rahmen und nicht weiter tragisch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Dieser Punkt ist etwas schwierig zu bewerten, jedoch meine ich, dass grundsätzlich sehr haushälterisch mit den Ressourcen umgegangen worden ist. Von besonderen "wohltätigen" Aktivitäten weiss ich nichts.

Work-Life-Balance

Sehr flexible Arbeitszeiten, Fairness gegenüber Familienmüttern und -vätern. Ferien waren auch kurzfristig möglich (in Absprache natürlich). Stellvertretung wurde für die Ferien organisiert. Auch sehr fair, was Arzttermine und sonstige private Verpflichtungen angeht.

Image

Hier gibt es leider wieder Minuspunkte. Einige Mitarbeiter fühlten sich nicht sehr wohl und strahlten dies auch aus. Hohe Personalfluktuation deswegen!

Verbesserungsvorschläge

  • Unbedingt Massnahmen treffen wegen der schlechten Stimmung. Hinterhältiges Verhalten nicht mehr tolerieren.

Pro

Die Arbeitszeiterfassung, die Flexibilität der Arbeitszeit und der Ferien. Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten wurden gefördert. Gutes Gehalt, gute Sozialleistungen.

Contra

Grosser Personalwechsel, schlechte Stimmung, Gelästere, direkte Kommunikation.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    B & A Treuhand AG
  • Stadt
    CHAM
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,46
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

B & A Treuhand AG
3,46
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Finanzen)
3,43
34.074 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.613.000 Bewertungen