Navigation überspringen?
  

Franz Gottwald GmbH + Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Franz Gottwald GmbH + Co. KGFranz Gottwald GmbH + Co. KGFranz Gottwald GmbH + Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,12
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Franz Gottwald GmbH + Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,12 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 19.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich kann mich nur dem ältesten Kommentar in diesem Forum anschließen.
Hierarchie wird hier ganz GROSS geschrieben. Als "einfacher" Angestellter, der die anfallende Arbeit auch tatsächlich bewältigt, hat man hier eher schlechte Karten. Ein Lob an die Mitarbeiter ringt sich hier kaum einer ab. Und wenn doch, dann im unpersönlichsten Rahmen und mehr als allgemeine Floskel. Ein großes Team aller involvierter Personen existiert praktisch nicht. Hier arbeiteten viele kleine Teams nicht miteinander sondern gegeneinander.
Kurz: als einfacher Angestellter ist man hier Huhn in einer Legebatterie.
Man hat das Gefühl hier herrschen Konzernstrukturen - und das bei einer Unternehmensgröße, die auf normalem Mittelstandsniveau liegt.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter können zwar etwas sagen, werden dann aber schief angeguckt und nicht im geringsten in Entscheidungsprozesse einbezogen. Es wird gemacht wie beschlossen - punkt! - (wer auch immer das dann beschlossen hat...)
Wer sich erdreistet nach dem "Warum" zu fragen, hat im besten Fall ein "nettes" Einzelgespräch gewonnen - sachlich bleiben nur wenige Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind ganz O.K. - nützt ja auch denen nichts unfreundlich zu sein. Man sitzt ja im selben Boot.
Der "Wasserkopf" sahnt ab, während der Hühnerstall fleißig Eier legt.

Interessante Aufgaben

Gibt's nicht für den einfachen Angestellten. Jeden Tag das Gleiche...
Mach' deinen Kram, frag' nicht soviel und mach' bloß keine Verbesserungsvorschläge! Denn im Regelfall werden diese als persönliche Kritik am Führungsstil der übergeordneten "Hühner" gewertet.

Kommunikation

Das Wort kennt hier kaum einer... fällt hierarchisch höher gestellten aber immer mal wieder ein, wenn sich die Gelegenheit bietet, an einem selbst Kritik zu äußern. Will man kommunikativ sein, verpufft der Versuch in der Versenkung. Es hört einem einfach keiner zu, offene Diskussionen finden nicht statt und man löst Probleme besser allein, soweit diese es im Rahmen der eigenen Entscheidungsfreiheit zulassen.

Gleichberechtigung

Die ist auf einem guten Level.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch das ist O.K. aus meiner Sicht.

Karriere / Weiterbildung

Karriere hängt stark von der Fluktuation der Mitarbeiter ab. Verlassen viele das Unternehmen, erhöht das die Chance die Legebatterie zu verlassen und in die Klasse "Bodenhaltung" aufzusteigen. Mit Arbeit allein schafft man es meiner Meinung nach nicht. Man muss wohl auch den Einen oder Anderen in die Pfanne hauen um hier was zu werden...
Im gewissen Rahmen kann man Schulungsmaßnahmen in Anspruch nehmen. Dieses Niveau ist Standard, mehr aber auch nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehaltsgefüge ist schon sehr extrem. Wenige bekommen richtig viel, viele jedoch bekommen im Vergleich richtig wenig.
Mein Niveau: unterdurchschnittlich!

Arbeitsbedingungen

Es geht so. Das absolute Minimum an persönlicher Entfaltung wird hier gerade so geduldet. Ich denke es fehlt nicht mehr viel bis es eine offizielle Arbeitsuniform gibt. (losgelöst davon, dass einem als normales "Huhn" persönlicher Kontakt mit Kunden oder Lieferanten so gut wie nicht gewährt wird. ...nicht dass man noch eine Kundenbindung auf persönlichem Weg ausbaut - dafür gibt es ja zum Glück eigene Abteilungen mit entsprechenden Abteilungsleitern...
Ansonsten gibt es Tische, Stühle und PCs.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier erfüllt man den allgemeinen Standard.

Work-Life-Balance

Also ich habe die Arbeit oftmals geistig mit nach Hause genommen und davon geträumt - nicht im positiven Sinn!
Was nutzen einem Standard-Arbeitszeiten, wenn der Job auch in der Freizeit stetig mit an Bord ist. Fazit: Mehr Work als Life.

Image

Der Name ist schon noch bekannt, wird aber häufig nur noch mit negativen Erfahrungen in Verbindung gebracht.
Die Realität und die unternehmenseigene Wahrnehmung unterscheiden sich schon beträchtlich.
Man ist kein Konzern, würde wohl gern einer sein, wird es aber so niemals werden. Zu viel Reglementierungen führen nur dazu, dass man sich als Mitarbeiter weniger wertgeschätzt und ersetzbar fühlt. Es wird einem der Grund genommen, sich mit dem Unternehmen zu identifizieren. Und das merkt irgendwann jeder Aussenstehende.

Verbesserungsvorschläge

  • siehe Kommentar

Pro

sorry - da kann ich nichts nennen.

Contra

siehe Kommentar

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Franz Gottwald GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gutes Betriebsklima, man unterstützt sich

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten sehr zusammen, div. private Treffen

Interessante Aufgaben

Es entwickeln sich immer weitere Aufgaben zum klassischen Bereich

Kommunikation

Wöchentliche Teambesprechungen, monatliche Sitzungen mit allen wichtigen Geschäftsinformationen

Gleichberechtigung

Hier gibt es keinen Unterschied

Umgang mit älteren Kollegen

Viele Mitarbeiter werden auch mit über 45 Jahren noch eingestellt.

Karriere / Weiterbildung

Schulungen bei den Vertriebspartner und eigene Schulungen zum Z´Thema Hydraulik

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird immer pünktlich gezahlt, es wird gerecht entlohnt

Arbeitsbedingungen

Vernünftige Büroräume, kein Großraumbüro

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltaudit ist vorhanden, dementsprechend wird es auch beachtet

Work-Life-Balance

Urlaub eigentlich immer wie man es selbst möchte, auch sehr kurzfristig mehrere Wochen möglich, keine Schichtarbeit

Image

Viele Kollegen fühlen sich wohl, es gibt aber auch immer welche die Unzufrieden sind

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Franz Gottwald GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 20.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist gut, alle arbeiten für eine Sache zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind präsent und bei Problemen ansprechbar.

Kollegenzusammenhalt

Hier wird in Teams gearbeitet, auch privat gibt es einen Austausch

Interessante Aufgaben

Durch ständige Entwicklung der Geschäftsbereiche, kommen immer wieder neue Aufgaben hinzu (abwechslungsreicher Job)

Kommunikation

In den Abteilungen gibt es wöchentliche Teambesprechungen, in denen alle wichtigen Themen besprochen werden können. Monatlich werden Geschäftsentwicklungen und Ergebnisse behandelt.

Gleichberechtigung

Es gibt keinen Unterschied der Geschlechter.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch Kollegen 50+ haben hier einen neuen Arbeitsplatz gefunden und konnten so ihr Wissen weitergeben.

Karriere / Weiterbildung

Produktschulungen und Coaching je nach Aufgabengebiet.

Gehalt / Sozialleistungen

Immer ein pünktliches und faires Gehalt.

Arbeitsbedingungen

Es ein ergonomisches und modernes Arbeitsumfeld, welches oft überprüft wird.
(Arbeitssicherheit)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltmanagement-System

Work-Life-Balance

Nach Absprache sehr flexibel, gerade bei privaten Notwendigkeiten.

Image

Im Allgemeinen sind alle zufrieden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Franz Gottwald GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,12
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Franz Gottwald GmbH + Co. KG
3,12
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,25
148.033 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.611.000 Bewertungen