Navigation überspringen?
  

GULP Information Services GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
GULP Information Services GmbHGULP Information Services GmbHGULP Information Services GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 153 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    45.751633986928%
    Gut (25)
    16.339869281046%
    Befriedigend (42)
    27.450980392157%
    Genügend (16)
    10.457516339869%
    3,45
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    42.857142857143%
    Gut (6)
    21.428571428571%
    Befriedigend (8)
    28.571428571429%
    Genügend (2)
    7.1428571428571%
    3,54
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

GULP ist ein führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance. Wir bringen hochqualifizierte Experten und Unternehmen zusammen: Freelancer in Projekte, Arbeitnehmer für einen temporären Einsatz zu interessanten Unternehmen oder Personal in Festanstellung. Darüber hinaus optimieren wir Geschäftsprozesse unserer Kunden im Bereich IT- und Engineering-Dienstleistungen.

Für das IT- und Engineering-Projektgeschäft unerlässlich ist unsere Knowledge Base. Darin bieten wir Freelancern Marktstudien, Infos zu Recht und Steuern sowie viele weitere Artikel über aktuelle Themen rund um den IT- und Engineering-Projektmarkt.

Wir sind Teil der internationalen Randstad Gruppe, sodass unsere Kunden und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von den Möglichkeiten eines Global Players profitieren. 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

445 Mio. Euro im Jahr 2017

Mitarbeiter

Aktuell über 340 Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Um den wechselnden Anforderungen von Kunden und Kandidaten gerecht zu werden, bietet GULP eine breite Palette an Möglichkeiten der Zusammenarbeit: Unsere Kunden – internationale Konzerne bis kleine und mittelständische Unternehmen – erhalten die Lösung, mit der sie flexibel planen können, ohne auf das benötigte Fachwissen zu verzichten. Kandidaten entscheiden sich für das Job-Angebot, das ihren aktuellen Bedürfnissen entspricht – beim Start in das Berufsleben, auf dem Weg zu einer neuen Karrierestufe, bei einer beruflichen Neuorientierung oder als Freelancer auf der Suche nach dem nächsten Projekt.

Unter dem Dach der Marke GULP agieren wir mit drei Gesellschaften mit spezialisierten Kompetenzen und Prozessen:

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Vertrieb und Recruiting bieten Kunden genau die Personallösung, die sie für ihr Unternehmen brauchen. Unser Kandidatenservice ist ein verlässlicher Ansprechpartner für die Freiberufler und Professionals. Die Kollegen in den Head Office-Abteilungen arbeiten dabei mit ihren Kollegen Hand und Hand zusammen – und kümmern sich um IT, Marketing, Finanzen, Vertragsmanagement, Projektmanagement, HR und alles andere, was ein erfolgreiches Unternehmen zum Leben braucht. Experts United, unser Claim, bringt so unsere Kernkompetenz und unser Erfolgsrezept auf den Punkt.

Perspektiven für die Zukunft

Wir befinden uns in einem Wachstumsfeld, denn der Markt für IT, Engineering und Finance boomt und damit auch die Nachfrage nach Spezialisten in diesen Bereichen. Das ist die perfekte Grundlage für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter, sich rasch bei uns zu entwickeln und unkompliziert Karriere zu machen – sei es als Führungskraft oder in einer Fachkarriere.

Die persönliche und fachliche Entwicklung und Weiterentwicklung begleiten wir durch unser Onboarding, Mentoring-Programme sowie vielfältige Lern- und Entwicklungsangebote. 

Benefits

Bei GULP wollen wir, dass Sie sich bei der Arbeit wohlfühlen:

  • Flexible Arbeitszeiten, um berufliche mit privaten Belangen zu vereinbaren.

  • Die Möglichkeit zu Home Office unterstützt dies, je nach Tätigkeit und Einsatzgebiet weiter.

  • In unserer Zentrale in München und an unserem Standort in Frankfurt können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Kantine nutzen. An allen Standorten stehen Küchen auch für die Zubereitung von Mahlzeiten zur Verfügung.

  • Unsere Arbeitsplätze sind modern und ansprechend gestaltet.

  • Unsere Standorte sind durchgängig innenstädtisch und verkehrsgünstig gelegen.

  • Obst, Süßigkeiten und Getränke stehen für alle kostenlos bereit.

  • Kicker, Dart, Wii und gemütliche Community-Räume sorgen für Entspannung.

  • Sie können auf exklusive Rabatte und Vergünstigungen bei namhaften Anbietern zugreifen.

  • In der Münchner Zentrale kommen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einmal pro Woche in den Genuss einer ShiatsuMobil-Massage, in Köln versüßt der Grill auf der Dachterrasse laue Sommernächte, in Zürich lockt der schönste Ausblick der Stadt – jeder Standort hat seinen Charme.

  • Ob Weihnachten, Jahresanfang, Sommer oder einfach so zwischendurch: Unsere GULP Feste sind legendär.

 

Die aufgeführten Punkte variieren teilweise standortabhängig. Außerdem arbeiten wir daran, sie kontinuierlich zu verbessern.

6 Standorte

Standorte Ausland

Zürich

Impressum


GULP Information Services GmbH
Landsberger Straße 187
80687 München
Deutschland
Telefon +49 89 500316-0
Telefax +49 89 500316-999
E-Mail: info@gulp.de

Amtsgericht München HRB 207 941
Geschäftsführer: Michael Moser (Vors.), Ertan Demirel, Jan Ole Schneider
USt-IdNr.: DE 259813457

Verantwortlich für die Online-Inhalte gemäß TMG:
Michael Moser, Ertan Demirel, Jan Ole Schneider


Für Bewerber

Videos

Karriere bei GULP intern

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen „GULPis“, die mit uns in einer wertschätzenden und kollegialen Atmosphäre den Erfolg von GULP nachhaltig weiter steigern und unser gewaltiges Potenzial ausschöpfen. Schwerpunktmäßig suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen in den Bereichen Vertrieb und Recruiting. Daneben bieten wir vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in den internen Bereichen und Abteilungen, sei es für Neueinsteiger oder für erfahrene Professionals. 

Informieren und bewerben Sie sich über www.gulp.de/jobs!

Gesuchte Qualifikationen

Das Spektrum an Aufgaben bei uns ist groß – und so unterschiedlich sind auch die gesuchten Qualifikationen und Erfahrungen. Alle Stellenanzeigen finden Sie unter www.gulp.de/jobs.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

GULP ist erfolgreich: Und das kommt nicht von ungefähr. Wir setzen uns dafür ein. Wir stehen bei unseren Kunden für etwas. Für Kompetenz. Professionalität. Qualität. Für Ergebnisse. An jedem Tag. Stellen Sie sich mit uns dieser Herausforderung. Gestalten Sie mit Ihrem Können und Ihrer Begeisterung unseren und Ihren Erfolg mit.

GULP bietet Ihnen Chancen: Bringen Sie sich, Ihre Persönlichkeit und Individualität ein. Entwickeln Sie mit uns Ihre Interessen und Ihre Stärken, weil Sie bei uns auf exzellente Möglichkeiten treffen. Wir sind in einem Zukunftsmarkt. Ihr Einsatz und Ihre Leistung werden anerkannt. Karriere geht bei uns direkt.

GULP sind wir zusammen: Seien Sie Teil unseres besonderen Umfelds. Bei uns herrscht Teamgeist. Wir leben von gegenseitiger Wertschätzung und offener Kommunikation – in beide Richtungen. Und dadurch werden wir immer besser. Außerdem sorgen wir alle gemeinsam dafür, dass auch der Spaß bei der Arbeit nicht zu kurz kommt.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir sind Persönlichkeiten,Teamplayer, Könner. Zusammen machen wir den Erfolg von GULP aus.

Wir kommen schneller auf den Punkt. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter kann seine persönlichen Stärken einbringen und sich individuell weiterentwickeln. Spaß bei der Arbeit, Begeisterung und offene Kommunikation sind uns sehr wichtig. Und Leistung wird belohnt. Bei GULP sind Sie Teil eines starken Teams – Experts United.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Ein bisschen stolz sind wir auch auf unsere Auszeichnungen:

238640747fbe97de1ec9.jpg

Junge Karriere Fair Company

Der Initiative Fair Company haben sich etwa 1.500 Unternehmen angeschlossen, darunter GULP. Für alle gelten fünf verbindliche Regeln, zum Beispiel: Fair Companies ...

... ersetzen keine Vollzeitstellen durch Praktikanten oder Dauer-Aushilfen.
... vertrösten keinen Hochschulabsolventen mit einem Praktikum, der sich auf eine feste Stelle beworben hat.

ef89a4f8ab222089922c.jpg 


Charta der Vielfalt

Wir sind der Charta der Vielfalt beigetreten. Mit der Unterzeichnung stehen wir für ein Arbeitsumfeld ein, das frei von Vorurteilen ist. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Anerkennung, Wertschätzung und der Einbeziehung von Vielfalt – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Unsere Vielfalt macht uns insgesamt besser.

6af6b8a285cc6fd2c27d.jpg4fc9635bd4bcd3a6b159.jpg

Kununu Open und Top Company

Top Company ist ein Gütesiegel für Arbeitgeber, die auf kununu.com gut bewertet werden.

Nur etwa sechs Prozent der auf kununu bewerteten Arbeitgeber bekommen die Auszeichnung verliehen.

Das Siegel „Open Company“ zeichnet GULP darüber hinaus als transparenten Arbeitgeber mit Dialogbereitschaft aus.

a2c75b39b221f7c34553.jpg

ias health & safety geprüft

GULP hat im März 2015 von der ias health & safety GmbH das Prüfzeichen „Arbeits- und Gesundheitsschutz nach ihs-Standard“ erhalten. Das heißt, wir erfüllen die von der ias health & safety GmbH vorgegebenen Qualitätskriterien in Bereichen wie z.B. Betriebsmedizin, Vorsorge, Optimierung der Bildschirmarbeitsplätze oder Arbeitssicherheit.

a981593181636ee7c383.jpg

FOCUS TOP Personaldienstleister

GULP gehört nach dem deutschlandweiten FOCUS-Vergleich zu den TOP Personaldienstleistern 2019. Die FOCUS-Liste ist ein wichtiger und glaubwürdiger Wegweiser für potentielle Kunden und Mitarbeiter.


Viel wichtiger ist allerdings, was hinter diesen Anerkennungen steht: Ein offener, vertrauensvoller und unkomplizierter Umgang miteinander. 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen Persönlichkeiten, Teamplayer, Könner. Menschen, die mit uns zusammen den Erfolg von GULP ausmachen. Besonders gut passen Sie daher zu uns, wenn Sie folgende Fragen mit „Ja“ beantworten können:

  • Sie sind gerne im Dienstleistungsbereich tätig und finden das IT-, Engineering- oder Finance-Umfeld spannend?

  • Sie möchten nach einer fundierten Einarbeitung schnell Verantwortung übernehmen?

  • Sie sind offen für andere und handeln initiativ und ergebnisorientiert?

  • Ihnen ist bewusst, wie wichtig der menschliche Faktor für den Bereich Personaldienstleistungen ist?

  • Ein dynamisches Umfeld, in dem eigene Ideen und das Hinterfragen von Althergebrachtem gefördert werden, spornt Sie so richtig an?

  • Und bei allem sehen Sie sich als Teil eines Unternehmens und des gemeinsamen Erfolgs?

Unser Rat an Bewerber

Sie wissen ja schon: Wir suchen Persönlichkeiten. Zeigen Sie uns daher, wer Sie sind. Lassen Sie uns mit Ihrem Anschreiben erkennen, was Sie ausmacht, und was Sie motiviert. Mit Ihrem Lebenslauf und ggf. weiteren Unterlagen vermitteln Sie uns bitte ein Bild Ihrer wichtigsten Qualifikationen, Fähigkeiten und Erfahrungen. Seien Sie im Gespräch mit uns dann vor allem Sie selbst. Und: Bringen Sie Ihren Wissensdurst mit und stellen Sie uns auch Ihre Fragen, damit Sie uns gut kennenlernen. Denn auch wir bewerben uns ja bei Ihnen!

Bevorzugte Bewerbungsform

Am besten funktionieren Bewerbungen über unser Online-Formular, da wir so mit Ihrer Bewerbung am effektivsten arbeiten können und Sie somit auch schnell Feedback von uns erhalten. Daher haben wir sichergestellt, dass auch die Bewerbung über das Online-Tool ganz schnell und einfach klappt. Aus jeder Stellenanzeige kommen Sie mit einem Klick direkt zu unserem Bewerbungstool.

Möchten Sie Ihre Bewerbung postalisch an uns senden, entnehmen Sie die korrekte Adresse bitte der entsprechenden Stellenanzeige.

Sie finden auf den Webseiten von GULP alle offenen Stellen, die Liste wird laufend aktualisiert. Solange die Position auf www.gulp.de/karriere/offene-stellen ausgeschrieben ist, ist der Bewerbungsprozess noch nicht abgeschlossen.

Auswahlverfahren

Passen Ihr fachliches Profil und Ihre Bewerbung zur ausgeschriebenen Stelle, führen wir in der Regel ein telefonisches Vorabinterview mit Ihnen. Bei beiderseitigem Interesse laden wir Sie daraufhin zu einem persönlichen Gespräch ein. Damit sowohl Sie als auch wir uns in unserer Entscheidung ganz sicher sind, kann es je nach Stelle vorkommen, dass wir im Anschluss an das Erstgespräch einen „Schnuppertag“ und/oder ein Zweitgespräch durchführen. So besteht die Möglichkeit, sich noch besser kennenzulernen, als das in einem einzigen Vorstellungsgespräch möglich ist. In beiderseitigem Interesse treffen wir unsere Entscheidung danach sehr schnell. 

GULP Information Services GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,45 Mitarbeiter
3,54 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Nov. 2018 (Geändert am 26.Nov. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Allgemein war die Atmosphäre gut, in der Abteilung aber langfristig sehr problematisch. Schwierig fand ich auch den "Flurfunk" und die starken Vernetzungen unter den "alten Hasen", das sollte man wissen bevor man bei GULP startet.

Vorgesetztenverhalten

Gut fand ich, dass die HR-Abteilung an der Entwicklung der Führungskräfte arbeitet, aber dazu benötigt man eben die Bereitschaft von beiden Seiten.
Im Vorgesetztenverhalten waren selektive Wahrnehmung auf fachlicher und persönlicher Ebene ein großer Teil der Problematik - was langfristig auch negative Auswirkungen auf die Zusammenarbeit im Team hatte. Eingeschränkte Erreichbarkeit, Unpünktlichkeit, Entscheidungsunfreudigkeit und einschlägige Folgeerscheinungen aus der selbst als wichtig eingestuften Imagepflege als "netter Typ" kommen dabei ergänzend hinzu.
Fazit: So stelle ich mir wertschätzendes und professionelles Zusammenarbeiten in einem Abteilungsteam NICHT vor!

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gut und viele GULPis sind sehr nett, hilfsbereit und kompetent. Aufgrund des Personalwechsels gab es aber immer mal angespannte Stimmung im Unternehmen und überdurchschnittliche "Profiliersucht", aber das ist ja branchenüblich (in Vertrieb und Marketing gleichermaßen).
Die Chemie in meiner Abteilung habe ich zu Anfang als "Teamgefühl" kennengelernt, was aber nach großer Personalveränderung eher ins Gegenteil geschlagen ist. Dies lag aber primär nicht an den einzelnen Leuten, sonder an der Performance der Führungskraft bzw. an dessen Zusammenstellung der Charaktere und seine gewählte Sitzordnung im Großraumbüro. Man hat es einfach nicht geschafft ein Team (!) zu bilden.

Interessante Aufgaben

Das Aufgaben- und Themengebiet war interessant und man konnte selbst sehr frei, kreativ und innovativ mitgehalten. Die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Menschen, Dienstleistungspartnern und Abteilungen war sehr spannend. Man lernt nie aus!

Kommunikation

Im Unternehmen herrscht eine offene Kommunikationspolitik, jedoch wird auch viel hintenrum geredet. Es geht nicht immer um die Sache, sondern auch oft um persönliche Empfindlichkeiten oder Zielsetzungen. Aus der Team- und Führungsebene hätte ich mir klarere Aussagen gewünscht, damit alle Mitarbeitenden auf dem gleichen Informationsstand sind und an einem Strang ziehen können.

Gleichberechtigung

Es gibt noch Luft nach oben, aber ich sehe Potential!

Karriere / Weiterbildung

Der Onboarding-Prozess wird gut gestaltet und die Mitarbeiterentwicklung steht bei GULP mittlerweile auch im Fokus. Allerdings hängt die Freigabe für Weiterbildungsmaßnahmen von der Führungskraft ab und war daher bei mir eher schwierig.

Gehalt / Sozialleistungen

Beim Gehaltsniveau hätte ich mir mehr Transparenz gewünscht, denn Gleichberechtigung ist auch in einer Frauenabteilung ein wichtiges Thema.

Arbeitsbedingungen

Was die Ausstattung und Infrastruktur betrifft, so kann ich nicht meckern. Jedoch finde ich Großraumbüros eher nervig und die ewigen Diskussionen zur Genehmigung eines Steharbeitstisches lächerlich!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Beim Umweltthema und der Nachhaltigkeit hätte ich mir noch mehr Bewusstsein und konkretere Maßnahmen gewünscht. Hier geht noch was!

Work-Life-Balance

Mit klaren Strukturen, strategischem Blick und Verständnis für die Arbeitsebene wären viele Reibungspunkte und Überstunden nicht entstanden. Die Erwartungshaltung wird der gelebten Personal- und Ressourcenpolitik nicht gerecht.
Mit "Spitzen" war zu rechnen, allerdings nicht mit deren Abdeckung (nur) durch einen Praktikanten oder durch interne Unterstützer aus anderen Abteilungen, um die man auch noch zusätzlich vorher "werben" musste.

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn es um die Sache gehen soll, dann sollte man vorher (!) reflektieren, ob das Persönliche in diesem Zusammenhang wichtig ist. Nicht nur reden, sondern zukünftig einfach machen!

Pro

Es gibt viele GULPis, die die Organisation und das Arbeiten bereichern.

Contra

Es gibt aber auch einige Menschen und deren Wirken bei GULP, die man als Herausforderung betrachten sollte. Außerdem wird im "Goldenen Käfig" viel zu viel gejammert bzw. die Wertschätzung für die Organisation aus Mitarbeitersicht oder die Leistung und Persönlichkeit der Mitarbeitenden von GULP kommt oft dann erst im Nachgang.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GULP Information Services GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege, erst einmal vielen Dank für Dein offenes und differenziertes Feedback. Du weißt: Bei uns ist Vieles in Bewegung und wir entwickeln uns in großen Schritten weiter. Dabei hast Du einen Punkt angesprochen, der uns auf diesem Weg besonders am Herzen liegt, nämlich die Weiterentwicklung unserer Führungskräfte. Unsere Führungskräfte sollen nicht „nur“ effektiv managen, sondern noch mehr als bisher ihre Mitarbeiter/-innen und Teams als deren Coaches laufend weiterentwickeln. Nun ist es erfahrungsgemäß immer so, dass manche finden, dass die Maßnahmen, die wir aufsetzen – hier zum Beispiel unsere Führungskräfteentwicklung -, nicht schnell genug wirken oder nicht weitreichend genug sind. Themen wie das Verhältnis zu den eigenen Vorgesetzten sind natürlich sehr stark abhängig von den eigenen persönlichen Erlebnissen und letztlich ist dies auch ein sehr stark subjektives Erleben. Aber so oder so bedauern wir, dass Du gerade dieses Verhältnis zuletzt nicht mehr so positiv erlebt hast. Leider ist kununu kein Ort, an dem wir uns dazu nochmals vertieft austauschen können. Das Gleiche gilt für das Wir-Gefühl im Team, denn unser Zusammengehörigkeitsgefühl ist etwas, was GULP ausmacht und was wir bewahren und stärken wollen. Es hilft Dir jetzt nicht, aber: Gerade unsere aktuelle Mitarbeiterbefragung bestätigt, dass wir hier insgesamt auf dem richtigen Weg sind. Was Deine weiteren Rückmeldungen angeht, können wir damit viel anfangen. Du sprichst beispielsweise an, dass wir unsere „Kommunikationspolitik“ noch weiter verbessern könnten. Denn transparente Kommunikation sehen wir in der Tat als einen festen Bestandteil unserer Kultur an. Oder im Bereich von Schulungen: Wir arbeiten tatsächlich daran, wie wir unsere gesamte Personalentwicklung noch wirksamer machen. Auch hier versuchen wir, Trainingswünsche unserer Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter bestmöglich zu berücksichtigen. Es kann dabei natürlich vorkommen, dass nicht alle Trainingswünsche umgesetzt werden können. Letztlich findet Entwicklung aber vor allem am und rund um die vielfältigen Aufgaben am eigenen Arbeitsplatz statt – es geht also ohnehin nicht immer über Weiterbildungsmaßnahmen. Uns liegt es sehr am Herzen, dass sich jede Mitarbeiterin/jeder Mitarbeiter an ihrem/seinem Arbeitsplatz wohl fühlt, und dass die Ausstattung selbstverständlich den gesundheitlichen Anforderungen entspricht. Bitte habe aber Verständnis dafür, dass automatisch verstellbare, individuell flexible Steharbeitstische bei uns - wie bei den allermeisten (größeren) Unternehmen – wirklich nicht zur selbstverständlichen Büroausstattung zählen können. Wie schon erwähnt – das Wohlergehen unserer Mitarbeiterinnen/unserer Mitarbeiter steht für uns an oberster Stelle. Das heißt: Wenn ein bestimmtes Arbeitsequipment wirklich erforderlich ist, zum Beispiel aus ergonomischen Gründen, dann sind wir die Letzten, die diesen Wunsch abschlagen. Es gibt hier, das darf man an dieser Stelle klar sagen, dann auch keine „ewigen Diskussionen“, sondern es braucht nur eine klare Kommunikation und Begründung an die zuständigen Stellen. So auch beim Thema Work-Life-Balance: Wenn ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin das Gefühl hat, dass die Work-Life-Balance aus den Fugen gerät, sollte dieses Thema bei den Vorgesetzten und der HR-Abteilung angesprochen werden, damit wir gemeinsam Wege finden können, die richtige Balance wiederherzustellen. Schön, dass Du auch die vielen Leistungen, die GULP seinen Mitarbeitern/-innen ermöglichen möchte, erwähnst. Wir geben Dir absolut Recht, weil wir auch finden, dass dies manchmal von Mitarbeitern/-innen gar nicht mehr gesehen wird – wie gesagt: Schön, dass Du das ansprichst. Bei einigen Punkten können wir die Gedanken hinter Deinen Kommentaren jedoch leider nicht wirklich erkennen. Beispielsweise, wenn Du davon sprichst, dass Du findest, dass bei Themen wie Gleichberechtigung bzw. Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit „Luft nach oben“ ist oder „noch was geht“. Wenn Du magst, können wir uns zu all diesen Punkten nochmals austauschen, denn auch wenn Du heute keine Mitarbeiterin/kein Mitarbeiter unseres Unternehmens mehr bist, sind Deine Meinung und Deine Eindrücke für uns weiterhin wichtig. Ansonsten wünsche ich Dir bei dieser Gelegenheit vor allem alles Gute und viel Erfolg bei Deinem weiteren Werdegang. Beste Grüße

Kira Bukin
Human Resources

  • 29.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlimm, kaum auszuhalten

Vorgesetztenverhalten

Katastrophe, Abteilungsleiter & Teamleiter sehr unreif und keine Vorbilder, Vitamin B und Politik Mentalität, Probleme werden zwar angehört, aber immer leere Versprechen und keinerlei Unterstützung, Probleme wollen nicht gesehen werden, kein professionelles Arbeiten möglich

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen jeden, ob im Vertrieb oder recruiting, nur hetzten und lästern über andere, das Wort Zusammenhalt existiert hier nicht

Interessante Aufgaben

Vertrieb, Rec, Backoffice

Kommunikation

Sehr schlecht

Gleichberechtigung

O gegeben, Vitamin B, higher and fire Mentalität

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum noch welche da, sehr viele coole / gute Kollegen sind gegangen (verständlich)

Karriere / Weiterbildung

Sehr flache Hierarchien

Gehalt / Sozialleistungen

Große Unterschiede zwischen den Bereicheh

Arbeitsbedingungen

Soweit ok

Work-Life-Balance

9-18 Uhr und 1 std Pause

Image

Hat sich sehr verschlechtert im Vergleich der letzten Jahre

Verbesserungsvorschläge

  • die oberste Führungsebene sollte mehr präsent sein und einige interne Führungskräfte gewaltig auf dem Tisch hauen, Fokus auf das wesentliche legen, professionelles Arbeiten, kein Vitamin B Mentalität, faires behandeln der Mitarbeiter, auf die Probleme eingehen die gegeben sind vor Ort und nicht nur die Grünen zahlen im Blick haben

Pro

Kaffee, Tee, Softgetränke, Süßigkeiten, Obst

Contra

Der Fisch stinkt vom Kopf, VL und GF kriegt unten nichts mit, Führungskräfte sind katastrophal, jeder macht was er / sie will, manche kommen nie pünktlich, Home Office wird eingeschränkt, Ellbogen Mentalität, viele neue Kollegen müssen sich vieles von älteren Kollegen gefallen lassen, werden teilweise bloßgestellt und Fertig gemacht, einige fühlen sich teilweise gemobbt, viele gemischte Gruppen aus ( Führungskräfte, Vertrieb, Rec und Back Office) benehmen sich total daneben, Vertrauensverhältnis nicht gegeben und nicht denkbar, einige Mitarbeiter sind nur mit lästern, Insta, FB und WhatsApp am Arbeitsplatz beschäftigt, einige Kündigungen werden noch folgen, sehr unruhig in der Geschäftsstelle

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GULP Information Services GmbH
  • Stadt
    k.A.
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, zunächst einmal vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, uns hier Feedback zu geben. Deine Meinung ist uns wichtig, denn sie hilft uns herauszufinden, wo wir welche Verbesserungsmaßnahmen aufsetzen können. Natürlich sind Themen wie der Kollegenzusammenhalt oder das Verhältnis zu den Vorgesetzten immer sehr abhängig von den eigenen persönlichen Erlebnissen. Es ist ja nun ganz offenkundig, dass Du dies derzeit nicht positiv erlebst, was wir bedauern. Sicher weißt Du, dass wir regelmäßig und detailliert mit Mitarbeiterbefragungen Feedback einholen, wie es unseren Mitarbeitern geht, was schon gut ist, und wo noch „der Schuh drückt“. Seit Kurzem machen wir dies sogar in einem monatlichen Rhythmus. Aus diesen umfassenden Rückmeldungen erkennen wir, wo wir stark sind, und wo welche Handlungsfelder bestehen. Insgesamt zeigen uns diese Rückmeldungen aber auch, dass wir ganz überwiegend ein sehr starkes Zusammengehörigkeitsgefühl und eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit mit Vielem bei GULP haben. Wir sind also sehr froh, dass es um unser Unternehmen insgesamt wirklich nicht so schlecht bestellt ist, wie Du es hier erlebst und beschreibst. Um auf ein paar Punkte einzugehen: Das Thema Führungskräfte ist bei Mitarbeiterbefragungen natürlich ein Dauerbrenner. Dass wir wollen, dass unsere Führungskräfte als positive Vorbilder wirken, ist tief in unseren Werten und Zielsetzungen verankert. So zielt unser Führungskräfteentwicklungsprogramm "In Führung gehen" auch explizit darauf ab, dass unsere Führungskräfte ihre - teilweise neu erworbene - Rolle besser wahrnehmen können. Aber auch das allgemeine Weiterbildungsprogramm bauen wir aus, um unsere Mitarbeiter gezielter individuell fördern zu können. Wir entwickeln uns als Unternehmen ständig weiter und haben den Anspruch, jeden Tag besser zu werden und das Arbeitsklima kontinuierlich zu optimieren. Klappt alles immer und überall sofort und gleich gut? Natürlich nicht. Wir finden, es hier jedoch zu einseitig dargestellt. Hab bitte Verständnis, dass Entwicklung und Veränderung auch etwas Zeit benötigen. Wie gesagt: Die positiven Ergebnisse der aktuellen Mitarbeiterbefragungen zeigen uns, dass wir - gerade auch bei diesen Themen – insgesamt wirklich auf einem guten, richtigen Weg sind. Auch die Themen Offenheit, Transparenz und Fairness sind für uns unabdingbare Werte und Teil unserer Unternehmenskultur. Natürlich kann jeder Mitarbeiter/jede Mitarbeiterin jeden Kritikpunkt direkt und offen ansprechen, sei es beim Vorgesetzten, bei unserer HR-Abteilung, bei einem anderen Abteilungsleiter des Vertrauens oder direkt bei der Geschäftsführung – und natürlich in unseren Mitarbeiterbefragungen. Auch um unsere Kommunikation über alle Bereiche hinweg möglichst transparent zu halten, informieren wir unsere Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen über alle wichtigen Unternehmensthemen und bemühen uns darum, den Informationsfluss innerhalb des Unternehmens durch neue technische Lösungen bestmöglich zu gestalten. Und schließlich zum Thema Vergütung: Wir finden, gerade unser leistungsorientiertes Vergütungssystem zeichnet sich dadurch aus, dass es durch einen fairen Prozess definiert ist und für jeden Mitarbeiter/jede Mitarbeiterin nachvollziehbar sein sollte. Natürlich gibt es hier funktions- und rollenabhängig große Unterschiede. Leider können wir aus Deinem Feedback nicht erkennen, was Dich hier besonders bewegt. Du schreibst, Du willst eigentlich weg. Möglicherweise hilft hier ein klärendes Gespräch, um die von Dir benannten Themen gemeinsam zu erörtern, und vor allem auch, Deine Vorschläge noch besser zu verstehen. Du kannst daher gerne auf mich zukommen und wir können herausfinden, wie wir am besten vorgehen. Mit den besten Grüßen

Kira Bukin
Human Resources

  • 01.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

KPIs stehen zu sehr im Vordergrund.

Vorgesetztenverhalten

Der Abteilungsleiter ist überfordert, Absprachen werden nicht eingehalten und gute Kunden nach Beliebtheit verteilt.
Um unbeliebte Mitarbeiter loszuwerden, werden ungerechtfertigte Abmahnungen ausgestellt.

Kollegenzusammenhalt

Sehr enger Zusammenhalt unter einigen Gruppen

Interessante Aufgaben

Nach der Einarbeitung eigentlich immer das gleiche

Kommunikation

Abteilungsleiter und Vertriebsleiter sind oft nicht da oder abgelenkt wenn man Hilfe braucht. Außerdem werden ein paar Kollegen zu Spionen herangezogen.

Gleichberechtigung

Viele Schwangere aktuell. Wiedereinstieg möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibts so gut wie keine.

Karriere / Weiterbildung

Augstieg geht klar nach Umsatz. Weiterbildung hat noch Potential.

Gehalt / Sozialleistungen

Für Top Vertriebler sicher nicht schlecht. Grundgehalt ist zu niedrig.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro mit hohem Lärmpegel.
Moderne Laptops und Handys sind top. Die dürfen auch privat genutzt werden.
Homeofficeregelung war super bis die halben Tage gestrichen wurden.
Firmenwagen mit Tankkarte ab Key Account Manager, Corporate Benefits

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gibts nicht

Work-Life-Balance

"Gleitzeit" von 9-18 Uhr. Wenn die KPIs nicht erfüllt werden, werden Überstunden erwartet. Unbezahlt versteht sich.

Image

Sehr hohe Unzufriedenheit unter den Mitarbeitern. Von den im letzten Jahr 7 eingestellten GCS Vertrieblern sind 5 wieder weg. Insgesamt schrumpft das Team.

Verbesserungsvorschläge

  • GULP ist nicht Hays und will es auch nicht werden. Vertriebler haben schon genug um die Ohren und bekommen immer mehr aufgehalst wie z.B. GULP direkt. Lasst uns das machen was wir gut können

Pro

Gratis Kaffee und Obst, viele Feiern, Duzkultur

Contra

Schlechtes Klima, willkürliche Behandlung, hohe Fluktuation

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GULP Information Services
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber GULPi, vielen Dank für Dein ausführliches und faires Feedback. Leider verbergen sich darin auch Punkte, die nicht ganz korrekt sind, und die wir gerne gerade stellen. Du sprichst beispielsweise beim Vorgesetztenverhalten an, dass Kunden nach Beliebtheit vergeben würden. Das ist so nicht korrekt. Wir führen regelmäßig gemeinsam mit den Account-Managern Kundenportfolio-Analysen durch, in denen wir die Kundenportfolios jedes einzelnen Mitarbeiters auf das Potential bezüglich der Anfragen pro Quartal analysieren. Falls wir in dieser Analyse gemeinsam mit dem Account-Manager zu dem Ergebnis kommen dass das Kundenportfolio zu wenig potentielle Kunden enthält, werden dem Portfolio neue Firmen zugeordnet. Wir stellen so sicher, dass die Chancen bei den einzelnen Vertriebs-Mitarbeitern fair verteilt sind. Welches Potenzial sich dann tatsächlich ergibt, hat man leider nie ganz in der Hand, jedoch hängt auch viel davon ab, was die Vertriebler daraus machen. Natürlich sind Themen wie der Kollegenzusammenhalt oder das Verhältnis zu den Vorgesetzten immer sehr abhängig von den eigenen persönlichen Erlebnissen. Dennoch finden wir, dass uns gerade die positiven Ergebnisse der aktuellen Mitarbeiterbefragung vermitteln, dass wir – gerade auch bei diesen Themen – wirklich insgesamt auf einem guten, richtigen Weg sind. Klar kann es in turbulenten Zeiten immer wieder dazu kommen, dass die Führungskräfte nicht so greifbar sind, wie sie gerne wären. Zögere bitte nicht, das offen anzusprechen. Wie Du zu der Aussage kommst, „um unbeliebte Mitarbeiter loszuwerden, werden ungerechtfertige Abmahnungen ausgestellt“, können wir nicht nachvollziehen. Diese Aussage ist nicht korrekt. Auch die Tatsache, dass das Vertriebsteam an Deinem Standort schrumpft, ist nicht korrekt. Dein Vorgesetzter und der HR Bereich bieten gerne an zu helfen, etwaige Missverständnisse auszuräumen. Du sprichst auch das Thema Arbeitszeit an. Bei GULP herrscht grundsätzlich Vertrauensarbeitszeit mit einer Präsenzzeit von 10 bis 15 Uhr. Jedoch sind wir gerade auch im Kontakt mit unseren Kunden sehr serviceorientiert, sodass zum Beispiel sicher gestellt sein sollte, dass zwischen 9 und 18 Uhr jemand aus dem Vertriebsteam erreichbar ist. Normalerweise ist es dem Team überlassen, diese Funktionszeiten so zu gestalten, dass trotzdem jeder Kollege flexibel in der Gestaltung seiner Arbeitszeit bleibt. Hinsichtlich Home Office gibt es nach wie vor die Möglichkeit, auch einen halben Tag zu nehmen. Allerdings sieht hier die Home Office Regelung vor, dass eine betrieblich bedingte Präsenz, beispielsweise für Meetings, dem Wunsch nach Home Office vorgeht. Hier hast Du aber die Möglichkeit, die Personalabteilung als Schlichtungsstelle einzuschalten.

GULP Schweiz AG
Unternehmenskommunikation


Bewertungsdurchschnitte

  • 153 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    45.751633986928%
    Gut (25)
    16.339869281046%
    Befriedigend (42)
    27.450980392157%
    Genügend (16)
    10.457516339869%
    3,45
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    42.857142857143%
    Gut (6)
    21.428571428571%
    Befriedigend (8)
    28.571428571429%
    Genügend (2)
    7.1428571428571%
    3,54
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

GULP Information Services GmbH
3,46
181 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,56
89.253 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.487.000 Bewertungen