Navigation überspringen?
  
ED WORKED WORKED WORKED WORKED WORKED WORK
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,00
  • 02.09.2016
  • Standort: Wörthstrasse 1
  • Neu

Unerwünscht sind Personen die selbst denken können

Firma ED WORK
Stadt Fulda
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Verbesserungsvorschläge

  • Angestellte an entsprechender Stelle auswechseln, stattdessen eloquente, intelligente Dienstleister zur Verfügung stellenDer Kunde ist auch hier KÖNIG
1,46
  • 03.09.2014

ED WORK: 1,46 von 5

Firma ED WORK
Stadt Fulda
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

ED WORK
2,09
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Personalwesen / Personalbeschaffung  auf Basis von 37.752 Bewertungen

ED WORK
2,09
Durchschnitt Personalwesen / Personalbeschaffung
3,38

Bewerbungsbewertungen

2,60
  • 16.03.2013

mangelhaft

Firma ED Work GmbH & Co.KG Wolfsburg
Stadt Wolfsburg
Beworben für Position Projektmanager
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis k.A.

Kommentar

So ein Vorstellungssgespräch hatte ich schon lange nicht. Ich wurde zwar nett begrüßt, aber den Rest hätte ich mir sparen können. Man hat deutlich gemerkt, dass die beiden Mitarbeiter völlig unvorbereitet in das Gespräch gegangen sind. Die mögliche Stelle wurde nur schemenhaft angerissen, sodass man nicht richtig wußte, was einen erwarten würden. Da mir so eine unprofessionelle Arbeitsweise widerstrebt, war das Gespräch auch schon nach 25 Minuten beendet. Eine Info habe ich wie versprochen auch nicht innerhalb von 7 Tagen nicht erhalten.

1,50
  • 21.11.2012

ganz schlechter Umgang mit Bewerbungen

Firma ED WORK GmbH & Co.KG
Stadt Fulda
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Ich habe meine komplette Bewerbungsmappe per Mail an Edwork geschickt. Nach einigen Tagen kam eine Mail, ich soll doch mein Online Profil (das ich nie angelegt habe) gefälligst vervollständigen; vorallem meine Qualifikationen (die aus meiner Bewerbung) wären sehr wichtig, damit die Firma für mich tätig werden kann. Und meinen Lebenslauf soll ich auch im System hinterlegen. Wofür hab ich denen ne Bewerbung geschickt? Wertschätzung und Datenschutz sehen anders aus.

2,00
  • 26.09.2012

Leiharbeit für Mutterkonzern

Firma ED Work GmbH & Co.KG Wolfsburg
Stadt Wolfsburg
Jahr der Bewerbung 2011
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Nach einer Kontaktanfrage über eine Internetstellenbörse gab es recht schnell einen telefonischen Kontakt und kurze Zeit später einen Termin zu einem Vorstellungsgespräch,der dann verschoben worden ist,weil der eine Gesprächspartner einen wichtigeren Termin hatte. Als das Gespräch dann doch statt fand,merkte man sofort dass die Gesprächspartner schlecht vorbereitet waren. Über die ausgeschriebene Stelle gab es kaum Informationen. Es stellte sich im Gespräch heraus, dass es sich nur um Leiharbeit handelt (was vorher so nicht gesagt worden ist) und zwar beim Mutterkonzern EDAG. Der eine Gesprächspartner war auch vom EDAG-Konzern. Der EDAG-Mitarbeiter war sehr arrogant und interpretierte meinen Lebenslauf so wie er es sich dachte , ohne mich mich da groß zu fragen. Der Mitarbeiter von ED Work war völlig überfordert und wurde seiner Position nicht gerecht. Das Gehalt wäre unterirdisch schlecht gewesen . Wenn EDAG Personal braucht,dann sollen die gefälligst selber einstellen und nicht den Umweg über ED Work gehen,nur um das Gehalt zu drücken und schlechtere Rahmenbedingungen anzubieten. Ein bisserl Freundlichkeit gegenüber dem Bewerber wäre auch nicht schlecht. Ich arbeite nicht für arrogante Menschen. ich habe der Firma eine Absage erteilt.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen