Navigation überspringen?
  

ISOLITE GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
ISOLITE GmbHISOLITE GmbHISOLITE GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    43.75%
    Gut (3)
    18.75%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (5)
    31.25%
    3,11
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (3)
    75%
    1,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ISOLITE GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,11 Mitarbeiter
1,53 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Anerkennung und Wertschätzung der MA gibt es nicht. Im Gegenteil heißt es "Die Organisation des Unternehmens hat nicht funktioniert oder geschlafen. Stimmung im Unternehmen sehr schlecht.
Verbesserungen "Stichwort KVP" werden nicht gelebt bzw. KVP Prozess im Unternehmen ist nicht vorhanden.
Entscheidungen werden getroffen, die oft aus Spontanität heraus getroffen werden und in kurzer Zeit wieder in Vergessenheit geraten.

Vorgesetztenverhalten

Inkompetent / fehlende Führungskompetenz. Heiße Luft mehr geschieht Einem da nicht.

Kollegenzusammenhalt

Sehr individuell. In einzelnen Abteilungen sehr gut, in anderen kaum vorhanden.
Personen, welche die gleiche Sprache sprechen und immer "Ja" sagen, obwohl es völlig unrealistisch ist, werden akzeptiert

Interessante Aufgaben

Interssante Aufgaben gibt es, jedoch können diese aufgrund der ständigen Eskalationen (Chaos) nicht durchgeführt werden.

Kommunikation

Kommunikation im Unternehmen ist nicht vorhanden. Neuigkeiten über das Unternehmen erfährt man in der Raucherkabine oder wird einem über den Flurfunk mitgeteilt.
Mitarbeiter werden im Urlaub angerufen und zum persönlichen Gespräch eingeladen aufgrund verschiedener Themen.

Gleichberechtigung

Personen, welche die gleiche Sprache sprechen und immer "Ja" sagen, obwohl es völlig unrealistisch ist, werden akzeptiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr verschieden. Viele ältere Kollegen werden nicht mehr wahr genommen und deren Meinungen komplett ignoriert.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird trotz mehrfacher Hinweise durch die Personalabteilung nicht gestattet. Entwicklungspläne werden aufgrund der Norm erstellt und danach in Ablage Papierkorb abgelegt.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Erwartungen, welche an den MA gestellt werden zu niedrig!

Arbeitsbedingungen

Ältere Büros, vereinzelt wurde mal etwas erneuert. Investitionen für bessere Arbeitsbedingungen (Büroräume, IT Ausstattung, ERP System.......) werden nicht getätigt und ignoriert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden!

Work-Life-Balance

Work Life Balance ist nicht gegeben. Durch ständiges Chaos / Eskalationen wird Erreichbarkeit 24/7 vorausgesetzt.

Image

In der Branche gut

Verbesserungsvorschläge

  • KVP Prozess einführen und ständig leben, Führungspositionen überdenken und alle MA weiterentwicklen. Den Gedanken "Personal ist das wichtigste Gut eines Unternehmens" einführen. Prozesse neu definieren, leben und weiterentwickeln. Kommunikation im Unternehmen einführen und regelmäßig durchführen. Umgangston zu MA verbessern

Pro

Manche Aufgaben die einen erwarten, Flexibilität, es ist sehr viel Potential zur Verbesserung gegeben

Contra

Potential wird nicht genutzt bzw. belächelt, Führungskompetenzen, Kommunikation, Umgang mit den MA des Unternehmens, Entscheidungen werden oft aus dem Bauch heraus getroffen und durch fehlende Informationen endet Alles in einem großen Chaos

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ISOLITE GmbH
  • Stadt
    Ludwigshafen am Rhein
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 23.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre unter bestimmten Kollegen ist sehr gut, jedoch wenn man das komplette Unternehmen betrachtet ist diese sehr schlecht.
Verbesserungsvorschläge (KVP !!!!) wird belächelt und wenig bis garnicht angenommen.

Vorgesetztenverhalten

Inkompetent / Keine Führungskompetenz vorhanden.
In manchen Abteilungen sollte man sich mal die Frage stellen, ob die Personen, welche eine Führungsposition haben, die richtigen Personen an dieser Position sind.

Kollegenzusammenhalt

In einzelnen Abteilungen sehr gut. Jedoch ist dies stark von der Abteilung abhängig.

Interessante Aufgaben

Aufgaben können sehr interessant und herausfordernd sein, jedoch kommt man nicht dazu diese anzugehen / abzuarbeiten, da das ständige Chaos den Alltag beherrscht.

Kommunikation

Kommunikation ist nicht vorhanden. Wichtige Informationen erhält man über den Flurfunk

Gleichberechtigung

Nur ein bestimmter Personenkreis, der immer die gleiche Sprache spricht, wird akzeptiert.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung der MA wird nicht gefördert, obwohl die Personalabteilung immer wieder darauf aufmerksam macht, dass es wichtig ist die MA des Unternehmens weiterzuentwickeln.

Entwicklungspläne werden erstellt und im Papierkorb abgelegt.

Gehalt / Sozialleistungen

Zielvereinbarungen werden belächelt trotz Zielerreichung.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind generell gut, jedoch werden keine Investitionen in Infrastruktur der Büros oder in das vorhandene System getätigt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist nicht gegeben.

Work-Life-Balance

Da es regelmäßig Eskalationen gibt, gibt es auch keine Work - Life Balance. Erreichbarkeit am Wochenende (7 Tage /24h) wird vorausgesetzt.

Image

In der Branche relativ gut

Verbesserungsvorschläge

  • Prozesse überdenken und neu entwickeln, KVP Prozess einführen und leben, auf das Personal eingehen und das Personal weiterentwickeln, Kommunikation im Unternehmen einführen und regelmäßig MA über Neuigkeiten des Unternehmens informieren

Pro

Flexibilität (welche nicht durch das Chaos gegeben ist)

Contra

Kommunikation im Unternehmen, Entscheidungen werden nur zögerlich oder aus dem "Bauch" heraus getroffen und mehrmals geändert, Prozesse werden nicht weiterentwickelt, KVP Prozess gibt es nicht, Personalentwicklung gibt es nicht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ISOLITE GmbH
  • Stadt
    Ludwigshafen am Rhein
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Lügenkultur, stümperhafte "Herzlichkeit" soll das Chaos kompensieren und einfach strukturierte Personen fallen darauf herein, bzw. machen dieses unmoralische Spielchen mit um nicht selbst unterzugehen. Grabenkämpfe zwischen ganzen Abteilungen.
Da keine intelligenten Dienstleistungen/Produkte verkauft werden, sondern nur Isolierungen aller Art, muss die Firma natürlich immer schnell spuren., wenn ein großer Kunde jetzt schnell etwas benötigt, daher sind die Mitarbeiter immer am Rotieren. Schnelles Rotieren ist sozusagen das Geschäftsmodell dieser Firma, das sollte sich jeder potentielle Bewerber klar machen. Durch diesen chaotischen Druck herrscht in den meisten Bereichen eine schlechte Stimmung.
Mitarbeiter kündigen am laufenden Band.
Mitarbeiter ohne Günstlingsstatus schleichen sich heraus am letzten Tag, schnell weg, bloß nicht mehr verabschieden..

Vorgesetztenverhalten

Man sehe ich nur die Vita der Führungskräfte an, Bildung wird man hier nicht finden, Moral selbstverständlich auch nicht. Pathologisches Lügen.

Kollegenzusammenhalt

In der Produktion war man sich in großen Teilen nicht grün. Da konnte die stümperhafte "Herzlichkeit" der Führung auch nichts mehr ausrichten.

Interessante Aufgaben

nein.

Kommunikation

Nichts wert, da Lügenkultur.

Gleichberechtigung

Frauen, nur wenn sie dem Geschmack der Führung entsprechen. Aber das gilt sogar auch für Männer. Sie müssen eine gewisse Popularität mitbringen.

Umgang mit älteren Kollegen

Er hatte Magengeschwüre.

Work-Life-Balance

Jahrelang jeden Samstag "gratis" kommen und der Berg hinter einem wächst trotzdem.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ISOLITE GmbH
  • Stadt
    Ludwigshafen am Rhein
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    43.75%
    Gut (3)
    18.75%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (5)
    31.25%
    3,11
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (3)
    75%
    1,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ISOLITE GmbH
2,79
20 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,34
210.069 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.731.000 Bewertungen