Navigation überspringen?
  

Bolta Werke GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Bolta Werke GmbHBolta Werke GmbHBolta Werke GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 49 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    30.612244897959%
    Gut (10)
    20.408163265306%
    Befriedigend (14)
    28.571428571429%
    Genügend (10)
    20.408163265306%
    3,09
  • 14 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    42.857142857143%
    Gut (1)
    7.1428571428571%
    Befriedigend (1)
    7.1428571428571%
    Genügend (6)
    42.857142857143%
    2,92
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,65

Arbeitgeber stellen sich vor

Bolta Werke GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,09 Mitarbeiter
2,92 Bewerber
4,65 Azubis
  • 14.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

dreckig, alt, keiner hat Freude, kommt nur auf Arbeit weil muss wegen Geld, Miete Essen zahlen.

Vorgesetztenverhalten

Abteilungleiter sieht man nur wenn er Schichtplan für nächste woche hinhängt.
Schichtführer sind auch nur menschen, haben sich mit situation abgefunden und helfen Neuen dabei schnell andere Firma zu finden.

Kollegenzusammenhalt

sitzen alle im selben boot.
freundlichkeit findet man hier selten.
kann schon froh darüber sein wenn Kollehen dir Feuerzeug zum rauchen ausleihen.
jeder für sich selbst, will einfach nur sei e stunden hier vorbei habfn und dann schnell zuhause.
Kein Streit unter Kollegen aber oft Stress. Zu viel Arbeit zu wenig Arbeiter. Gerade jetzt weil wieder viele Neue gekündigt haben und einige Zeitarbeiter auch abgemeldet

Interessante Aufgaben

Nö. Einlagern Auslagern mit Klemmbrett und Zettel. Keine Scanner. Kein SAP

Material zählen und dann in Karton verpacken.
stapler fahren stapler fahren stapler fahren

Kommunikation

Ich Boss du Nix
nur das arbeiten was gesagt wird
wer denkt oder sogar fragen stellt steht auf der liste und wird als Störenfried / Besserwisser gestemplet. Selbst dann wenn es der Firma nutzen würde / meine Erfahrung, Schichtführer behauptet dann deine Idee wäre seine gewesen umd bekommt lob dafür obwohl von dir geklaut.

Gleichberechtigung

sehr viele Ausländer. mehr als Deutsche. viel Frauen in Kontrolle und Verpacken.

Umgang mit älteren Kollegen

werden alle gleich behandelt. Ende 50 müssen selbe Leistung bringen wie Anfang 20

Karriere / Weiterbildung

nein, es sei den du bist Verwandtschaft von Führungskräften oder aus Diepersdorf (kein Ausländer sondern auch so fränkischer Bauer)

Gehalt / Sozialleistungen

gibt firmen die zahlen noch schlechter
aber Bolta ist Autozulieferer und über 2000 Arbeiter. Im Vergleich dazu sehr schlechter Lohn. habe Netto 1500 €

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Chemie für Galvanik steht überall auf Gelände in Kanister offen für jeden rum. Wenn da mal Stapler dagegen fährt......rest kannst du dir denken.

Work-Life-Balance

3 Schicht 40 Stunden Woche
Mindestenz 1 Samstag im Monat musst du reinkommen.
dafür unter der woche keine überstunden, weil soll dann die Schicht nach dir übernehmen.

Image

Bolta hat ein Image und Ruf. aber keinen guten.

Verbesserungsvorschläge

  • Alles

Pro

Kantine gibt Türkische Essen. Alles Halal.
paar Kollegen sind echte Bros, kann man zusammen feiern. aber dafür kann Bolta nix.

Contra

viel

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bolta Werke
  • Stadt
    Diepersdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 25.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind alle meistens gut gelaunt und alle sind stets freundlich zueinander. So macht das arbeiten Spaß.

Vorgesetztenverhalten

Da gibt es verschiedene paar Schuhe. Je nach Positionen verhalten sich die Vorgesetzten verschieden. Die Vorgesetzen, die in der Hierarchie oben stehen, kommen einem sehr arrogant,hochnäsig und vor allem sehr unfreundlich rüber. Wenn man so jemanden begrüßt kommt zu 100% kein Hallo zurück. Aber natürlich soll man Respekt zeigen(ist klar).

Kollegenzusammenhalt

Absolut Top! Die Wie auch schon bei der Arbeitsatmosphäre beschrieben, halten die Kollegen untereinander zusammen und sind immer stets freundlich zueinander.

Interessante Aufgaben

Also neben den gewöhnlichen Arbeiten in der Logistik gibt es immer wieder mal etwas neues. Wird einem also nicht zu schnell langweilig.

Kommunikation

Ab und zu wirklich Grottenschlecht. Von einem Ex-Mitarbeiter hab ich mal erfahren, dass er angerufen wurde, weil er angeblich Krank war und die AU von ihm fehlt. Dabei ging es um einen ganz anderen Mitarbeiter. Stundenzettel werden immer pünktlich eingereicht und am Ende des Monats kommt ne Mail, dass so und so viele Mitarbeiter Fehlzeiten haben(wie geht das denn?).

Gleichberechtigung

Kann ich jetzt nicht viel dazu sagen außer, dass mein Schichtführer das gleiche wie Ich verdient. Komischerweise?

Karriere / Weiterbildung

Man kann auf jeden Fall einiges lernen. Es werden immer Schulungen durchgeführt und die Vorgesetzten bemühen sich sehr diese auch stets durchzuführen. Aber auf Dauer ist es wohl für wenige etwas. Ständig sieht man Leute kommen und gehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt für einen gelernten Fachlageristen ist wirklich Mager. Für 2 Schichten bekommt man im Schnitt 1500€ raus. Da kriegen welche bei anderen Firmen mehr, ist leider so. Trotz allem bekommt man Urlaubs/Weihnachtsgeld was ich sehr gut finde. Es gibt auch immer Rabattaktionen die man vom Betriebsrat bekommt wie z.B für das Adidas Outlet oder Palm Beach.

Work-Life-Balance

Mittlerweile wirklich frustrierend. Als ich angefangen habe, war Wochenendarbeit die Seltenheit. Jetzt muss man wirklich jeden Samstag ohne Außnahme arbeiten. Einen freien Tag zum Ausgleich gibt es nicht so weit ich weiß. Interessanterweise heißt es auch, dass die Arbeit am Samstag "optional" ist, aber sobald man sich beschwert heißt es: "Nein sie müssen kommen". Zumindest kommt es mir so rüber, als würde man extra einen Druck ausüben, dass man kommen muss.

Image

Das Image der Firma ist auf jeden Fall sehr schlecht. Die Reklamationen häufen sich und selbst die Mitarbeiter schimpfen non Stop über die Bedingungen.

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollte mehr auf die Arbeitnehmer eingegangen werden. Am Gehalt sollte sich definitiv was ändern. Eventuell bessere Auswahlkriterien bei Bewerbern. Viele können nicht einmal die deutsche Sprache und Fehler sind vorprogrammiert.

Pro

- Pünktliche Bezahlung
- Freundliches Kollegium
- Zusatzleistungen wie Urlaubs und Weihnachtsgeld

Contra

Die Bezahlung muss fairer sein.
Samstagsarbeit wird als optional betitelt obwohl man so Druck ausübt, dass man kommen muss.
Mit den Arbeitnehmern sollte man respektvoller umgehen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bolta Werke
  • Stadt
    Diepersdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 13.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Von Abteilung zu Abteilung komplett verschieden

Karriere / Weiterbildung

Eigenes Team für Personalentwicklung vorhanden, jedoch mit einem Weiterbildungs-Budget, das die Abteilung quasi handlungsunfähig macht. Dass ein Unternehmen durch seine Mitarbeiter steht und fällt, wird hier nicht verstanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ob es in dieser Branche ausreicht, hier und da selbst ein wenig Energie zu erzeugen mag jeder selbst beurteilen.

Verbesserungsvorschläge

  • Leider trifft hier die Aussage "Der Fisch stinkt vom Kopf her" zu. Die Doktrin der Geschäftsleitung ist gefühlt der einzig gültige Leitfaden im Unternehmen. Vorschläge und Ideen von Mitarbeitern werden nicht akzeptiert, bzw. höchstens dann wenn sie sich zufällig mit den Eigenen decken. Die veröffentlichten Unternehmenswerte werden von allen Mitarbeitern eingefordert, vom Management jedoch geflissentlich ignoriert.

Pro

Durch die vergleichsweise hohe personelle Fluktuation kommen immer wieder frische Mitarbeiter ins Unternehmen, die zu Anfang einen Drang zu positiven Veränderungen mitbringen.

Contra

Wie oft in schnell wachsenden Unternehmen werden Führungspositionen nicht nach beruflicher Erfahrung, sondern nach Betriebszugehörigkeit oder Sympathie des Vorgesetzten besetzt. Wer sich dem System fügt, kommt weiter.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Bolta Werke
  • Stadt
    Diepersdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Mühe, über diese Plattform Ihre Bewertung abzugeben. Gerne würden wir mehr über Ihre Erlebnisse erfahren, um gezielt Verbesserungen anstoßen zu können. Bitte kommen Sie jederzeit gerne auf mich direkt zu oder setzen Sie sich – Anonymität gewährleistet – mit dem Betriebsrat in Verbindung. Mit freundlichen Grüßen Sebastian Distler

Sebastian Distler
Teamleiter Personalentwicklung/ -marketing


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 49 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    30.612244897959%
    Gut (10)
    20.408163265306%
    Befriedigend (14)
    28.571428571429%
    Genügend (10)
    20.408163265306%
    3,09
  • 14 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    42.857142857143%
    Gut (1)
    7.1428571428571%
    Befriedigend (1)
    7.1428571428571%
    Genügend (6)
    42.857142857143%
    2,92
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,65

kununu Scores im Vergleich

Bolta Werke GmbH
3,21
70 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,05
106.211 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,34
3.016.000 Bewertungen