Navigation überspringen?
  

INOVATOR Schnellauftore GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?
INOVATOR Schnellauftore GmbHINOVATOR Schnellauftore GmbHINOVATOR Schnellauftore GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (3)
    42.857142857143%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,35
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

INOVATOR Schnellauftore GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,35 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 05.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Auch hier ist ein doch kollegiales Verhalten an der Tagesordnung. In der Regel ist es sehr freundschaftlich und bei Bedarf auch mit der gewissen Ernsthaftig ausgeprägt. Reibungen sind sehr selten. Alles kann besprochen und geklärt werden, was in den meisten Fällen auch gelingt. Es gibt kaum etwas, was nicht zum Erfolg führt

Kollegenzusammenhalt

Gurndsätzlich ist der Zusammenhalt in den einzelnen Bereichen recht gut. Es wäre schön , wenn es übergreifend besser funktionieren würde. Das Verhältnis in den verschiedenen Abteilung ist gut. Im Monteurbereich ist er ebenfalls gut. Sicherlich versteht sich der eine oder andere besser, doch das gibt es überall und ist nicht zu beanstanden. Durch gemeinschaftliche Aktivitäten, wird der Zusammenhalt gefördert.

Interessante Aufgaben

Der Monteur lernt viele Situationen kennen, in denen er sich behaupten und zeigen kann. So wie ich vor etlichen Jahren. Nur dadurch kann man sich in den Fokus arbeiten und wird in die Position gehoben, in der noch mehr Verantwortung und interessantere Aufgaben auf einen warten. Auch in leitende Positionen.Sicherlich ist derzeit alles besetzt, es könnten aber auch durch Fleiß eines jeden, neue Positionen geschaffen werden.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung ist nicht vernachlässigt worden. HIer wird jeder gehört und vor allem aber akzeptiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang zu älteren Kollegen, ist zu den jüngeren gleichwertig. Man nimmt auch Rücksicht untereinander und zeigt gegenseitigen Respekt

Karriere / Weiterbildung

Die Aufstiegsmöglichkeiten sind beschränkt, aber nicht ausgeschlossen. Großkundenbetreuung durch Servicetechniker sind gegeben. Eigenverantwortliches Arbeiten beim Kunden vor Ort, wirkt sich positiv aus.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Lohngefüge ist durchschnittlich. Hier und da könnte es gerechter ausfallen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind gut. Förderungen/Schulungen etc, werden regelmäßig durchgeführt. Die Sozialräume sind ihrem Bedarf gerecht gestaltet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die soziale Komponente ist gut. Durch den Chef, kann man auch Hilfe in privaten Angelegenheiten erfahren. Die Geschäftsführung ist stets in allen Lebensbelangen ansprechbar und hilfsbereit.

Image

Das Image der Fa. Inovator ist gut. Die Dienstleistung sehr gefragt.

Verbesserungsvorschläge

  • Grundsätzlich sollte das Umweltbewusstsein gestärkt werden. Die Kommunikation untereinander muss mehr gefordert werden.

Pro

Alle Führungskräfte, sind stets ansprechbar und hilfsbereit. Das Gesamtgefüge passt. Die gemeinschaftl. Unternehmungen sind positiv und stärken das Klima. Altersvorsorge / Betriebsrente etc.
Ich bin gern hier und das schon seit über 20 Jahren

Contra

Am Arbeitgeber persönlich ist kaum etwas auszusetzen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    INOVATOR Schnellauftore GmbH
  • Stadt
    Langenfeld (Rheinland)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 17.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die interne Kommunikation zwischen den Abteilungen verbessern.

Pro

Arbeitsatmosphäre. Gemeinsame Freizeitaktivitäten. Teamspirit. Firmenfeiern.

Contra

Nur langfristige Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    INOVATOR Schnellauftore GmbH
  • Stadt
    Langenfeld (Rheinland)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 26.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • Focus

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsleitung sieht nicht die Unzufriedenheit der Mitarbeiter. In jedem Büro herrscht unterbesetzung und schlechte Laune. Dies wird gerne ignoriert.

Kollegenzusammenhalt

Frauen dürfen die Kaffeemaschine nicht reinigen weil sie etwas falsch machen könnten. Das Fenster bleibt auf, auch im winter. Wem kalt ist, der kann sich auf dem WC die Hände mit warmen Wasser aufwärmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestgehalt und Mindesturlaub. Nasenprämien. Wer länger krank ist weil zum Beispiel ein Familienmitglied verstorben Ist, bekommt Weihnachtsgeld gestrichen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
  • Firma
    INOVATOR Schnellauftore GmbH
  • Stadt
    Langenfeld (Rheinland)
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe(r) Mitarbeiter(in), wir danken Ihnen für Ihr Feedback und bedauern sehr, dass Sie zurzeit scheinbar unzufrieden bei uns sind. Leider haben Sie den Weg der Anonymität gewählt und sind anders als bei uns üblich, mit Ihren Sorgen nicht direkt an Ihre Vorgesetzten oder die Geschäftsleitung herangetreten. Dazu lade ich Sie hiermit noch einmal herzlich ein. Da ich nicht weiss wer Sie sind, kann ich Ihnen keine konkrete Antwort geben. Gerne möchte ich aber zu einigen Ihrer halbwegs sachlichen Kritikpunkte kurz Stellung nehmen: Zum Thema Unterbesetzung: Wie Ihnen bekannt ist, haben wir zurzeit mit einer großen Krankheitswelle zu kämpfen, wodurch uns einige wichtige Mitarbeiter fehlen. Diese Kapazitätseinbußen müssen natürlich von den übrigen Mitarbeitern aufgefangen werden. Da wir hoffen, dass unsere Mitarbieter schnell wieder genesen und an ihren Arbeitsplatz zurückkehren, wollen wir diese Stellen natürlich auch nicht aufs geratewohl neu besetzen. Trotz der Krankheitswelle ist uns nicht bekannt, dass in den Abteilungen Überstunden gemacht werden. Eine von Ihnen beschriebene Unterbesetzung (nicht einmal eine vorübergehende) liegt damit nicht vor. Zum Thema Kaffeemaschine: Die Kaffeemaschine wurde vor einigen Jahren unter der Voraussetzung angeschafft, dass sich zwei Mitarbeiter dazu bereiterklärt haben, sich um die Instandhaltung/Reinigung zu kümmern. Diese Mitarbeiter teilen sich die regelmäßige Reinigung untereinander auf. Dass Sie die Kaffeemaschine nicht reinigen sollten hatte also sicherlich rein garnichts damit zu tun, dass Sie eine Frau sind, sondern einfach, dass die Verantwortung explizit zwei Mitarbeitern zugeteilt wurde, die dies bereits seit der Anschaffung gewissenhaft ausführen. Zum Thema Gehalt/Sozialleistungen: Hier finde ich Ihre Kritik besonders schade und undifferenziert. Wir können als mittelständisches Familienunternehmen sicher keine Spitzenlöhne/-gehälter zahlen aber insgesamt entlohnen wir überdurchschnittlich. Darüber hinaus beteiligen wir uns an der betrieblichen Altersvorsorge, haben für alle Mitarbeiter eine Unfallversicherung abgeschlossen, bislang jedes Jahr eine Weihnachtsfeier und ein Sommerfest veranstaltet etc. Falls Ihnen das nicht bewusst ist, handelt es sich bei vielen unserer Leistungen aber insbesondere beim Weihnachts- und Urlaubsgeld um freiwillige Leistungen eines Arbeitgebers. Die Höhe des Weihnachts- und Urlaubsgeldes ermitteln wir anhand diverser Kriterien. Dazu zählen beispielsweise die Arbeitsleistung in einem Jahr aber auch die Krankheitstage. Wenn unserem Unternehmen durch lange Lohnfortzahlungen an einen Mitarbeiter hohe Kosten entstanden sind, finden wir es nur fair, wenn sich der Mitarbeiter zu einem Teil daran beteiligt. Wie oben bereits erwähnt, lade ich Sie zu einem persönlichen Gespräch mit mir ein und hoffe, Ihre derzeitige Unzufriedenheit in Motivation umwandeln zu können um viele weitere Jahre erfolgreich zusammenzuarbeiten. Mit freundlichen Grüßen Mark Klein (Geschäftsführer)

Mark Klein
Geschäftsführer
Inovator Schnellauftore GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (3)
    42.857142857143%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,35
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

INOVATOR Schnellauftore GmbH
3,35
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Baugewerbe / Architektur)
3,25
44.213 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.663.000 Bewertungen